Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WISMEC Reuleaux RX GEN3 Dual Kit 230W with GNOME King Tank
146° Abgelaufen

WISMEC Reuleaux RX GEN3 Dual Kit 230W with GNOME King Tank

26,70€49,99€-47%
25
eingestellt am 7. Nov 2019Lieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Inkl. Versand aus Fernost

Nur die Farbe Gloss Purple Brow, die weiteren sind 4 € teurer

WISMEC Reuleaux RX GEN3 Dual Kit consists of the RX GEN3 Dual Mod and the GNOME King Tank. Powered by dual 18650 batteries, the mod can fire up to 230W and implements comprehensive temperature control which supports Ni200 Nickel, Titanium, and Stainless Steel heating elements. In temperature control mode, the mod features an adjustable TCR mode that allows for expanded compatibility and fine tuning. In addition, there is a 1.3“ OLED screen to show the essential vaping data clearly. Various protections are also available on this mod to protect you from potential danger. As for the tank, it can hold up to 5.8ml of e-juice and adopts a slide top fill structure. With purchase, you can get two WM01 Single 0.4ohm Heads in the set, one pre-installed and the other for spare. Besides the WM01, this tank is also compatible with WM02 Dual 0.15ohm Head, WM03 Triple 0.2ohm Head and WM RBA. Plus the large dual bottom airflow control, the GNOME King is no doubt a perfect match to the high-performance mod.
Parameters
Reuleaux RX GEN3 Dual Mod
Size: 39.7*37.6*74.0mm
Thread type: 510 spring loaded connector
Cell type: high-rate 18650 cell (discharging current should be above 25A)
Output mode: VW/TC-Ni/TC-Ti/TC-SS/TCR mode
Output wattage: 1-230W
Resistance range: 0.05-1.5ohm for TC modes
0.1-3.5ohm for VW mode
Temperature Range: 100-315°C/200-600°F (TC modes)
Maximum Charging Current: 2A
Maximum Output Current: 50A
Output Voltage Range: 0.5-9V
GNOME King
Size: 57.0mm(H) * 26.0mm(D)
E-liquid capacity: 5.8ml
WISMEC Reuleaux RX GEN3 Dual Kit comes with
1 * Reuleaux RX GEN3 Dual (no cells)
1 * GNOME King
2 * WM01 Single 0.4ohm Head
1 * Glass Tube
1 * QC USB Cable
2 * User Manual
2 * Warning Card
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
23552511-covIB.jpgNicht cool...
23552924-Pr6qK.jpg
zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape aegis X. beides Dual 18650 Mods....!


krasser preis. habe damals 48 bezahlt für dasselbe kit mit gnome, letzteren habe ich aber verkauft weil er mir nicht so gut gefiel wie crown4, falcon king ist nochmal ne stufe drüber und der Geekvape Zeus Tank ist in Geschmack ähnlich dem Falcon - jedoch ergiebiger in Preisleistung (5 coils für weniger Geld als 3 Coils des Falcon bei gleicher Haltbarkeit).

Lackabnutzung kann ich bestätigen, habe meinen seit ca einem Jahr in täglicher Nutzung (mit Crown4 oder Falcon King).
"Auseinanderfallen" kann ich in keiner Hinsicht bestätigen, ich musste lediglich 1 mal die Schrauben im Batteriefach anziehen, weil sonst "no Atomizer" gemeldet wurde. Das kann aber auch daran liegen, dass Herzdame das Teil einmal rutnergeworfen hat und es auf der Straße zerschellt ist - zusammengeschraubt und er läuft seit nem dreivierteljahr und ebendem 1x Schrauben anziehen wieder Top.

Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt annähernd an die Handlichkeit vom RX3 dual heran (vielleicht habe ich ja einen übersehen, dann gern eine Alternative nennen für dual oder auch gern triple battery).
Lack ist nebensächlich für mich. Mir ist Mobilität und Größe am wichtigsten, deshalb ist dieser Mod mMn sehr zu empfehlen, wenn jemand ähnlich denkt.

Für 30Euro hol ich mir den glatt nochmal in frisch, ist einfach großartig wenn man abends Weggeht und keinen Stein in der Hosentasche haben will, dennoch die Langlebigkeit von zwei 18650er hat.


edit: heisse akkus war ein Problem vom RX gen 3 triple, aber NICHT der dual variante. ich hab nie heisse akkus und benutze das teil bei 80w (für weit über 100w sollte man sich ggf einen anderen mod holen, bis zu 80w ist aber absolut kein Problem!).
Bearbeitet von: "Izzmad" 7. Nov 2019
25 Kommentare
23552511-covIB.jpgNicht cool...
Woher der VGP?
Hab den Akkuträger bei mir zu Hause und kann den nicht empfehlen von der Haltbarkeit.. Nicht sehr stabil und Lack geht auch schnell ab nach paar Monaten... Nutze ihn mittlerweile nicht mehr da die akkus schnell heiß werden..

Edit hab den mit den 3 akkus.. Der hier hat ja nur 2 seh ich grad.
Bearbeitet von: "f3vaping" 7. Nov 2019
Avatar
GelöschterUser977940
f3vaping07.11.2019 14:23

Hab den Akkuträger bei mir zu Hause und kann den nicht empfehlen von der …Hab den Akkuträger bei mir zu Hause und kann den nicht empfehlen von der Haltbarkeit.. Nicht sehr stabil und Lack geht auch schnell ab nach paar Monaten... Nutze ihn mittlerweile nicht mehr da die akkus schnell heiß werden..


Kann ich bestätigen, habe meinen gerade nach 3 Monaten Gebrauch entsorgt.War völlig hin.
Ich kann die Akkuträger von Smoant empfehlen. Die Cylon ist bei mir seit über einem Jahr im Einsatz. Ist schon öfters auf den Boden gefallen und funktioniert immer noch ohne Probleme. Aus China sind die recht günstig und halten ganz gut.
23552924-Pr6qK.jpg
zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape aegis X. beides Dual 18650 Mods....!


krasser preis. habe damals 48 bezahlt für dasselbe kit mit gnome, letzteren habe ich aber verkauft weil er mir nicht so gut gefiel wie crown4, falcon king ist nochmal ne stufe drüber und der Geekvape Zeus Tank ist in Geschmack ähnlich dem Falcon - jedoch ergiebiger in Preisleistung (5 coils für weniger Geld als 3 Coils des Falcon bei gleicher Haltbarkeit).

Lackabnutzung kann ich bestätigen, habe meinen seit ca einem Jahr in täglicher Nutzung (mit Crown4 oder Falcon King).
"Auseinanderfallen" kann ich in keiner Hinsicht bestätigen, ich musste lediglich 1 mal die Schrauben im Batteriefach anziehen, weil sonst "no Atomizer" gemeldet wurde. Das kann aber auch daran liegen, dass Herzdame das Teil einmal rutnergeworfen hat und es auf der Straße zerschellt ist - zusammengeschraubt und er läuft seit nem dreivierteljahr und ebendem 1x Schrauben anziehen wieder Top.

Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt annähernd an die Handlichkeit vom RX3 dual heran (vielleicht habe ich ja einen übersehen, dann gern eine Alternative nennen für dual oder auch gern triple battery).
Lack ist nebensächlich für mich. Mir ist Mobilität und Größe am wichtigsten, deshalb ist dieser Mod mMn sehr zu empfehlen, wenn jemand ähnlich denkt.

Für 30Euro hol ich mir den glatt nochmal in frisch, ist einfach großartig wenn man abends Weggeht und keinen Stein in der Hosentasche haben will, dennoch die Langlebigkeit von zwei 18650er hat.


edit: heisse akkus war ein Problem vom RX gen 3 triple, aber NICHT der dual variante. ich hab nie heisse akkus und benutze das teil bei 80w (für weit über 100w sollte man sich ggf einen anderen mod holen, bis zu 80w ist aber absolut kein Problem!).
Bearbeitet von: "Izzmad" 7. Nov 2019
GelöschterUser97794007.11.2019 14:26

Kann ich bestätigen, habe meinen gerade nach 3 Monaten Gebrauch …Kann ich bestätigen, habe meinen gerade nach 3 Monaten Gebrauch entsorgt.War völlig hin.


Tut mir leid das zu sagen, dass ist dann aber deinem Gebrauch geschuldet. "Völlig hin" kriegt man keinen Mod schuldlos und diesen erst recht nicht. Meiner ist wie gesagt aus 1,5m auf dem Straßenboden zerschellt und läuft nach Zusammensetzen nun schon monatelang technisch wie an Tag 1.
Bearbeitet von: "Izzmad" 7. Nov 2019
hammer Preis, schon alleine für den Mod. Hot!
@Izzmad Eleaf Invoke oder iKonn. Hatten den Dual damals auch für unterwegs besorgt, aber durch die Form passt er bescheiden in die Hosentasche, da sind die flachen viel besser. sonst liebe ich den Mod, aber daheim.
Bearbeitet von: "ZiggieAG" 7. Nov 2019
Kann nur Izzmad zustimmen. Für mich der handlichste Dual Mod und mit der Firmware von Arctic Fox kann man noch ein paar Sachen mehr einstellen und Individualisieren
Klare Kaufempfehlung von meine Seite. Preis Top. Die Farbe ist Geschmackssache.
Vielleicht hat ja der eine oder andere einen handlicheren Mod zu empfehlen.

Izzmad07.11.2019 14:48

[Bild] zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape a …[Bild] zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape aegis X. beides Dual 18650 Mods....!krasser preis. habe damals 48 bezahlt für dasselbe kit mit gnome, letzteren habe ich aber verkauft weil er mir nicht so gut gefiel wie crown4, falcon king ist nochmal ne stufe drüber und der Geekvape Zeus Tank ist in Geschmack ähnlich dem Falcon - jedoch ergiebiger in Preisleistung (5 coils für weniger Geld als 3 Coils des Falcon bei gleicher Haltbarkeit).Lackabnutzung kann ich bestätigen, habe meinen seit ca einem Jahr in täglicher Nutzung (mit Crown4 oder Falcon King)."Auseinanderfallen" kann ich in keiner Hinsicht bestätigen, ich musste lediglich 1 mal die Schrauben im Batteriefach anziehen, weil sonst "no Atomizer" gemeldet wurde. Das kann aber auch daran liegen, dass Herzdame das Teil einmal rutnergeworfen hat und es auf der Straße zerschellt ist - zusammengeschraubt und er läuft seit nem dreivierteljahr und ebendem 1x Schrauben anziehen wieder Top.Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt annähernd an die Handlichkeit vom RX3 dual heran (vielleicht habe ich ja einen übersehen, dann gern eine Alternative nennen für dual oder auch gern triple battery).Lack ist nebensächlich für mich. Mir ist Mobilität und Größe am wichtigsten, deshalb ist dieser Mod mMn sehr zu empfehlen, wenn jemand ähnlich denkt. Für 30Euro hol ich mir den glatt nochmal in frisch, ist einfach großartig wenn man abends Weggeht und keinen Stein in der Hosentasche haben will, dennoch die Langlebigkeit von zwei 18650er hat.edit: heisse akkus war ein Problem vom RX gen 3 triple, aber NICHT der dual variante. ich hab nie heisse akkus und benutze das teil bei 80w (für weit über 100w sollte man sich ggf einen anderen mod holen, bis zu 80w ist aber absolut kein Problem!).

Bearbeitet von: "Outlaw44" 7. Nov 2019
Hab den in weiß hier. Trotz ständigem Runterfallen bisher heil geblieben. Einzige kleine Schwachstelle m.M.n.: Die Plastikverkleidung am Display, dadurch schon die Knöpfe verloren. Ansonsten kein Lackabrieb. PS: Einzelteile kann man bei dem nicht nachbestellen bzw. nachbasteln, oder?
Bearbeitet von: "Edvonschleck88" 7. Nov 2019
Taugt das Teil auch zum Backendampfen? Bzw. gibts passende Coils?
Floschl07.11.2019 19:00

Taugt das Teil auch zum Backendampfen? Bzw. gibts passende Coils?


Der verdampfer ist nicht fürs backendampfen ausgelegt. Du müsstest dir einen anderen verdampferkopf besorgen.
Izzmad07.11.2019 14:48

...Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt …...Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt annähernd an die Handlichkeit vom RX3 dual heran (vielleicht habe ich ja einen übersehen, dann gern eine Alternative nennen für dual oder auch gern triple battery).



Also handlicher ist auf jeden Fall ein Eleaf Invoke. Invoke mit Arctic Fox ist für mich einer der handlichsten Dual Akkuträger der auch wirklich brauchbar ist (definitiv besser als manch einer meint).
32,36€ für den gun Metal, Preis ist zwar auch so noch top, aber weiter runter komme ich nicht
LOL! Heute am 10.11.19 bekomme ich den Deal Alarm?! Zum Mod. Super Teil, hab ihn seit diesem Sommer in Gun Metal sieht immer noch ganz gut. Der Gnome King ist geschmacklich keine Erfüllung tut aber seinen Dienst und Dampf mächtig.
einfach mal vorher anschauen
Mal mitgenommen. Hab den Gen3 seit nem Jahr und bin sehr zufrieden. Nach diversen Stürzen ist die Akkuklappe leider ausgeleiert
+6.75 VSK
22.42 + Versand
Sorry für die fehlende Preisaktualisierungen. Aber wie das mit chinesischen Onlineshop häufig so ist, steigt der reduzierte Preis mit den Abverkaufszahlen wieder an. Da kommst mit dem „ dealaktualisieren“ nicht nach. In sofern lass ich das dann auch.
Der Träger ist durchaus brauchbar. Aber man sollte damit rechnen das er nicht ewig hält. Bei mir hat es immer binnen 3-4 Monaten den Akkudeckel erwischt. Die Arretierung ist hier wirklich die Schwachstelle. Da brechen gern die beiden Nasen ab die den Deckel verschliessen
f3vaping07.11.2019 14:23

Hab den Akkuträger bei mir zu Hause und kann den nicht empfehlen von der …Hab den Akkuträger bei mir zu Hause und kann den nicht empfehlen von der Haltbarkeit.. Nicht sehr stabil und Lack geht auch schnell ab nach paar Monaten... Nutze ihn mittlerweile nicht mehr da die akkus schnell heiß werden..Edit hab den mit den 3 akkus.. Der hier hat ja nur 2 seh ich grad.


Hatte auch den mit 3 Akkus da musst du wirklich aufpassen meiner ist in Flammen auf gegangen! No joke der hat einfach gebrannt

Nie wieder Wismec!
Lag doch wohl eher an den Akkus und mich am Akkuträger.
Bearbeitet von: "Zornfeld_" 12. Nov 2019
Izzmad07.11.2019 14:48

[Bild] zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape a …[Bild] zum größenvergleich: links rx gen3 dual in silber, rechts geekvape aegis X. beides Dual 18650 Mods....!krasser preis. habe damals 48 bezahlt für dasselbe kit mit gnome, letzteren habe ich aber verkauft weil er mir nicht so gut gefiel wie crown4, falcon king ist nochmal ne stufe drüber und der Geekvape Zeus Tank ist in Geschmack ähnlich dem Falcon - jedoch ergiebiger in Preisleistung (5 coils für weniger Geld als 3 Coils des Falcon bei gleicher Haltbarkeit).Lackabnutzung kann ich bestätigen, habe meinen seit ca einem Jahr in täglicher Nutzung (mit Crown4 oder Falcon King)."Auseinanderfallen" kann ich in keiner Hinsicht bestätigen, ich musste lediglich 1 mal die Schrauben im Batteriefach anziehen, weil sonst "no Atomizer" gemeldet wurde. Das kann aber auch daran liegen, dass Herzdame das Teil einmal rutnergeworfen hat und es auf der Straße zerschellt ist - zusammengeschraubt und er läuft seit nem dreivierteljahr und ebendem 1x Schrauben anziehen wieder Top.Ich hab schon mehrere Dutzend Mods in der Hand gehabt und keiner kommt annähernd an die Handlichkeit vom RX3 dual heran (vielleicht habe ich ja einen übersehen, dann gern eine Alternative nennen für dual oder auch gern triple battery).Lack ist nebensächlich für mich. Mir ist Mobilität und Größe am wichtigsten, deshalb ist dieser Mod mMn sehr zu empfehlen, wenn jemand ähnlich denkt. Für 30Euro hol ich mir den glatt nochmal in frisch, ist einfach großartig wenn man abends Weggeht und keinen Stein in der Hosentasche haben will, dennoch die Langlebigkeit von zwei 18650er hat.edit: heisse akkus war ein Problem vom RX gen 3 triple, aber NICHT der dual variante. ich hab nie heisse akkus und benutze das teil bei 80w (für weit über 100w sollte man sich ggf einen anderen mod holen, bis zu 80w ist aber absolut kein Problem!).

Aber nicht vergessen sollte man das der AEGIS fast unzerstörbar ist da kann der wismec. Nicht mithalten. Habe beide nur hat es mir den wismec auf der Baustelle leider gecrasht. Dennoch ist der wismec sehr gut. Voraussetzung dafür ist allerdings der normale Rauch. Preis ist Bombe auch noch für 4€ mehr. Der gnome ist auch ein guter Verdampfer. Leider ist der Tank sehr klein und die coils schmecken schnell verbrannt. Mit neuen coils kann der gnome geschmacklich fast mit dem crown3 mithalten. Ich habe da immer die coils mit 3 wicklung en bevorzugt
Zornfeld_12.11.2019 12:27

Lag doch wohl eher an den Akkus und mich am Akkuträger.


Also falls das auf mich bezogen war dann muss ich dir widersprechen

Die Akkus benutze ich weiter ohne Probleme
Yulez.12.11.2019 14:50

Also falls das auf mich bezogen war dann muss ich dir widersprechen Die …Also falls das auf mich bezogen war dann muss ich dir widersprechen Die Akkus benutze ich weiter ohne Probleme


Ok. Vielleicht dann doch ein Einzelfall. Oder siehst du einen Serienfehler?
Sollte das beim Laden passiert sein, stimme ich dir allerdings uneingeschränkt zu. Ohne Balencer im Gerät zu laden kann zu Bränden führen.
Die Akkus aus einem brennenden Gerät weiter zu benutzen find ich mutig.
Bin jetzt auch kein Wismec Fan, aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich auch verschieden.
Der Preis ist TOP und deshalb hab ich den Deal erstellt. Soll jeder kaufen was er mag und seine Meinung äußern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text