171°
ABGELAUFEN
Wireless LAN/WLAN Internet-Radio MEDION® LIFE® E85038 (MD 87238) für 74,95€ @ Allyouneed

Wireless LAN/WLAN  Internet-Radio MEDION® LIFE® E85038 (MD 87238) für 74,95€ @ Allyouneed

TV & HiFiAllyouneed Angebote

Wireless LAN/WLAN Internet-Radio MEDION® LIFE® E85038 (MD 87238) für 74,95€ @ Allyouneed

Preis:Preis:Preis:74,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo:89,95 €

Bewertungen:

testberichte.de/p/m…tml

amazon.de/MED…1KA

Empfangen von über 13.000 Internet-Radiosendern, UKW Radioempfänger, Internet-Radio hören ohne den PC einzuschalten, Bequeme Steuerung über Smartphone/tablet-PC möglich, DLNA/UPnP

Ausstattung:

Uhrzeit/Weckfunktion:

Uhrzeitanzeige automatische Uhrzeiteinstellung via Internet
Alarmfunktion wecken über Internet-Radio, UKW-Radio oder per Signalton
Snooze-Funktion
Sleep-Funktion
Wireless LAN/LAN Spezifikation
Frequenzbereich: 2,4 GHz
Standard: IEEE 802.11 a/b/g/n
Verschlüsselung: WEP & WPA
Allgemeines:

Großflächiges 6,0 cm/2,4 LC-Display
Kompatible Dateiformate: MP3, WMA
1 x 5 W RMS Ausgangsleistung
Systemvoraussetzungen:

Grundvoraussetzung für das Internet-Radio:

Breitband-Internetverbindung (z. B. DSL)
WLAN oder kabelgebundener Router
Wiedergabe aus dem PC-Musikarchiv:
(ab Windows Media Player 11 vorinstalliert)

Windows 8.1 /Windows 8/Microsoft® Windows® 7 (UPnP aktiviert)
Steuern des Internet-Radios bequem per Smartphone/Tablet-PC:

Smartphone/Tablet mit WLAN 802.11 a/b/g/n
Android Plattform 2.3 oder höher
Ab iOS 5.0 oder höher
Installierte frei erhältliche MEDION® App
Anschlüsse:

Stereo Line Out
AUX in
Netzteilanschluss (DC IN)
WLAN:

Frequenzbereich: 2,4 GHz
Standard: IEEE 802.11 a/b/g/n
Verschlüsselung: WEP & WPA
Lieferumfang:

WLAN-Internet-Radio
Fernbedienung inkl. Batterie
Audiokabel
Netzteil
Handbuch
Abmessungen:
ca. 195 x 110 x 118 mm

Gewicht:
ca. 1 kg

19 Kommentare

47709184512225_image680x534.jpg

Sowas bräuchte ich mit Akku, damit man es einfach mitnehmen kann, wenn man den Raum wechselt.

Weiß da jemand was Gutes?

Ein qualitativ billiger Artikel eines Herstellers ohne Service zum daher unangemessenen Preis. COLD

Es geht noch günstiger

Mit dem 5€ Gutschein: 5EUROJULI (nur noch heute gültig)

Kommentar

Sayuri_reloaded

Ein qualitativ billiger Artikel eines Herstellers ohne Service zum daher unangemessenen Preis. COLD



Den schlechten Medion-Service kann ich bestätigen. Das Navi meiner Freundin ging während der Garantiezeit kaputt und Medion behauptet, dass sie es durch inkompatible Ladekabel oder Gewalteinwirkung selbst kaputt gemacht hat (beides trifft natürlich nicht zu) und verweigert die Garantieleistung. Unfassbar schlecht...

Achtung Postpay. Hatte letzte Woche dort auch etwas bestellt. Und 2 Tage nachdem ich via PayPal gezahlt hab. Wurde mir über PayPal 885,70€ eingezogen. Angeblich hätte ich mehrere hundert Coupon für DHLPakete bestellt. Sofort PayPal informiert und allyouneed.
Angeblich Systemfehler. Dem Geld laufe ich nun seid 5 Tagen hinterher. PayPal hat das Geld von meinem Konto eingezogen aber noch nicht zurück erstattet. Nur Ärger mit dem scheiß

quintana

Sowas bräuchte ich mit Akku, damit man es einfach mitnehmen kann, wenn man den Raum wechselt. Weiß da jemand was Gutes?


kostet halt was:
amazon.de/San…wfr

Sayuri_reloaded

Ein qualitativ billiger Artikel eines Herstellers ohne Service zum daher unangemessenen Preis. COLD



Billig heißt aber nicht schlecht. Das Teil schon mal selbst (!) getestet? Ich habe das Inet-Radio vom letzten Aldi-Süd-Angebot (Lautsprecher seitlich) und bin begeistert davon. Dachte nicht, dass aus solch einer kleinen Box (und für den Preis) ein so guter Klang kommt. Nur die Bedienung könnte etwas besser sein. Zum Abspielen der MP3-Files vom NAS-Filer (Synology) nehme ich daher lieber mein Smartphone als "Steuereinheit"...

Sayuri_reloaded

Ein qualitativ billiger Artikel eines Herstellers ohne Service zum daher unangemessenen Preis. COLD


Billig heisst nun mal billig, und damit habe ich für Medion-Produkte schon die "freundlichste" Bezeichnung gewählt.
Man muss nicht alles selbst testen, aus Erfahrung kann man ableiten: "Wenn ich 3 mal in Hundekacke getreten bin dann weiß ich auch beim 4ten mal, dass es stinkt und es eine Drecksarbeit ist, die Schuhe wieder sauber zu kriegen."
So verhält es sich auch bei Medion-Produkten. Es ist mäßige Technik, qualitativ minderwertig verbaut, ohne Service im Anspruchsfall zu einem daher nicht angemessenen Preis. Das wird beim 4ten und 5ten Produktkauf auch nicht besser.
Wenn das alles deinen Ansprüchen genügt dann spricht das doch für sich....

Sayuri_reloaded

Ein qualitativ billiger Artikel eines Herstellers ohne Service zum daher unangemessenen Preis. COLD



Tja, dann habe ich wohl bisher Glück gehabt. Nur das Lifetab P9516 war nicht ganz so der Brüller.


Dieser Satz sagt auch gleich viel über deine eigene Persönlichkeit aus (vor allem wenn man etwas bewertet, dass man nicht kennt) und entspricht damit nicht dem "Qualitätsniveau" das du von den Produkten erwartest...
Aber Gegensätze ziehen sich halt an bzw. irgend "etwas" muss ja den Ausgleich schaffen...






quintana

Sowas bräuchte ich mit Akku, damit man es einfach mitnehmen kann, wenn man den Raum wechselt. Weiß da jemand was Gutes?


Mobile Box( Bluetooth) mit Smartphone

Medion = Autocold

quintana

Sowas bräuchte ich mit Akku, damit man es einfach mitnehmen kann, wenn man den Raum wechselt. Weiß da jemand was Gutes?




Kosten sind OK, aber das Design ist nicht so meins. Trotzdem Danke für den Tipp.

Warum denn zu teurerem schweifen, wenn ein stabiles https://www.mikrocontroller.net/articles/Webby / Uebbi für 15€ flexibler und mit verschiedensten verfügbaren Firmwares erhalten kann?

TEN

Warum denn zu teurerem schweifen, wenn ein stabiles https://www.mikrocontroller.net/articles/Webby / Uebbi für 15€ flexibler und mit verschiedensten verfügbaren Firmwares erhalten kann?



für die 15€ bekomm ich was genau? Ich seh auf deinem Link irgdenwelche Platinen? Wo kommt da die Musik raus, und stecke ich die direkt auf die Schuko? Und wie bediene ich die jetzt? Sehe da weder ein Display noch irgendwelche Tasten ?
Sieht auch nicht so dekorativ aus.

TEN

Warum denn zu teurerem schweifen, wenn ein stabiles https://www.mikrocontroller.net/articles/Webby / Uebbi für 15€ flexibler und mit verschiedensten verfügbaren Firmwares erhalten kann?

Folge den Links, Luke:
arcor.de/hil…pdf
youtube.com/wat…zmM
Man kann natürlich auch dran herumlöten, muß man aber nicht.

Also zum Service von Medion muß ich mal eines loswerden. Ich hatte vor einiger Zeit ein ähnliches Internet-Radio gebraucht gekauft und es wurde dann ca 3,5 Jahre nach Kaufdatum defekt (ich hatte den Aldi-Beleg vom Verkäufer). Zuerst dachte ich ja super, kurz nach Garantieablauf. Dann hab ichs einfach mal beim Medion-Service probiert und die haben mir das tatächlich repariert bzw. ausgetauscht. Ich glaube selbstverständlich ist das nicht wenn die Garantiezeit überschritten ist.

TEN

Warum denn zu teurerem schweifen, wenn ein stabiles https://www.mikrocontroller.net/articles/Webby / Uebbi für 15€ flexibler und mit verschiedensten verfügbaren Firmwares erhalten kann?


Ok, das Teil hab ich mal gesehen, aber das find ich nirgends zu kaufen. Da läuft Android 2.x drauf, wenn ich das richtig sehe. Auch wenns für 15€ noch intressant wäre, ist das in keinster weise vergleichbar.

lakro

[quote=TEN]Warum denn zu teurerem schweifen, wenn ein stabiles https://www.mikrocontroller.net/articles/Webby / Uebbi für 15€ flexibler und mit verschiedensten verfügbaren Firmwares erhalten kann?

mikrocontroller.de

3,5" Farb-TFT mit Touchscreen, Wireless-LAN, Stereo Lautsprecher und 1 SD-Kartenslot

mal gesehen, aber das find ich nirgends zu kaufen. Da läuft Android 2.x drauf


Ein paar italienische (gegenüber den deutschen Temperatursensor, neben WiFi-WLAN auch verkabeltes Ethernet-LAN, und mehr "Bling" blauer Beleuchtung ;)) habe ich noch in ungeöffneter Originalverpackung, bei Bedarf bitte PN.
Android gibt's zwar für MIPS (s.u.), diese Geräte verwenden allerdings eine Python-Oberfläche ebenfalls auf Linux-Basis.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text