-157°
Wladimir Putin T-Shirt (auch als Girlie, Kinder oder Kapuzensweat) - echter Siebdruck
Wladimir Putin T-Shirt (auch als Girlie, Kinder oder Kapuzensweat) - echter Siebdruck
Fashion & AccessoiresAmazon Angebote

Wladimir Putin T-Shirt (auch als Girlie, Kinder oder Kapuzensweat) - echter Siebdruck

Preis:Preis:Preis:10,49€
Zum DealZum DealZum Deal
69 Bewertungen bei 4 Amazon-Sternen.

• Designmotiv im Siebdruck
• 190 g/m2
• 100 % Baumwolle

Werde das Shirt meinem Chef schenken, der Putin-Fan ist. Versand ist mit Prime kostenlos. Bei den verschiedenen Modellen müsst ihr das 4. von links auswählen -> Preis 10,49€ in S oder 13,49€ in anderen Größen. Aber auch viele andere Modelle möglich

Beste Kommentare

Die USA haben alles ausgedacht und angeleiert und ihr wurdet durch unseren Zeitungen nur verarscht.

Aber das ist zu hoch für eure intelligenz hier.

Спам X)

50 Kommentare

Wo ist der Deal ?

Wo ist der Sinn ?

Sperminator ist bestimmt Russe

Verfasser

Marjun

Sperminator ist bestimmt Russe



Oder Putin Versteher? oO

Spam. Cold.
Dazu noch hässliches Shirt in schlechter Qualität.

Спам X)

hier wird es kalt wie in Sibieren ^^

Verfasser

Fezi

Spam. Cold. Dazu noch hässliches Shirt in schlechter Qualität.



69 Bewertungen sagen aber was anderes

Der wird ja so langsam zum Che des Ostens X)

schön das die Kinder heute endlich mehr Auswahl kriegen: statt nur Guevara oder Ramones t-shirts können sie nun eine weitere Ikone spazieren tragen ohne etwas darüber wissen zu müssen.

Fezi

Spam. Cold. Dazu noch hässliches Shirt in schlechter Qualität.



die Bewertungen kommen bestimmt aus russland von paar möchtegerne Hackers. .....

Verfasser

Fezi

Spam. Cold. Dazu noch hässliches Shirt in schlechter Qualität.



stimmt, ist doch alles gefaked was pro Russland ist X) ich sitze auch grade in Moskau, trinke nen becher Wodka und fahre nachher in meiner Lada in die banja

Putin = autocold

perception

Der wird ja so langsam zum Che des Ostens X) schön das die Kinder heute endlich mehr Auswahl kriegen: statt nur Guevara oder Ramones t-shirts können sie nun eine weitere Ikone spazieren tragen ohne etwas darüber wissen zu müssen.



Ab nächster Woche gibt es bei Lidl auch Sex Pistols und ACDC Klamotten

warum nicht gleich den a.h.

ein Zeichen gegen den Faschismus aus Kiew

"... meinem Chef ..., der Putin-Fan ist. ..." oO

Putin hat Fan's im Westen?! oO

Entweder hat dein Chef Eier in der Hose oder ist etwas verwirrt... X)
Aber ein Demokrat ist er auf jedem Fall!


Zuj

"... meinem Chef ..., der Putin-Fan ist. ..." oO Putin hat Fan's im Westen?! oO Entweder hat dein Chef Eier in der Hose oder ist etwas verwirrt... X) Aber ein Demokrat ist er auf jedem Fall!


Sogar ein lupenreiner Demokrat
X)

offenkundig wurde schon das Hinter(n)hirn Deines "BoSS" annektiert

... abba imma noch libba Putin als Che ;-P

Zuj

"... meinem Chef ..., der Putin-Fan ist. ..." oO Putin hat Fan's im Westen?! oO Entweder hat dein Chef Eier in der Hose oder ist etwas verwirrt... X) Aber ein Demokrat ist er auf jedem Fall!


Wer? Sein Chef selbst oder Putin?

anderl

warum nicht gleich den a.h.


weil dämlicher Vergleich?

Putin habt ihr alle euer Leben zu verdanken.

Aber hier ist das falsche Forum euch alles zu erklären.

Verblendete Deutsch-Amerikaner :-)

Wer sich so das Shirt anzieht gehört in den Gulag!

Boxenluder

Putin habt ihr alle euer Leben zu verdanken. Aber hier ist das falsche … Putin habt ihr alle euer Leben zu verdanken. Aber hier ist das falsche Forum euch alles zu erklären.



5908774-OnKe2

Boxenluder

Putin habt ihr alle euer Leben zu verdanken. Aber hier ist das falsche Forum euch alles zu erklären.



Wieso, ist doch ganz einfach zu erklären. Russland hat im Ukraine-Konflikt mit dem Einsatz von Atomwaffen gedroht und ein Atomkrieg wäre natürlich das Ende. Aber da Putin netterweise auf die Atomwaffen bisher verzichtet hat, leben wir Deutschen alle noch. Da ist doch echt mal Dankbarkeit und der Erwerb so eines hässlichen T-Shirts angebracht.

Wobei, da fällt mir ein, dass Obama auch noch keine Atombombe auf Deutschland geschmissen hat und sogar Georg Dabbelju haben wir überlebt. Also bitte als nächstes ein Obama oder Bush-T-Shirt-Deal X)

Warum nicht gleich ein Shirt vom Hitler-Freund Stalin?

Käufer dieser Shirts sollte man mal während sie diese Putin-Klamotten tragen alleine durch Warschau oder Budapest laufen lassen...

Käufer dieser mit dem Konterfei orthodoxer Rechtsnationalisten mit KGB-Vita bedruckten Shirts sollte man mal alleine durch Warschau oder Budapest laufen lassen...

Die USA haben alles ausgedacht und angeleiert und ihr wurdet durch unseren Zeitungen nur verarscht.

Aber das ist zu hoch für eure intelligenz hier.

Boxenluder

Die USA haben alles ausgedacht und angeleiert und ihr wurdet durch unseren Zeitungen nur verarscht. Aber das ist zu hoch für eure intelligenz hier.



Alles eine große US-amerikanische Inszenierung: die Krim-Annexion, der Krieg in der Ostukraine, die tausenden toten Ukrainer, die toten russischen Soldaten, die russischen Lügen (z. B. bez. der russischen Soldaten), der MH-17-Abschuss (Russland hat jetzt zugegeben, dass es eine BUK war), die russischen Separatistenführer und Ultranationalisten, die meinen, dass die Ukraine zu Russland gehört, teilweise sehr gute Freunde von Putin, alles ausgedacht und angeleiert von den USA.

Das ist in der Tat zu hoch für meine Intelligenz. Dafür braucht man schon eine seeeeehhhhr spezielle Intelligenz und man sollte immer einen Aluhut tragen

Googelt einfach nach Willy Wimmer (er hat mit Kohl die Deutsche Einheit ausgehandelt) oder Stratfor (Amerikas und Englands Ziel ist es Deutschland und Russland zu trennen).

Ich habe keine Lust das näher zu erklären.

Wir, die das verstanden haben, haben für euch gekämpft, sonst würdet ihr, statt um die neusten Schnäppchen zu balgen, im Ausbildungslager lernen, wie man jemanden tötet oder schon in Russland kämpfen, wenn Putin nicht eine A-Bombe als Verteidigung! geworfen hätte.

Wer das hier noch liest, glaubt nur euren Verstand und nicht den Massenmedien, die sind bis zum Jahr 2099 noch in amerikanischer Hand. Aber das verstehen immer mehr und deshalb wird es ihnen nicht gelingen, so lange die deutsche Bevölkerung zu verarschen!


TheCrow

Alles eine große US-amerikanische Inszenierung: die Krim-Annexion, der Krieg in der Ostukraine, die tausenden toten Ukrainer,

Maidanbesucher aus dem Westen: Bildt, Westerwelle, Ashton, Nuland, McCain. Ostukrainebesucher aus Russland ... nada.

die toten russischen Soldaten, die russischen Lügen (z. B. bez. der russischen Soldaten)

Der einzige gesicherte Vorfall: neun BESOFFENE unbewaffnete Soldaten, die nachts auf einem Acker aufgegriffen wurden. Ein bisschen mager angesichts der moskowitischen Horden, die einem Mongolensturm gleich die arme Ukraine überrollen.

, der MH-17-Abschuss (Russland hat jetzt zugegeben, dass es eine BUK war),

erstens, haben die ukrainer haufenweise BUKs, da Sowjetische Entwicklung. zweitens kann DIESE Rakete aufgrund der Flugbahn (ausgehend von der Flugroute und den Schäden am Flieger ) nicht vom sog. Separatistengebiet abgeschossen worden sein. drittens, wo sind die Ergebnisse der off. Untersuchung?!

die russischen Separatistenführer und Ultranationalisten, die meinen, dass die Ukraine zu Russland gehört, teilweise sehr gute Freunde von Putin,

welcher Teil genau ist befreundet? linker Fuß? Genau so wie Putin auf der Krim angehimmelt wird (siehe Umfragen gallup / GFK), wird er von den Ostlern eher als Verräter betrachtet, der sich mit ein bisschen hum. Hilfe freikauft ... wo er doch alle Russen überall beschützen wollte. Auch von dortigen Lokalzaren kommt harsche Kritik

alles ausgedacht und angeleiert von den USA. Das ist in der Tat zu hoch für meine Intelligenz. Dafür braucht man schon eine seeeeehhhhr spezielle Intelligenz und man sollte immer einen Aluhut tragen

... oder in Russland, in der Ukraine und auf der Krym gelebt, des deutschen, russischen und ukrainischen mächtig sein und Verwandte / Bekannte dort haben. Dann ist man nicht ausschließlich auf den Fraß angewiesen, den der gute Th. Roth & Co. einem vorwerfen.

wegtreten

Wer kauft denn sowas ?
Oder noch schlimmer, wer läuft so herum ^^

alles ausgedacht und angeleiert von den USA. Das ist in der Tat zu hoch für meine Intelligenz. Dafür braucht man schon eine seeeeehhhhr spezielle Intelligenz und man sollte immer einen Aluhut tragen



Oh je, so viel Propaganda-Müll auf einem Haufen:

Ich habe zwei Jahre in der Ukraine gelebt, bin des russischen mächtig, habe natürlich auch Freunde in der Ukraine und finde gerade russische Medien sehr aufschlussreich zu dem Thema.

"Ostukrainebesucher aus Russland ... nada."
Das soll sicher ein Witz sein, ist aber leider nicht lustig. Das behauptet ja nicht mal die russische Propaganda: de.sputniknews.com/pol…tml
Das war am Anfang des Krieges. Sachartschenko und Strelkow haben zudem klar zugegeben, dass russische "Urlauber" die drohende Niederlage der Separatisten verhindert haben.

"Der einzige gesicherte Vorfall: neun BESOFFENE unbewaffnete Soldaten..." oO
Lies mal ein Interview mit Strelkow (dieses z. B.: http://zavtra.ru/content/view/kto-tyi-strelok/) und erzähl mal ein paar Soldatenmüttern, dass der Tod ihrer Söhne nicht gesichert ist.

Zu MH-17: Erkläre doch bitte kurz warum die russische Propaganda bis vor Kurzem felsenfest überzeugt war, dass die Passagiermaschine von einer ukrainischen SU-25 abgeschossen wurde und wieso die Separatisten zuerst davon ausgingen, dass sie eine ukrainische Antonow abgeschossen hatten: http://web.archive.org/web/20140717152222/http://vk.com/strelkov_info

"Welcher Teil genau ist befreundet?"
Russische!!! Separatistenführer und Ultranationalisten, beispielsweise der lupenreine Nachtwolfführer Saldostanow. Total fortschrittliche Ansichten hat der sympathische Herr: taz.de/1/a…060 X)

Wegtreten? Ähm, nö!! X)




"And I thought; let's Putin this awful deal."

33333344366hhhh

Wer kauft denn sowas ? Oder noch schlimmer, wer läuft so herum ^^


DAS unterschreibe ich voll und ganz,Gilt für das hoodbyz-Sortiment genauso

.

Die Amerikaner wollen ihre Vormachtsstellung in der Welt nicht verlieren und wollten bevor China als neuer Konkurrent auftaucht, Russland zerstören oder wenigstens eindämmen. Da Russland Atomwaffen besitzt, hätte das zur Vernichtung Deutschlands führen können.
Die Ukraine ist nur Mittel zum Zweck, ist das so schwer zu verstehen. Den Amis geht das Schicksal der Ukrainer am Arsch vorbei.

Natürlich sind russischen Soldaten in der Ukraine um die Zivilbevölkerung zu beschützen. Nicht offiziell, aber vom Geheimdienst und reichen Leuten rekrutiert.
Aber sie haben das recht ihre Landsleute vor Blackwater und den saudischen Schlächter, die extra aus Syrien abgezogen worden sind zu beschützen.


Es geht nur um Geopolitik und wir werden hier alle angelogen, weil die Medien in amerikanischer Hand sind.
Wer nicht spurt, fliegt oder bekommt keine Aufträge mehr.

Zu MH-17

Die Amerikaner geben weder ihre Satelittenbilder frei, noch das Gesprächsprotokoll, noch wurde die Blackbox bisher ausgewertet.
Die UKis führten Krieg an der Absturzstelle um Beweise zu vernichten und lassen wichtige Wrackteile einfach liegen.

Aber die Russen sollen Schuld sein

Haha - guter Witz. Bisschen mehr an Verstand und Recherche bitte.

5920296-GURVw
Boxenluder

Es geht nur um Geopolitik und wir werden hier alle angelogen, weil die … Es geht nur um Geopolitik und wir werden hier alle angelogen, weil die Medien in amerikanischer Hand sind. Wer nicht spurt, fliegt oder bekommt keine Aufträge mehr.



Ok ok, ich hab deinen Standpunkt verstanden und fasse den noch mal kurz zusammen:

Die Amerikaner sind von Grund auf böse, ALLE (außer ein paar Aluhut-Träger wie du).
Die Russen sind von Grund auf gut, ALLE (außer ein paar Oppositionelle, aber die bringen sich ja zum Glück selbst um, um es Putin in die Schuhe zu schieben).
Jede weitere Diskussion ist nutzlos, weil die Amerikaner sowieso immer schuld sind und die Russen immer unschuldig.

Der Verein der Aluhut-Träger (im Bild die beiden Vorsitzenden) sieht das übrigens genau so.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text