970°
ABGELAUFEN
Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS mit Update auf Android 7) für 103,82€ [Amazon.fr]
Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS mit Update auf Android 7) für 103,82€ [Amazon.fr]

Wileyfox Swift LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, Snapdragon 410 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 13MP + 5MP Kamera, 2500mAh wechselbar, Cyanogen OS mit Update auf Android 7) für 103,82€ [Amazon.fr]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:103,82€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Auf amazon.fr (http//Am…fr) erhaltet ihr das Wileyfox Swift für 103,82€.


PVG [Geizhals]: 154,99€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


Wileyfox selbst möchte das gesamte Portfolio noch mit Android 7 versorgen.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (1900/2100), LTE (B3/B7/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Cyanogen OS
• CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit)
• GPU: Adreno 306
• RAM: 2GB
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 32GB)
• Standby-Zeit: 200h
• Gesprächszeit: 10h/8h (GSM/UMTS)
• Akku: 2500mAh, wechselbar
• Abmessungen: 141.15x71x9.37mm
• Gewicht: 135g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio



Video:



-----------------------


FAQ Amazon-Auslandsbestellungen

F: Wie lang beträgt die Gewährleistung?
A: Zwei Jahre, genauso wie auf amazon.de (http//Am…e/)

F: Was passiert beim Widerruf? Wer trägt die Kosten?
A: Die Rücksendekosten trägt - anders als bei amazon.de (http//Am…e/) - der Käufer. Dabei kann! es sein, dass das Produkt auch nach DE "zurückgeschickt" werden kann oder dass die ausländische Amazon-Plattform einen Teil erstattet.

F: Gelten amazon.de (http//Am…e/)-Gutscheine auf anderen Plattformen?
A: Nein, immer ausschließlich nur auf der Plattform, auf der sie gekauft wurden (amazon.de (http//Am…e/) für amazon.de (http//Am…e/), amazon.fr (http//Am…r/) für amazon.fr (http//Am…r/) usw.)

F: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
A: Bei ausländischen Amazon-Plattformen ausschließlich per Kreditkarte.

F: Muss ich ein neues Benutzerkonto anlegen?
A: Nein, ihr könnt euch mit eurem deutschen Account anmelden.

F: Ich kann die Sprache der anderen Plattform nicht - und nun?
A: Auf jeder Amazon-Plattform (*.fr / *.it / *.es) ist die Kommunikation in Englisch möglich.

Beste Kommentare

Ergänzende Informationen: Cyanogen OS ist tot. Wileyfox hat aber wohl versprochen, dass alle Wileyfox Geräte Android 7 bekommen. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass es mit einem Programm auf das pure Android geflasht wird, wenn sie denn ihr Versprechen halten.

robbbyvor 3 m

Cyanogenmod wird, wie rehmosch schon andeutet, unter LineAgeOS weiter geführt.https://www.mobilegeeks.de/artikel/lineageos-cyanogenmod/


Ich habe ja auch Cyanogen OS geschrieben, nicht -mod. Und das ist definitiv tot. Da die Wileyfox Geräte nie mit Cyanogenmod ausgeliefert wurden, werden die auch nicht von LineageOS profitieren, jedenfalls nicht offiziell.
Bearbeitet von: "Crythar" 18. Jan

Ich habe das Wileyfox Swift. An sich ein nettes Gerät, aber aus zwei Gründen kann ich es nicht empfehlen:
- Akkulaufzeit ist deutlich zu gering. Wer sich darauf einlassen möchte, der sollte sich ein Ladeegerät mit Schnellladefähigkeit und langem Ladekabel kaufen.
- Mikrophon hat einen schlechten Erfassungswinkel. Es funktioniert nur ordentlich, wenn man in einem bestimmten Winkel hinein spricht. Sprich: Meine Gesprächspartner beklagen sich regelmäßig darüber, dass ich nicht gut zu verstehen bin, wenn ich den Winkel verändere. Das ist das größte Manko.
49 Kommentare

Ergänzende Informationen: Cyanogen OS ist tot. Wileyfox hat aber wohl versprochen, dass alle Wileyfox Geräte Android 7 bekommen. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass es mit einem Programm auf das pure Android geflasht wird, wenn sie denn ihr Versprechen halten.

Crytharvor 1 m

Ergänzende Informationen: Cyanogen OS ist tot. Wileyfox hat aber wohl versprochen, dass alle Wileyfox Geräte Android 7 bekommen. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass es mit einem Programm auf das pure Android geflasht wird, wenn sie denn ihr Versprechen halten.

​Cyanogenmod ist tot, es lebe LineAgeOS

Crytharvor 11 m

Ergänzende Informationen: Cyanogen OS ist tot. Wileyfox hat aber wohl versprochen, dass alle Wileyfox Geräte Android 7 bekommen. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass es mit einem Programm auf das pure Android geflasht wird, wenn sie denn ihr Versprechen halten.


Cyanogenmod wird, wie rehmosch schon andeutet, unter LineAgeOS weiter geführt.
mobilegeeks.de/art…od/

robbbyvor 3 m

Cyanogenmod wird, wie rehmosch schon andeutet, unter LineAgeOS weiter geführt.https://www.mobilegeeks.de/artikel/lineageos-cyanogenmod/


Ich habe ja auch Cyanogen OS geschrieben, nicht -mod. Und das ist definitiv tot. Da die Wileyfox Geräte nie mit Cyanogenmod ausgeliefert wurden, werden die auch nicht von LineageOS profitieren, jedenfalls nicht offiziell.
Bearbeitet von: "Crythar" 18. Jan

CyanogenOS ist aber nicht gleich CyanogenMod. Denke mal wileyfox wird einfach komplett auf natives Android umstellen

Das Gute an den Wileyfox Geräten war eigentlich hauptsächlich, dass sie mit Cyanogenmod kamen. Ich habe versucht, mein Smartphone und das Fire Tablet meines Vaters zu rooten und festgestellt, dass das nicht so einfach ist, deswegen wäre ein Wileyfox bei meinem nächsten Gerät mit oben auf der Liste gewesen, aber so?
Bevor jetzt jemand hier zuschlägt sollte er erstmal warten, wie gut das mit Android oder LineAge läuft. CM war z.B. schlanker und resourcensparender als Android, es könnte also sein, dass der Akku mit Android schnell schlapp macht.

Curulinvor 32 m

Das Gute an den Wileyfox Geräten war eigentlich hauptsächlich, dass sie mit Cyanogenmod kamen. Ich habe versucht, mein Smartphone und das Fire Tablet meines Vaters zu rooten und festgestellt, dass das nicht so einfach ist, deswegen wäre ein Wileyfox bei meinem nächsten Gerät mit oben auf der Liste gewesen, aber so?Bevor jetzt jemand hier zuschlägt sollte er erstmal warten, wie gut das mit Android oder LineAge läuft. CM war z.B. schlanker und resourcensparender als Android, es könnte also sein, dass der Akku mit Android schnell schlapp macht.




Sorry aber was schreibst du da? Cynogen ist genau so Android, wie es das von Google im Normalzustand ist. Es handelt sich da nicht wirklich um zwei verschiedene Betriebssysteme. Desweiteren geht es hier um Cynogen Inc. Und nicht um Cynogenmod. Die kamen immer nur mit Cynogen OS und nie mit Cynogen mod.

Ich habe das Wileyfox Swift. An sich ein nettes Gerät, aber aus zwei Gründen kann ich es nicht empfehlen:
- Akkulaufzeit ist deutlich zu gering. Wer sich darauf einlassen möchte, der sollte sich ein Ladeegerät mit Schnellladefähigkeit und langem Ladekabel kaufen.
- Mikrophon hat einen schlechten Erfassungswinkel. Es funktioniert nur ordentlich, wenn man in einem bestimmten Winkel hinein spricht. Sprich: Meine Gesprächspartner beklagen sich regelmäßig darüber, dass ich nicht gut zu verstehen bin, wenn ich den Winkel verändere. Das ist das größte Manko.

Curulinvor 1 h, 32 m

Das Gute an den Wileyfox Geräten war eigentlich hauptsächlich, dass sie mit Cyanogenmod kamen. Ich habe versucht, mein Smartphone und das Fire Tablet meines Vaters zu rooten und festgestellt, dass das nicht so einfach ist, deswegen wäre ein Wileyfox bei meinem nächsten Gerät mit oben auf der Liste gewesen, aber so?Bevor jetzt jemand hier zuschlägt sollte er erstmal warten, wie gut das mit Android oder LineAge läuft. CM war z.B. schlanker und resourcensparender als Android, es könnte also sein, dass der Akku mit Android schnell schlapp macht.

​Findest dich im Netz unzählige Anleitungen wie das durchzuführen ist...

Aber mal nebenbei - und sorry dass ich das nu so direkt schreibe - solltest dich nur mit Root und Flash beschäftigen, wenns auch Sinn macht. Dein Post suggeriert zumindest das du weder Root noch sonst was brauchst...

dopefishvor 30 m

Hier gibt es bereits massig Custom Roms auf Android Nougat Basis. Sogar Android 7 offiziell oder lineageos. Wo ist das Problem? https://forum.xda-developers.com/wileyfox-swift/development/rom-crdroid-android-beta-builds-t3481573 https://forum.xda-developers.com/wileyfox-swift/general/android-nougat-nrd90m-wileyfox-swift-t3446757


Das Problem ist, dass eine Menge Menschen Halbwissen haben und diese es nicht mal schaffen sich zwei Minuten mit dem Thema zu beschäftigen sonder direkt irgendeinen Müll schreiben müssen.

Hatte gehofft was über das Handy zu lesen und keine OS Diskussion... danke für den einen Post...

Weiß jemand ob das Gerät mittlerweile TapToWake hat? Das war eines rauskam für mich der Dealbreaker, dass das nicht vorhanden war.

mariosodinosovor 1 h, 14 m

Weiß jemand ob das Gerät mittlerweile TapToWake hat? Das war eines rauskam für mich der Dealbreaker, dass das nicht vorhanden war.

​Ne, hat es nicht.

Habe es hier liegen und bin nicht mehr so angetan vom Gerät. Ziemlich träge, RAM vollgestopft bis zum Ende und es hängt immer wieder. Dabei nutze ich fast nur Chrome, Spotify und Twitter.

AlBundysBandvor 5 m

​Ne, hat es nicht. Habe es hier liegen und bin nicht mehr so angetan vom Gerät. Ziemlich träge, RAM vollgestopft bis zum Ende und es hängt immer wieder. Dabei nutze ich fast nur Chrome, Spotify und Twitter.




Was würde es denn deines Erachtens bringen ,wenn der Arbeitsspeicher nicht belegt wäre? Android teilt sich den Arbeitsspeicher selbst ein und beendet ggf. Einen Prozess ,wenn zu wenig Arbeitsspeicher frei ist . Das ist ein falscher Aberglaube ,wenn man meint ,ein großer Freude Arbeitsspeicher hätte Vorteile .....

sambavor 6 h, 28 m

Ich habe das Wileyfox Swift. An sich ein nettes Gerät, aber aus zwei Gründen kann ich es nicht empfehlen:- Akkulaufzeit ist deutlich zu gering. Wer sich darauf einlassen möchte, der sollte sich ein Ladeegerät mit Schnellladefähigkeit und langem Ladekabel kaufen.- Mikrophon hat einen schlechten Erfassungswinkel. Es funktioniert nur ordentlich, wenn man in einem bestimmten Winkel hinein spricht. Sprich: Meine Gesprächspartner beklagen sich regelmäßig darüber, dass ich nicht gut zu verstehen bin, wenn ich den Winkel verändere. Das ist das größte Manko.




Kann beides nicht bestätigen. Vor allem nicht mit der Lautstärke. Die Stimme ist vielleicht nicht glasklar, aber gut zu verstehen bin ich angeblich immer. Meine Frau hat das Gerät auch und auch da habe war sie nie schlecht zu verstehen. Muss sogar mein Handy komplett leise drehen, damit nicht jeder drum herum mithören kann, wenn sie mich anruft.

Auch mit dem RAM hab ich keine Probleme. Mein interner Speicher ist mit dutzenden Apps voll gestopft, viele davon laufen nebenher und ich hatte trotzdem nie Probleme. Und das obwohl bei mir in der Regel immer 15 bis 20 Tabs im Chrome laufen.

Bin mit dem Handy soweit zufrieden. Vor allem für den Preis den ich im Dezember 2015 bezahlt habe (120 Euro bei amazon uk)
Nur die Verarbeitung könnte etwas besser sein. Der An/Aus Knopf reagiert nicht mehr immer so wie man es will und der lackierte dünne Rahmen um das Display ist an einigen Stellen schon abgeplatzt. Sieht man aber kaum. Beide Probleme hat meine Frau auch.
Rückseite und Logo sehen immer noch gut aus. Und das obwohl ich nie eine Hülle nutze.

Falsch formuliert: Der RAM ist voll und multi tasking funktioniert trotzdem nur sehr bescheiden. Apps laden ständig neu, auch wenn nicht viel offen ist. Dazu schmiert WhatsApp seit nem Update (vor längerem) dann noch regelmäßig ab. Ich habe das Swift nicht mal ein Jahr und will es wieder los werden.

Gamblervor 2 h, 19 m

Das Problem ist, dass eine Menge Menschen Halbwissen haben und diese es nicht mal schaffen sich zwei Minuten mit dem Thema zu beschäftigen sonder direkt irgendeinen Müll schreiben müssen.


Wer hat denn Müll geschrieben?

Kann jemand etwas zur Kamera sagen?

lazicvor 59 m

Was würde es denn deines Erachtens bringen ,wenn der Arbeitsspeicher nicht belegt wäre? Android teilt sich den Arbeitsspeicher selbst ein und beendet ggf. Einen Prozess ,wenn zu wenig Arbeitsspeicher frei ist . Das ist ein falscher Aberglaube ,wenn man meint ,ein großer Freude Arbeitsspeicher hätte Vorteile .....


Ist nur halb richtig. Wenn der RAM voll ist schließt Android laufende Apps. Beim Auswählen im Multitasking der App wird diese erst wieder im Status Restart geöffnet und das dauert einfach länger als wenn die App noch im Hintergrund läuft und direkt nach vorne geholt wird.
Nachzulesen bei Interesse auch hier.

Ergo: Wie bei Autos beim Hubraum gilt -> RAM ist nur zu schlagen durch mehr RAM

Ich habe das Gerät schon vor etwa 9 Monaten mit Cashback für 115€ bekommen, bin es aber mittlerweile auch schon wieder los.
An sich vor allem zu dem Preis kein schlechtes Gerät, aber die Software ist in einigen Bereichen schlecht auf die Hardware abgestimmt, was sich in nervigen Bugs bermerkbar macht - auch wenn der Patchsupport an sich gerade für den Preis bisher sehr gut war.
Zudem war mir die Akkulaufzeit deutlich zu gering.

Ich bin jetzt beim bq Aquaris X5 Plus gelandet, das ist in allen Belangen das rundere Gerät, für das ich die 100€ Aufpreis letztlich auch gerne gezahlt habe.

casa1887vor 23 m

Kann jemand etwas zur Kamera sagen?


Damit lassen sich Fotos erstellen.

Schnapptvor 47 s

Damit lassen sich Fotos erstellen.




Danke, ist gekauft!

immerhin hat das ding bessere Bewertungen als ein iphone7 xD

Lurtzvor 21 m

Ich habe das Gerät schon vor etwa 9 Monaten mit Cashback für 115€ bekommen, bin es aber mittlerweile auch schon wieder los.An sich vor allem zu dem Preis kein schlechtes Gerät, aber die Software ist in einigen Bereichen schlecht auf die Hardware abgestimmt, was sich in nervigen Bugs bermerkbar macht - auch wenn der Patchsupport an sich gerade für den Preis bisher sehr gut war. Zudem war mir die Akkulaufzeit deutlich zu gering. Ich bin jetzt beim bq Aquaris X5 Plus gelandet, das ist in allen Belangen das rundere Gerät, für das ich die 100€ Aufpreis letztlich auch gerne gezahlt habe.

​Bin auch am überlegen das x5 plus mit 3 gb zu kaufen. Werden beim Multitasking die Apps neugeladen? z. B. die 5-letzte App wieder in den Vordergrund holen ohne Nachdenkzeit? Danke

rehmoschvor 3 m

​Bin auch am überlegen das x5 plus mit 3 gb zu kaufen. Werden beim Multitasking die Apps neugeladen? z. B. die 5-letzte App wieder in den Vordergrund holen ohne Nachdenkzeit? Danke


Nein, das Problem habe ich dort mit den 3GB RAM in normalen Anwendungssituationen nicht mehr. Alle zuletzt genutzten Apps bleiben über Stunden ohne Refresh aufrufbar, auch die meisten Tabs bei Chrome etc. Klar, wenn man 50 Tabs öffnet, findet auch hier ein Refresh statt, aber im Normalbetrieb deutlich weniger oft als beim Swift.

Software Update von Cyanogen ist leider übel. Viele Bugs werden nicht behoben. Mein Gerät läuft nicht sehr zuverlässig.

Crytharvor 9 h, 30 m

Ergänzende Informationen: Cyanogen OS ist tot. Wileyfox hat aber wohl versprochen, dass alle Wileyfox Geräte Android 7 bekommen. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass es mit einem Programm auf das pure Android geflasht wird, wenn sie denn ihr Versprechen halten.

Das stimmt so nicht. Die hatten CyanogenOS als Android 7 schon vorher fertig und haben es bereits getestet, nur noch nicht freigegeben.

SvenSovor 18 m

Das stimmt so nicht. Die hatten CyanogenOS als Android 7 schon vorher fertig und haben es bereits getestet, nur noch nicht freigegeben.


Und wieso soll meine Aussage deshalb falsch sein? Cyanogen OS ist tot und nach aktuellem Stand planen die einen Flash auf das pure Android, weg von Cyanogen OS. Ein Update auf Android 7 Cyanogen OS wurde nicht ausgerollt und damit ist das auch nicht offiziell.

casa1887vor 1 h, 6 m

Kann jemand etwas zur Kamera sagen?


Kamera ist nicht soooo gut, ich fotografiere nur sehr selten etwas, deshalb reichts für mich.an ein Galaxy S4 oder 5 kommt die Kamera nicht ran.

Es hat auch manchmal Probleme mit GPS...
Falls du bei O2 bist, kannst du keine SMS empfangen.

Ansonsten is es ein Top Teil, ich würde es mir wieder kaufen.

Support ist übrigens auch sehr schlecht. Antworten bekommt man da echt nie. Ich würde mir das Swift auch für 105€ nicht mehr kaufen.

lazicvor 8 h, 53 m

Sorry aber was schreibst du da? Cynogen ist genau so Android, wie es das von Google im Normalzustand ist. Es handelt sich da nicht wirklich um zwei verschiedene Betriebssysteme. Desweiteren geht es hier um Cynogen Inc. Und nicht um Cynogenmod. Die kamen immer nur mit Cynogen OS und nie mit Cynogen mod.



Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege, ich habe mich, wie gesagt, noch nicht ausreichend damit beschäftigt, zumindest nicht genug, um das Ganze bei mir installieren zu können.
Für mich waren die Hauptvorteile von Cyanogen (egal ob Mod oder OS), dass mein Gerät mich weniger ausspioniert und Daten an Google übermittelt, dass es schlanker ist als Android, weil Google viele Apps mitinstalliert, die ich unter Android nicht löschen kann und schließlich, dass es meist noch Cyanogen Updates gibt (bzw. gab), auch wenn die Hersteller eines Gerätes beschlossen hatten, dass es keine Android Updates mehr braucht und sich der Nutzer lieber ein neues Gerät kaufen soll.
Vorteile, die ich auch bei LineAge oder anderen Custom ROMs sähe, Cyanogenmod war eben das größte und bekannteste davon.

SvenSovor 52 m

Das stimmt so nicht. Die hatten CyanogenOS als Android 7 schon vorher fertig und haben es bereits getestet, nur noch nicht freigegeben.


Das mag sein, aber auch mein letzter Stand war, dass sie das System auf ein Stock-Android portieren.

gazillreyvor 25 m

Kamera ist nicht soooo gut, ich fotografiere nur sehr selten etwas, deshalb reichts für mich.an ein Galaxy S4 oder 5 kommt die Kamera nicht ran.Es hat auch manchmal Probleme mit GPS...Falls du bei O2 bist, kannst du keine SMS empfangen.Ansonsten is es ein Top Teil, ich würde es mir wieder kaufen.


GPS-Probleme hatte ich extrem selten. SMS-Empfang ist mit O2 ebenfalls problemlos möglich. Kamera dürfte höchstens mittelmäßig sein.

Curulinvor 3 m

Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege, ich habe mich, wie gesagt, noch nicht ausreichend damit beschäftigt, zumindest nicht genug, um das Ganze bei mir installieren zu können.Für mich waren die Hauptvorteile von Cyanogen (egal ob Mod oder OS), dass mein Gerät mich weniger ausspioniert und Daten an Google übermittelt, dass es schlanker ist als Android, weil Google viele Apps mitinstalliert, die ich unter Android nicht löschen kann und schließlich, dass es meist noch Cyanogen Updates gibt (bzw. gab), auch wenn die Hersteller eines Gerätes beschlossen hatten, dass es keine Android Updates mehr braucht und sich der Nutzer lieber ein neues Gerät kaufen soll.Vorteile, die ich auch bei LineAge oder anderen Custom ROMs sähe, Cyanogenmod war eben das größte und bekannteste davon.


Cyanogen OS hat genauso die Play-Dienste an Bord, was soll es da einen Unterschied zu Android geben? Zudem hatte es zuletzt vermehrt Microsoftdienste wie Skype in der Telefon-App integriert, weiß nicht ob das besser ist.

Lurtzvor 4 m

Cyanogen OS hat genauso die Play-Dienste an Bord, was soll es da einen Unterschied zu Android geben? Zudem hatte es zuletzt vermehrt Microsoftdienste wie Skype in der Telefon-App integriert, weiß nicht ob das besser ist.


Wie gesagt, ich bin nicht so weit gekommen, dass ich es tatsächlich nutzen konnte, aber von der Beschreibung her hatte ich den Eindruck, dass man alle Apps und Dienste löschen konnte, die man nicht auf dem Gerät haben wollte. Wobei man um den Play Store ja schwer herumkommt, wenn man Apps installieren möchte.

Curulinvor 14 m

Wie gesagt, ich bin nicht so weit gekommen, dass ich es tatsächlich nutzen konnte, aber von der Beschreibung her hatte ich den Eindruck, dass man alle Apps und Dienste löschen konnte, die man nicht auf dem Gerät haben wollte. Wobei man um den Play Store ja schwer herumkommt, wenn man Apps installieren möchte.


Zum einen das, zum anderen war/ist es bei Cyanogen OS nicht möglich, diese Dienste zu löschen. Jedenfalls nicht mit der Version von Wileyfox.

Warum sollte man das Zeug mit bekannten Problemen kaufen,
wenn es fürs Geld schon deutlich bessere Technik gibt?

Global Vesion Xiaomi Redmi 4A Mobile Phone
Snapdragon 425 Quad Core CPU
2GB RAM 16GB ROM 5.0 Inch 13.0MP camera
3120mAh Battery
incl LTE B 20!
CE Zeichen usw.
Globale Version
Android MIUI 8,1 6.0.1, offizielle Globale ROM, Multi Sprache
+ Google play store
+ OTA Upgrade

Verfasser Deal-Jäger

vianovor 40 m

Warum sollte man das Zeug mit bekannten Problemen kaufen, wenn es fürs Geld schon deutlich bessere Technik gibt? Global Vesion Xiaomi Redmi 4A Mobile Phone Snapdragon 425 Quad Core CPU 2GB RAM 16GB ROM 5.0 Inch 13.0MP camera 3120mAh Battery incl LTE B 20! CE Zeichen usw. Globale Version Android MIUI 8,1 6.0.1, offizielle Globale ROM, Multi Sprache + Google play store + OTA Upgrade


Gut. Kannst du mir einen Link schicken, wo ich es jetzt aktuell kaufen kann?

Und im Garantie- / Gewährleistungsfall übernimmst du dann die Abwicklung?

vianovor 45 m

Warum sollte man das Zeug mit bekannten Problemen kaufen, wenn es fürs Geld schon deutlich bessere Technik gibt? Global Vesion Xiaomi Redmi 4A Mobile Phone Snapdragon 425 Quad Core CPU 2GB RAM 16GB ROM 5.0 Inch 13.0MP camera 3120mAh Battery incl LTE B 20! CE Zeichen usw. Globale Version Android MIUI 8,1 6.0.1, offizielle Globale ROM, Multi Sprache + Google play store + OTA Upgrade


Wo gibt's das? Wäre die perfekte Ablösung für mein 1s. Ich finde aber leider nur die chinesische Version in diversen China-Shops. Die global ist überall out of stock.
Avatar

GelöschterUser254661

kein wirklich deal imo! Ausverkauf des ersten Wilexyfox Swifts.
Es gibt bereits das Wileyfox Swift 2 und das gibt's bei amazon.co.uk für so ca. 130€

amazon.co.uk/Wil…t+2

Gerade keine Zeit nen eigenen Deal draus zu machen, also wer Zeit hat einmal nen Deal draus basteln!

Vorteile gegenüber dem Swift sind: quickcharge, besserer Prozessor, soweit ich weiß Metall und keine Plastikhülle mehr, USB-C Anschluss, Fingerabdrucksensor hinten und vielleicht noch anderes
Nachteil ist, dass es wohl nen festen Akku hat

Bearbeitet von: "lonnylonny" 18. Jan

vianovor 1 h, 20 m

Warum sollte man das Zeug mit bekannten Problemen kaufen, wenn es fürs Geld schon deutlich bessere Technik gibt? Global Vesion Xiaomi Redmi 4A Mobile Phone Snapdragon 425 Quad Core CPU 2GB RAM 16GB ROM 5.0 Inch 13.0MP camera 3120mAh Battery incl LTE B 20! CE Zeichen usw. Globale Version Android MIUI 8,1 6.0.1, offizielle Globale ROM, Multi Sprache + Google play store + OTA Upgrade

​Ich dachte das wäre noch gar nicht auf dem Markt? Pre-sales laufen auch keine mehr...
Hast du da nähere Infos?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text