@wizzair.com Günstige Füge vor allem in den Osten. Für 0,99€ z.B. nach Polen
72°Abgelaufen

@wizzair.com Günstige Füge vor allem in den Osten. Für 0,99€ z.B. nach Polen

17
eingestellt am 21. Jan 2011
Die ungarische Fluglinie bietet momentan einige Tickets recht günstig an nach ganz Europa. Als Beispiel geht es für 0,99€ von Hamburg-Lübeck nach Danzig(Polen). Andere Strecken sind für 4,99 oder 9,99€ zu buchen, vor allem Strecken in den Osten. Gebucht werden kann bis Ende März.

wizzair.com

17 Kommentare

Da kommen aber noch Gebühren drauf oder?
Denn sonst wäre es ein Hammer Deal, ein Flug für 1€. Da ist ja das Busfahren teurer

Schade, die interessanten Städte, wie Budapest und Warschau sind etwas teurer. Trotzdem ein guter Deal!

meine frau ist schon 2 mal für 22 euro mit neuem airbus 320 von memmeingen
nach kiew geflogen. bei lufthans kostet es 400 euro !!

Ich will nicht über die Zonengrenze in den Ostblock. Berlin von mir aus, aber alles andere geht garnicht

Avatar

GelöschterUser21182

Bitte übernehmt doch nicht diese Marketingnamen. Das ist der Flughafen Lübeck, nicht Hamburg-Lübeck.

und wie sicher kommt man an mit den ungarischen maschinen??

Ein Kommilitone von mir fliegt damit öfter (seine Freundin ist in Rumänien). Er hatte bisher keine nennenswerten Probleme die auf die Fluggesellschaft zurückzuführen sind.
Der Vorteil ist, dass Wizz auch ab Dortmund fliegt, was besser erreichbar ist, als so mancher "Billigflughafen" (Hahn, Lübeck, Weze, etc.)

bin mal von katowitz nach köln geflogen von der Firma aus. Würde das mit Germanwings vergleichen, was den Ablauf und die Maschinen angeht. Hat alles super geklappt.

Günstige Füge find ich gut, weil fiegen im Fugzeug echt Spass macht...

maennimader

meine frau ist schon 2 mal für 22 euro mit neuem airbus 320 von memmeingennach kiew geflogen. bei lufthans kostet es 400 euro !!



Das dieses Posing gerade jetzt kommt wundert mich etwas. WizzAir war nämlich bis zur letzten Woche wirklich noch eine Billig-Airline und es gab viele Strecken für 99 cent + 2,50 Euro Zahlungsgebühren. Lübeck-Danzig gibt es momentan nur am 28. März für 3,49 Euro. Alle anderen Termine sind etwas teurer. Also im Rahmen eines 99-Euro-Lufthansa-Tickets. ABER bei WizzAir gibt es keine Getränke, keinen Snack, kein Gepäck das man kostenlos aufgeben kann, alle Flugzeuge haben 180 Sitzplätze (Lufthansa beim gleichen Typ nur 120-140 Plätze), keine festen Sitzplätze (Preboarding kostet extra). Gerade die Ukraine-Strecken sind jetzt extrem teuer geworden. Ein Preisvergleich mit der Lufthansa lohnt sich auf alle Fälle. Denn Deutschland-Kiev kostet zur "angenehmen" Jahreszeit ab April kaum noch unter 200 Euro. Und all das mit den oben genannten Hindernissen (okay, auf Ukraine-Strecken kann man ein Gepäckstück gratis aufgeben was an den Gesetzen liegt die diesbezüglich in der Ukraine gelten). Mit anderen Airlines kostet Deutschland-Kiev oder Deutschland-Lemberg aber teilweise auch in den Sommermonaten nur 130-150 Euro. In diversen Vielfliegerforen hat man schon spekuliert warum bei WizzAir jetzt die Preise dermaßen angezogen haben. Sollen die auf billig eingestimmten Kunden plötzlich abgezockt werden? Gibt es einen Finanz-Engpass bei WizzAir? Dazu sollte man wissen: WizzAir hat momentan 34 recht neue Airbus im Einsatz. Und über 130 neue Airbus im letzten Jahr bestellt. Die sollten bis 2017 ausgeliefert werden. Allerdings wurden die Verträge schon vor ein paar Monaten in die Länge gestreckt. Neue Routen waren ein Totalflop (ab Lübeck wurden gerade erst zwei Strecken eingestellt, ab Dortmund wurden drei Strecken eingestellt, der Hub in Riga wurde bis auf sporadische Verbindungen fast komplett eingestampft)...

maennimader

meine frau ist schon 2 mal für 22 euro mit neuem airbus 320 von memmeingennach kiew geflogen. bei lufthans kostet es 400 euro !!



Das dieses Posing gerade jetzt kommt wundert mich etwas. WizzAir war nämlich bis zur letzten Woche wirklich noch eine Billig-Airline und es gab viele Strecken für 99 cent + 2,50 Euro Zahlungsgebühren. Lübeck-Danzig gibt es momentan nur am 28. März für 3,49 Euro. Alle anderen Termine sind etwas teurer. Also im Rahmen eines 99-Euro-Lufthansa-Tickets. ABER bei WizzAir gibt es keine Getränke, keinen Snack, kein Gepäck das man kostenlos aufgeben kann, alle Flugzeuge haben 180 Sitzplätze (Lufthansa beim gleichen Typ nur 120-140 Plätze), keine festen Sitzplätze (Preboarding kostet extra). Gerade die Ukraine-Strecken sind jetzt extrem teuer geworden. Ein Preisvergleich mit der Lufthansa lohnt sich auf alle Fälle. Denn Deutschland-Kiev kostet zur "angenehmen" Jahreszeit ab April kaum noch unter 200 Euro. Und all das mit den oben genannten Hindernissen (okay, auf Ukraine-Strecken kann man ein Gepäckstück gratis aufgeben was an den Gesetzen liegt die diesbezüglich in der Ukraine gelten). Mit anderen Airlines kostet Deutschland-Kiev oder Deutschland-Lemberg aber teilweise auch in den Sommermonaten nur 130-150 Euro. In diversen Vielfliegerforen hat man schon spekuliert warum bei WizzAir jetzt die Preise dermaßen angezogen haben. Sollen die auf billig eingestimmten Kunden plötzlich abgezockt werden? Gibt es einen Finanz-Engpass bei WizzAir? Dazu sollte man wissen: WizzAir hat momentan 34 recht neue Airbus im Einsatz. Und über 130 neue Airbus im letzten Jahr bestellt. Die sollten bis 2017 ausgeliefert werden. Allerdings wurden die Verträge schon vor ein paar Monaten in die Länge gestreckt. Neue Routen waren ein Totalflop (ab Lübeck wurden gerade erst zwei Strecken eingestellt, ab Dortmund wurden drei Strecken eingestellt, der Hub in Riga wurde bis auf sporadische Verbindungen fast komplett eingestampft)...

Frei nach Onkel Albert:
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius "Null".

Frank_the_Tank

Ich will nicht über die Zonengrenze in den Ostblock. Berlin von mir aus, aber alles andere geht garnicht




----
Bin mal mit ner alten Topolev nach Bulgarien geflogen. Kein Problem, auser das alle paar Sitzereihen ein Sitz fehlte

Fliege schon einige Jahre mit Wizzair nach Danzig, der Lübecker Flughafen ist zwar klein aber Wizzair fliegt immer mit dem A320, wer lange im Voraus bucht bekommt den Flug für um die 10-30 Euro.

Ich war immer sehr zufrieden vor allem weil ich für 5 Euro Extra einen Sitz mit extra Beinfreiheit reservieren konnte.

Gast

Günstige Füge find ich gut, weil fiegen im Fugzeug echt Spass macht...


Wizzig!

Für die unter uns, die mit dem Kind fliegen wollen:
für Kinder unter 2 Jahren kostet ein Ticket genau so viel, wie bei einem Erwachsenen (gilt für Tickets unter 25 Euro), nur hat das Kind keinen eigenen Platz und darf "während des Flugs auf dem Schoß der erwachsenen Begleitperson sitzen"

Frank_the_Tank

Ich will nicht über die Zonengrenze in den Ostblock. Berlin von mir aus, aber alles andere geht garnicht



Tja, da lässt du dir einige der schönsten und coolsten Städte Europas entgehen...

Vor allem, weil man da teils leben kann wie Krösus, noch. Also ein Wochenende Osteuropa mit Ryanair/Wizzair ist auf jeden Fall jedem zu empfehlen. Kultur, Essen, Spaß und das ganze sehr günstig!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text