Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1405°
Gepostet 26 Dezember 2015

[Windows Phone] Threema 50% reduziert

0,99€
Geteilt von
freak1891
Mitglied seit 2014
12
1.172

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Smartphones

Finde mehr Deals in Smartphones

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Hallo zusammen, gerade entdeckt:

Threema für Windows Phone ist momentan 50% reduziert. Wer es noch nicht hat kann also zuschlagen Die Aktion läuft noch 6 Tage!

Leider scheinen die anderen Plattformen nicht reduziert zu sein!

Für die Leute die noch nicht Wissen was Threema ist:
Threema ist ein Messenger der anders als z.B. WhatsApp den Schwerpunkt auf der Verschlüsselung sehen. Threema hat einen ähnlichen Funktionsumfang wie WhatsApp.

P.S. Bitte erspart euch die Kommentare mit Alu-Hut und das es sowieso niemand nutzt...
Microsoft USA Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Sag was dazu

116 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. GelöschterUser257406's Profilbild

    Threema finde ich wirklich sehr gelungen, leider haben die es verpasst, WhatsApp den Rang abzulaufen.

    Als damals WhatsApp von von Facebook "übernommen" wurde haben alle geschrieben "ich wechsle..."

    Hätte Threema da sein Messenger kostenlos angeboten, wäre er viel mehr verbreitet und eine echte

    Alternative, so hat leider kaum einer meiner Kontakte diesen Messenger, schade, Threema finde ich

    echt sehr gut... von daher HOT von mir...

  2. Inspect0r_Gadget's Profilbild



    ..schwachsinn

  3. marcometer's Profilbild

    Telegram ist kostenlos.
    Threema kommt jetzt mit ab und an mal einen Rabatt, aber damals hätte man einfach das erste Jahr kostenlos anbieten müssen. Chance verpasst.

  4. GuyFromSverige's Profilbild


    Fühlst Dich irgendwie einsam, oder wieso versuchst Du verzweifelt lustig zu sein?

  5. bcrocker's Profilbild

    50% reduziert, weil auch nur 50% der Nachrichten ankommen. Fairer Deal.

    Ich würde lieber 100% zahlen und auch 100% ankommende Nachrichten haben.

  6. DasFaust's Profilbild

    Rausgeschmissenes Geld, nutzt ja so gut wie keiner. Sind auch selbst schuld das sie damals den (kleinen) Wechselwillen der Leute nicht ausgenutzt haben. Da kann man lieber sein WA! verlängern und seine Nachrichten abhorchen lassen, Threema hilft aber wirklich vor Spionage, man schreibt nämlich eh nichts. X)

  7. NB333's Profilbild

    Putins digitale Schergen machen hier aber wieder ganz schon Propaganda für Telegram!


    Sehr gute Verschlüsselte Kommunikation wird oftmals von intelligenten Menschen betrieben (=Threema)!


    Wer das nicht ist, der kann sich ja gerne weiterhin vom amerikanischen Geheimdienst (WhatsApp) oder vom russischen Geheimdienst (Telegram) profilieren lassen!


    Und wer meint, das keiner Threema nutzt, der sollte Threema erst mal richtig verstehen!


    Threema lässt sich absolut anonym nutzen - man MUSS KEINE Mobilfunk-Nummer, KEINE Email, KEIN Name oder sonst etwas hinterlegen.


    Nur Threema installieren bringt aber nichts, weil keine Kontaktinformationen hinterlegt sind - egal ob bei Dir oder Deinen Bekannten. Somit kann Threema diese User nicht zusammenführen. Und somit sieht das für viele WA-DAUs so aus, als ob Threema keiner benutzt.


    Was nicht stimmt, denn sie hat sich in Deutschland - ZU RECHT - mehr als 3 Mio. mal verkauft! Und da sind auch zahlreiche Kontakte von Dir dabei (wenn Du über 25 Jahre alt bist)!


    Die Lösung ist ganz einfach:

    Alle mal per Email anschreiben und Ihnen mitteilen, das man auch sicher über Threema zu erreichen ist - NICHT die Threema ID mitteilen (weil dann jeder weiß wer dahinter steckt), sondern beim nächsten Treffen einfach die IDs vom Gegenüber einscannen!


    UND MACHT DAS JETZT - Ab 1.1. haben wir wieder die VDS!!!!


    Und noch ein Tipp:


    So bekommt man 80% seiner Leute zu Threema:


    Man muss einfach nur KONSEQUENT umsteigen!!!


    Alle WhatsApp-Kontakte anschreiben, das man WA hinter sich lässt weil:


    – WA ist unsicher

    – WA fällt regelmäßig aus

    – WA behält sich das Recht vor verschickte Bilder weiterzuverkaufen (=unverfrohren)

    – WA (Telegram-) Links löscht und somit Zensur betreibt

    – WA mit jedem Serverkontakt die komplette Kontaktliste meines Smartphones überträgt

    – WA zu Facebook gehört

    – WA ganz einfach von Geheimdiensten mitgeschnitten werden kann, weil nicht verschlüsselt

    – WA zum Unterschichten-Messenger verkommen ist

    – WA regelmäßig durch Datenschutzpannen auffällt

    – WA-Nutzer durch WhatSpy überwacht werden können


    und das man selbst jetzt ins sichere Lager wechselt und nur noch über Threema zu erreichen ist.


    WA deinstallieren und nicht wieder raufspielen.


    IHR WERDET SEHEN – ES DAUERT CA 2 – 3 WOCHEN UND SCHWUPP SIND EIN GROßTEIL DER WA-KONTAKTE AUCH BEI THREEMA!


    Und die die es, nach Edward Snowden, immer noch nicht kapiert haben, werden es auch nicht mehr kapieren und sind es meist auch nicht mehr wert als Kontakt weitergepflegt zu werden.


    KONSEQUENTES HANDELN ist hier der Schlüssel zum Erfolg!!!


    Und alle unter 25 Jahre mögen erstmal Ihre Pickel ausdrücken und Lebenserfahrung nicht nur sammeln, sondern auch auswerten. Wer den Zusammenhang nicht kapiert: Heute über WA bzgl. Golf spielen gesprochen und morgen in FB häufig Golf-Werbung gesehen! Ihr macht Euch selbst zum Spielball der Werbeindustrie!!!


  8. GelöschterUser249931's Profilbild

    Wer nicht bereit ist knapp 2 € für seine Privatsphäre zu zahlen hat diese auch nicht verdient. Lächerlich.

    Buchtipp: Gustave Le Bon - Psychologie der Massen

  9. freak1891's Profilbild
    Autor*in



    Ich leide weder unter Verfolgungswahn noch unter Paranoia, ich will einfach nur meine Privatsphäre schützen. Es geht hier nicht nur darum das jemand gezielt meine Nachrichten mitliest sondern auch darum das ich nicht will das Unternehmen wie Facebook meine Nachrichten analysieren und speichert für Marking und Werbung.

  10. hans85's Profilbild

    Telegram ist das Zauberwort - verbreiteter und besser als Threema und kostenlos

  11. banane2015's Profilbild


    Wenn du kein Interesse an dem Programm hast warum kommentierst du dann hier? Wenns dir nicht gefällt brauchst du es ja nicht kaufen.

  12. SHiKARiIi's Profilbild

    Find ich super! Müssen nur mehr nutzen und auf whatsapp verzichten!

  13. GelöschterUser313927's Profilbild

    unnötig! da kann ich doch gleich mim aluhut rumlaufen..
    außerdem nutzt das eh keiner

  14. GelöschterUser439371's Profilbild



    In meinen Augen deutlich besser als Simsme, da man nicht gezwungen wird seine Handynummer herauszugeben, nicht automatisch das Adressbuch ins Internet geladen wird, man Abstimmungen machen kann, man nicht mit Werbung zugemüllt wird, die Server nicht in Deutschland stehen, alle Arten von Dateien können versendet werden, usw. usf.

  15. brabbitz's Profilbild



    Diesen Kommentar gibt es tatsächlich immer wieder. So nach dem Motto: Threema ist daran schuld. Sie haben es verbockt, dass ein Wechsel nicht stattfindet. Wenn es tatsächlich so viele unzufriedene Leute gegeben hätte, würden alle innerhalb kürzester Zeit wechseln. Es interessiert einfach keinen wie "sicher und toll" Threema sein soll. Einen Großteil der Leute scheint der Datenschutz egal zu sein solang WA funktioniert und das tut was es soll.

  16. GelöschterUser399729's Profilbild

    Threema: autohot

  17. sharky's Profilbild



    Hauptsache erstmal Scheiße verbreiten weil man keine Ahnung hat.

    Die Idee von Telegram hatten zwei russische Brüder. Einer hat dann das Grundprotokoll geschrieben und der andere einen Haufen Geld "gespendet" damit das als unabhängiges Non-profit Projekt laufen kann. Wenn das Geld verbraucht ist soll es über Spenden finanziert werden.

    Es wurde explizit ausgeschlossen, dass jemals mit Daten gehandelt wird o.ä.

    Der Quellcode ist (im Grgensatz zu Threema, WA und co. ) öffentlich einsehbar,sodass jeder der möchte nachschauen kann was da genau passiert. Außerdem haben sie einen hohen Geldbetrag für den ausgelobt, der es schafft sie Verschlüsselung zu knacken.

    Aber ja total unseriös... Vermutlich weil die Brüder Russen sind oder was??

  18. GelöschterUser444701's Profilbild

    Ganz klar, verglichen mit der Android-Version von Threema ist die WP-Version noch rückständig. Aber Threema ist auch unter WP der mit Abstand beste Messenger! Jedenfalls der beste, den ich kenne -- und ich habe nicht gerade wenige ausprobiert.

  19. donca's Profilbild

    1. Threema ist closed Source. Eine unabhängige Prüfung der Verschlüsselung ist nicht möglich.


    2. Es gibt nur sehr selten Updates. Die iOS Version ist grottig.


    3. Mit Signal steht eine kostenlose Alternative zur Verfügung, die Open Source ist und noch dazu auf vielfach auditierten Krypto-Standards aufbaut.

  20. RogerG's Profilbild


    Kurz und Knackig ist nichts hinzu zufügen, außer evtl. das man sich Telegra, ebenfalls anschauen sollte.

  21. dschamboumping's Profilbild



    Du jammerst wegen whatsapp aber hast keinen adblocker?

  22. GelöschterUser445436's Profilbild

    Geniale App. Seit mich eine Freundin überredet hat, Threema zu installieren, meide ich WhatsApp, wenn möglich.

  23. Arty123's Profilbild


    Treema für WP scheint aber noch nicht richtig zu funktionieren, den Bewertungen nach. Dann wollen die auch noch Geld dafür haben?

  24. freak1891's Profilbild
    Autor*in




    Naja ich ich persönlich finde es auf Windows Phone noch viel Verbesserungspotential... Aber es wird sich sicher noch was tun!

  25. glockmane's Profilbild

    Hot für Windows Phone! Ansonsten lieber Signal (ehemals TextSecure) weil OpenSource und wahrscheinlich die potentiell höchste Sicherheit bietet und dazu noch kostenlos.. Leider nicht für WP, dafür Desktop, IOS und Android und verschlüsselt auch SMS..

  26. GelöschterUser149613's Profilbild

    die app ist unter wp nix wert, traurig aber wahr... support kann man vergessen, updates nur alle Schaltjahre. maximal Betastatus

  27. vitaminc's Profilbild


    Du bist ja ein echt witziger Typ!

  28. GelöschterUser275866's Profilbild

    Bloss kein Geld ausgeben. Selbst nach etlichen Updates lauft die App nicht Rund. App läuft nicht im Hintergrund, App crasht regelmäßig und ist quälend langsam. Bei Threema entwickelt EIN Entwickler für Windows Phone. Da sieht man, wie wenig Threema Windows Phone Nutzer wert sind. Fraglich bleibt, ob bei so einer schlampig programmierten App sie überhaupt ende zu ende verschlüsselt.

  29. The_Old_Dude_aka_Mimic's Profilbild

    Wie schon mal erwähnt.Ich bin zurück zur guten alten SMS.WhatsApp und Co. können mich mal 8).Alles deinstalliert

  30. rapaLLa's Profilbild

    Wer Windows Phone nutzt hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  31. jett3's Profilbild


    Hab noch nie eine App gekauft. Nutze auch ausschließlich Telegram - funktioniert super!

    Gibts zudem für alle Systeme (sogar auch als Desktop-Version)

  32. sascha5000's Profilbild

    Threema Schrott !!!

  33. jett3's Profilbild


    ?? Weil es kostenlos ist, heißt es nicht automatisch, dass es unseriös ist.

  34. bigsiwy's Profilbild

    Ein Hot für Windows Phone.



    Ein Cold für Threema.

    Sorry aber ich leide nicht unter Paranoia.


  35. Neunzehnhundert84's Profilbild

    Absolut richtig. Signal ist kostenlos und läuft einwandfrei.



    Kommentar

  36. Shona's Profilbild


    Wer sagte das du Threema installieren sollst?

    Das war allgemein gemeint, weil es noch andere gibt wie eben Telegram



    Für mich war halt gerade die Verschlüsselung immer ein Problem und schon vor der Übernahme bin ich deshalb zu Telegram gewechselt den




    Genauer gesagt: Die Verschlüsselung basiert auf 256-bit symmetrischer AES Verschlüsselung, RSA 2048 Verschlüsselung und dem sicheren Diffie-Hellman Schlüsselaustauschverfahren.


    Das können sogar Paranoide benutzen

  37. RogerG's Profilbild

    Sorry, aber leider kann ich Thremma auch nichts mehr abgewinnen. Ich habe es lange Zeit genutzt und meinen Freundeskreis davon überzeugt es ebenfalls zu nutzen, aber eine Weiterentwicklung gibt es nun bereits seit Monaten nicht mehr.

    Auch etlicher Fehler (Nachrichtenzustellung, Backup-Wiederherstellung, etc.) werden nicht behoben.

    Mehrmals mit dem Support geschrieben, zwar schnell geantwortet, aber kaum Hilfe erhalten.

    Die App unter Windows ist nohc sehr weit vom Stand von Android und IOS entfernt.

    Mir ist Privatsphäre auch wichtig, aber Usability gehört nun mal auch dazu und da scheint Thremma nichts mehr zu investieren.

    Kann auch nur empfehlen, sich dann eher Telegram anzuschauen.

  38. GelöschterUser257406's Profilbild

    GLÜCKWUNSCH ZUM 1. 1000° DEAL

  39. dschamboumping's Profilbild

    Threema ist hier ja schon ein Reizwort wir BK oder SSDs...Hauptsache es steht drauf, dann gibts 1000 grad, egal was für ein Schrott sich dahinter verbirgt. Threema für WP ist einfach Müll.

's Profilbild