Withings Smart Baby Monitor für iPhone, iPad und Android für 131,32 € @Amazon.fr
191°Abgelaufen

Withings Smart Baby Monitor für iPhone, iPad und Android für 131,32 € @Amazon.fr

28
eingestellt am 14. Dez 2014heiß seit 14. Dez 2014
Idealo: 229,95 €

Blitzangebot. Zahlung nur per Kreditkarte.

Zusätzlich bekommt man nach dem Kauf noch einen 15€ Gutschein, der für die Babyabteilung verwendet werden kann. Details siehe auf der Artikelseite.

Beschreibung:

Kamera:
• Hohe Auflösung (3 Megapixel bzw. 2048x1536 Pixels)
• Intuitives Verstellen und 4-facher Zoom mit Virtual-PTZ Technik
• Horizontal von 0 bis 90° und diagonal von 0 bis 120° verstellbar
• Durch ein sich automatisch aktivierendes Infrarot-LED beträgt die Nachtsicht bis 5 m
Ton:
• Mikrofon mit zwei Eingängen, Ton 16 bits, eingestellt auf 44,1 kHz, Codierung AAC 32 kbit/s
Alarm:
• Bewegungs- und Geräuschmelder
• Einstellmöglichkeiten der Alarmstufen für Geräusch, Bewegung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit
• Benachrichtigungen erfolgen über den Notification Push Service von Apple in Verbindung mit der kostenlosen WithBaby App, über welche Sie auch • eine Alarmchronologie einsehen können
Verbindung:
• Wi-Fi 802.11 b/g/n 2.4 GHz
• Bluetooth 2.1 EDR
• Ethernet 10-100 Mbit/s
• Smart Baby Monitor
Konfigurationsanforderungen:
• iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPad 2, iPad der 3. Generation, iPad mini, iPod touch der 3. Generation iPod touch der 4. Generation oder iPod touch der 5. Generation
• Kompatibel mit Smartphone / Tablet-PC mit Android: Um die Kompatibilität mit Ihren Android-Geräten testen zu können, gehen Sie bitte in den Google Play Store und suchen Sie dort nach "WithBaby". Die Liste mit allen kompatiblen Anschlüssen erscheint dann auf der linken Seite auf Ihrem Bildschirm
• Internetzugang über W-Lan
WithBaby app:
• Kostenlose iOS App erhältlich auf App Store: kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch
• Kostenlose Android App erhältlich auf Google Play Store
• Kostenlose Kindle Fire HD App erhältlich auf Amazon Kindle Store
• Kostenlose und sichere Einrichtung eines Kontos
• 3 gleichzeitige Zugriffe auf den Smart Baby Monitor

Packungsinhalt.
Smart Baby Monitor, Tragetasche aus 3D-Gewebe, Weiße Halterung fürs Babybett, Lithium-Ionen-Akku Netzgerät + 3 Steckdosen Adapter, Bedienungsanleitung.

28 Kommentare

gut:|

Amok81

gut:|



...ist nicht gut genug...

Hot

Amok81

gut:|



warum

Amok81

gut:|



Naja für das Kind will man immer nur das Beste...

Amok81

gut:|



das ist das beste

Braucht man wofür? Achja vergessen. Scheiß Helikopter Eltern!

Kennt jemand einen Trick wie die APP auf dem Note 3 ordentlich funktioniert? Verbindung nur nach ca. 20 Versuchen möglich.
Mit einem S3 Mini ohne Probleme.
Danke!

withings.zendesk.com/hc/…id-

Amok81

gut:|



Ein Teil, das die ganze Zeit um Kinderzimmer strahlt ist das beste?? Lieber ein normales Babylon, das nur Sender, wenn das Baby laut gibt, am besten mit abschaltbarer Reichweitenkontrolle.....

Amok81

gut:|



Streitet nicht !! Das Angebot ist eh schon wieder beendet.
Klingt komisch, ist aber so... :-)

Hehe,
bei den Simpsons lautete der Name eines Babyphones "LazyMom".

Amok81

gut:|



Ich frag mich ja schon bei Babyphones wer sowas braucht... nicht nur wegen der Strahlung. Was haben die Eltern nur früher ohne Stasi-Werkzeuge gemacht??

Aber man kann den Eltern heute echt jeden Scheiss verkaufen... Wickeltaschen in Koffergrösse, "Baby-Zimmer" (sowieso, das geilste :)), Sicherheitsausstattung (früher hat das dümmste Kind einmal auf den Herd gefasst... :D) und halt Videoequipment fürs Baby-Zimmer... da muss die dicke Mutti (oder auch der dicke Papi) dann nicht mehr hoch um zu schauen ob alles ok ist... manchmal bin ich froh das ich nicht normal bin

und dann haengt die app und das bild und ton friert ein und es faellt eh nicht auf da man denkt das baby schlaeft.

So unsicher das teil.

Amok81

gut:|



Oh Gott, hier sind echt wieder die Trolle unterwegs...arm...

Kann für den Urlaub echt die Babyapp empfehlen...sehr empindlich einzustellen tip top und so nen Kamerakram ist sowieso mist.

Verfasser

Dodgerone

da muss die dicke Mutti (oder auch der dicke Papi) dann nicht mehr hoch um zu schauen ob alles ok ist... manchmal bin ich froh das ich nicht normal bin


youtube.com/wat…PBs
patch136neu.gif

Wozu soll das gut sein ?
Frau geht Feiern und schaut ob das Baby lebt oder was ?
Solange man nicht gerade ne Villa hat sollte man IMMER keine 30 sekunden brauchen um mal nach dem Kind zu schauen, und das sollte man auch tun wenn es keine Laute gibt, einfach mal schauen ob das Baby was man ja eigentlich lieben sollte, noch atmet. Dauert keine 5 sekunden.
Selbst dafür kann man zu faul sein ?
Ferner sollte ein Kleinkind auch normalerweise im Zimmer der Eltern sein, so kenn ich das jedenfalls...

j_sander

Oh Gott, hier sind echt wieder die Trolle unterwegs...arm...



Getretene Hunde bellen

apple deal auto hot ,

ich kanns mir leisten aus den leisten

Versteh gar nicht wieso man so viel Geld für das Teil ausgibt. Ich nutze die App WiFi Baby Monitor mit einem alten Android Handy als Sendeteil. Kostet gerade mal 3,50 Euro.

hodka

Versteh gar nicht wieso man so viel Geld für das Teil ausgibt. Ich nutze die App WiFi Baby Monitor mit einem alten Android Handy als Sendeteil. Kostet gerade mal 3,50 Euro.


Ob 3,50 oder 130€. Das braucht kein Mensch.
Ein normales Babyfon kann ja noch sinnvoll sein, damit das Kind nicht durch den Lärm der Eltern gestört wird und man die Tür schließen kann.

Wenn euer Kind ein Problem hat, dann schreit es. Das bemerkt man auch ohne Video, wie gesagt wvtl. mit normalem Babyfon. Und dann geht man eh ins Zimmer. Es möge mir einer der Helikopter-Eltern hier mal erklären, wozu man eine Video-Überwachung braucht.

Meine Fresse geht das hier wieder los...

Jedes Mal wenn Baby Produkte gepostet werden, mit denen Menschen OHNE Kinder NICHTS anfangen können, geht das bashing los das ist einfach unfassbar.

WIR haben ein Kind und haben die Kamera seit Geburt. Ihr habt keine Ahnung wie entspannt es ist, einfach nur auf's iPad schauen zu können wenn der Kleine schläft und Töne von sich gibt. Von mir ein HOT! Wir hatten "damals" noch 250€ bezahlt.

hodka

Versteh gar nicht wieso man so viel Geld für das Teil ausgibt. Ich nutze die App WiFi Baby Monitor mit einem alten Android Handy als Sendeteil. Kostet gerade mal 3,50 Euro.



FALSCH! DU, brauchst das nicht. Nicht immer für die Menschheit reden.

hodka

Versteh gar nicht wieso man so viel Geld für das Teil ausgibt. Ich nutze die App WiFi Baby Monitor mit einem alten Android Handy als Sendeteil. Kostet gerade mal 3,50 Euro.



Und so ein "altes Android" hat jeder, ja? (_;)

Peanut

FALSCH! DU, brauchst das nicht. Nicht immer für die Menschheit reden.


Dann erkläre mir bitte einen Anwendungszweck...
Einfach nur "Unsinn" schreien ist nicht gerade produktiv.

Peanut

FALSCH! DU, brauchst das nicht. Nicht immer für die Menschheit reden.



Ich zitiere einen Antwort von mir:

"WIR haben ein Kind und haben die Kamera seit Geburt. Ihr habt keine Ahnung wie entspannt es ist, einfach nur auf's iPad schauen zu können wenn der Kleine schläft und Töne von sich gibt. Von mir ein HOT! Wir hatten "damals" noch 250€ bezahlt."

Darüberhinaus schaue ich mir gerne meinen Kleinen an während er schläft, wenn ich mal beruflich um die Welt reise. Das geht mit dem Ding nämlich auch. Auch die Schlafmusik benutzen wir, die man ebenfalls bequem per App ein und ausschalten kann. Nicht böse gemeint, aber, wenn man keine Kinder hat (und jedes Kind ist anders ansträngend) weiß man nicht, wie wertvoll die "Bequemlichkeit" (oder "Faulheit" wie einige schreiben) ist...

Peanut

Darüberhinaus schaue ich mir gerne meinen Kleinen an während er schläft, wenn ich mal beruflich um die Welt reise. Das geht mit dem Ding nämlich auch. Auch die Schlafmusik benutzen wir, die man ebenfalls bequem per App ein und ausschalten kann. Nicht böse gemeint, aber, wenn man keine Kinder hat (und jedes Kind ist anders ansträngend) weiß man nicht, wie wertvoll die "Bequemlichkeit" (oder "Faulheit" wie einige schreiben) ist...


Glaub mir - ich weiß, wie anstrengend Kinder sind. Zum "Kinder gucken" gehe ich ins Schlafzimmer. Wenn die Kinder schreien, gehe ich ins Schlafzimmer. Und wenn ich auf Dienstreise bin, nutze ich Skype. Ich brauche sowas nicht...

Obwohl - vielleicht sollte ich das mal über dem Ehebett installieren, wenn ich unterwegs bin.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text