234°
Windows XP Home SP2 OEM

Windows XP Home SP2 OEM

ElektronikSoftwarebilliger Angebote

Windows XP Home SP2 OEM

Preis:Preis:Preis:14,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan gibt es bei softwarebilliger.de recht günstig Windows XP Home. (9,90€ + 4,90€ VSK) Oder Selbstabholung in Berlin.

Der Preis ist an sich nichts besonderes, aber das Angebot stammt von einem seriösen Händler und nicht von ausländischen Anbietern von ebay.

Bis zum 31.01. kann man ja noch recht günstig von XP auf Win8 upgraden. Also denke ich, dass das eine recht günstige Alternative ist sich Win8 zu kaufen. (Muss zuerst auf SP3 upgegradet werden - kostenlos)
windows.microsoft.com/de-…s-8


softwarebilliger wirbt damit, dass der Key noch nicht aktiviert wurde!

Beliebteste Kommentare

softwarebilliger wirbt damit, dass der Key noch nicht aktiviert wurde!



Mit sowas muss man beim Verkauf von Software werben?
Irgendwie bin ich davon ausgegangen, das sich das so gehört...

43 Kommentare

softwarebilliger wirbt damit, dass der Key noch nicht aktiviert wurde!



Mit sowas muss man beim Verkauf von Software werben?
Irgendwie bin ich davon ausgegangen, das sich das so gehört...

softwarebilliger wirbt damit, dass der Key noch nicht aktiviert wurde!



Richtig, andererseits weiß man ja auch nie, was vorher mit den Keys getrieben wurde, wenn sie schon zu solchen Preisen verramscht werden.

pcriese

Darauf achten, das XP bald EOL ist!http://www.microsoft.com/de-de/windows/endofsupport.aspx


Daher wirklich cold. Das lohnt das Geld nicht mehr. Da ist entweder ein Update auf Windows 7 fällig oder wenn es der Rechner tatsächlich nicht mehr macht, dann muss eben ein Linux drauf (sowieso die bessere Wahl).

gunni1

[quote=Thomeck] [quote=]Richtig, andererseits weiß man ja auch nie, was vorher mit den Keys getrieben wurde, wenn sie schon zu solchen Preisen verramscht werden.



Naja was sollen die ollen keys auch noch wert sein der preis ist doch so langsam normal

pcriese

Darauf achten, das XP bald EOL ist!http://www.microsoft.com/de-de/windows/endofsupport.aspx


Da hast du schon recht. Wer will schon das alte XP. Aber wenn man anschließend auf Windows 8 upgraden will, ist es doch recht günstig. Braucht man sich wenigstens kein Windows 7 oder so kaufen.

Habe noch mehr als 5 Windows XP Prof zu verkaufen, wer Interesse hat melden 12€ inkl. Versand

idk

Da hast du schon recht. Wer will schon das alte XP. Aber wenn man anschließend auf Windows 8 upgraden will, ist es doch recht günstig. Braucht man sich wenigstens kein Windows 7 oder so kaufen.


Wer wirklich auf Windows8 Upgraden will, sollte dies gleich tun, so lange es noch Angebote gibt (oder sind die schon alle vorbei)? Da ist ja eine komplette Neuinstallation eh fällig.

Wie sieht es hier eigentlich mit der Sprache aus. Dort steht ja, dass es die englische Version ist. Kann man die
a) einfach auf deutsch umstellen?
b) auf eine deutsche Windows8 Version upgraden?
Dafür brauche ich die nämlich.
XP will ich nur für das Update auf Windows8 nutzen. Dann macht das doch Sinn oder?
Ist für eine Freundin, die nicht unbedingt mit einer englischen Oberfläche arbeiten kann.

Falls jemand auf die IDee kommt XP laufen zu lassen udn dann per Installer Windows 8 zu downloaden: ihr habt dann nur die 32-bit Version. also besser einen solchen Key mit der DVD-Version von W8 kombinieren.

Was den Händler angeht: der verramscht die Pseudo-Dell-OEMs von Windows 7 zu gleuichen Preisen wie die Leute bei Ebay. Ob das alles so viel seriöser ist ... muss jeder für sich selbst wissen.



EOL bedeutet ja nur, dass keine Updates mehr herausgegeben werden. Das Windows selbst funktioniert trotzdem bis 2047. Manche ältere Software läuft eben nur bis/mit XP, für manche daher vllt sinnvoll.

pcriese

Darauf achten, das XP bald EOL ist!http://www.microsoft.com/de-de/windows/endofsupport.aspx

softwarebilliger wirbt damit, dass der Key noch nicht aktiviert wurde!



Denkt man zwar, aber wenn man bei eBay n Home&Student Office für <50€ kauft dann funktioniert meist nur die telefonische Aktivierung, weil die online Aktivierung von MS gesperrt wurde. Warum? Weil es wohl schon 50x aktiviert wurde. 1 Key und x Installationen, irgendwann sperren sie halt.

Flix

Falls jemand auf die IDee kommt XP laufen zu lassen udn dann per Installer Windows 8 zu downloaden: ihr habt dann nur die 32-bit Version. also besser einen solchen Key mit der DVD-Version von W8 kombinieren.



Oder einfach jemanden, der ne 64bit-Version von Win7 hat, bitten, das Image für einen runterzuladen. Funktioniert dann damit wunderbar auch ein 32bit XP auf 64bit Win8 upzugranden.

33090747.jpg

Soweit ich weiß kann man selbst von der Windows 8 Consumer Preview upgraden, ob die noch installiert werden kann weiß ich grade nicht.

Und das es nur keine Sicherheitsupdates mehr für XP geben wird ist defacto ein Todesstoß!
Wer ein Betriebssystem einsetzt für das gar keine Sicherheitsupdates mehr kommen, gehört gesteinigt.
Schon jetzt kommen nur noch Updates die für Firmenkunden nötig sind oder die richtig große Lücken schließen.

Zum Ende hin wird es ein Update geben das Win XP von der Aktivierung befreit, dann ist es eh scheiß Egal ob man es gekauft hat oder nicht!

14,80€ für WinXP, wie kann man sowas al HOT werten?! O___O

Uralt System!

Man muss xp nicht auf sp3 upgraden
Das geht ohne servicepacks auch zum win8 upgraden
Gestern selbst erst gemacht und Super funktioniert
Und bin auch verwundert das win8 auf einem 10 Jahre alten Rechner so Super läuft

[quote=IKevin90]Habe noch mehr als 5 Windows XP Prof zu verkaufen

64Bit?!?

Vielleicht ein deal wenn es kostenlos ist!

Was kostet denn dann das Upgrade auf Win8?!?

kellerix

Das Windows selbst funktioniert trotzdem bis 2047.



und nach 2047 löst sich Windows in Luft auf oder was?:D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text