276°
ABGELAUFEN
[Windows] Corel AfterShot 3

[Windows] Corel AfterShot 3

FreebiesCorel Angebote

[Windows] Corel AfterShot 3

Zur Zeit gibt es Corel AfterShot 3 gratis. Die Aktion läuft noch bis Ende November.
Leider gibt es kein direktes Setup sondern nur ein Downloader.

Normaler Preis ist wohl 30 EUR für die Download Version.

amazon.de:
Leben Sie Ihre Leidenschaft für die Fotografie und erstellen Sie unvergessliche Fotos – ohne viele Stunden am Computer zu verbringen. Corel AfterShot 3 ermöglicht es, schnell und einfach professionelle Fertigkeiten im Bereich der Bildbearbeitung zu erlangen und auch sehr große Fotobestände zu verwalten. Nehmen Sie einfache Korrekturen und Verbesserungen vor, stellen Sie Einzelheiten in überbelichteten Fotos wieder her, verstärken Sie Farben, korrigieren Sie Verzerrungen und vieles mehr. Mit präzisen Retuschierwerkzeugen können Sie ausdrucksstarke Porträts erstellen sowie Staubteilchen, Flecken und andere Fehler aus Fotos entfernen. Wenden Sie mit Werkzeugen für Stapelverarbeitungen Anpassungen auf Tausende von Fotos gleichzeitig an und sparen Sie dadurch viel Zeit. Corel AfterShot 3, aus Liebe zur Fotografie.

  • Schneller Foto-Workflow, damit Sie schnell wieder hinter der Kamera sind
  • Einfache Fotoverwaltung
  • Leistungsstarke Stapelverarbeitung
  • Schönheitsfehler entfernen
  • Bibliothek mit Bildvoreinstellungen

18 Kommentare

Wenn die Foto´s für´n Arsch sind: AFTERshot.....

Katzenmoegervor 11 m

Wenn die Foto´s für´n Arsch sind: AFTERshot.....



"lustig".

Gibt's die Linux-Version auch kostenlos?

Danke,
kann man damit auch gut Fotos drucken? Also Vorlagen für verschiedene Formate (4 Bilder 9x13cm zum Beispiel)?
Und wie sieht es aus mit "Fotoserien-Bearbeitung"? Damit meine ich zum Beispiel die Größe von mehreren Fotos gleichzeitig auf eine bestimmte Größe zu ändern.

Mal probieren und danke.

Katzenmoegervor 1 h, 25 m

Wenn die Foto´s für´n Arsch sind: AFTERshot.....


Ich hab zuerst AfterSHOCK gelesen. Wie der Drink.

Aftershot? Das mach ich einfach mit dem Selfie-stick !!!

Kann jemand ernsthaft was zur Software sagen. Taugt sie was?

Nietzschevor 14 m

Kann jemand ernsthaft was zur Software sagen. Taugt sie was?



Absolut. Ist bei mir schneller als Lightroom.

Hessi-Jamesvor 2 h, 8 m

Danke,kann man damit auch gut Fotos drucken? Also Vorlagen für verschiedene Formate (4 Bilder 9x13cm zum Beispiel)?Und wie sieht es aus mit "Fotoserien-Bearbeitung"? Damit meine ich zum Beispiel die Größe von mehreren Fotos gleichzeitig auf eine bestimmte Größe zu ändern.



Schau mal hier:
lmgtfy.com/?q=…ken

Aftershot kann man sehr gut mit Lightroom vergleichen. Finde Aftershot auch sehr ansprechend. Gerade für Anfänger und kostenlos natürlich sowieso sehr empfehlenswert! Reingucken lohnt sich.

Stürzt leider non stop ab, ist sehr enttäuschend.

Hatte ich vielleicht schon mal gekauft... egal, danke

Der Downloader speichert unter "C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Local\Temp\AfterShot3_log\log_xxxxxxxxxxxx.txt" eine Log-Datei, in der zum einen die Seriennummer steht ->"SERIALNUMBER=xxxxxxx-xxxxxxx-xxxxxxx-xxxxxxx" (Zeile 3), zum anderen der Pfad zum Installer -> "Opening Corel Installer: c:\users\BENUTZERNAME\appdata\local\temp\3406f3\msis\aftershot_x64_s.msi" (Zeile 8). Das übergeordnete Verzeichnis (bei mir "3406f3") kann man sichern und dann klappt die Installation mit der o. g. Seriennummer über den Start der Setup.exe. Wie lange die Freischaltung mit der Seriennummer geht, weiß ich nicht. Den Downloader habe ich beim Fenster, in dem man die Lizenzbedingungen bestätigen soll, nach dem Sichern der Setup-Dateien beendet.


PS: Unter "C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Local\Temp\AfterShot3" liegt das heruntergeladene Setup-Verzeichnis auch als ZIP-Datei.

Aftershot - wenn ein Ar*chloch nicht reicht

"Once you have downloaded AfterShot 3, you can upgrade to the Pro version for 50% off the standard retail price, right from within the product interface."

Lightroom ist mancher Hinsicht um Längen besser als Aftershot Pro. Z.B. kann Lightroom viel besser nachschärfen. Zudem stürzt Aftershot Pro ständig ab. Dafür ist es aber auch viel günstiger als Lightroom und läuft unter Linux.
Mich nervt, dass sie seit der Zeit als es noch Bibble hieß zwei mal die Datenformate geändert haben und die ganzen gespeicherten Einstellungen danach nicht mehr in der neuen Version verwendbar waren.

Ich benutze die Linuxversion von AfterShot Pro 2. An sich ein guter Ansatz, man kann RAW-Fotos recht schnell und einfach aufhübschen. An vielen Stellen ist sie aber grottenschlecht. Die Bibliotheksfunktion ist der letzte Mist, und ohne die finde ich so eine Foto-Workflow-Software ziemlich sinnlos. Fotoqualität ist so lala.

Geht aber nur auf einem 64 Bit System

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text