[windeln.de] Original Babybay Beistellbett Boxspring
315°Abgelaufen

[windeln.de] Original Babybay Beistellbett Boxspring

19
eingestellt am 20. Jan
Es gibt grade das original Beistellbett von Babybay für Boxspringbetten bei Windeln.de ca 30€ unter Normalpreis.





Alle Farben sind reduziert. Weiß kostet 134,93€

Edit: Bezüge sind auch genauso wie Nestchen günstig

19 Kommentare

Finde die Babybays ja echt klasse. Aber da ist ja bei dem Preis echt gar nichts dabei.
Keine Matratze, kein Nestchen, keine 4te Wand, keine Rollen. Und die sachen kosten leider noch mal richtig Kohle.

Wie bei dem TrippTrapp, tolles Teil. Aber was günstigeres tut es sicher auch (auch wenn ich nicht noch mal nen Roba kaufen würde ).

Durch die Preisersparnis natürlich totzdem HOT!

tiMonvor 14 m

Finde die Babybays ja echt klasse. Aber da ist ja bei dem Preis echt gar …Finde die Babybays ja echt klasse. Aber da ist ja bei dem Preis echt gar nichts dabei.Keine Matratze, kein Nestchen, keine 4te Wand, keine Rollen. Und die sachen kosten leider noch mal richtig Kohle.Wie bei dem TrippTrapp, tolles Teil. Aber was günstigeres tut es sicher auch (auch wenn ich nicht noch mal nen Roba kaufen würde ).Durch die Preisersparnis natürlich totzdem HOT!


kommt halt drauf an wofür man das braucht. Einige werden das Ding sicher an ihr Bett basteln und dort stehen lassen.... Eine Matratze braucht man natürlich trotzdem noch

Wir haben uns vor knapp zwei Jahren gegen ein Babybay entschieden und ein Beistellbett von FabiMax gekauft, da dieses günstiger, größer und vorallem war eine Matratze direkt dabei. Preis ist dennoch Hot.

Fluxvor 2 m

Wir haben uns vor knapp zwei Jahren gegen ein Babybay entschieden und ein …Wir haben uns vor knapp zwei Jahren gegen ein Babybay entschieden und ein Beistellbett von FabiMax gekauft, da dieses günstiger, größer und vorallem war eine Matratze direkt dabei. Preis ist dennoch Hot.

​Dito! Und dann nach 8 Wochen festgestellt, dass der Kleine in seinem eigenen Zimmer und Gitterbett besser und länger schläft...

BillyBoy28vor 2 m

​Dito! Und dann nach 8 Wochen festgestellt, dass der Kleine in seinem e …​Dito! Und dann nach 8 Wochen festgestellt, dass der Kleine in seinem eigenen Zimmer und Gitterbett besser und länger schläft...


Wir haben es ehrlich gesagt nie gebraucht und war eher Ablagefläche für Windeln und Co. Jezt bei Tochter Nummer zwei müssen wir mal schauen ob es diesmal Zweckmäßig genutzt wird.

Ob nach 8 Wochen schon ein Umzug in das eigene Zimmer sein muss, muss jeder selbst entscheiden.

Außerdem die 20% auf Pampers-Aktion nicht vergessen. windeln.de/pam…tml
Für einige Größen lassen sich akzeptable Preise finden. Siehe auch https://www.mydealz.de/deals/mydealz-family-kids-wochenubersicht-nr-13-kw-32017-940266

Fluxvor 8 m

Wir haben es ehrlich gesagt nie gebraucht und war eher Ablagefläche für W …Wir haben es ehrlich gesagt nie gebraucht und war eher Ablagefläche für Windeln und Co. Jezt bei Tochter Nummer zwei müssen wir mal schauen ob es diesmal Zweckmäßig genutzt wird. Ob nach 8 Wochen schon ein Umzug in das eigene Zimmer sein muss, muss jeder selbst entscheiden.



Wir hatten das Babybett das erste halbe Jahr im Schlafzimmer und fanden es so die beste Lösung.Von diesen ganzen "Extralösungen" halte ich nix. Ein Kind braucht aber v.a. Ruhe beim Schlafen... wie das bei solchen Beistellbetten gehen soll ist mir ein Rätsel... jede grosse Schwingung bekommt das Kind ja direkt mit...

Andererseits muss die Industrie ja auch Geld verdienen und den Eltern erzählen wofür man noch Geld ausgeben kann....

Und Babynester sollte man sich sparen...


Es soll aber auch vorkommen, dass leider kein Platz für ein separates Kinderbett im Schlafzimmer vorhanden ist.
Zudem ist es für den Fall, dass das Kind zunächst sehr häufig trinken möchte und gestillt wird, für die Frau enorm praktisch.
Letztendlich muss es jeder in Abhängigkeit seiner persönlichen Situation entscheiden.

dncornholiovor 56 m

kommt halt drauf an wofür man das braucht. Einige werden das Ding sicher …kommt halt drauf an wofür man das braucht. Einige werden das Ding sicher an ihr Bett basteln und dort stehen lassen.... Eine Matratze braucht man natürlich trotzdem noch



Gerade deswegen müssten wir z.B. so eine vierte klappbare Wand haben. Da wir nen Wasserbett haben, würde das Baby vermutlich beim ersten drehen direkt ins Wasserbett purzeln. Muss nicht sein. Und man liegt ja nicht immer daneben wenn das Baby schon schläft
Wie gesagt ich finde die Praktisch und gut. Aber der Preis für ein fertiges Bett ist mir einfach zu hoch.
Hätte ich aber damals dennoch besser genommen. Denn den ersten Stubenwagen hat noch die Uroma bezahlt
Noch mal nen anderen werde ich für Nummer zwei aber sicher nicht mehr kaufen.

tiMonvor 31 m

Gerade deswegen müssten wir z.B. so eine vierte klappbare Wand haben. Da …Gerade deswegen müssten wir z.B. so eine vierte klappbare Wand haben. Da wir nen Wasserbett haben, würde das Baby vermutlich beim ersten drehen direkt ins Wasserbett purzeln. Muss nicht sein. Und man liegt ja nicht immer daneben wenn das Baby schon schläft Wie gesagt ich finde die Praktisch und gut. Aber der Preis für ein fertiges Bett ist mir einfach zu hoch.Hätte ich aber damals dennoch besser genommen. Denn den ersten Stubenwagen hat noch die Uroma bezahlt Noch mal nen anderen werde ich für Nummer zwei aber sicher nicht mehr kaufen.



einfach das Babybay 3cm unterhalb des eigenen Bettes montieren... das reichte bei uns für die ersten 4 Monate... danach wollte es eh ins eigene Bett, bzw. hat dort deutlich besser geschlafen.

Dodgeronevor 1 h, 8 m

Wir hatten das Babybett das erste halbe Jahr im Schlafzimmer und fanden es …Wir hatten das Babybett das erste halbe Jahr im Schlafzimmer und fanden es so die beste Lösung.Von diesen ganzen "Extralösungen" halte ich nix. Ein Kind braucht aber v.a. Ruhe beim Schlafen... wie das bei solchen Beistellbetten gehen soll ist mir ein Rätsel... jede grosse Schwingung bekommt das Kind ja direkt mit... Andererseits muss die Industrie ja auch Geld verdienen und den Eltern erzählen wofür man noch Geld ausgeben kann....Und Babynester sollte man sich sparen...


Ich schätze mal ihr hattet kein Stillkind. Wenn die Mama nachts mehrfach herhalten muss, ist so ein Beistellbett wirklich praktischer als jedesmal aufzustehen.

Wie bei schlafenden Erwachsenen so heftige Schwingungen entstehen, dass sie sich über den Ramen übertragen kann ich mir auch nicht vorstellen.

cool beistellbett für babys damit sie nicht ohne eltern alleine schlafen können, gute erziehungsmethoden.....dann werden sie bis 11 Jahren noch bei euch shclafen wollen.

Wir haben die immer gebraucht gekauft.
Wenn die nur von einem Kind benutzt worden, sind die wie neu.

lakrovor 54 m

Ich schätze mal ihr hattet kein Stillkind. Wenn die Mama nachts mehrfach …Ich schätze mal ihr hattet kein Stillkind. Wenn die Mama nachts mehrfach herhalten muss, ist so ein Beistellbett wirklich praktischer als jedesmal aufzustehen.Wie bei schlafenden Erwachsenen so heftige Schwingungen entstehen, dass sie sich über den Ramen übertragen kann ich mir auch nicht vorstellen.



Das Bett stand neben unserem... und ich bin fast immer aufgestanden und hab die Kinder angelegt... jetzt sind die Kinder grösser, aber wie gesagt ich verstehe nicht was man aus manchen Kleinigkeiten machen kann. Das Kind muss eh hochgehoben werden. Zum "Bäuerchen machen".

Abgesehen mal davon fand ich den kurzen Moment nachts als Mann auch wirklich schön... die Zeit geht ja so schnell vorbei.

Und natürlich entstehen Schwingungen, wenn z.B. einer der Elternteile unruhiger schläft etc.

Wie gesagt man sollte manches Hilfsmittel einfach auch etwas kritisch hinterfragen. Oft ist weniger mehr. Wir haben uns damals auch zuviel Sachen gekauft, die man dann doch nicht brauchte... und wir waren schon sehr kritisch. Abgesehen mal davon das die Industrie natürlich auch einen gewissen Druck erzeugt... bei manchen Eltern heute frage ich mich ob die ne Legebatterie haben soviel "Material" ist da im Haus...

drsosvor 22 m

Wir haben die immer gebraucht gekauft.Wenn die nur von einem Kind benutzt …Wir haben die immer gebraucht gekauft.Wenn die nur von einem Kind benutzt worden, sind die wie neu.



Das würde mich als denkender Mensch schon stutzig machen

Perfekt! Im Freundeskreis geht's gerade zu wie bei den Karnickeln

für ein paar Euro mehr gibts das komplette Set (mit Matratze, usw..) von einem anderen hersteller bei Tchibo online... evtl. hat man da noch gutscheine oder die Tchibo Card...

eben. über das Familienbett/Eigenes Zimmer-Gerede lässt sich eh streiten. Mir wäre der Preis für was wo vllt ein halbes Jahr hält zu viel. Im Endeffekt muss jeder selbst raus finden was er mag.

pataponvor 5 h, 34 m

cool beistellbett für babys damit sie nicht ohne eltern alleine schlafen …cool beistellbett für babys damit sie nicht ohne eltern alleine schlafen können, gute erziehungsmethoden.....dann werden sie bis 11 Jahren noch bei euch shclafen wollen.


Also zwischen 0,5/1 und 11 Jahren passiert ja wohl noch einiges. Totaler Schwachsinn, dass ein Säugling bereits so eine Erziehung im Schlafverhalten notwendig hätte. Ist schon schwer genug Tag und Nacht auseinander zu halten!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text