Wilvorst Anzugstreter Farbe Cognac
156°Abgelaufen

Wilvorst Anzugstreter Farbe Cognac

118,30€169€-30%Amazon Angebote
16
eingestellt am 9. Apr
Morgen zusammen, bin gerade selber auf der Suche nach den passenden Anzugstretern für meine Hochzeit. Hatte den Schuh bereits vor ein paar Wochen auf dem Schirm - heute erneut geschaut und siehe da, im Angebot bei Amazon für richtige gute 118,30€.

Größen 42, 43 und 47 sind noch verfügbar.

Hatte selbst schon eine 46 zum Probieren an, die fallen riesig aus! Gerade die letzte 45 bestellt

Update: nur noch einmal in Größe 47 zu haben
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

16 Kommentare
No brown in town. Trotzdem guter Preis!
Zur eigenen Hochzeit sollte es aber ein Oxford sein.
Cubyvor 10 m

No brown in town. Trotzdem guter Preis!


Naja, die althergebrachten Regeln sind mittlerweile schon auch etwas aufgeweicht. Zumindest zum blauen Anzug ist ein brauner Schuh mittlerweile völlig akzeptiert.
Seid wann sind U-Boote braun
Cubyvor 36 m

No brown in town. Trotzdem guter Preis!



Only if you hit shit........

Wer denkt sich eigentlich solch dummen Sprüche aus und wer richtet sich danach?

Dabei wird doch täglich von der Individualität heutzutage gesprochen, am Ende sind dann doch alles Mitläufer, die sich die Individualität nur einbilden.
chillersongvor 2 h, 12 m

Only if you hit shit........ Wer denkt sich eigentlich solch dummen …Only if you hit shit........ Wer denkt sich eigentlich solch dummen Sprüche aus und wer richtet sich danach?Dabei wird doch täglich von der Individualität heutzutage gesprochen, am Ende sind dann doch alles Mitläufer, die sich die Individualität nur einbilden.



tehqvor 2 h, 38 m

Naja, die althergebrachten Regeln sind mittlerweile schon auch etwas …Naja, die althergebrachten Regeln sind mittlerweile schon auch etwas aufgeweicht. Zumindest zum blauen Anzug ist ein brauner Schuh mittlerweile völlig akzeptiert.


Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen wird. Ich bin kein Fan davon, aber für manche Verantwortlichen sind braune Schuhe ungefähr so akzeptabel wie kurzärmlige Hemden.
Cubyvor 37 m

Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen …Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen wird. Ich bin kein Fan davon, aber für manche Verantwortlichen sind braune Schuhe ungefähr so akzeptabel wie kurzärmlige Hemden.


Diese Kreise kann man ja umrunden. Und wenn es sich nicht vermeiden lässt, dann wird der Verantwortliche ins Jahr 2018 katapultiert. In braunen Schuhen
Cubyvor 37 m

Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen …Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen wird. Ich bin kein Fan davon, aber für manche Verantwortlichen sind braune Schuhe ungefähr so akzeptabel wie kurzärmlige Hemden.


In welchem angestaubten Business bist du unterwegs?
Cubyvor 42 m

Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen …Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen wird. Ich bin kein Fan davon, aber für manche Verantwortlichen sind braune Schuhe ungefähr so akzeptabel wie kurzärmlige Hemden.



kurzärmlige Hemden gehen auch echt gar nicht, nimmt mir persönlich jegliche Illusion von Seriösität, aber jeder wie er mag.

Braune Schuhe sind doch zum passenden Anzug völlig iO. Hab bislang noch in keinem Unternehmen gearbeitet wo es so streng konservativ gesehen wurde.

Hot für den Preis!
Wilvorst = Hot!
Cubyvor 44 m

Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen …Es gibt tatsächlich noch Bereiche, in denen das (leider) ernst genommen wird. Ich bin kein Fan davon, aber für manche Verantwortlichen sind braune Schuhe ungefähr so akzeptabel wie kurzärmlige Hemden.


Ist glaube ich - sorry - aber vor allem so ein BWLer-Ding. In jeder anderen Disziplin wird mehr auf den Inhalt, als die Form geachtet.

Kommentar hierzu von einer Partnerin der zu der Zeit bestbezahlendsten großen Wirtschaftsanwaltskanzleien Deutschlands (Einstiegsgehalt 140k, Partner würde ich als unterste Grenze knapp siebenstellig ansetzen):

"Wir haben in unserem Job ganz andere Sorgen, als darauf zu achten, welche Schuhe jemand an hat."

Kommentar von einem Partner einer anderen großen Kanzlei:

"Wir haben ja jetzt schon Sorgen, Leute zu finden, die passen. Wenn einer gut ist, ist es uns doch egal, wie der aussieht, oder wenn der bissl stinkt. Da schicken wir ihm höchstens mal n Mädchen vorbei, dass dann sagt, hin und wieder mal Duschen, das wäre doch auch schön?!"

In diesem Sinne - gut sein im Job, dann kann man sich aussuchen, ob man bei den Arbeitgebern arbeiten möchte, die form über function stellen
Cubyvor 4 h, 5 m

No brown in town. Trotzdem guter Preis!


straight from the 80s

Für den Preis kriegt man schon Rahmengenähte von Gordon & Bros.
Bearbeitet von: "H1tI0rSaurusRex" 9. Apr
Sebbo94vor 35 m

Ist glaube ich - sorry - aber vor allem so ein BWLer-Ding. In jeder …Ist glaube ich - sorry - aber vor allem so ein BWLer-Ding. In jeder anderen Disziplin wird mehr auf den Inhalt, als die Form geachtet.Kommentar hierzu von einer Partnerin der zu der Zeit bestbezahlendsten großen Wirtschaftsanwaltskanzleien Deutschlands (Einstiegsgehalt 140k, Partner würde ich als unterste Grenze knapp siebenstellig ansetzen):"Wir haben in unserem Job ganz andere Sorgen, als darauf zu achten, welche Schuhe jemand an hat."Kommentar von einem Partner einer anderen großen Kanzlei:"Wir haben ja jetzt schon Sorgen, Leute zu finden, die passen. Wenn einer gut ist, ist es uns doch egal, wie der aussieht, oder wenn der bissl stinkt. Da schicken wir ihm höchstens mal n Mädchen vorbei, dass dann sagt, hin und wieder mal Duschen, das wäre doch auch schön?!"In diesem Sinne - gut sein im Job, dann kann man sich aussuchen, ob man bei den Arbeitgebern arbeiten möchte, die form über function stellen


Mit den großen Wirtschaftskanzleien hast du es ganz gut getroffen. Natürlich, und so war mein Kommentar auch nicht gemeint, sind braune Schuhe zum passenden Anzug sicherlich kein Kriterium, was darüber entscheidet, ob man eingestellt wird (oder bleibt). Die Kanzleien haben, wie du richtig sagst, ganz andere Sorgen, als einen geeigneten Bewerber wegen seiner Schuh-Wahl abzulehnen. Das ändert aber nichts an dem doch arg konservativen Alltag in einer Vielzahl dieser Kanzleien. Da gibt es eine ganze Menge Partner, die bei braunen Schuhen "die Nase rümpfen".
Bearbeitet von: "Cuby" 9. Apr
Verfasser
cheffrankvor 7 h, 53 m

Zur eigenen Hochzeit sollte es aber ein Oxford sein.


Mir gefallen sie. Passen auch zum Anzug, der ist auch von wilvorst.
Amazom empfiehlt mir als günstigere Alternative diese:
amazon.de/Bug…WM/
Selbe Firma, andere Marke und ein paar Nähte mehr.
Bearbeitet von: "sprech.sucht" 9. Apr
Verfasser
tonimelonivor 3 h, 8 m

Mir gefallen sie. Passen auch zum Anzug, der ist auch von wilvorst.


Hatte ich alternativ bestellt, leider qualitativ welten entfernt. Viele Kratzer auf dem Leder und am Rand.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text