Wireless Controller Gamepad für ua Nintendo Switch 8Bitdo SF30 Pro
756°

Wireless Controller Gamepad für ua Nintendo Switch 8Bitdo SF30 Pro

28,48€40,01€-29%AliExpress DE Angebote
51
eingestellt am 25. Mär
Kabelloser Controller für die Nintendo Switch. Inkl. Versand 28,48€
Vergleichspreis bei Gearbest 40,01€ inkl. Versand:
gearbest.com/gam…tml


Passend für Nintendo Switch, Android, Mac und PC (Windows)



Tipp: Lyoness Cashback nutzen und 4USD App Gutschein nutzen
Zusätzliche Info
  1. AliExpress DE Angebote
Gruppen

    Gruppen

    51 Kommentare
    Geht da auch der snes classic?
    Taugen die was? Oder besser in den Pro Controller investieren?
    darqzerovor 4 m

    Taugen die was? Oder besser in den Pro Controller investieren?


    Also ich habe 2 davon... Finde die Teile mega, für das Geld. Vieles spielen ich damit lieber als mit den Joy Cons. Ich habe keinen Pro. Aber der soll schon besser sein... Aber der kostet halt auch ca. das doppelte.

    Also ich kann die Controller nur empfehlen 👌
    darqzerovor 4 m

    Taugen die was? Oder besser in den Pro Controller investieren?


    Jo ist super, benutze ihn sogar teilweise lieber als den Pro Controller. Der Pro Controller ist bequemer, aber manche Sachen lassen sich mMn besser mit dem SF30 Pro zocken, da ich die Steuerung etwas genauer finde. Ein Beispiel wäre Celeste. definitiv eine Empfehlung!
    Benutze den Controller am Raspberry Pi mit recalbox. Verarbeitungstechnisch super, toller Retrofaktor und funktioniert Plug and Play.
    Ich will ja kein Spielverderber sein, aber das ist absoluter Ali-Normalpreis
    Wo soll der 4$Coupon her kommen? Hab nur 2$ bekommen als neukunde...
    Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht dauerhaft 35$
    -22% , sale starts in: 3 days . In den Warenkorb legen!
    HD Rumble oder normales rumble?
    Kann man auch 2 davon gleichzeitig an der Switch nutzen?
    DennisHeilemannvor 3 m

    Kann man auch 2 davon gleichzeitig an der Switch nutzen?


    Ja funktioniert problemlos 👌👌
    Roxor525vor 3 m

    HD Rumble oder normales rumble?


    Normales Rumble. Das erklärt aus meiner Sicht teilweise den Preisunterschied zum Pro Controller.
    Was ist mit Zoll? Preislich ist doch hier mit Zusatzkosten zu rechnen, oder?
    Ich habe die am pi mit Emulation Station nicht verbunden bekommen ...
    Plus 19% Einfuhrumsatzsteuer.
    kudelmudel89vor 50 m

    Geht da auch der snes classic?


    Die Pro-Version habe ich (noch) nicht, aber mit dem passenden Retro Receiver sollte der Controller am SNES Classic Mini funktionieren; zumindest die Funktionen die vom SNES unterstützt werden, d.h. kein Rumble etc. Meine alten 8bitdo SFC30/SF30-Controller (die neuen SF30 haben kein Bluetooth mehr) funktionieren damit. Den Receiver gibt es für ca. 10€ bei eBay. (Zum Händler kann ich nichts sagen, das war das günstigste Angebot, das ich auf die Schnelle gefunden habe.) Selbst für das alte Ur-SNES von 1992 gibt es von 8bitdo entsprechende Retro Receiver.

    Wenn du einen kabellosen Controller exklusiv für das SNES Classic Mini suchst, ist der aktuelle 8bitdo SF30-Controller (ohne Pro, aber inkl. Receiver) günstiger, aber der lässt sich nicht per Bluetooth an anderen Geräten (z.B Raspberry Pi) nutzen.
    Bearbeitet von: "dummy" 25. Mär
    Muss man die Tasten irgendwie selbst belegen?
    kno1vor 25 m

    Ich habe die am pi mit Emulation Station nicht verbunden bekommen ...


    Keine Ahnung, welches System du verwendest. Bei meinem RetroPie-Pi gibt es unter den Konfigurationen ein Bluetooth-Menü. Dort muss mit Bluetooth-Controllern erst ein Pairing durchgeführt werden, bevor sie von Emulation Station gefunden/benutzt werden können.
    Bearbeitet von: "dummy" 25. Mär
    dummyvor 2 m

    Keine Ahnung, welches System du verwendest. Bei meinem RetroPie-Pi gibt es …Keine Ahnung, welches System du verwendest. Bei meinem RetroPie-Pi gibt es unter den Konfigurationen ein Bluetooth-Menü. Dort muss mit Bluetooth-Controllern erst ein Pairing durchgeführt werden, bevor sie von Emulation Station gefunden/benutzt werden können.


    Bei mir auch so, wurde auch gepairt, aber die Knöpfe ließen sich nicht belegen ...
    Da gibts ne Version mit Smartphone Clip. Passt da au ne Switch rein und wenn ja, hält das gut?
    nanamovor 18 m

    Muss man die Tasten irgendwie selbst belegen?


    Es gibt zumindest bei Retropie eine gute Hilfe zur Konfiguration der einzelnen Tasten. Press Left, Press Up, Press Button A usw.
    Allerdings funktionieren die Belegungen zum Teil sehr seltsam in den Emulatoren, nicht unbedingt immer wie gewohnt oder zu erwarten und einmal eine falsche Taste und schon ist man aus dem Spiel geflogen. Nervt ziemlich.
    nico2208vor 1 h, 14 m

    Benutze den Controller am Raspberry Pi mit recalbox. …Benutze den Controller am Raspberry Pi mit recalbox. Verarbeitungstechnisch super, toller Retrofaktor und funktioniert Plug and Play.


    Ist die Belegung der Steuerelemente unter Recalbox besser oder anders als unter Retropie? Bei Retropie ist es ziemlich wirr bei manchen Emulatoren/Games, auch wenn man diese mit Hilfe konfiguriert.
    Ich verstehe nach wie vor nicht ganz: Was ist der Unterschied zwischen Normal und Pro? und das sind dich die Pro hier laut Dealtext???
    MyMuesilivor 15 m

    Ich verstehe nach wie vor nicht ganz: Was ist der Unterschied zwischen …Ich verstehe nach wie vor nicht ganz: Was ist der Unterschied zwischen Normal und Pro? und das sind dich die Pro hier laut Dealtext???


    Sf30 normal ist ohne analog sticks, mit nur je einem Schulterbutton und es fehlen die switch typischen Buttons. Der pro hat analog sticks, zwei Schulterbuttons und noch zwei weitere Knöpfe.

    Sf30
    16901191-uIMnM.jpg
    Sf30 pro
    16901191-Fzzwd.jpg
    Tut das Ding auch mit iOS?
    prenandvor 18 m

    Sf30 normal ist ohne analog sticks, mit nur je einem Schulterbutton und es …Sf30 normal ist ohne analog sticks, mit nur je einem Schulterbutton und es fehlen die switch typischen Buttons. Der pro hat analog sticks, zwei Schulterbuttons und noch zwei weitere Knöpfe. Sf30[Bild] Sf30 pro[Bild]



    Der Pro hat noch Motion Controls, aber ich weiß nicht, ob der deshalb schon als vollwertiger Nintendo-Pro-Controller-Ersatz für z.B. Splatoon 2 durchgeht.
    kno1vor 1 h, 14 m

    Bei mir auch so, wurde auch gepairt, aber die Knöpfe ließen sich nicht b …Bei mir auch so, wurde auch gepairt, aber die Knöpfe ließen sich nicht belegen ...


    Hmm, komisch. Die üblichen Verdächtigen, also Firmware-Update, Controller-Modi (Switch, Android etc.) und die auswählbaren Bluetooth Device-Typen hast du vermutlich auch schon durchprobiert? Damit wäre mein Erfahrungs-Pool dann leider auch schon bis auf "Have you tried turning it off and on again?" erschöpft.


    MyMuesilivor 57 m

    Ist die Belegung der Steuerelemente unter Recalbox besser oder anders als …Ist die Belegung der Steuerelemente unter Recalbox besser oder anders als unter Retropie? Bei Retropie ist es ziemlich wirr bei manchen Emulatoren/Games, auch wenn man diese mit Hilfe konfiguriert.


    Da sollte unter Haube letztendlich die selbe Software drunter stecken. Recalbox hat wohl schon ein paar vorgefertigte Konfigurationen dabei, die man bei Retropie einmal selber durchtippen muss, wenn der Controller den gefunden wird. Ich nutze nur die Funktionalität für Gameboy, NES und SNES. Abgesehen davon, dass im Menü bei den Buttons für Bestätigen und Zurück, im Vergleich zum PlayStation-Zeitalter, die Position vertauscht sind, ist alles wie gewünscht.

    Mir ist aufgefallen, dass neu konfigurierte Controller oft einen Neustart des Pis brauchen um korrekt zu funktionieren. Bei Problemen lieber einmal alles neu starten und von den Konfigurationen pro System/Spiel etc. erstmal Anstand nehmen. Am Anfang habe ich meinen Controller konfiguriert, ein Spiel gestartet und da nichts wie gewünscht funktionierte dann den Controller nochmal für SNES-Emulator bzw. das jeweilige Spiel umkonfiguriert. Als der Controller dann nach einem Neustart eigentlich richtig funktioniert hätte, hat mir die zusätzliche Umkonfiguration für das jeweilige Spiel dann Probleme bereitet. Am Ende habe ich alle Konfigurationsdateien gelöscht, nach der erneuten "Ersteinrichtung" des Controllers das System einmal neu gestartet und keine Probleme mehr gehabt.

    MyMuesilivor 56 m

    Ich verstehe nach wie vor nicht ganz: Was ist der Unterschied zwischen …Ich verstehe nach wie vor nicht ganz: Was ist der Unterschied zwischen Normal und Pro? und das sind dich die Pro hier laut Dealtext???


    Die Pro-Version hat Bluetooth 4.0, USB-C, Trigger-Tasten, Thumb-Sticks, Bewegungssensor und Vibration. Die normale Version sieht aus wie ein alter SNES-Controller, der auf der Vorderseite grau überklebt wurde, hat eine Micro-USB-Buchse und läuft kabellos praktisch nur mit dem mitgelieferten Wireless-Dongle am SNES Classic Mini. Einfach bei 8bitdo.com nachschauen und dann anhand der Abbildungen und Beschreibungen raten, was der jeweilige China-Händler tatsächlich verschicken wird. Das "Pro" wird von Händlern leider auch gerne bei der Nicht-Pro-Version angehängt.

    edit: Auf der von prenand geposteten Abbildung ist die "alte" Normal-Version zu sehen, die liegt "zwischen" den beiden neuen Versionen. Der alte normale SF30 funktioniert im Gegensatz zum neuen normalen SF30 mit Bluetooth und es wird kein Dongle für das SNES Classic Mini mitgeliefert.
    Bearbeitet von: "dummy" 26. Mär
    Verbindet das Ding sich so oder muss da ein Stick dran? Habe schon das Ding für den DS4.
    Verfasser
    Teuszvor 2 h, 40 m

    Wie kommt man auf den Preis? Bei mir steht dauerhaft 35$




    35$=~28,48€
    Nutze den an der Switch. Sehr zufrieden. Aber das Teil gibt's bei AliExpress ständig für ca.29€
    Das Teil hat kein gyro oder?
    waynebekvor 1 h, 35 m

    Das Teil hat kein gyro oder?


    Doch, hat es. Der Controller kann ohne Dongle an der Switch benutzt werden.
    Leider keine Bewegungssteuerung unter Windows und daher auch keine Bewegungssteuerung unter cemu. Da war ich leider etwas enttäuscht. Verarbeitung und haptik der Knöpfe ist sehr gut. Der Xbox one Controller liegt deutlich besser in der Hand.
    zapp26vor 8 h, 46 m

    Plus 19% Einfuhrumsatzsteuer.


    deshalb ist das Ding erst unter ~26 Euro interessant
    psi_2kvor 57 m

    deshalb ist das Ding erst unter ~26 Euro interessant


    erfahrungsgemäß nehmen es die Chinesen aber nicht so genau mit den Zoll Angaben. Eine Rechnung habe ich auch noch nie im Paket gefunden
    Gizmoblavor 3 h, 1 m

    Doch, hat es. Der Controller kann ohne Dongle an der Switch benutzt werden.


    Er ist also dem original Joy Con von Nintendo technisch nur hinsichtlich des fehlenden NFC-Readers unterlegen?

    Roxor525vor 11 h, 26 m

    HD Rumble oder normales rumble?


    Für alle die jetzt fragen, waaaaas?:
    "Mit HD Rumble wird man nicht mehr nur Vibration im Pad wahrnehmen können, sondern sehr viel differenzierteres haptisches Feedback." Ist von Nintendo patentiert worden....
    nico2208vor 11 h, 22 m

    Normales Rumble. Das erklärt aus meiner Sicht teilweise den …Normales Rumble. Das erklärt aus meiner Sicht teilweise den Preisunterschied zum Pro Controller.


    Aber auch beim Pro steht doch, das dieser kein HD_Rumble unterstützt:
    8bitdo.com/sn3…ro/
    Zitat:
    "2. The SN30 Pro features regular rumble vibration, not HD Rumble."Gruß HugHugo
    Bearbeitet von: "HugoHugo" 26. Mär
    Zockaholikvor 2 h, 32 m

    Nope, nur mit Jailbreak.


    Hmm, Ali sagt da was anderes. Da ist ein Produktfoto mit "No need to jailbreak".
    Mr.Piddybuddyvor 3 m

    Hmm, Ali sagt da was anderes. Da ist ein Produktfoto mit "No need to …Hmm, Ali sagt da was anderes. Da ist ein Produktfoto mit "No need to jailbreak".


    Ich habe auch schon mehrfach von Problemen mit IOS gelesen... Daher hier bitte Vorsicht... aber selbst habe ich es auch noch nicht getestet
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text