38°
[Wirsindoffice] Epson C1750W FARB-Laserdrucker ab 129,98€ [WLAN, günstige Toner]

[Wirsindoffice] Epson C1750W FARB-Laserdrucker ab 129,98€ [WLAN, günstige Toner]

ElektronikWirsindOffice Angebote

[Wirsindoffice] Epson C1750W FARB-Laserdrucker ab 129,98€ [WLAN, günstige Toner]

Preis:Preis:Preis:135,93€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Wirsindoffice.de gibts momentan den Epson C1750W sehr günstig.

129,98 € für Geräte mit "unschönem Karton" (Link im 1. Post, da aktuell nur noch 4x)
oder
135,93 € für normales Neugerät.

Idealo ab 175,9 €.


Auf die Preise kommt man mit Gutschein:
wso485


Nachbau/Refill Toner gibt es als 4-er Set ab ~30€ für 2.000 schwarz & je 1.400 Seiten Farbe, Link im ersten Post.


Besonderheit sind die günstigen Tonerkosten und das integrierte WLAN.

Amazon: 3,3/5 bei 7 Bewertungen.



Ein paar technische Details:

- Geschwindigkeit bis zu 12 Seiten/Minute farbig
- Geschwindigkeit bis zu 15 Seiten/Minute sw
- 128 MB Speicher
- max Auflösung: 600 x 600 DPI
- Druckersprache: GDI (nur mit Windows verwendbar)

Papiermanagement:
- 150 Blatt Papierkassette
- Papierformate: DIN A4, DIN A5, DIN B5, DIN C5 (Umschlag), DL (Umschlag), No. 10 (Umschlag), LT, LGL, EXE

Schnittstellen:
- USB 2.0 Typ B
- Ethernet-Schnittstelle (100 Base-TX/10 Base-T)
- Wireless LAN IEEE 802.11b/g/n

Allgemeines:
Abmessungen: 394 x 304 x 234 mm (B x T x H)
Gewicht: 10,6 kg

9 Kommentare

Geräte mit "unschönem Karton":
LINK

Toner:
LINK

Idealo:
LINK

Guter und vorallem günstiger Farblaser. Ein Satz Toner 25€. Besitze das N modell (nur RJ45, kein WLAN) und habs damals für 89€ geschossen, bevor der Drucker kurz darauf nicht mehr lieferbar war.

Wer auf preiswerte Druckseiten ist hier richtig und die Nachbautoner lieferten bisher immer sehr gute Drucke.

Duplex kann der aber nicht, oder?
Brauch nen günstigen fürs Studium.

Erledigt - Duplex:Nein

Sieht nett aus

Sehr guter Drucker kann ich nur empfehlen:D

BrendaK

Erledigt - Duplex:Nein


manuelles duplex... wenn man es nicht all zu oft braucht, dann funktioniert das ganz ok. im treiber einstellen, dass man duplex drucken will, dann teilt er den spool so auf, dass erst nur die ungeraden seiten gedruckt werden. auf dem monitor sieht man, wie man das papier dann aus dem drucker nehmen und wieder einlegen muss, damit die geraden seiten gedruckt werden ....

wie gesagt, für ab und an mal.... hat mich auch erst gestört, dass er das nicht kann, aber in wirklichkeit hab ich nur wenige male wirklich gebraucht und ich habe mittlerweile 6 mal alle toner durch (mit text und grafik, kaum mal fotos.

Ich habe das baugleiche Dell-Modell und bin zufrieden. Manuelles Duplex nervt ein bisschen, aber man kann damit leben.
Die Wlan-Einrichtung war tricky, aber nun klappts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text