Wilkinson Quattro Titanium Precision Rasierer @ ebay WOW
51°Abgelaufen

Wilkinson Quattro Titanium Precision Rasierer @ ebay WOW

9
eingestellt am 9. Jun 2011
Wilkinson Quattro Titanium Precision Rasierer mit Trimmer + 5 Klingen!

ODER:
Wilkinson Quattro Titanium Rasierer Trimmer + 17 Klingen für 31,90 Euro!!

cgi.ebay.de/Wil…99d

9 Kommentare

Soviel kosten doch sonst schon die klingen.... HOT!

Soviel kosten doch sonst schon die klingen.... HOT!

Mensch Jungs,
wenn Ihr Euch preiswert, gründlich und schonend rasieren wollt, dann investiert in einen etwas hochwertigeren Rasierhobel und spart dauerhaft bei den Klingen.

Preisbeispiel, ein guter Rasierhobel liegt in der Anschaffung bei ca. 30,00€ dazu ein Paket hochwertiger 100 Rasierklingen (z.B. Astra Superior Platinum) aus der Bucht für ca. 12,00€, macht zusammen 42,00€.

Der Klingenvorrat reicht für ca. zwei Jahre bei 6 Rasuren die Woche. 42,00/(52 Wochen * 6 Rasuren * 2 Jahre)= macht 0,07 € pro Rausur (ohne Umlage der Kosten für den Rasierer auf zwei Jahre sogar nur bei 0,02 €) . So, und nun rechnet Euch mal aus, wie oft Ihr Euch mit einer Wilkinson Quattro Titanium Precision Klinge rasieren müsst, damit die Kosten pro Rasur "hot" werden. Das einzige was da "hot" wird, ist der Rasierbrand wg. der stumpfer Klinge. Daher können Systemrasierer-Deals nie HOT sein.

Munter!

Und bei guter Pflege könnt Ihr den Rasierhobel noch Euren Enkeln vermachen.

Doppelpost, Sorry!;)

mehlbox

ein guter Rasierhobel liegt in der Anschaffung bei ca. 30,00€



Interessant. Kannst du da mehr zu erzählen? Welchen Hobel würdest du denn empfehlen? Und wie ist so eine Hobelrasur verglichen mit einem zB Gilette Fusion?

Gute Anfängerhobel sind z.B. der Merkur 23c und der 33c. Dazu einen Dachshaarpinsel, Rasiercreme oder -seife nach Wahl und vielleicht rote Personnas als Klingen. Einmalige Investition für ein sehr sanftes und gründliches Rasierleben.

scheichxodox

Interessant. Kannst du da mehr zu erzählen? Welchen Hobel würdest du denn empfehlen? Und wie ist so eine Hobelrasur verglichen mit einem zB Gilette Fusion?



Ein sehr guter, auch für "Anfänger" geeigneter Raierhobel ist m.e. der Edwin Jagger DE89L. Der hat ein angenehmes Gewicht, ist gut ausbalanciert, perfekt verarbeitet und mit mittelgroßen Händen gut zu händeln. Gute Erfahrung habe ich mit diesem Shop gemacht shaving.ie / EJ DE89L

Ansonsten weitere Tipps gibts hier: NassRasurForum

Edit: Interessant wären auch noch die Videos von Mantic59 auf youtube z.B. Single-Blade Safety Razor Shaving Tips & Tricks


Danke euch beiden für die Tipps. Ich werde mich dann mal einlesen. Ihr habt mich hier echt neugierig gemacht. Auf den Gedanken bin ich bisher noch nicht gekommen.

Alternativ auf die schnell, da gleicher Hobelkopf nur anderer Griff und bestellbar in Deutschland dieser hier Mühle Rasierer beim Globetrotter

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text