182°
ABGELAUFEN
[Windows Store] Drawboard 50% Nachlass für 4,99€

[Windows Store] Drawboard 50% Nachlass für 4,99€

Apps & SoftwareMicrosoft Store Angebote

[Windows Store] Drawboard 50% Nachlass für 4,99€

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Zum Deal gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Es gibt die meiner Meinung nach beste App zum Bearbeiten von PDF's (makieren, kommentieren etc.) unter Windows 8 für kurze Zeit 50% günstiger als normal (9,99).

Ich finde die App ist absolut top und insbesondere für Studenten zum Bearbeiten von Skripten super gearbeitet. Vor allem natürlich dann wenn man ein Tablet mit einem Digitizer Stift sein Eigen nennt. Man muss nicht wie mit Microsoft One Note erst die PDF's drucken und man muss auch nicht in den Desktop Modus wechseln, wie es mit dem PDF Annotator der Fall ist. Ich finde dass es auch weitaus flüssiger läuft als die beiden anderen genannten Alternativen.

Lange Rede kurzer Sinn: Ladet euch einfach selber die Demo Version runter und testet das ganze selbst für drei Tage. Der reduzierte Preis gilt noch bis zum 6.04. danach werden wieder die 9,99€ fällig, die das Programm aber auch auf jeden Fall wert ist

9 Kommentare

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Programm zufrieden. Funktioniert recht zuverlässig und stabil.
Was mich allerdings tatsächlich ein wenig nervt, ist, dass man maximal 5 Dokumente gleichzeitig geöffnet haben kann.

Trotzdem ist der Preis in Ordnung für die gebotene Leistung.

Nice, wirklich gute App!

Meins

kann die App auch neue leere Seiten einfügen?

Bohrfutter

kann die App auch neue leere Seiten einfügen?


Ja das ist möglich. Habe ich selber schon mehrfach gemacht (->Page Manipulation).

Kann sein, dass ich einer der wenigen mit dem Problem bin, aber mich hat die App in letzter Zeit sehr genervt.

benutze die App auf dem Dell Venue 8 Pro, da kommt es in letzter Zeit häufiger zu Appabstürzen. Besonders ärgerlich dabei ist, dass die integrierte Autosave-Funktion nicht auslöst und bei mir den ganzen Arbeitsfortschritt über den Haufen wirft.

Bin deshalb erstmal auf die Testversion von PDF Annotator gewechselt. Vollversion zwar extrem teuer (~70€), aber das ist wirklich das beste und vielfältigste PDF-Bearbeitungsprogramm für Windows.

Blackhans

Kann sein, dass ich einer der wenigen mit dem Problem bin, aber mich hat die App in letzter Zeit sehr genervt. benutze die App auf dem Dell Venue 8 Pro, da kommt es in letzter Zeit häufiger zu Appabstürzen. Besonders ärgerlich dabei ist, dass die integrierte Autosave-Funktion nicht auslöst und bei mir den ganzen Arbeitsfortschritt über den Haufen wirft. Bin deshalb erstmal auf die Testversion von PDF Annotator gewechselt. Vollversion zwar extrem teuer (~70€), aber das ist wirklich das beste und vielfältigste PDF-Bearbeitungsprogramm für Windows.



PDF Annotator hat natürlich viel mehr Funktionen. Aber ich denke die meisten werden die ganzen zusätzlichen Funktionen nicht brauchen und das Arbeiten auf dem PDF Annotator mit Geräten <12 Zoll empfinde ich als sehr mühsam.
Die Abstürze sind natürlich ein valides Argument. Das würde mich auch nerven. Aber hatte bisher noch keinen und alles läuft wie es soll und ich hoffe mal dass es so bleibt.

Hier - bitsdujour.com/sof…r-5 - gibt's den Annotator für ca. $ 56.- oder auch noch günstiger, wenn man Zeit hat zu warten...
Ich bin mit dieser Software durchaus zufrieden, aber auf einem kleineren Tablet eher schwer zu benutzen, wie schon ein "Vorredner schrieb".
Drawboard werde ich jetzt endlich mal austesten, Danke für den Hinweis!

Blackhans

Kann sein, dass ich einer der wenigen mit dem Problem bin, aber mich hat die App in letzter Zeit sehr genervt. benutze die App auf dem Dell Venue 8 Pro, da kommt es in letzter Zeit häufiger zu Appabstürzen. Besonders ärgerlich dabei ist, dass die integrierte Autosave-Funktion nicht auslöst und bei mir den ganzen Arbeitsfortschritt über den Haufen wirft. Bin deshalb erstmal auf die Testversion von PDF Annotator gewechselt. Vollversion zwar extrem teuer (~70€), aber das ist wirklich das beste und vielfältigste PDF-Bearbeitungsprogramm für Windows.



solange er funktioniert, hast du vollkommen recht. Hats bei mir ja ne lange Zeit auch, war auch soweit zufrieden, außer, dass z.B. die Radierfunktion n bissl hakelig ist manchmal und nicht so flüssig funktioniert bzw. zu viel löscht.
Abgesehen von meinen Problemen (die hoffentlich die wenigsten haben) ist das Programm sein Geld wert :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text