76°
Withings Home Videoüberwachungssystem für 160 € statt 200 €

Withings Home Videoüberwachungssystem für 160 € statt 200 €

ElektronikWithings Angebote

Withings Home Videoüberwachungssystem für 160 € statt 200 €

Preis:Preis:Preis:159,96€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe gerade folgenden Gutschein per Newsletter erhalten. Mit dem Gutscheincode HOMESUM16 gibt es bei Withings.com die Überwachungskamera HOME für 159,96 € statt 199,95 €. Also eine Ersparnis von 20%. Es fallen bei Withings.com keine Versandkosten an.

Aktuell niedrigster Preis gelistet bei Idealo ist 188,93 € bei Amazon. idealo.de/pre…tml. Damit stellt der Preis eine ordentliche Ersparnis dar! ;-)

Das schreibt der Hersteller über HOME.

Home
Videoüberwachungssystem
- Sehen Sie auf Ihrem Smartphone in HD-Qualität, was zu Hause passiert
- Meldung, sobald ein Geräusch oder eine ungewöhnliche Bewegung festgestellt wird
- 24 Std. Timelaps, Ereignisverlauf der letzten 2 Tage und Möglichkeit der kontinuierlichen Videoüberwachung
- Analyse der Raumluftqualität und Alarm bei zu hoher Luftbelastung
- Erhältlich für iOS und Android

Kamera:
5 Megapixel CMOS-Sensor Codierung bis zu 1080p30 135°-Sichtfeld (diagonal), kein Fischaugenobjektiv Nachtsicht mit mechanischem Infrarotfilter

Sensoren:
Luftqualität (Flüchtige Organische Verbindungen, VOC)
Beschleunigungsmesser mit drei Achsen
Umgebungslichtsensor

Audio:
2 digitale Mikrofone
Hochwertige 2 W-Lautsprecher

Viel Spaß!

11 Kommentare

Die Diebe unter uns voten cold

Besonders gut im Gästeklo einsetztbar.oO

Bei Amazon kann man auch einen 30,00 Euro-Gutschein aktivieren. Ist dort dann noch ca. 1,00 (!) Euro günstiger.

Dazu kommen nochmal monatliche 8 Euro für das Speicherabo. Ganz schön teuer!

Laut Reviews und Meinungen soll die Kamera nicht sehr zuverlässig sein.
Wenn schon eine smarte Überwachungskamera dann lieber die Netatmo Welcome.
Diese speichert lokal auf MicroSD oder per FTP auf dem Nas oder sonst wo.

Bearbeitet von: "noname951" 24. August

Für den Preis eher ne Spielerei. Da kriegt man doch schon einen IP zertifizierte Dome-Cam mit Schwenk-optik und Onvif dafür. Die kann man dann auch vernünftig aufzeichnen lassen übers Netzwerk.

Das hier ist eher ein stylisch teures Babyphone. Die fällt so auf dass der Dieb sie gleich mitnimmt und dann hat sich das auch mit der Aufklärung.

btw. Wofür Braucht ne überwachungskamera einen beschleunigungssensor? Schreibt sie dann als letzte Meldung: 'ich bin dann mal weg'?

Wer was ernsthaftes sucht und auf Onvif verzichten kann greift zu sowas:
Überwachungs-Set Beispiel
Geht auch billiger. Nur ein Beispiel.

noname951

Laut Reviews und Meinungen soll die Kamera nicht sehr zuverlässig sein.Wenn schon eine smarte Überwachungskamera dann lieber die Netatmo Welcome.Diese speichert lokal auf MicroSD oder per FTP auf dem Nas oder sonst wo.



Auf welche Reviews beziehst Du Dich? Die meisten Amazon Bewertungen sind positiv, in den Testberichten auf Chip.de, Maclife.de und Housecontrollers.de wird ebenfalls ein positives Fazit gezogen.

Ich bin mit der Withings Home absolut zufrieden. Keinerlei Verbindungsabbrüche oder andere Probleme und eine super einfache Einrichtung. Habe sie jetzt seit ca. einem Jahr im Einsatz.

checkerchecker

Dazu kommen nochmal monatliche 8 Euro für das Speicherabo. Ganz schön teuer!



Nur für die Premium-Variante. Die kostenlose Version des Cloud-Speichers dürfte den meisten Anwender völlig ausreichen. Das ist mE auch ein Vorteil im Vergleich zu zum Beispiel Canary, da ist die kostenlose Version des Cloud-Speichers auf nur 12 Stunden limitiert.

Oder einfach bei Amazon mit Coupon für 1€ weniger
mydealz.de/dea…157

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text