Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Winterberg / Sauerland: 52qm Apartment mit Balkon im 4* Dorint inkl. Frühstück (kostenlos stornierbar) ab 79€ pro Nacht (Sept/Nov-Dez/April)
1700° Abgelaufen

Winterberg / Sauerland: 52qm Apartment mit Balkon im 4* Dorint inkl. Frühstück (kostenlos stornierbar) ab 79€ pro Nacht (Sept/Nov-Dez/April)

79€124€-36%
Expert (Beta)78
Expert (Beta)
1700° Abgelaufen
Winterberg / Sauerland: 52qm Apartment mit Balkon im 4* Dorint inkl. Frühstück (kostenlos stornierbar) ab 79€ pro Nacht (Sept/Nov-Dez/April)
eingestellt am 25. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wer das eher raue Klima meiner Heimat, dem Sauerland, schätzt, bekommt aktuell ein 52qm Apartment im 4* Dorint Hotel im Wander- und Wintersportort Winterberg (genau genommen Neuastenberg) ab nur 47€ (für Mitglieder / Mitgliedschaft kostenlos) pro Nacht. Am interessantesten finde ich die Rate ab 79€ inkl. Frühstück, welche kostenlos stornierbar ist. Verfügbarkeiten gibt es im Reisezeitraum September / November - Dezember / April. Der Vergleichspreis für diese Rate liegt bei 124€.

Das Hotel kommt bei Google auf eine Bewertung von 4,1/5.

1642415.jpg
Reisezeitraum:

September / November - Dezember / April

Beispiel:

1642415.jpg

Größe des Apartments: 52 m²

  • 1 Doppelbett

Dieses Apartment verfügt über ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und ein Wohnzimmer. Eine Essecke, ein Bad sowie ein Balkon oder eine Terrasse mit Panoramablick sind ebenfalls vorhanden.

In Ihrem eigenen Badezimmer:

  • Bademantel
  • WC
  • Badewanne oder Dusche
  • Handtücher
  • Haartrockner
  • Toilettenpapier

Aussicht:

  • Gartenblick

Ausstattung des Apartments:

  • Obere Stockwerke nur über eine Treppe erreichbar
  • Bettwäsche
  • Schrank
  • Kaffee- und Teezubehör
  • Safe
  • Allergikerfreundlich
  • Heizung
  • Kühlschrank
  • Kaffeemaschine
  • Wasserkocher
  • Sofa
  • Sitzbereich
  • TV
  • Satelliten-TV
  • Radio
  • Flachbild-TV
  • iPod-Dockingstation
  • iPad
  • Balkon
  • Gartenmöbel
  • Steckdose in Bettnähe
  • Kleiderständer
  • Klappbett
  • Weckservice

1642415.jpg
1642415.jpg
1642415.jpg
Lage:

1642415.jpg
Klima:

1642415.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes Ferienhaus) und es war wirklich schön. Die Zimmer sind größtenteils frisch renoviert.

Aber Achtung: Das Hotel ist nicht in Winterberg selber, sondern in einem Nebenort namens "Neuastenberg", der einige Kilometer entfernt ist!

Im Ort ist auch ein kleiner Bäcker um frische Brötchen zu holen. Alternativ gibt es auch einen Brötchenservice im Hotel. Man kann aber wohl auch im Hotel selber frühstücken. (haben wir nicht gemacht)

An der Straße gibt es massig kostenfreie Parkplätze, in der Wintersaison sind diese aber glaube ich kostenpflichtig. Die Parkautomaten waren letzten Monat jedenfalls eingepackt.

Was uns nicht gefallen hatte: Am Tag der Abreise wurde ein "Corona Aufschlag" von 5€ pro Person berechnet. Angeblich wegen besonders gründlicher Reinigung. Da uns dies aber weder am Tag der Abreise, noch bei Buchung gesagt wurde, habe ich die Zahlung abgelehnt.

Am besten nach einem Zimmer möglichst im oberen Teil fragen, denn das Hotelgelände geht wie eine Serpentine den Berg hinab. Von ganz unten ist es etwas anstrengend zu Fuß wieder nach oben zu kommen. (z.B. zum Frühstücksraum oder zum Pool)

Spartipp für die Anreise: Es gibt direkt vor dem Hotel eine Flixbus Haltestellte. (Routen von Berlin und aus dem Pott glaube ich)

Spartipp für die Buchung: Am besten mal die jeweiligen Raten auch mit dem Veranstalter "Dertour" vergleichen. Wir hatten damals darüber gebucht. Es war der gleiche Preis wie bei Expedia/Booking usw., aber es war die Sauerland Card inklusive. Mit dieser haben wir viele Aktivitäten umsonst machen können und haben so an Eintritten über die Tage nochmal rund 100€ pro Person gespart.

Restaurant Tipp in der Umgebung: Die Sperre
Bearbeitet von: "HaschiHRO" 25. Aug
Sauerland autohot
Als gebürtiger Winterberger warne ich mal: Wer Schnee im Winter erwartet, könnte - abseits vom Kunstschnee auf den Pisten - enttäuscht werden. Gab die letzten Jahre sehr wenig Schnee.
Wer in Winterberg aufgewachsen ist, zweifelt nicht am Klimawandel.
Wiedehopf26.08.2020 08:05

Wozu braucht man im Urlaub 54qm? Sehe da nur einen Sinn, falls Quarantäne …Wozu braucht man im Urlaub 54qm? Sehe da nur einen Sinn, falls Quarantäne erlassen wird...^^


Für etwas mehr bekommst du auch n kleineres Zimmer
78 Kommentare
Tolle Gegend und ein schönes Hotel. Ideal zum Entspannen
Ach Obi.... Das wäre doch was für uns
eiksen25.08.2020 20:44

Ach Obi.... Das wäre doch was für uns


Perfekt. Nur Frühstück.
Zum Mittag, Kaffee, Abend und Mitternacht gibt's dann jeweils ein Schnitzel in flüssiger Form
Ooooh das Foto... Hammer
ThomAK25.08.2020 20:49

Perfekt. Nur Frühstück. Zum Mittag, Kaffee, Abend und Mitternacht gibt's d …Perfekt. Nur Frühstück. Zum Mittag, Kaffee, Abend und Mitternacht gibt's dann jeweils ein Schnitzel in flüssiger Form


Du bist natürlich auch eingeladen. Den Rest besprechen wir im Whirlpool
eiksen25.08.2020 20:53

Du bist natürlich auch eingeladen. Den Rest besprechen wir im Whirlpool …Du bist natürlich auch eingeladen. Den Rest besprechen wir im Whirlpool


@Obiwaannn er hat "auch" und "eingeladen" geschrieben
Hui gar nicht so weit weg.
Wäre mal was für ein Wochenende, ohne gleich 10h Reisezeit zu haben
Bearbeitet von: "mydealz_Barnio" 25. Aug
ThomAK25.08.2020 20:56

@Obiwaannn er hat "auch" und "eingeladen" geschrieben


@dani.chii Bringt uns dann die Cocktails
Sauerland autohot
Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes Ferienhaus) und es war wirklich schön. Die Zimmer sind größtenteils frisch renoviert.

Aber Achtung: Das Hotel ist nicht in Winterberg selber, sondern in einem Nebenort namens "Neuastenberg", der einige Kilometer entfernt ist!

Im Ort ist auch ein kleiner Bäcker um frische Brötchen zu holen. Alternativ gibt es auch einen Brötchenservice im Hotel. Man kann aber wohl auch im Hotel selber frühstücken. (haben wir nicht gemacht)

An der Straße gibt es massig kostenfreie Parkplätze, in der Wintersaison sind diese aber glaube ich kostenpflichtig. Die Parkautomaten waren letzten Monat jedenfalls eingepackt.

Was uns nicht gefallen hatte: Am Tag der Abreise wurde ein "Corona Aufschlag" von 5€ pro Person berechnet. Angeblich wegen besonders gründlicher Reinigung. Da uns dies aber weder am Tag der Abreise, noch bei Buchung gesagt wurde, habe ich die Zahlung abgelehnt.

Am besten nach einem Zimmer möglichst im oberen Teil fragen, denn das Hotelgelände geht wie eine Serpentine den Berg hinab. Von ganz unten ist es etwas anstrengend zu Fuß wieder nach oben zu kommen. (z.B. zum Frühstücksraum oder zum Pool)

Spartipp für die Anreise: Es gibt direkt vor dem Hotel eine Flixbus Haltestellte. (Routen von Berlin und aus dem Pott glaube ich)

Spartipp für die Buchung: Am besten mal die jeweiligen Raten auch mit dem Veranstalter "Dertour" vergleichen. Wir hatten damals darüber gebucht. Es war der gleiche Preis wie bei Expedia/Booking usw., aber es war die Sauerland Card inklusive. Mit dieser haben wir viele Aktivitäten umsonst machen können und haben so an Eintritten über die Tage nochmal rund 100€ pro Person gespart.

Restaurant Tipp in der Umgebung: Die Sperre
Bearbeitet von: "HaschiHRO" 25. Aug
HaschiHRO25.08.2020 21:02

Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes …Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes Ferienhaus) und es war wirklich schön. Die Zimmer sind größtenteils frisch renoviert. Aber Achtung: Das Hotel ist nicht in Winterberg selber, sondern in einem Nebenort namens "Neuastenberg", der einige Kilometer entfernt ist!Im Ort ist auch ein kleiner Bäcker um frische Brötchen zu holen. Alternativ gibt es auch einen Brötchenservice im Hotel. Man kann aber wohl auch im Hotel selber frühstücken. (haben wir nicht gemacht)An der Straße gibt es massig kostenfreie Parkplätze, in der Wintersaison sind diese aber glaube ich kostenpflichtig. Die Parkautomaten waren letzten Monat jedenfalls eingepackt.Was uns nicht gefallen hatte: Am Tag der Abreise wurde ein "Corona Aufschlag" von 5€ pro Person berechnet. Angeblich wegen besonders gründlicher Reinigung. Da uns dies aber weder am Tag der Abreise, noch bei Buchung gesagt wurde, habe ich die Zahlung abgelehnt. Am besten nach einem Zimmer möglichst im oberen Teil fragen, denn das Hotelgelände geht wie eine Serpentine den Berg hinab. Von ganz unten ist es etwas anstrengend zu Fuß wieder nach oben zu kommen. (z.B. zum Frühstücksraum oder zum Pool)Spartipp für die Anreise: Es gibt direkt vor dem Hotel eine Flixbus Haltestellte. (Routen von Berlin und aus dem Pott glaube ich)


Ach hättest du was gesagt. Den Rostocker Reise Experten hätte ich ja gerne mal kennengelernt ;-)
Obiwaannn25.08.2020 21:05

Ach hättest du was gesagt. Den Rostocker Reise Experten hätte ich ja gerne …Ach hättest du was gesagt. Den Rostocker Reise Experten hätte ich ja gerne mal kennengelernt ;-)


Bei seinem Namen dachte ich eher an das Riff Gebirge
HaschiHRO25.08.2020 21:02

Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes …Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes Ferienhaus) und es war wirklich schön. Die Zimmer sind größtenteils frisch renoviert. Aber Achtung: Das Hotel ist nicht in Winterberg selber, sondern in einem Nebenort namens "Neuastenberg", der einige Kilometer entfernt ist!Im Ort ist auch ein kleiner Bäcker um frische Brötchen zu holen. Alternativ gibt es auch einen Brötchenservice im Hotel. Man kann aber wohl auch im Hotel selber frühstücken. (haben wir nicht gemacht)An der Straße gibt es massig kostenfreie Parkplätze, in der Wintersaison sind diese aber glaube ich kostenpflichtig. Die Parkautomaten waren letzten Monat jedenfalls eingepackt.Was uns nicht gefallen hatte: Am Tag der Abreise wurde ein "Corona Aufschlag" von 5€ pro Person berechnet. Angeblich wegen besonders gründlicher Reinigung. Da uns dies aber weder am Tag der Abreise, noch bei Buchung gesagt wurde, habe ich die Zahlung abgelehnt. Am besten nach einem Zimmer möglichst im oberen Teil fragen, denn das Hotelgelände geht wie eine Serpentine den Berg hinab. Von ganz unten ist es etwas anstrengend zu Fuß wieder nach oben zu kommen. (z.B. zum Frühstücksraum oder zum Pool)Spartipp für die Anreise: Es gibt direkt vor dem Hotel eine Flixbus Haltestellte. (Routen von Berlin und aus dem Pott glaube ich)Spartipp für die Buchung: Am besten mal die jeweiligen Raten auch mit dem Veranstalter "Dertour" vergleichen. Wir hatten damals darüber gebucht. Es war der gleiche Preis wie bei Expedia/Booking usw., aber es war die Sauerland Card inklusive. Mit dieser haben wir viele Aktivitäten umsonst machen können und haben so an Eintritten über die Tage nochmal rund 100€ pro Person gespart.Restaurant Tipp in der Umgebung: Die Sperre


Vielen Dank für die Tipps. Wir haben soeben für Dez. gebucht.
eiksen25.08.2020 20:57

@dani.chii Bringt uns dann die Cocktails


Ich lasse nur bringen
Leider hat der Ort seinem Namen die letzten Jahre keine Ehre gemacht
Was eine beschissene Homepage 🙈 wollte schauen ob Hunde erlaubt sind aber komm nicht wirklich weit... Kann mir das jemand ausm Stehgreif beantworten?
In den letzten zehn Jahren lag dort nimmer so viel Schnee...
Doppelbett für 3 Gäste. Perfekt für den mitreisenden Liebhaber
27580639-zFHBz.jpg
HaschiHRO25.08.2020 21:02

Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes …Ein klasse Hotel. Ich war vor einem Monat dort (hatten ein komplettes Ferienhaus) und es war wirklich schön. Die Zimmer sind größtenteils frisch renoviert. Aber Achtung: Das Hotel ist nicht in Winterberg selber, sondern in einem Nebenort namens "Neuastenberg", der einige Kilometer entfernt ist!Im Ort ist auch ein kleiner Bäcker um frische Brötchen zu holen. Alternativ gibt es auch einen Brötchenservice im Hotel. Man kann aber wohl auch im Hotel selber frühstücken. (haben wir nicht gemacht)An der Straße gibt es massig kostenfreie Parkplätze, in der Wintersaison sind diese aber glaube ich kostenpflichtig. Die Parkautomaten waren letzten Monat jedenfalls eingepackt.Was uns nicht gefallen hatte: Am Tag der Abreise wurde ein "Corona Aufschlag" von 5€ pro Person berechnet. Angeblich wegen besonders gründlicher Reinigung. Da uns dies aber weder am Tag der Abreise, noch bei Buchung gesagt wurde, habe ich die Zahlung abgelehnt. Am besten nach einem Zimmer möglichst im oberen Teil fragen, denn das Hotelgelände geht wie eine Serpentine den Berg hinab. Von ganz unten ist es etwas anstrengend zu Fuß wieder nach oben zu kommen. (z.B. zum Frühstücksraum oder zum Pool)Spartipp für die Anreise: Es gibt direkt vor dem Hotel eine Flixbus Haltestellte. (Routen von Berlin und aus dem Pott glaube ich)Spartipp für die Buchung: Am besten mal die jeweiligen Raten auch mit dem Veranstalter "Dertour" vergleichen. Wir hatten damals darüber gebucht. Es war der gleiche Preis wie bei Expedia/Booking usw., aber es war die Sauerland Card inklusive. Mit dieser haben wir viele Aktivitäten umsonst machen können und haben so an Eintritten über die Tage nochmal rund 100€ pro Person gespart.Restaurant Tipp in der Umgebung: Die Sperre


Danke für die ausführliche Einschätzung und die Tips
ThomAK25.08.2020 20:56

@Obiwaannn er hat "auch" und "eingeladen" geschrieben


Ach du , lasst den Deal und die Kommentare bloß nicht @BigPimpSugarDaddy lesen, sonst seit ihr alle sowas von tot. Da helfen auch keine Cocktails mehr. Ob von oder mit @dani.chii ist dann auch komplett egal....
Bearbeitet von: "NicNac01" 25. Aug
NicNac0125.08.2020 23:09

Ach du , lasst den Deal und die Kommentare bloß nicht … Ach du , lasst den Deal und die Kommentare bloß nicht @BigPimpSugarDaddy lesen, sonst seit ihr alle sowas von tot. Da helfen auch keine Cocktails mehr. Ob von oder mit @dani.chii ist dann auch komplett egal....


nah. der fabelhafte Pimpdaddy hat sich längst in seine verdiente altersteilzeit verabschiedet und ist mittlerweile tiefenentspannt.
außerdem hab ich hier bereits mit meinem zweitaccount einen ausführlichen bericht über das hotel verfasst
NicNac0125.08.2020 23:09

Ach du , lasst den Deal und die Kommentare bloß nicht …Ach du , lasst den Deal und die Kommentare bloß nicht @BigPimpSugarDaddy lesen, sonst seit ihr alle sowas von tot. Da helfen auch keine Cocktails mehr. Ob von oder mit @dani.chii ist dann auch komplett egal....



BigPimpSugarDaddy26.08.2020 06:04

nah. der fabelhafte Pimpdaddy hat sich längst in seine verdiente …nah. der fabelhafte Pimpdaddy hat sich längst in seine verdiente altersteilzeit verabschiedet und ist mittlerweile tiefenentspannt.außerdem hab ich hier bereits mit meinem zweitaccount einen ausführlichen bericht über das hotel verfasst


Ich dachte eigentlich erst, dass @eiksen Obi zu einem Date eingeladen hat. Wir wissen doch alle, dass er auf Obi steht. Dass ich "auch" eingeladen bin, war mir gar nicht bewusst.
Wir müssten ihn mal fragen, wer in diesem "auch" mit inbegfriffen ist. Auf einen Dreier habe ich gar keinen Bock
Winterberg, Bosch- Bier...ich konnte da leben, wenn ich nicht so arm wäre.
Wozu braucht man im Urlaub 54qm? Sehe da nur einen Sinn, falls Quarantäne erlassen wird...^^
Wiedehopf26.08.2020 08:05

Wozu braucht man im Urlaub 54qm? Sehe da nur einen Sinn, falls Quarantäne …Wozu braucht man im Urlaub 54qm? Sehe da nur einen Sinn, falls Quarantäne erlassen wird...^^


Für etwas mehr bekommst du auch n kleineres Zimmer
Wieso kann ich eigentlich kein Zimmer mit Frühstück mit dem Mitgliedervorteil buchen?

Aber schönes Hotel, jedenfalls auf den Bildern.
Sauerland..hehe
Obiwaannn26.08.2020 08:11

Für etwas mehr bekommst du auch n kleineres Zimmer


Das beantwortet die Frage nicht.
Auf mydealz.nl geht der Deal gerade durch die Decke
Als gebürtiger Winterberger warne ich mal: Wer Schnee im Winter erwartet, könnte - abseits vom Kunstschnee auf den Pisten - enttäuscht werden. Gab die letzten Jahre sehr wenig Schnee.
Wer in Winterberg aufgewachsen ist, zweifelt nicht am Klimawandel.
gl0ckenbeat25.08.2020 21:02

Sauerland autohot


Bitte trotzdem cold voten.
Damit dieses Jahr der Schnee etwas länger liegen bleibt!
Doofe Frage.. Wie bekommt man den Mitgliederbonus? Einfach registrieren?
Okan61126.08.2020 09:22

Doofe Frage.. Wie bekommt man den Mitgliederbonus? Einfach registrieren?


Jo genau.
Waren letztes Jahr über Silvester in Winterberg. Da war es so warm, dass die Skipisten stellenweise nicht mehr beschneit wurden und die Sommerrodelbahn geöffnet hatte. Es hat nicht einmal geschneit. Und davor das Jahr war auch schon schneetechnisch sehr mau. Schnee-Garantie gibts da längst nicht mehr, da muss man schon nach Österreich usw mittlerweile. Leider.
Obiwaannn26.08.2020 09:22

Jo genau.


Danke!
Ich komme aus Arnsberg.. Ist nur ein Katzensprung von mir.. Bietet sich an
Ooooh das Foto
Danke für den Deal, aber ne Klimatabelle für den HSK einzustellen halte ich für unnötig , muss die Menschheit so verblöden um nicht zu wissen das es Im Nov/Dez im HSK auch arschkalt sein kann??!?
Bei mir funktioniert die Mitglieder Registrierung nicht. Wenn ich mich anmelden will, kommt immer ein Fehler , dass Die meinen Account nicht kennen :/
27583331-zDZKG.jpg
Sauerland Autohot Grüße aus Brilon
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text