! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !

Verträge & FinanzenWinSim Angebote

! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !

Update 1
Wir haben einige Fragen und Unklarheiten, die sich in den Stand jetzt fast 700 Kommentaren gesammelt haben, an Drillisch weitergegeben und werden die Infos hier im Thread ergänzen, sobald wir mehr wissen.

-- David
Neue Infos 21.03.2017 14:00Uhr:
Es "scheint" das Kunden weiterer Drillisch Töchter wohl bald auch "Informatinen" bekommen werden (z.B Simply).

Neue Infos bei Teltarif

##############################################################
##############################################################
Zusatzinfo:
Bisher ist nur WinSim betroffen, keine andere Drillisch Tochter und nur die Verträge bis 8,99€ bzw. Altverträge bis 15€.

24. Monats Tarife Email:
MIT WIDERRUF ÄNDERT SICH FÜR EUCH NICHTS

976657.jpg
##############################################################
##############################################################

UPDATE: 20.03.2017

:::"Die Drillisch-Pressestelle hat sich gegenüber Mobilfunk-Talk zu der Preiserhöhung geäußert. Demnach ist noch nicht bekannt, wie mit Kunden verfahren wird, die einer Preiserhöhung widersprechen. Eine Kündigung zum Laufzeitende wurde von Drillisch nicht ausgeschlossen. Eine fristlose Kündigung wurde jedoch wie eine mögliche Roaming-Sperre ausgeschlossen, da diese wohl nicht rechtlich standhalten könne. Für Kunden mit einem Laufzeitvertrag ändert sich durch den Widerspruch zunächst einmal nichts."....

mobilfunk-talk.de/new…en/


##############################################################
##############################################################


Information zu Ihrem Mobilfunkvertrag!
Sehr geehrter Herr MyDealzer,

als Kunde der winSIM wissen Sie, dass wir kostenbewusst handeln, um Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

Und winSIM bietet Ihnen in Zukunft noch mehr: Denn ab Mitte Juni können Sie Ihren Tarif in allen 28 Ländern der Europäischen Union so nutzen wie in Deutschland. Die bis dahin geltenden EU-Aufschläge fallen weg. Sie telefonieren und surfen mobil ohne Mehrkosten.

Allerdings steigen auch bei winSIM verschiedenste Kosten.
Uns ist es aber durch Effizienzsteigerungen gelungen, die notwendige Preisanpassung, die andere Anbieter in Deutschland schon vor Monaten vollzogen haben, heraus zu zögern und zudem moderat zu gestalten.

winSIM bleibt jedoch für seine treuen Kunden auch weiterhin unschlagbar günstig.

Der Preis für Ihren Mobilfunktarif mit Rufnummer ********* ändert sich ab dem 01.05.2017 um 2 Euro pro Monat.

Sie brauchen nichts unternehmen. Ihr Vertrag wird automatisch für Sie umgestellt. Ihre Tariflaufzeit bleibt unverändert.

Haben Sie noch Fragen?
Dann melden Sie sich bei uns gerne telefonisch unter 06181 70 740 94 oder per E-Mail an preisanpassung@drillisch-online.de.

Sind Sie nicht einverstanden, können Sie Ihren Widerspruch bis einschließlich 30.04.2017 über den Menüpunkt "Widerspruch" in Ihrer persönlichen Servicewelt einlegen.

Viele Grüße
Ihr winSIM-Team

teltarif.de hat mittlerweile mit Drillisch Kontakt aufgenommen und um eine Klärung aller offenen Fragen gebeten. Darüber hinaus wird teltarif einen Rechtsanwalt prüfen lassen, ob die Preiserhöhung bei 24-Monats-Tarifen unter Berufung auf die neue EU-Roaming-Richtlinie juristisch zu rechtfertigen ist oder nicht.
teltarif.de/win…tml

^über mir steht Schwachsinn.

P.S: Auch wenn winSIM euch kündigen sollte (weil man widersprochen hat), steht einem rechtlich die Rufnummer zur Verfügung. Sie muss gesetzlich (wenn ich mich nicht irre) 180 Tage freigehalten werden für den "noch Besitzer". Eine Portierung muss nicht immer sofort oder zum Vertragsende sein.

Vielen Dank an @AjkQ5B für den Screenshot der E-Mail von Winsim.
7900-Iojk9.jpg

Beste Kommentare

leute wie legt man in der app widerspruch ein? oder gehts das nur im browser?

Verfasser

das ist bei mir eine Preiserhöhung von >50%

Herrlich, der Laden gehört so dermaßen abgemahnt. Keine Hinweise auf Folgen des Widerrufs, keine seriöse Zustellung der Preiserhöhung ... Unglaublich, was die sich erlauben.
Bearbeitet von: "blooze" 17. Mär

MaxFailvor 5 h, 58 m

Deswegen kann ich einfach das Maß der Empörung nicht wirklich n …Deswegen kann ich einfach das Maß der Empörung nicht wirklich nachvollziehen.


Das kann ich dir erklären:

1.) ist es eine Preiserhöhungen (und keine Leistungserhöhung, von Drillisch schon mal gar nicht, die kommt von der EU) von über 50%!
2.) die Art und Weise der Kommunikation: es gab keine Mail mit der Information einer Preiserhöhung, sondern eine allgemein gehaltene Infomail ("zu Ihrem winSIM-Tarif (Rufnummer: xxxx-xxxxxxx) haben wir neue Informationen in Ihrer Servicewelt hinterlegt."). Sowas tuen >80% als Spam ab und gucken nicht rein. So kalkuliert Drillisch das Verstreichen der Widerspruchsfristen. Selbst wenn man sich einloggt und die Info liest klingt alles nach Vorteilen, die Preiserhöhung ist relativ versteckt im Text, ein kleiner Satz!
3.) Es gibt KEINERLEI Informationen zu den Auswirkungen eines Widerspruches.
4.) Aus dem Schreiben geht kein direkter Bezug der Preiserhöhung auf das EU-Roaming hervor.
Bearbeitet von: "chuckie" 17. Mär

1377 Kommentare

Hab nix von denen bekommen. Und wenn. Wird halt gekündigt zum nächsten Monat

Verfasser

das ist bei mir eine Preiserhöhung von >50%

Dinguvor 2 m

das ist bei mir eine Preiserhöhung von >50%


Frechheit!
Problem ist nur, die wirklich günstigen Vertragskombis scheint es nicht mehr allzu häufig zu geben...

Same here. Alles sehr intransparent, habe mal per Mail angefragt was im Falle eines Widerspruches passiert.
Bearbeitet von: "chuckie" 17. Mär

Pauschal um 2€ ? Welchen Tarif hast Du denn?

Interessant, ob das nun bei allen Drillisch-Marken passiert? Also auch z.B. simply.
2€ mehr bei aktuell 6,49€ sind dann zu teuer für Allnet + 500MB (ohne Datenatuomatik)
Bearbeitet von: "cityhawk" 17. Mär

Hab auch gerade die Mail bekommen. Bei mir ein Preisanstieg von 40%. Man kann dem widersprechen, dann behält sich WInSim das Recht vor, den Vertrag zu kündigen. Das können Sie sich sparen, das werde ich schon erledigen...

Hier auch, Info ob der Vertrag bei Widerspruch gekündigt wird interessieren mich auch... Werde dann so oder so zu Telekom gehen

Verfasser

Scheint Pauschal 2€ zu sein

LTE Mini 1GB für 3,99€, mtl. kündbar

gerade auch erhalten...
Verbrennt Sie!!!!
bisher 50 min 50 sms 1 gb lte => 3,99 mtl
für 5,99 ist das mir zu teuer
Bearbeitet von: "tschakkkiiiii" 17. Mär

Verfasser

wird denke ich alle Bestandkunden OHNE Auslandsflat betreffen

Man kann ja noch hoffen, dass bei Widerspruch alles beim alten bleibt und sie nur die ahnungslosen Kunden, die nicht auf diese unscheinbare "Info"-Mail reagiert haben, abzocken wollen.

Unschön ist es so oder so...

Dinguvor 3 m

wird denke ich alle Bestandkunden OHNE Auslandsflat betreffen



Das würde mir meine Entscheidung erleichtern auf PremiumSIM umzusteigen.
8,49€ für Allnet + 500MB ohne Auslandskontingent (bisher) dafür OHNE Datenautomatik

Welche Marken sind denn bisher von den E-Mail "betroffen" ?

Hahaha lol ... war so klar, dass irgendetwas passiert damit die Anbieter die Auslandsflat abfangen können ..

KEIN Vertrag (unter 15€/Monat) wird sie vermutlich "effektiv" umsonst on top geschenkt bekommen

Verfasser

cityhawkvor 45 s

Das würde mir meine Entscheidung erleichtern auf PremiumSIM …Das würde mir meine Entscheidung erleichtern auf PremiumSIM umzusteigen.8,49€ für Allnet + 500MB ohne Auslandskontingent (bisher) dafür OHNE DatenautomatikWelche Marken sind denn bisher von den E-Mail "betroffen" ?



Gleicher Laden

lolzivor 1 m

Hahaha lol ... war so klar, dass irgendetwas passiert damit die Anbieter …Hahaha lol ... war so klar, dass irgendetwas passiert damit die Anbieter die Auslandsflat abfangen können ..KEIN Vertrag (unter 15€/Monat) wird sie vermutlich "effektiv" umsonst on top geschenkt bekommen



Irgendwo muss man ja den Deutschen Kunden endlich wieder melken können!
Wenn ich bedenke...ne Auslandsflat für 5€ mit ner PrepaidSIM für die einmalige Reise in die EU kam einem dann billiger als jetzt dauerhaft mehr Grundgebühr zu zahlen. Naja. Schauen wir mal.

Dinguvor 1 m

Gleicher Laden



Aber dort ist bereits eine EU Flat inbegriffen. Sicherlich, gleicher Laden.
Aber wozu in den heutigen Zeiten binden?...

chuckievor 11 m

Same here. Alles sehr intransparent, habe mal per Mail angefragt was im …Same here. Alles sehr intransparent, habe mal per Mail angefragt was im Falle eines Widerspruches passiert.


Dito, sag bitte bescheid wenn du eine Antwort bekommen hast, würde mich auch interessieren... nehme aber mal an, dass die einem dann kündigen

Hab auch den 50 Minuten 1 GB Tarif für 3,99€ und eben die Mail bekommen.. Werde erstmal Widerspruch einlegen und hoffen, dass sie nicht kündigen. Falls doch: Hat zufällig schon jemand ne Alternative parat?
Bearbeitet von: "trashkitten" 21. Mär

Verfasser

cityhawkvor 2 m

Irgendwo muss man ja den Deutschen Kunden endlich wieder melken …Irgendwo muss man ja den Deutschen Kunden endlich wieder melken können!Wenn ich bedenke...ne Auslandsflat für 5€ mit ner PrepaidSIM für die einmalige Reise in die EU kam einem dann billiger als jetzt dauerhaft mehr Grundgebühr zu zahlen. Naja. Schauen wir mal.



Es gibt dann keine "Auslandsflat" mehr ..... Inland = EU-Ausland
Bearbeitet von: "Dingu" 17. Mär

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text