714°
ABGELAUFEN
Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5 HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS) für 119,23€ [Amazon.co.uk]

Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5 HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS) für 119,23€ [Amazon.co.uk]

Handys & TabletsAmazon UK Angebote

Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5 HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS) für 119,23€ [Amazon.co.uk]

Preis:Preis:Preis:119,23€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Wieder verfügbar, und da der Pfundkurs gefallen ist - welch Überraschung^^ - etwas günstiger für unter 120€ erhältlich.

-----------------


Servus.

Bei Amazon.co.uk erhaltet ihr das Wileyfox Swift für umgerechnet 123,98€ (103,26 Pfund).


PVG [Idealo]: 179€

Bezahlt in Pfund - der Amazon-Wechselkurs ist sehr schlecht.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (1900/2100), LTE (B3/B7/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Cyanogen OS
• CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit)
• GPU: Adreno 306
• RAM: 2GB
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 32GB)
• Standby-Zeit: 200h
• Gesprächszeit: 10h/8h (GSM/UMTS)
• Akku: 2500mAh, wechselbar
• Abmessungen: 141.15x71x9.37mm
• Gewicht: 135g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio


-----------------------


FAQ Amazon-Auslandsbestellungen

F: Wie lang beträgt die Gewährleistung?
A: Zwei Jahre, genauso wie auf Amazon.de

F: Was passiert beim Widerruf? Wer trägt die Kosten?
A: Die Rücksendekosten trägt - anders als bei Amazon.de - der Käufer. Dabei kann! es sein, dass das Produkt auch nach DE "zurückgeschickt" werden kann oder dass die ausländische Amazon-Plattform einen Teil erstattet.

F: Gelten Amazon.de-Gutscheine auf anderen Plattformen?
A: Nein, immer ausschließlich nur auf der Plattform, auf der sie gekauft wurden (Amazon.de für Amazon.de, Amazon.fr für Amazon.fr usw.)

F: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
A: Bei ausländischen Amazon-Plattformen ausschließlich per Kreditkarte.

F: Muss ich ein neues Benutzerkonto anlegen?
A: Nein, ihr könnt euch mit eurem deutschen Account anmelden.

F: Ich kann die Sprache der anderen Plattform nicht - und nun?
A: Auf jeder Amazon-Plattform (*.fr / *.it / *.es) ist die Kommunikation in Englisch möglich.

Beliebteste Kommentare

Ich kann nur wieder darauf hinweisen, dass das Gerät kein Datenroaming im Ausland über eine deutsche O2-SIM kann. Wer einen entsprechenden Vertrag besitzt, wird das Wiley verfluchen. Ansonsten in der Preisrange auch eine klare Empfehlung von mir.

60 Kommentare

Scheint n gutes Ding zu sein für den Preis. MicroSD, DualSim, tauschbarer Akku, CM schon drauf.. was will man mehr?

Bei den Ansprüchen würde ich wieder zum P6000 Pro greifen. Weil: kann das alles auch (nicht CM, aber sehr clean) und kostet viel weniger.

Das ist es! Super! Das Smartphone ist ein "Alleskönner", ist mit zahlreichen Sensoren ausgestattet, die sonst nur in einem höheren Preissegment zu finden sind.
In den Bewertungen beklagen sich einige Nutzer darüber, dass sie "Montagsgeräte" erhalten haben. Aber bei dem Preis muss man wohl ein gewisses Risiko eingehen.


Das gibt es wo aus Deutschland / Europa mit Gewährleistung und Cyanogen OS?

EDIT: Das soll kein Affront sein, aber die Vergleichbarkeit ist nur bedingt gegeben - das möchte ich damit zum Ausdruck bringen.

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 23. August

Habs seit ein paar Wochen. Läuft sehr rund. Das Einzige was mich ankotzt ist, dass Wileyfox immernoch keine Ersatzakkus im Programm hat und man die auch sonst nirgends findet, nichtmal in China.

Im Gegensatz zum P6000 Pro ist die Kamera um Welten besser und es ist halt ziemlich offen was Updates angeht.

Bearbeitet von: "coray" 23. August

überzeugt

coray

Habs seit ein paar Wochen. Läuft sehr rund. Das Einzige was mich ankotzt ist, dass Wileyfox immernoch keine Ersatzakkus im Programm hat und man die auch sonst nirgends findet, nichtmal in China.Im Gegensatz zum P6000 Pro ist die Kamera um Welten besser und es ist halt ziemlich offen was Updates angeht.


Ich glaube, das Gerät ist baugleich mit dem türkischen General Mobile Android One. Versuch mal unter diesem Modell zu suchen.



Keine Chance, bei allen 4 Modellen die baugleich zum Wileyfox Swift sind. Die Einzige Möglichkeit an Ersatzakkus zu kommen ist anscheinend in den Phillipinen. Allerdings versenden die nicht ins Ausland.

Bearbeitet von: "coray" 23. August

Ich kann nur wieder darauf hinweisen, dass das Gerät kein Datenroaming im Ausland über eine deutsche O2-SIM kann. Wer einen entsprechenden Vertrag besitzt, wird das Wiley verfluchen. Ansonsten in der Preisrange auch eine klare Empfehlung von mir.

Ich habe mal den Support gefragt, ob man denn das mitgelieferte USB-Kabel auch zusätzlich separat bekommen kann. Schließlich haben die das Gerät so konstruiert, dass fast nur den ihr eigenes Kabel passt. Das Gespräch ging ungefähr so:

"Meine 12 microUSB-Kabel passen nicht in ihr Gerät, kann ich ihres separat kaufen?"

"Nein. Die Kabel gibt es im Elektrofachhandel."

"Da war ich schon. Die passen nicht."

"Wie bereits erwähnt, finden sie die Kabel im Elektrofachahndel."

Und das mit dem Akku ist auch ein Witz. Mit austauschbarem Akku werben, aber keinen Ersatz anbieten.

Bearbeitet von: "emanresu2" 23. August

Reinmar1909

Ich kann nur wieder darauf hinweisen, dass das Gerät kein Datenroaming im Ausland über eine deutsche O2-SIM kann. Wer einen entsprechenden Vertrag besitzt, wird das Wiley verfluchen. Ansonsten in der Preisrange auch eine klare Empfehlung von mir.



Hat der Kundenservice bezüglich der Ursache was gesagt ? Mich haben eben ein paar Usermeinungen bezüglich Ladekabel und Ersatzakku abgeschreckt. Dein Einwand war gerade die Krönung - dann lass ich mal lieber

emanresu2

Ich habe mal den Support gefragt, ob man denn das mitgelieferte USB-Kabel auch zusätzlich separat bekommen kann. Schließlich haben die das Gerät so konstruiert, dass fast nur den ihr eigenes Kabel passt. Das Gespräch ging ungefähr so:"Meine 12 microUSB-Kabel passen nicht in ihr Gerät, kann ich ihres separat kaufen?""Nein. Die Kabel gibt es im Elektrofachhandel.""Da war ich schon. Die passen nicht.""Wie bereits erwähnt, finden sie die Kabel im Elektrofachahndel."Und das mit dem Akku ist auch ein Witz. Mit austauschbarem Akku werben, aber keinen Ersatz anbieten.



Also bei mir passen auch alle anderen Kabel auch wenn die USB Buchse etwas tief versenkt wurde.

Bei WHD nochmal gut 9 Pfund günstiger

Ein Netzteil liegt ja leider nicht bei... habt ihr Empfehlungen für ein Netzteil?
Reichen vielleicht schon 1A oder 1,5A? Die hätte ich hier noch rumliegen.

Ich kann auch persönliche bzw. nahe Erfahrungen zum Besten geben:
- Nov. '15 bei Amazon gekauft und der (mittlerweile Ex-)Freundin geschenkt
- sie hoch zufrieden (kein Wunder, Umstieg vom Galaxy Ace+)
- meine USB-Kabel passen alle
- ich fand's flott und geschmeidig (habe selbst ein Z1 Compact)
- Auslandsdatenroaming mit O2-Vertrag hat nur beim 3. Aufenthalt funktioniert, 2x davor nicht, 2x danach nicht
- der Wileyfox-Support schien zunächst hilfsbereit und bemüht, war und ist aber letztlich ratlos
- derzeit läuft die Rückgabe/Rückerstattung von Amazon

Es scheint ja tatsächlich nur bei O2-Verträgen aus DE zu passieren, das Galaxy ging mit der selben SIM-Karte ohne Tadel, und Klagen aus anderen Netzen sind nicht zu finden.
Hier ein Thread dazu, wir kommen auch drin vor.

Für die Knete ein empfehlenswertes Gerät wenn man nicht per O2 ins Ausland will.

Bearbeitet von: "Samburti" 23. August

Reinmar1909

Ich kann nur wieder darauf hinweisen, dass das Gerät kein Datenroaming im Ausland über eine deutsche O2-SIM kann. Wer einen entsprechenden Vertrag besitzt, wird das Wiley verfluchen. Ansonsten in der Preisrange auch eine klare Empfehlung von mir.



Samburtis Ausführungen kann ich nur zustimmen. Bei mir passten lustigerweise auch alle USB-Kabel, die ich so nutze, jedoch halten nicht alle perfekt und einige neigen dazu schon bei kleinster Bewegung rauszuflutschen (der USB-Port ist im Wiley halt recht tief versenkt aufgrund des Backcovers) - man benötigt also ein USB-Kabel mit etwas längerem "Anschlussstück", damit dieses richtig einrastet.
Auch ich hatte den Support kontaktiert. Bis auf die Standardantworten zur Problemlösung, die man natürlich selbst schon einige Male durchexerziert hatte, kam da nichts. Entweder wissen die Wileys es selbst nicht oder der Fehler sitzt so tief, dass sich eine Beseitigung nicht lohnt.

emanresu2

Ich habe mal den Support gefragt, ob man denn das mitgelieferte USB-Kabel auch zusätzlich separat bekommen kann. Schließlich haben die das Gerät so konstruiert, dass fast nur den ihr eigenes Kabel passt. Das Gespräch ging ungefähr so:"Meine 12 microUSB-Kabel passen nicht in ihr Gerät, kann ich ihres separat kaufen?""Nein. Die Kabel gibt es im Elektrofachhandel.""Da war ich schon. Die passen nicht.""Wie bereits erwähnt, finden sie die Kabel im Elektrofachahndel."Und das mit dem Akku ist auch ein Witz. Mit austauschbarem Akku werben, aber keinen Ersatz anbieten.



​Also bei mir passen die meisten Kabel. Auch originale von Blackberry oder HTC.
Hauptsächlich habe ich aber die von Syncwire im Einsatz. Die halten seit Herbst letzten Jahres bombenfest
mydealz.de/gut…257

Schade, nur 4 Kerne

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text