194°
ABGELAUFEN
WINDOWS XP für 13,- zzgl. Versand bei MEINPAKET
WINDOWS XP für 13,- zzgl. Versand bei MEINPAKET

WINDOWS XP für 13,- zzgl. Versand bei MEINPAKET

Preis:Preis:Preis:15,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Windows XP soll es nach dem Packstationsnewsletter morgen ab 10Uhr im DailyDeal für 14,90 € geben (GUTSCHEINCODE: MP6WINDOWSXP - direkten Link gibt es noch keinen). Da das Produkt im Ursprung über 15,- Euro liegen wird, fährt man aber mit dem Gutschein MP27RABATT etwas besser und kommt somit sogar auf 13,-€. Über Versandkosten habe ich bisher nichts gefunden.
Der jetzige Link geht auf die allgemeine Tagesdeal-Seite.

inkl.Versand nun mit GUTSCHEINCODE MP27RABATT für 15,90

Beste Kommentare

halaxi

Haha das ist so als wenn man sich FIFA 2008 kauft. LOL


Wenn du ein OS mit einem Spiel vergleichst, dann Gute Nacht!

Mit ServicePack 3 läuft der Support für XP noch bis April 2014... Ist also noch was Zeit bis es zum Viruspaket wird, oder?

LINK

37 Kommentare

Krass, wie die Preise fallen. 13€ für Windows XP. Das ist ja eher die DATA BECKER Preisklasse.

Für mich hot! Hoffentlich kommt das morgen auch und sind die Versandkosten nicht so hoch...

Haha das ist so als wenn man sich FIFA 2008 kauft. LOL

Oder Photoshop 5.0 ...

halaxi

Haha das ist so als wenn man sich FIFA 2008 kauft. LOL


Wenn du ein OS mit einem Spiel vergleichst, dann Gute Nacht!

so kann man das nicht sagen - da das betriebssystem keine updates mehr bekommt ist es so als ob man nen viruspaket kauft
auf jeden fall fahrlässig

Wer heutzutage noch auf XP setzt hat den Trend verschlafen. Windows 7 bekommst du auch für unter 60 Euro regelmäßig angeboten. XP wird bald nicht mehr supported, somit heimst du dir ein potentiell unsicheres System ein. Vergleichbar mit einem billigen Röhrenmonitor, bei dem die Entsorgung auch mehr kostet als das Produkt ansich.

Für ´nen 99 Euro PC (instead of Andoid-Tablett from china) OK aber mehr auch nicht.

Mit ServicePack 3 läuft der Support für XP noch bis April 2014... Ist also noch was Zeit bis es zum Viruspaket wird, oder?

LINK

Ist das Angebot aus dem Packstation oder MeinPaket Newsletter?

So viel Dummgelabber in dem Thread...
Ich liebe es wenn Leute von Zeug reden, von dem Sie keine Ahnung haben...

Und nächstes Jahr erscheint Windows 8 ..

RudiR

Mit ServicePack 3 läuft der Support für XP noch bis April 2014... Ist also noch was Zeit bis es zum Viruspaket wird, oder?LINK



Och, ist der Support mal wieder verlängert worden?! Okay, dann kann man als Unternehmen auch noch auf Windows8/9 warten. Gut gemacht Microsoft. Macht auch die ganzen zertifizierten MSE -Admins nicht arbeitslos :P

Ich bin letztens erst von Windows XP Home-Edition 32-Bit auf Windows 7 Ultimate 64-Bit umgestiegen und muss sagen das ich den Komfort von Windows 7 nicht mehr missen will. Meiner Meinung nach hat sie die Performance meines Systems verbessert :A

Hauptgrund für den Umstieg war aber die 3,5 GB Ram Grenze der 32-Bit Version.

Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht mehr Windows XP zu kaufen - ich hab hier noch eine unbenutzte Home-Edition rumflacken und werde die wohl nie wieder brauchen.

Immernoch sinnvoll für manche kleinere Firmen, die noch keine Zeit für ein Komplettupgrade hatten...

Wenn mans nicht braucht, dann nicht kaufen, es gibt da draussen bestimmt genügend Menschen.

Ich bleib bei Mac OSX Lion

Der König ist tot, lang lebe der König

Ernsthaft, wer jetzt noch auf XP setzt ist unvernünftig und fast schon unsozial. Nur weil ein extended Support für Unternehmen aufgesetzt wurde und Privatanwendern die spartanischen Sicherheitsupdates wohl auch noch zur Verfügung stehen werden, bedeutet das noch lange nicht, dass das System vergleichbar sicher wäre wie ein aktuelles OS. Der Support umfasst übrigens nur Sicherheit, nicht Anwendungen, was über kurz oder lang ebenfalls Probleme bedeuten wird.
Zumal es absolut keinen Grund gibt auf z.B. Win7 zu verzichten, das OS ist wesentlich intuitiver, stabiler, zukunftssicherer und bietet alle Möglichkeiten auch alte Software weiter zu nutzen.

Aber mal ganz davon abgesehen, der Preis im Vergleich ist hot

@netzwerker - gehässigkeit in perfektion

p.s. ein winxp hat wie schon angesprochen bis mind. 2014 noch seine daseinsberechtigung - danach immer noch, wenn der rechner nicht mit irgendeinem netz verbunden ist - preis passt, wenn die vsk nicht zu hoch ausfallen (würde aber fast behaupten, dass die wegfallen) -> hot

Netzwerker

Och, ist der Support mal wieder verlängert worden?!



Das der Support bis 2014 geht ist ja nicht erst seit gestern bekannt Mr. Netzwerker X)

Preis ist gut und für Mami und Papi taugt XP allemal noch!

twister

Wenn du ein OS mit einem Spiel vergleichst, dann Gute Nacht!


Super Quiz-Rate-Game von Microsoft - Zuerst generiert man einen Bluescreen - dann beginnt das Quiz. Wer das Quiz nicht lösen kann muss mittels Kaltstart das Spiel neu starten. Wer viel Glück hat kommt in den Genuss einer Bonusrunde, d.h. nach einem Neustart bekommt man erneut einen Bluescreen und darf noch einmal raten.
[Fehlendes Bild]

Igoku

@netzwerker - gehässigkeit in perfektion



Danke. XP ist eben das State of the Art, DAS Betriebssystem. Keiner kann sich wirklich davon trennen. So wie beim Stromanbieter, der Autoversicherung, dem Auto selbst (der Wohnung? Der Freundin/Frau?).

Und ja @Komplize, ich kenne die Supportzeiten. Und bemitleide diejenigen, die auf Vista umgestiegen sind X)

Netzwerker

Vergleichbar mit einem billigen Röhrenmonitor, bei dem die Entsorgung auch mehr kostet als das Produkt ansich.

Also bei mir kostet die Enstsorgung immer 0

ich hätte noch eine win 7 prof aus der Aktion abzugeben:

hukd.mydealz.de/dea…448

Schlimm, wie hier immer alle Panik schieben. Benutze Windows XP und hab´ noch nie irgend ein Sicherheitsupdate durchgeführt. Trotzdem ist alles virenfrei und funzt ohne Probleme.

satosato

Schlimm, wie hier immer alle Panik schieben. Benutze Windows XP und hab´ noch nie irgend ein Sicherheitsupdate durchgeführt. Trotzdem ist alles virenfrei und funzt ohne Probleme.


Viren, Malware, Spyware, Trojaner müssen sich nicht immer lautstark ankündigen ala "hier bin ich" - Sicherheitslöcher müssen gestopft werden - wenn nicht, kann es den Arbeitsprozess extrem stören

wenn es bei dir bisher ohne ging, dann hast du Glück gehabt (das Glück ist wörtlich zu nehmen), bist aber extrem leichtsinnig

@all - satosato vermittelt einen falschen Eindruck - Updates müssen installiert werden, damit erspart ihr euch Zeit und Nerven

@satosato - scherzenshalber könntest deinen Rechner mal mit einer LiveCD und aktuellem Virenscanner scannen - Ergebnis bitte posten

Würd ich nicht geschenkt nehmen. Was will man heutzutage noch damit? Wer das Geld hat, sich einen Computer zu kaufen, sollte auch noch ein paar Euro für ein aktuelles Betriebssystem parat haben.

RudiR

Mit ServicePack 3 läuft der Support für XP noch bis April 2014...



Wird mit Sicherheit verlängert werden. Microsofts Problem ist, dass die Vorteile von Vista und 7 im "produktiven" und betrieblichen Bereich ausgesprochen gering sind. Daher wird XP auch 2014 noch das meistbenutzte Betriebssystem sein.

klar ist w7 besser als xp aber nicht jeder braucht das was w7 bietet für reine büroarbeiten reicht xp jawohl vollkommen aus und bis 2014 ist es noch relativ sicher. und bei dem preis.... selbst wenn man sich in 2-3 jahren dann was neues kauft hat man das geld auch wieder raus weil w7 bis dahin bestimmt mind 13€ im preis gefallen ist....

Echt interessant, wie wichtig euch ein neues Betriebssystem ist. Und dass hier soviele Furcht vor Vieren haben. Gebt doch einfach zu, dass ihr es nicht ertragen könnt, als Nachzügler zu gelten.

ich denke wenn alle WIN7 oder 8/9 haben schreibt keiner mehr vieren für XP

Igoku

@satosato - scherzenshalber könntest deinen Rechner mal mit einer LiveCD und aktuellem Virenscanner scannen - Ergebnis bitte posten



Einen Virenscanner hab´ ich erst vorgestern durchlaufen lassen (mach´ ich jedes Jahr ca. 1 mal^^) und er hat keinen einzigen "echten" Virus, Trojaner, etc. gefunden. Nur 64 "Falschmeldungen" (Warcraft 3 Bot, Ophcrack, ICQ Status Checker, etc.).

Ein PC-Nutzer mit Hirn, der keine E-Mail-Anhänge öffnet, keine dubiosen Seiten aufruft, etc., kann sich nur sehr unwahrscheinlich etwas einfangen

ich denke wenn alle WIN7 oder 8/9 haben schreibt keiner mehr viren für XP

ich hätte noch Win XP Home Lizenz für 10Eur. Wenn jemand bracht, bitte melden.

Gibt ein COLD von mir.
Windows XP ist alt und zudem auf Ebay oft für den Preis zu haben.

Igoku

@satosato - scherzenshalber könntest deinen Rechner mal mit einer LiveCD und aktuellem Virenscanner scannen - Ergebnis bitte posten

flash + java + bots + nicht gelistete sigs? was machst damit? das Hirn ist gut, schützt aber trotz alledem nur bedingt

ich bin auch wie satosato ohne updates und virenscanner mit XP¹² unterwegs
¹ MicroXP von 2009
² seltener per neuererem XP sp3 für Progs welche unter ¹ nicht laufen
Früher mit free-AV unterewgs und regelmäsig Viren/Trojanern betroffen
Seit ich 3 Zähne (incl ssd) zugelegt habe, passiert komischerweise nichts mehr.

Ein Restore einer Partition ist übrigens in ca4 min getan.
Partitionswechsel dauert eine Minute.





also nun für €17,80 bestellbar!

Einige sollten hier mal auf Hirn 2.0 updaten.

Es darf doch bitte schön jedem selbst überlassen sein, welches BS sie/er nutzt. XP wird mindestens bis 2014 voll funktionsfähig sein. Und was hat Win7, was man unbedingt braucht, sodass man bei Neuanschaffung eines BS >50 statt >10 Euro dafür bezahlen soll?

Desweiteren geht es hier um einen Deal, nicht um Glaubenskriege.

Einige User sollten auch beachten, dass dies keine Verkaufsplattform ist.

Verfasser

Benutzt den GUTSCHEIN MP27RABATT dann kostet es nur 15,90 inkl. Versand - habe ich gerade ausprobiert - funzt.

Bestellt von mir ein hot
Das Betriebssystem mit dem ich "groß" geworden bin X)
Und da mein Macbook eh kein Win7 braucht werde ich XP wenns da ist gleich mal per Bootcamp drauf machen als zweite Partition (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text