-33°
Winterpedelec zum Knallerpreis - Haibike Fat Six mit Bosch Nyon

Winterpedelec zum Knallerpreis - Haibike Fat Six mit Bosch Nyon

Home & LivingBike Angebot Angebote

Winterpedelec zum Knallerpreis - Haibike Fat Six mit Bosch Nyon

Preis:Preis:Preis:2.999€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle die gern bei Schnee und Eis radeln das ideale Bike. Das erste mal das ich es für unter 3000,- finde. Auch im Sommer ein super Rad, bequemer gehts kaum. Natürlich ist Onlinekauf bei sowas immer etwas speziell, aber die Ersparnis muß man beim freundlichen um die Ecke erst mal herausholen.
Das Bike gibts in 42 und 46cm, dabei nicht über die Grössenauswahl gehen sondern über das Menü, Rad ist da zweimal eingestellt, möglich das es Einzelstücke sind.

Nächster Vergleichspreis 3599,- bei Nubukbikes

36 Kommentare

Wat für Pneus, damit fährt man auch über Seen; Amphibike

"Gewicht/weight/Poids: 22,5 kg"

ha ha

danke penna, und 22,5kg sind für ein Pedelec dieser Bauart schon gut.

"Hai Bike XDURO FatSix 26 Elektrofahrrad" vlt. noch dazu zu sagen ...;)

Hot für den Deal, Cold für den Akku.
Aber was mir aufgefallen ist: Shimano Schaltwerk und Sram Ritzel? ich dachte immer das verträgt sich nicht..

Hallodrie

"Hai Bike XDURO FatSix 26 Elektrofahrrad" vlt. noch dazu zu sagen ...;)



Habs geändert.

Fat

Ein Mountainbike mit E-Motor ist wie ein abgestandenes Bier...

Ich wurde grad drauf hingewiesen, in 46cm gibts das hier

Fat Six

für 2799,-, die anderen Größen ebenfalls für 2999,-

Fatbikes sind was für den Strand & ansonsten hässlich und überflüssig.

Meisee

Ein Mountainbike mit E-Motor ist wie ein abgestandenes Bier...



Schwachsinn...

Leider gabs dieses Jahr noch keinen Schnee. Mit so einem Teil über den Tiefschneeacker cruisen - geil! Und soll niemand sagen, dass das nicht sauanstrengend ist. Je nach Gewicht des wegzudrückenden Schnees müssen da an die 500 W ins Hinterrad, das packt der Motor alleine nicht - und ein (ungedopter) Mensch alleine auch nicht lange.


Letztes Jahr hats mir aber die Kette verrissen bei so ner Aktion (auch Haibike). Die Mechanik ist für diese Extrembelastungen nicht auf Dauer ausgelegt.

Zum Thema sram und shimano:
was nicht passt sind Paarungen shifter und Schaltwerk zu mischen der Rest ist egal. Also shimano shifter gehen nicht mit sram schaltwerken und umgekehrt.
Kette, Kassette und Ritzel ist egal..

Er hat Ritzel gesagt, einfach so (hihi)

Wieso cold?

Meisee

Ein Mountainbike mit E-Motor ist wie ein abgestandenes Bier...



Es nimmt einfach den Spaß und den Sinn am Mountainbiken. Ein Hauptmerkmal für ein gutes Mountainbike ist das Gewicht. Mit 22 kg fühle ich mich wie mit einen kleinen Mofa unterwegs zu sein. Kaum Wendigkeit, träges Fahrverhalten und noch dazu langsamer als wie wenn ich selbst treten würde. Sinn entfremdetes Mountainbiken... Für den Zweck dürfte der Motor und der Akku nichts Weltbewegendes wiegen.
Keine Frage für Leute die mehr auf der Straße fahren, selten mal Kies und Wald und sich selbst nicht sonderlich anstrengen wollen ist das schon Ok aber für 3000 €? Da bekommt man ein RICHTIG gutes MOUNTAINbike, dass einen Spaß machen und verstehen lassen wird, dass E-Motor und Mountainbike zwei Sachen sind die gegensätzlicher nicht sein könnten.

Ich halte Elektromofas fürs Gelände auch für Unfug, lieber ein gutes halb so schweres Rad für weniger Geld. Und gerade auf Schnee würde ich kein 22,5-Kilo-Monster unter mir haben wollen, wenn das Vorderrad plötzlich wegrutscht. Ausserdem sind 180mm vorne zu wenig für alles ausser ein XC-Rad ohne Motor.

Wer braucht schon ein farbige. aber ebike ist cool

kirschl

Wer braucht schon ein fatbike aber ebike ist cool

kirschl

Wer braucht schon ein farbige. aber ebike ist cool

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text