WinX HD Video Converter Deluxe kostenlos zu haben
304°Abgelaufen

WinX HD Video Converter Deluxe kostenlos zu haben

KOSTENLOS29,95€
12
eingestellt am 30. Mai
Digiarty feiert den 12.Geburtstag und zu diesem Anlass stellt man euch den WinX HD Video Converter Deluxe kostenlos zur Verfügung. Nach dem Motto „Nur solange der Vorrat reicht“ gibt es 8 Tage lang jeden Tag 500 Giveaway-Lizenzen. Der Unterschied zur Bezahlversion ist, dass man kein Lifetime-Gratis-Upgrade und -Support hat. Aber dafür hat die Software keine zeitliche Begrenzung und ist Windows 10 kompatibel.

Mit dem WinX HD Video Converter Deluxe lassen sich Videos umwandeln, herunterladen und natürlich bearbeiten. Alle aktuellen Videoformate werden unterstützt. Die Software bietet eine QSV und CUDA/NVENC GPU-Beschleunigung für die Dekodierung, Verarbeitung und Codierung. So dass die Videos schnell erstellt werden können.

Wer mehr über die Video-Software wissen möchte kann sich hier alles weitere durchlesen: winxdvd.com/hd-video-converter-deluxe.

Einfach auf Herunterladen klicken und die winx-hd-video-converter-deluxe-cvf-de.zip (52,86 MB) herunterladen, entpacken und dann installieren. Also viel Spaß beim Testen.
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Leider ohne Authoring
Danke. Habe mir direkt eine Lizenz gesichert. Versuche nämlich schon seit Ewigkeiten ein paar Videos durch beschneiden kleiner zu bekommen. Bisher ohne erfolg. Die Dateien wurden nur größer trotz geringerer Laufzeit.
Vielleicht Funktioniert es ja hiermit.

Ps. Email Landete bei mir im Spam Ordner (GMX)
DennisR0ckstarvor 4 m

Danke. Habe mir direkt eine Lizenz gesichert. Versuche nämlich schon seit …Danke. Habe mir direkt eine Lizenz gesichert. Versuche nämlich schon seit Ewigkeiten ein paar Videos durch beschneiden kleiner zu bekommen. Bisher ohne erfolg. Die Dateien wurden nur größer trotz geringerer Laufzeit.Vielleicht Funktioniert es ja hiermit.Ps. Email Landete bei mir im Spam Ordner (GMX)


Das Problem ist das neu encodieren, wodurch mit höherer Bitrate codiert wird und die Datei größer. Mit bspw. Handbrake kannst du Anfang und am Ende was wegschneiden und Neuencodierung und alles frei einstellen. Noch besser wäre mir Avidemux zu schneiden (aber nur an Keyframes) und dann ohne neu zu encodieren das Video abzuspeichern. (Beides OpenSource und kostenlose Tools)
PPP123vor 4 m

Das Problem ist das neu encodieren, wodurch mit höherer Bitrate codiert …Das Problem ist das neu encodieren, wodurch mit höherer Bitrate codiert wird und die Datei größer. Mit bspw. Handbrake kannst du Anfang und am Ende was wegschneiden und Neuencodierung und alles frei einstellen. Noch besser wäre mir Avidemux zu schneiden (aber nur an Keyframes) und dann ohne neu zu encodieren das Video abzuspeichern. (Beides OpenSource und kostenlose Tools)


Geil. Danke.
Werde ich auch mal ausprobieren!:)
Habe vor einer Weile mal einige Filme damit in ein anderes Format umcodiert. rgebnis war eher enttäuschend, da waren recht viele Bildfehler drin, so verpixelte kleine Bereiche, soweit ich mich jetzt noch erinnere.
any video converter free for the win

anvsoft.de/any…php
PPP123vor 2 h, 54 m

Das Problem ist das neu encodieren, wodurch mit höherer Bitrate codiert …Das Problem ist das neu encodieren, wodurch mit höherer Bitrate codiert wird und die Datei größer. Mit bspw. Handbrake kannst du Anfang und am Ende was wegschneiden und Neuencodierung und alles frei einstellen. Noch besser wäre mir Avidemux zu schneiden (aber nur an Keyframes) und dann ohne neu zu encodieren das Video abzuspeichern. (Beides OpenSource und kostenlose Tools)


Würde ich auch so machen. Mit Avidemux an den Keyframes schneiden, sonst kann es zu asynchronem Video/Audio kommen. Und dann im gleichen Format exportieren. Ich schneide und konvertiere derzeit meine gesamten DVB-S und DVB-C Aufnahmen. Zuerst Avidemux und dann mit FFmpeg Batch die Staffel in einem Rutsch konvertieren. Da gibt es einige Presets, die für meine Zwecke vollkommen reichen. HD-Aufnahmen bekomme ich so bei annähernd gleicher Qualität auf 1/10 reduziert und SD-Material auf etwa 1/5. Es kommt natürlich auch darauf an, was dein Ausgangsmaterial ist...
Wisst ihr zufällig,ob man damit *.ts in DVD Struktur umwandeln kann?
wo genau bekomm ich die lizenz her ? habs installiert aber ich soll einen code eingeben
Ich nutze eigentlich ts doctor zum scheiden von ts files und konvertiere sie dann nach h264 mit handbrake
Hansjuergen4vor 3 h, 22 m

wo genau bekomm ich die lizenz her ? habs installiert aber ich soll einen …wo genau bekomm ich die lizenz her ? habs installiert aber ich soll einen code eingeben

Read me - license key.txt
Leider wieder kein AMD VCE Suport... langsam...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von GreenTea. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text