[Windows Store] Flight Unlimited 2K16 (PC) kostenlos statt 9,99€
623°Abgelaufen

[Windows Store] Flight Unlimited 2K16 (PC) kostenlos statt 9,99€

16
eingestellt am 16. Nov 2017
Hey,
im Microsoft-Store gibt es wieder den Flugsimulator Flight Unlimited 2K16 gratis, der alte Deal von @Search85 ist leider schon abgelaufen, wer sich für die Kommentare interessiert. *klick*

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wer spielen will, holt sich SimplePlanes (ist gerade im Humble Bundle für $1).
Wer fliegen will, nimmt X-Plane 11.
Einziger Grund, Flight Simulator X noch zu erwähnen: hier kann man einstellen, dass Kollisionen mit dem Boden das Flugzeug nicht beschädigen/zerstören.
16 Kommentare
Mal mitgenommen
Danke fürs reinstellen, habe das beim letzten Deal schon mitgenommen. Ich muss sagen es ist komplett Schrott, trägt das Design einer 2014er Android App. Habe es gleich wieder gelöscht.
Verfasser
retch10016. Nov 2017

Danke fürs reinstellen, habe das beim letzten Deal schon mitgenommen. Ich …Danke fürs reinstellen, habe das beim letzten Deal schon mitgenommen. Ich muss sagen es ist komplett Schrott, trägt das Design einer 2014er Android App. Habe es gleich wieder gelöscht.


Ist auch zuerst (?) für iOS und Android erschienen ;D
1,73 GB groß
Wer spielen will, holt sich SimplePlanes (ist gerade im Humble Bundle für $1).
Wer fliegen will, nimmt X-Plane 11.
Einziger Grund, Flight Simulator X noch zu erwähnen: hier kann man einstellen, dass Kollisionen mit dem Boden das Flugzeug nicht beschädigen/zerstören.
undelete16. Nov 2017

Wer spielen will, holt sich SimplePlanes (ist gerade im Humble Bundle für …Wer spielen will, holt sich SimplePlanes (ist gerade im Humble Bundle für $1).Wer fliegen will, nimmt X-Plane 11.Einziger Grund, Flight Simulator X noch zu erwähnen: hier kann man einstellen, dass Kollisionen mit dem Boden das Flugzeug nicht beschädigen/zerstören.


naja, ATC ist in FSX leider immer noch weit vor XPlane

ok, es gibt z.B. VATSIM, aber das ist mir wieder zu realistisch
Bewertungen sind äußerst mies!
Ich hab nie verstanden, warum Fliegerspiele, in denen man nicht schießen,
kann trotzdem so eine Faszination auf Menschen haben. Aber jedem das Seine!
Dado7316. Nov 2017

Mal mitgenommen

Fürs gästeklo?
therabbit16. Nov 2017

Ich hab nie verstanden, warum Fliegerspiele, in denen man nicht schießen, …Ich hab nie verstanden, warum Fliegerspiele, in denen man nicht schießen, kann trotzdem so eine Faszination auf Menschen haben. Aber jedem das Seine!


In einem Simulator ist das Fliegen eine echte Herausforderung. Sei es das seitliche Abtreiben der (Propeller-)Maschine beim Start, der fast-Strömungsabriss bei der Landung, der "Blindflug" direkt vor dem Aufsetzen (Sicht auf Landebahn durch Cockpit verdeckt)... auch ohne Gegner ist es spannend genug. Mit Gegner treibt es den Anfänger und auch Fortgeschrittenen schnell ohne jegliche direkte Feindeinwirkung auf den Boden (Absturz durch Strömungsabriss in engen Kurven). Auch wird ein Einsteiger staunen, dass man seine ganze (sehr begrenzte) Munition verblasen kann, ohne den Gegner überhaupt zu treffen. Ein Bodenangriff endet anfangs damit, dass die eigene Maschine direkt neben dem Ziel am Boden zerschellt, manchmal schafft man es noch die Nase hoch zu bekommen und stürzt dann wegen des Strömungsabrisses erst etwas weiter neben dem Ziel ab. Das sehr forderne "Spiel"-Prinzip ist für den Großteil der Leute einfach nichts
Bearbeitet von: "loco_koko" 17. Nov 2017
Seitdem es schwieriger geworden ist, echte Flugzeuge zu entführen und als Waffe zu benutzen, hab ich an derartiger Software das Interesse verloren. Ich wein, wo ist da der Reiz an der Sache? Früher war alles besser!
Das erinnert mich jetzt iwie an Microsoft Flight. Der beste Flugsimulator, der leider eingestellt wurde
15377420-UdZQx.jpg
mal schnell 14,99 € speichern


Stellenausschreibung bei Microsoft: neuer Übersetzer English > Deutsch gesucht
Sorry, mal eine blöde Frage von einem Anfänger älteren Semesters. Womit bedient man am besten so ein Spiel? Gibt es dafür extra Controller oder reichen Maus und Tastatur?
Verfasser
Ladekabel18. Nov 2017

Sorry, mal eine blöde Frage von einem Anfänger älteren Semesters. Womit be …Sorry, mal eine blöde Frage von einem Anfänger älteren Semesters. Womit bedient man am besten so ein Spiel? Gibt es dafür extra Controller oder reichen Maus und Tastatur?

Am besten mit Hotas System, aber auf alle Fälle nicht dieses Spiel, das ist Grottenschlecht.
Ladekabel18. Nov 2017

Womit bedient man am besten so ein Spiel? Gibt es dafür extra Controller …Womit bedient man am besten so ein Spiel? Gibt es dafür extra Controller oder reichen Maus und Tastatur?


Das kommt auf das Spiel an. Manche Simulatoren reagieren auf Maus und Tastatur recht gut, außerdem kann man damit schon alle notwendigen Achsen bedienen.

Mehr Spaß macht es mit hierfür gebauten Eingabegeräten aber schon. Das fängt beim 30€-Joystick an, geht bei H.O.T.A.S-Kombinationen (Joystick und separater Schubregler, z.B. von Thrustmaster, Logitech oder CH Products) weiter und hört beim 5000€-Heimcockpit-Set auf (Steuerhorn, Fusspedale, Mehrfach-Schubregler, beschriftete Schalter und Displays z.B. Saitek Switchpanel).

Auf jeden Fall verschiedene Geräte probieren, die Handhabung und Größen sind teilweise recht unterschiedlich.

Ab einem gewissen Punkt, den man selbst setzen kann, machen Joysticks und Konsorten auch Sinn, da man alles wichtige bedienen kann, ohne den Blick vom Bildschirm zu nehmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text