Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Winter Sale bei 49Winters, modulare superpremium Jacken aus UK
157° Abgelaufen

Winter Sale bei 49Winters, modulare superpremium Jacken aus UK

342€570€-40%
20
eingestellt am 6. JanLieferung aus Vereinigtes KönigreichBearbeitet von:"heimathorst"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei 49Winters gibts einen fetten Sale - die Jacken sind qualitativ vergleichbar mit den bekannten teuren Modellen (Woolrich und co), haben aber den Vorteil, dass man sich die Jacke aus bis zu drei Teilen zusammenbaut:
- Jacke
- Daunen Futter
- Fell/Pelzkragen

1513075-WU4on.jpg

Die Teile können auch einzeln getragen werden (heißt: Futter ist herausnehmbar und sieht alleine aus wie eine normale Daunenjacke).
18254763531578330067.jpg


Die Marke ist in Deutschland leider weitestgehent unbekannt. Gibt aber gratis Versand und normale 14 Tage retouren policy.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Liegt es an mir oder kennt man diese "Superpremium"-Jackenmarke nicht?
heimathorst06.01.2020 17:23

Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super …Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super Qualität, teuer und hängt bei den Breuningers und im Alsterhaus überall dabei ;-)Die 49winters hängen halt in den äquivalenten UK Shops.


Ahh G-Lab, sag das doch.
Kenn ich auch nich
20 Kommentare
Liegt es an mir oder kennt man diese "Superpremium"-Jackenmarke nicht?
Ich kann auch nur das Fell tragen
MaxPowR06.01.2020 17:16

Liegt es an mir oder kennt man diese "Superpremium"-Jackenmarke nicht?


Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super Qualität, teuer und hängt bei den Breuningers und im Alsterhaus überall dabei ;-)
Die 49winters hängen halt in den äquivalenten UK Shops.
Bearbeitet von: "heimathorst" 6. Jan
heimathorst06.01.2020 17:23

Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super …Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super Qualität, teuer und hängt bei den Breuningers und im Alsterhaus überall dabei ;-)Die 49winters hängen halt in den äquivalenten UK Shops.


G-lab ist leider scheisse. Hab mir vor 2 Jahren ne Winterjacke gekauft für 600 Tacken. Das Teil hält nicht warm und die Farbe ging nach 2 Jahren an den Ärmeln ab.
heimathorst06.01.2020 17:23

Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super …Ist vergleichbar mit G-Lab (deutscher Hersteller). Kennen wenige, super Qualität, teuer und hängt bei den Breuningers und im Alsterhaus überall dabei ;-)Die 49winters hängen halt in den äquivalenten UK Shops.


Ahh G-Lab, sag das doch.
Kenn ich auch nich
Ich finde die Idee und den Stil eigentlich ganz gut. Gibt es, abseits von G-Lab, noch Alternativen?
joghi12306.01.2020 17:26

G-lab ist leider scheisse. Hab mir vor 2 Jahren ne Winterjacke gekauft für …G-lab ist leider scheisse. Hab mir vor 2 Jahren ne Winterjacke gekauft für 600 Tacken. Das Teil hält nicht warm und die Farbe ging nach 2 Jahren an den Ärmeln ab.


....Leider gibt es immer mehr hochpreisige Jackenmarken, bei denen man das Komma im Preis durchaus eine Stelle nach links verschieben könnte.

Mir ist auch unbegreiflich, wie man für gewisse Jacken mit Pelzkragen und Gänsedaunenfüllung nen guten Tausender auf den Tisch legen kann.

Wenn ich mir den Stoff von diesen Canada Goose Jacken anschaue, dann den Preis, stellen sich mir die Nackenhaare auf...sorry, aber nur die Füllung und nen Pelzkragen macht noch keine gute Jacke.

Gleiches bei Stone Island. Nur das ich da noch ein mies gesticktes Label am Ärmel angeknüpft habe, mit dem ich überall hängenbleibe....

Aber Hut ab, irgendetwas müssen die Inhaber der Marke ja trotzdem richtig gemacht haben...(lol)

Nur damit hier keine Missverständnisse aufkommen....ich gebe auch gutes Geld für gute Klamotten aus!! Schwöre zum Beispiel seit Jahren auf die Sneaker von Ludwig Reiter....obwohl ich die Noppensohlen unter dem Jogging echt vermisse....!
Bearbeitet von: "DonWurstDucklone" 6. Jan
Ich habe zwei 49winters Jacken vor paar Jahren bei Best Secret gekauft, da auch schon in der modularen Art. Ich kann die bedenkenlos empfehlen, minus 20 Grad packen die zwar nicht, aber dafür sind die im Gegensatz zu anderen Daunenjacken viel schmaler und leichter. Hot von mir!
Kann es sein, dass der hier kolportierte Preis lediglich für die Standardausführung der jeweiligen Jacke ohne Daunenfutter und Pelzkragen ausgeworfen ist?(confused)
Über Customise your own wird mir im Komplettpaket ein leicht abgeänderter Betrag genannt(skeptical)
Ich hab auch eine modulare Jacke von 49 Winters. Kann die bedenkenlos empfehlen. Sehr hochwertig verarbeitet. Hab die damals durch Zufall bei TK maxx geschossen.
joghi12306.01.2020 17:26

G-lab ist leider scheisse. Hab mir vor 2 Jahren ne Winterjacke gekauft für …G-lab ist leider scheisse. Hab mir vor 2 Jahren ne Winterjacke gekauft für 600 Tacken. Das Teil hält nicht warm und die Farbe ging nach 2 Jahren an den Ärmeln ab.


Wundert's dich? Kauf halt anständige Qualität und nicht schicki micki.
Shai-tan06.01.2020 21:49

Wundert's dich? Kauf halt anständige Qualität und nicht schicki micki.


Aus genau dem Grund hab ich ja gekauft: ne anständige Jacke, die nicht zu sportlich ist und für die nächsten 10 Jahre hält.
Link führt nicht zum Produkt und Kragen zu klein .
joghi12306.01.2020 22:12

Aus genau dem Grund hab ich ja gekauft: ne anständige Jacke, die nicht zu …Aus genau dem Grund hab ich ja gekauft: ne anständige Jacke, die nicht zu sportlich ist und für die nächsten 10 Jahre hält.


Was hältst du davon
159 - 20% aktuell
DonWurstDucklone06.01.2020 18:19

...Wenn ich mir den Stoff von diesen Canada Goose Jacken anschaue, dann …...Wenn ich mir den Stoff von diesen Canada Goose Jacken anschaue, dann den Preis, stellen sich mir die Nackenhaare auf...sorry,


Warum dann nicht gleich Moorer. Das ist doch die beste lösung, wenn du auf Qualität Wert legst und nicht, dass jede Provinz Pommeranze checkt, dass du 500 euro für eine Jacke ausgeben kannst.
bernd.bloom07.01.2020 00:54

Warum dann nicht gleich Moorer. Das ist doch die beste lösung, wenn du auf …Warum dann nicht gleich Moorer. Das ist doch die beste lösung, wenn du auf Qualität Wert legst und nicht, dass jede Provinz Pommeranze checkt, dass du 500 euro für eine Jacke ausgeben kannst.


....provinz pomeranzen sind mir ehrlich gesagt völlig egal....ich gebe geld für gute qualität und schöne sachen aus. da geschmäcker bekanntlich verschieden sind, zum glück, habe ich schöne jacken.

und jacken kommen nun mal hauptsächlich aus fernost....gerade die ganzen „atmungsaktiven“ polyester- und nylonbomber.

und nicht alles wo made in italy draufsteht, ist auch made in italy drin....

ich habe den link jetzt nicht zur hand, aber auf youtube gibts ne nette doku zu dem thema, von einem seriösen fernsehsender....nein, nicht rtl;)
DonWurstDucklone06.01.2020 18:19

....Leider gibt es immer mehr hochpreisige Jackenmarken, bei denen man das …....Leider gibt es immer mehr hochpreisige Jackenmarken, bei denen man das Komma im Preis durchaus eine Stelle nach links verschieben könnte.Mir ist auch unbegreiflich, wie man für gewisse Jacken mit Pelzkragen und Gänsedaunenfüllung nen guten Tausender auf den Tisch legen kann.Wenn ich mir den Stoff von diesen Canada Goose Jacken anschaue, dann den Preis, stellen sich mir die Nackenhaare auf...sorry, aber nur die Füllung und nen Pelzkragen macht noch keine gute Jacke.Gleiches bei Stone Island. Nur das ich da noch ein mies gesticktes Label am Ärmel angeknüpft habe, mit dem ich überall hängenbleibe....Aber Hut ab, irgendetwas müssen die Inhaber der Marke ja trotzdem richtig gemacht haben...(lol) Nur damit hier keine Missverständnisse aufkommen....ich gebe auch gutes Geld für gute Klamotten aus!! Schwöre zum Beispiel seit Jahren auf die Sneaker von Ludwig Reiter....obwohl ich die Noppensohlen unter dem Jogging echt vermisse....!



Was wären denn Empfehlungen für qualitativ hochwertige Jacken im Preisbereich bis 500€ („Straßenpreis“)? Ich las hier zuletzt z.B. von Holubar, nur leider findet man die sehr selten im Geschäft (Breuninger & P+C führen die z.B. nicht in Düsseldorf).
classenger06.01.2020 19:36

Ich hab auch eine modulare Jacke von 49 Winters. Kann die bedenkenlos …Ich hab auch eine modulare Jacke von 49 Winters. Kann die bedenkenlos empfehlen. Sehr hochwertig verarbeitet. Hab die damals durch Zufall bei TK maxx geschossen.



TK MAXX und Hochwertig in einem Satz :-)
Die Qualität der Marke ist top, habe "The Mac" bei BestSecret für 199,- vor nem Jahr gekauft. Da sie bei 49Winters selbst deutlich mehr kostet, ist der Deal leider schlecht.
mcq07.01.2020 08:01

Was wären denn Empfehlungen für qualitativ hochwertige Jacken im P …Was wären denn Empfehlungen für qualitativ hochwertige Jacken im Preisbereich bis 500€ („Straßenpreis“)? Ich las hier zuletzt z.B. von Holubar, nur leider findet man die sehr selten im Geschäft (Breuninger & P+C führen die z.B. nicht in Düsseldorf).


....ich finde das ist echt schwer zu sagen. es spielt bei einer jacke ja nun auch ganz viel persönlicher geschmack eine rolle. und der ist bekanntlich bei jedem anders. die qualität merkst du meist erst wenn du sie länger getragen hast.

ich habe schon teure jacken gehabt, wo sie z.b. ein billigen reißverschluss verarbeitet hatten. dann bringt dir die beste gänsedaunen gefüllte jacke nichts, wenn der rv seinen geist aufgibt.

ich habe von burberry, belstaff, hackett über barbour aber auch günstige jacken von hilfiger und gaastra im schrank, die jede für sich echt klasse sind. aber genauso hatte ich von einigen dieser marken auch schon jacken die echt mist waren...

also die überjackenmarke kenne auch ich nicht. aber ich kann glaube ich ganz gut einschätzen, da ich aus der textilbranche komme, ob die jacke ihren preis wert ist.

und da habe ich bei ganz vielen modemarken ein grosses fragezeichen im gesicht. da zahlst du dann hauptsächlich für den namen....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text