-50°
ABGELAUFEN
Wireless Bluetooth Tastatur ähnlich Apple aus China
Wireless Bluetooth Tastatur ähnlich Apple aus China

Wireless Bluetooth Tastatur ähnlich Apple aus China

Preis:Preis:Preis:20,51€
Zum DealZum DealZum Deal
OK, kein echter "Deal" aber das günstigste was ich gefunden habe in der Richtung.
Habe Sie mir mal bestellt, da ich (hoffentlich diese) vor kurzem bei einem Händler hier in der Gegend gesehen habe und sie einen sehr robusten Eindruck machte.

Zoll"gefahr" dürfte beim Preis gerade so noch nicht bestehen, aber ob Sie wegen Produktfälschung rausholen können, weiß ich nicht genau (?)

Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen interessant.

10 Kommentare

die hat aber das englische Layout. Ohne äöü ist man doch etwas aufgeschmissen in Deutschland

doerri1

die hat aber das englische Layout. Ohne äöü ist man doch etwas aufgeschmissen in Deutschland



Alternativ kannst du auch die Ascii Tabelle auswendig lernen ;-)

Und warum sollte man sich eine gefälschte Apple-Tastatur hinstellen? COLD

Also mit deutschem Layout würde ich mir die schon gönnen. Aber ohne Umlaute leider unbrauchbar

Verfasser

Aber Layout kann man doch per Software umstellen, oder? Was physisch auf den Tasten wirklich drauf steht, kann einem (mir zumindest) doch egal sein ^^

ps: nie wieder Pearl

Couchhero

Und warum sollte man sich eine gefälschte Apple-Tastatur hinstellen?


Wegen des WAF?

krischan

Aber Layout kann man doch per Software umstellen, oder? Was physisch auf den Tasten wirklich drauf steht, kann einem (mir zumindest) doch egal sein ^^



WOW ... das ist beeindruckend ... ich kann nicht on the fly mind. 6 verschiedene Tasten im Kopf anders belegen ... zumindest nicht bei 120 Anschlägen/min

Verfasser

krischan

Aber Layout kann man doch per Software umstellen, oder? Was physisch auf den Tasten wirklich drauf steht, kann einem (mir zumindest) doch egal sein ^^



Ich habe davon gesprochen, dass ich das Tastaturlayout innerhalb Windows anpassen will - also englisches Keyboard aber weiterhin dt. Tastaturlayout. Nix mit "im Kopf anders belegen" (?)

Leute, die 120 Anschläge schaffen, die brauchen keine Beschriftung der Tastatur mehr. Da gibts übrigens nette Keyboards ganz ohne Beschriftung. Erinnere mich noch gut an den Schreibmaschinenunterricht. Damals klebte ein Blatt Papier über der Tastatur.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text