Windscribe VPN: Lifetime Pro Subscription für49 $ = 41,00 Euro Lebenslang nutzen !
188°

Windscribe VPN: Lifetime Pro Subscription für49 $ = 41,00 Euro Lebenslang nutzen !

41€765€ -95%
38
eingestellt am 16. Nov
Windscribe VPN Lifetime Pro für nur 49 $ Lebenslang VPN !!

Ich selber nutze es ebenfalls schon seit Jahren und kann mich nicht beschweren. Hier ist es natürlich ein Super Angebot.


Windscribe is much more than a VPN. It's a desktop application and
browser extension that work in conjunction to protect your online
privacy, unblock websites, and remove ads and trackers from your
everyday browsing. With Windscribe, you'll never mess with confusing
settings and options menus again; just turn it on on your desktop once,
and it's good to go in the background forever.



  • Mask your physical location from 3rd parties w/ an encrypted tunnel
  • Access geo-locked content from anywhere
  • Avoid most ads while you're browsing
  • Torrent securely & share files w/o worrying about your ISP snooping on you
  • Use on all your devices simultaneously
  • Get protected by the top-notch firewall that protects you in case of connectivity loss
  • Leave no trace or logs while you browse


Details & Requirements



  • Version 1.58
  • Unlimited devices
  • Updates included


Compatibility

  • Windows XP, Vista, 7, 8, 10
  • OS X 10.8 or later
  • Linux
  • iOS
  • Android app coming soon
Terms

  • Instant digital redemption
  • User must submit a support ticket at end of 10 year term to be awarded another 10 year term.



  • Length of access: lifetime
  • Updates included
  • Unlimited data
  • Unlimited devices

  1. Software
Gruppen
  1. Software
38 Kommentare

Zuverlässiges VPN in China 🇨🇳

Wenn du nichts (das hier ist nichts für ein leben lang) für einen dienst zahlst, bist du die ware die verkauft wirst. Gerade in diesem Business kannst keinem trauen

Wer glaubt das wäre ein Deal irrt.
Hier stinkt Was, das ist als würde VW eine Lebenslangegarantie auf einen Golf geben für ne Leasingrate. Die müssen entweder drauf legen oder etwas anderes Verkaufen.
Bearbeitet von: "hitjager" 16. Nov

hitjagervor 1 m

Wer glaubt das wäre ein Deal irrt.Hier stinkt Was, das ist als würde VW e …Wer glaubt das wäre ein Deal irrt.Hier stinkt Was, das ist als würde VW eine Golf Lifetime Lizenz verkaufen für ne Leasingrate verkaufen. Die müssen entweder drauf legen oder etwas anderes Verkaufen.



Oder sie stehen kurz vor dem Bankgrott. Oder sie spekulieren wie bei den kostenlosen 50GB darauf, dass es sich deutlich mehr Leute holen, als es eigentlich bräuchten.

tscherubvor 3 m

Oder sie stehen kurz vor dem Bankgrott. Oder sie spekulieren wie bei den …Oder sie stehen kurz vor dem Bankgrott. Oder sie spekulieren wie bei den kostenlosen 50GB darauf, dass es sich deutlich mehr Leute holen, als es eigentlich bräuchten.

Jetzt hab ich es gerade aktualisiert um es zu verdeutlichen und dann kommst du und zitierst das noch


Ja und dann? Einmal 50$ von ein paar hundert Nutzern rettet so ein Unternehmen nicht. Kann mir nur vorstellen das alles perfekt geloggt wird.

Wenn die Bude fertig hat, ist die Kohle futsch. Dann kann man sich von "lebenslang" auch nix mehr kaufen.

Verfasser

hitjagervor 6 m

Wer glaubt das wäre ein Deal irrt.Hier stinkt Was, das ist als würde VW e …Wer glaubt das wäre ein Deal irrt.Hier stinkt Was, das ist als würde VW eine Lebenslangegarantie auf einen Golf geben für ne Leasingrate. Die müssen entweder drauf legen oder etwas anderes Verkaufen.



Also kannst beruhigt sein, ich habe dort auch einen Account habe damals für Lifetime etwwas mehr gezahlt nutze es aber bereits über zwei Jahre. Davor habe ich für etwa 30 Euro Unlimited VPN Lifetime gekauft gehabt, diese habe ich hier immer noch liegen und kann Sie nach bedarf weiter nutzen. Also warum sollte da bitte ein Haken dran sein oder kein Deal sein ? Wenn du mal auf den Link gehst siehst du auch rechts 3 weitere Anbieter mit Lifetime Angeboten, da drunter ebefall Unlimited VPN wo ich den Acc noch hier habe und da war und ist auch alles ok. Also ich finde es ist schon ein Deal !! Wer nicht wagt der nicht gewinnt. :-)

Man kauft bei einen Reseller... da bekam ich gleich ein overlay für gutschein und 10%

Aber was ist wenn nach 6 Monaten die Reseller zugänge gesperrt werden??

Gibt auch andere VPN: deals.sharewareonsale.com/sea…VPN

Dann ja Daten werden wohl verkauft.
de.vpnmentor.com/rev…pn/
Bearbeitet von: "Stadtpiratx" 16. Nov

Der VPN loggt, Finger weg man wirkliche Sicherheit will.
Bei solchen Diensten gibt es einfach kein billig!

Verfasser

tscherubvor 7 m

Oder sie stehen kurz vor dem Bankgrott. Oder sie spekulieren wie bei den …Oder sie stehen kurz vor dem Bankgrott. Oder sie spekulieren wie bei den kostenlosen 50GB darauf, dass es sich deutlich mehr Leute holen, als es eigentlich bräuchten.



Alle Anbieter kurz vor der Pleite ? Weil die so ein Angebot machen ??

15358314-JUa8O.jpg

Hmm ja ist ja ein Reseller aber Legal?

Bin gerade auch auf der Suche. Wenn doch nur TigerVPN Zugriff auf alle Server und nicht nur auf die 15 langsamen gewähren würde...

Macht euch vorher klug, wo deren Server stehen, ob die überhaupt eigene Server nutzen, oder nur angemietete, wo der Inhaber dann logging betreibt usw.
Wer sowas wirklich braucht, sollte nicht um den letzten Euro kämpfen, sondern auf Sicherheit setzen - und die kostet meist etwas mehr.

Maadinvor 32 m

Der VPN loggt, Finger weg man wirkliche Sicherheit will. Bei solchen …Der VPN loggt, Finger weg man wirkliche Sicherheit will. Bei solchen Diensten gibt es einfach kein billig!



Ich nutze Windscribe seit dem es den Laden gibt und kann nur positives berichten.
Bandbreitennutzung wird gelogt, logisch, die haben nämlich auch (kostenlose) Angebote mit Volumen-Beschränkungen. Und wie schränkt das deine „Sicherheit“ bitte ein?

Immer die gleichen dummen Stammtisch Parolen hier. 100%tige Sicherheit gibt es bei KEINEM VPN, egal was der kostet.
Aber hier scheinen ja diverse Kinderschänder unterwegs zu sein, die einen (zum Glück nirgends erhältlichen) Rundum-Sorglos Schutz brauchen, um nicht im Knast zu landen.

Lebenslang oder bis der Anbieter down geht 🤣

Verfasser

froggervor 21 m

Macht euch vorher klug, wo deren Server stehen, ob die überhaupt eigene …Macht euch vorher klug, wo deren Server stehen, ob die überhaupt eigene Server nutzen, oder nur angemietete, wo der Inhaber dann logging betreibt usw.Wer sowas wirklich braucht, sollte nicht um den letzten Euro kämpfen, sondern auf Sicherheit setzen - und die kostet meist etwas mehr.



Wenn du die Daten zusammen hast, dann schicke sie mir doch bitte, dann kann ich den Inhaber ja vielleicht noch fragen ob ich zum Essen rum kommen darf. :-)

Amboss2017vor 6 m

Wenn du die Daten zusammen hast, dann schicke sie mir doch bitte, dann …Wenn du die Daten zusammen hast, dann schicke sie mir doch bitte, dann kann ich den Inhaber ja vielleicht noch fragen ob ich zum Essen rum kommen darf. :-)


Das mach mal selber, ich brauch kein VPN.
Aber was willste damit kluges sagen, das sowas unwichtig ist?
Kaufst dir ein Auto auch, ohne vorher Daten in Erfahrung zu bringen?
Dann machts auch nichts, wenn der gekaufte Schutz unwirksam ist!
Gratuliere.

gimvor 35 m

Ich nutze Windscribe seit dem es den Laden gibt und kann nur positives …Ich nutze Windscribe seit dem es den Laden gibt und kann nur positives berichten.Bandbreitennutzung wird gelogt, logisch, die haben nämlich auch (kostenlose) Angebote mit Volumen-Beschränkungen. Und wie schränkt das deine „Sicherheit“ bitte ein?Immer die gleichen dummen Stammtisch Parolen hier. 100%tige Sicherheit gibt es bei KEINEM VPN, egal was der kostet.Aber hier scheinen ja diverse Kinderschänder unterwegs zu sein, die einen (zum Glück nirgends erhältlichen) Rundum-Sorglos Schutz brauchen, um nicht im Knast zu landen.



15358663-B6K1G.jpg

Verfasser

froggervor 28 m

Das mach mal selber, ich brauch kein VPN.Aber was willste damit kluges …Das mach mal selber, ich brauch kein VPN.Aber was willste damit kluges sagen, das sowas unwichtig ist?Kaufst dir ein Auto auch, ohne vorher Daten in Erfahrung zu bringen?Dann machts auch nichts, wenn der gekaufte Schutz unwirksam ist!Gratuliere.



Nein das wollte ich nicht damit sagen. Mit etwas Humor kommt man bei dir auch nicht weit oder ?? Du hast ja recht, natürlich sollte man sich informieren. Aber wenn man sich zu die Bewertungen anschaut und gerade auch dort auf der Seite fast 3000 Stück dann kann es doch nicht ganz verkehrt sein. Und bevor man wieder mit gekauften Bewertungen kommt kann ich mir nicht vorstellen das alle gekauft sind. Mal unabhängig davon ist bis jetzt auch nichts Negatives Berichtet wurden was so Negativ wäre das man gleich davor zurück Schrecken müsste. Zudem ist es eigentlich auch egal, den es wird so oder so kein 100 % Schutz geben.

Und zu deinem Beispiel mit dem Auto, klar informiere ich mich vor dem Kauf. Ob die Kiste geklaut ist und schaue das die in Ordnung ist alles andere ist mir einfach mal Pupe solange der Preis stimmt. MIr ist es egal ob es dann in China oder in Afrika gebaut wurden ist. Oder ob es aus dem Busch importiert wurde bevor man es mir Angeboten hat. Genau so wenig Interessiert es ich wer die ganzen Vorbesitzer waren.

Aber nochmal auf dem Punkt zurück zu kommen, es war nur etwas Spaß gewesen mit dem Essen nichts weiter. Jeder hat seine eigene Einstellung dazu.

Amboss2017vor 46 m

Nein das wollte ich nicht damit sagen. Mit etwas Humor kommt man bei dir …Nein das wollte ich nicht damit sagen. Mit etwas Humor kommt man bei dir auch nicht weit oder ?? Du hast ja recht, natürlich sollte man sich informieren. Aber wenn man sich zu die Bewertungen anschaut und gerade auch dort auf der Seite fast 3000 Stück dann kann es doch nicht ganz verkehrt sein. Und bevor man wieder mit gekauften Bewertungen kommt kann ich mir nicht vorstellen das alle gekauft sind. Mal unabhängig davon ist bis jetzt auch nichts Negatives Berichtet wurden was so Negativ wäre das man gleich davor zurück Schrecken müsste. Zudem ist es eigentlich auch egal, den es wird so oder so kein 100 % Schutz geben. Und zu deinem Beispiel mit dem Auto, klar informiere ich mich vor dem Kauf. Ob die Kiste geklaut ist und schaue das die in Ordnung ist alles andere ist mir einfach mal Pupe solange der Preis stimmt. MIr ist es egal ob es dann in China oder in Afrika gebaut wurden ist. Oder ob es aus dem Busch importiert wurde bevor man es mir Angeboten hat. Genau so wenig Interessiert es ich wer die ganzen Vorbesitzer waren. Aber nochmal auf dem Punkt zurück zu kommen, es war nur etwas Spaß gewesen mit dem Essen nichts weiter. Jeder hat seine eigene Einstellung dazu.


Sorry, habe es anders gedeutet, obwohl ich (hoffentlich) selber oft den Schalk im Nacken habe...so schnell kanns gehen.
Generell schau ich auch auf Nutzermeinungen und prüfe, ob diese glaubwürdig erscheinen, nur sind die Nutzer selbst oft unwissend, da nutzt es nicht viel, das der Service sooo freundlich war, wenn die z.B. ihre Hardware nur gemietet haben und es dadurch nicht sicher ist.
Ich denke, mit etwas Verstand und gesundem Mißtrauen, kann man schon was erreichen, zur Not eine Mail an den Betreiber mit offenen Fragen.
PS: Mach dir aber besser keine Hoffnung, was das Essen beim Anbieter angeht...

Kann mir vielleicht einer mal erklären worum es bei diesem Deal eigentlich geht?

Weiß jemand ob man damit openVPN nutzen kann? Brauche ein VPN dass ich im Router eintragen kann, die 50 GB gratis von denen reichen mir eigentlich, aber die gibt es ja nur per App.

Verfasser

SerkanKaradenizvor 4 h, 59 m

Kann mir vielleicht einer mal erklären worum es bei diesem Deal eigentlich …Kann mir vielleicht einer mal erklären worum es bei diesem Deal eigentlich geht?



Ach Serkan, es geht darum seine IP Adresse zu verstecken in dem man solche VPN anbieter nutzt. Somit ist wird dann eine andere IP Adresse angezeigt und es ist schwere an deine Daten bzw. Rechner zu gelangen. Nur lass auch dir gesagt sein lieber Serkan, einen 100% Schutz gibt es niemals weder hier noch wo anders. Der Einzige 100 % Schutz bietet nur die Power Taste am PC wenn diese auf off steht. Ansonsten wenn sie auf ON steht, dann ist so eine VPN Verbindung schon was gutes. Lese es dir einfach mal auf der Homepage durch, das kostet dich auch nichts. Dort ist alles nochmal Beschrieben. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende Serkan.

Amboss2017vor 23 m

Ach Serkan, es geht darum seine IP Adresse zu verstecken in dem man solche …Ach Serkan, es geht darum seine IP Adresse zu verstecken in dem man solche VPN anbieter nutzt. Somit ist wird dann eine andere IP Adresse angezeigt und es ist schwere an deine Daten bzw. Rechner zu gelangen. Nur lass auch dir gesagt sein lieber Serkan, einen 100% Schutz gibt es niemals weder hier noch wo anders. Der Einzige 100 % Schutz bietet nur die Power Taste am PC wenn diese auf off steht. Ansonsten wenn sie auf ON steht, dann ist so eine VPN Verbindung schon was gutes. Lese es dir einfach mal auf der Homepage durch, das kostet dich auch nichts. Dort ist alles nochmal Beschrieben. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende Serkan.

Aha ok, danke für die Info. Früher hatte ich mal CyberGhost benutzt aber heutzutage sind wir fast alle in einem Zustand wo die meisten eh wissen welche Farbe Unterwäsche an welchen Tagen tragen.

Egal welche VPN ich auf mein android TV Box installiere. Wenn ich auf dem App bin, läuft die Verbindung aktiv. Wenn ich aber im Hauptmenü des Boxe gelange, verschwindet die kleine Schlüssel oben, d.h. VPN wird nicht mehr aktiv.
Hat jemand eine Idee wie es ständig online bleiben kann?

Wahnsinnig günstiges Angebot, aber warum sollte ich denen meinen sensiblen Datenverkehr und Kreditkarteninformationeb überlassen?

Kann man den via l2tp nutzen?

Was sagt ihr zu PureVPN?

Und was haltet ihr von VPN Unlimited?
Bearbeitet von: "cinnamon" 18. Nov

An meine Cryptowallets lass ich keine externen VPNs. Wäre mir viel zu unsicher. Wenn man nur in wenigen Ländern eine IP braucht, zB USA für Netflix, könnte man sich dort auch einen Bekannten suchen über dessen Anschluss man dann surfen kann.

hitjagervor 11 h, 12 m

Einmal 50$ von ein paar hundert Nutzern rettet so ein Unternehmen nicht. …Einmal 50$ von ein paar hundert Nutzern rettet so ein Unternehmen nicht. Kann mir nur vorstellen das alles perfekt geloggt wird.


Von ein paar hundert nicht, aber von ein paar tausend oder zehntausend kann schonmal ein paar Monate die Rechnungen bezahlen. Aber war auch einfach nur eine Anmerkung, dass es auch noch andere Gründe geben kann.

Amboss2017vor 11 h, 8 m

Alle Anbieter kurz vor der Pleite ? Weil die so ein Angebot machen ?? …Alle Anbieter kurz vor der Pleite ? Weil die so ein Angebot machen ?? [Bild]



Aber war auch einfach nur eine Anmerkung, dass es auch noch andere Gründe geben kann.
Abgesehen davon könnten in der Tat mehrerer Anbieter kurz vor der Pleiite stehen ;->

Oder die anderen Angebote bieten einfach weniger Leistungen ^^.


dinoovor 36 m

An meine Cryptowallets lass ich keine externen VPNs.


Warum willst du auf deine wallets über einen VPN zugreifen? Die Blockchein speichert die IP nicht und man kann die zwar herausfinden, aber auch nur unter gewissen Vorraussetzungen.
Bearbeitet von: "tscherub" 17. Nov

gimvor 11 h, 20 m

Ich nutze Windscribe seit dem es den Laden gibt und kann nur positives …Ich nutze Windscribe seit dem es den Laden gibt und kann nur positives berichten.Bandbreitennutzung wird gelogt, logisch, die haben nämlich auch (kostenlose) Angebote mit Volumen-Beschränkungen. Und wie schränkt das deine „Sicherheit“ bitte ein?Immer die gleichen dummen Stammtisch Parolen hier. 100%tige Sicherheit gibt es bei KEINEM VPN, egal was der kostet.Aber hier scheinen ja diverse Kinderschänder unterwegs zu sein, die einen (zum Glück nirgends erhältlichen) Rundum-Sorglos Schutz brauchen, um nicht im Knast zu landen.


Bist du Teilhaber oder warum verteidigst du diesen Müll-Service so? Ich habe diesen ebenfalls getestet und kann sagen die Bandbreite ist grottig und es gibt andauernd Vebindungsunterbrüche.
Es geht nicht nur um die Sicherheit vor der Staatsgewalt, sondern auch vor Leuten, die meine Daten stehlen wollen zu verschiedenen Zwecken missbrauchen. Und diese Billiganbieter haben zum Teil nicht mal eigene Server sondern nutzen VPS - muss dir hoffentlich jetzt nicht erklären was das ist oder?

Und der einzige der mit Stammtischparolen um sich schmeißt bist DU - ich bin weder Kinderschänder oder vor der Polizei flüchtig. Ich bin Informatikstudent mit zuvor abgeschlossener Informatikerausbildung der einfach Wert auf Sicherheit legt, weiß welche Möglichkeiten es gibt, weil er unteranderem schon eigene VPN Server aufgesetzt hat etc.. Eine Frechheit was du von dir lässt.

Ach ja was mir noch einfällt, ich hab übrigens mein "Rundum-Sorglos Schutz", um dich eben mal zu zitieren. Nur muss ich ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und ein bisschen Know-how ist auch noch von Nöten. Aber ich Wette darauf mein "Rundum-Sorglos-Schutz" hält sogar der NSA stand. Nur basiert mein "Rundum-Sorglos-Paket" mit Sicherheit nicht auf Windscribe oder ähnlichen Anbieten
So das war mein letztes Wort dazu!

also ich habe vorgestern die windscribe android app erfolgreich genutzt.. obwohl es ja offiziell noch gar keine geben soll bzw noch nicht funktionieren soll.. (ich war in einem mcdonalds mit kunden wlan, dort konnt aber youtube nicht laufen, denke daß mcdonalds einen youtube port gesperrt hat.. jedenfalls mit windscribe auf dem android ging es dann.. nutze das ab und zu und bin zufrieden, läuft immer sehr fix bei mir

Maadinvor 10 h, 3 m

Ach ja was mir noch einfällt, ich hab übrigens mein "Rundum-Sorglos S …Ach ja was mir noch einfällt, ich hab übrigens mein "Rundum-Sorglos Schutz", um dich eben mal zu zitieren. Nur muss ich ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und ein bisschen Know-how ist auch noch von Nöten. Aber ich Wette darauf mein "Rundum-Sorglos-Schutz" hält sogar der NSA stand. Nur basiert mein "Rundum-Sorglos-Paket" mit Sicherheit nicht auf Windscribe oder ähnlichen Anbieten So das war mein letztes Wort dazu!


Ich will dich ja nicht zum Wortbrecher machen, aber gibt‘s ne Anleitung die du empfehlen würdest?

Die Alu-Hut-Fraktion wieder am Start...

Bei mir läufts ohne Probleme mit "ausreichender" Bandbreite... ausreichend heißt hier Full Speed bei >400 Mbit DL und 20MB UL.

15383958-LlG0g.jpg

Ihr macht euch sorgen um eure Daten? Wahrscheinlich seid ihr auch nicht bei Facebook, Whatsapp, Instagram, Snapchat, Twitter, Google, Apple... und die SCHUFA-Klauseln habt ihr auch nie unterschrieben... Dinge, wie Payback oder Shoop / Qipu nutzt ihr natürlich auch nicht... um Check24 und Verivox macht ihr auch einen Bogen und klappert lieber die Anbieter direkt ab

Wenn ihr euch wirklich sorgen um eure Daten macht, ok... übertreiben sollte man das nicht, sondern mit gesundem Menschenverstand herangehen, wo man was wofür freigibt... denn sonst hilft nur Stecker raus, Accounts weg...

Backtotopic:
Ist Reseller, ok... die 49$ sind sonst der normale Preis für 1 Jahr. Wenn das länger als das Jahr nutzbar ist, hat sich das doch schon gelohnt.
Bearbeitet von: "myblade" 19. Nov

Also mal eine frage die mit dem deal auch zu tun hat : windscribe ist schon sehr gut aber im link fand ich noch zoog vpn für 30 dollar with no logging )) was haltet ihr davon? Ich meine ist ganz gut und weniger server als windscribe aber nur 30 dollar

Um das GeoBlocking zu umgehen, ist Windscribe eine gute und schnelle Sache. Natürlich stecken die "Big Five" dahinter, die ordentlich abschnorcheln wollen. Aber was macht Google auf euren Android Smartphones anderes??

Danke für den Deal! Mit dem Code > j3559jl < gibt es nochmals 10%!
Bearbeitet von: "Pille-Palle" 7. Dez
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text