144°
ABGELAUFEN
WLAN-Repeater LOGILINK WL0128, 300 Mbps
WLAN-Repeater LOGILINK WL0128, 300 Mbps

WLAN-Repeater LOGILINK WL0128, 300 Mbps

Preis:Preis:Preis:19,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Universal WLAN-Repeater LOGILINK WL0128, 300 Mbps von Pollin aus Deutschland.

Dieser WiFi-Repeater im Steckergehäuse verstärkt das WLAN-Signal und bringt perfekten Wireless-Empfang genau da hin wo er benötigt wird. Kompatibel zu allen WLAN-Routern!
Features:
- Betrieb direkt an der 230 V~ Steckdose
- Stromaufnahme nur 2 W
- unterstützt Repeater- und AP-Modus
- RJ45 Netzwerkanschluss
- IEEE802.11b/g/n
- Übertragungsrate 300 Mbps
- Frequenz 2,4 GHz
- 2T2R Antennentechnologie
- WEP-, WPA- und WPA2-Verschlüsselung für maximale Sicherheit
- einfache Konfiguration per Web-Interface
- Status-LEDs
Lieferumfang: Repeater, Anleitung.

Versand: 4,95EUR

Deal-Preis gültig mit 5EUR Muttertags-Gutschein Gutscheincode: 94-991 450 404 (gültig nur am 12.5.2013)

29 Kommentare

Angebot von pollin.de, sollte man vielleicht mal erwähnen

AndreasW

Angebot von pollin.de, sollte man vielleicht mal erwähnen



Bedeutet was?

Verfasser

AndreasW

Angebot von pollin.de, sollte man vielleicht mal erwähnen


Ist ergänzt.
Habe den Repeater vor einiger Zeit aus China bezogen. War zwar 3,50EUR günstiger, aber ich musste 4 Wochen warten. Nach dem Anfreunden mit der Konfiguration läuft er ganz gut.

Im Shop lässt sich auch ohne Registrierung bestellen.

Kann ich das meinen Nachbarn geben, damit die mein Netzwerk verstärken können?

Oder muss ich da noch was spezielles an meinem Router einstellen/einstellen können?

Sollte ich dieses Gerät nehmen oder das von Medion, welches es ab morgen bei ALDI gibt? Kostet 27 Euro. Ich Bräuche es nur, um ein WLAN zu verstärken.

2,4Ghz-Autocold

Ich habe beide und meiner Meinung nach ist der von ALDI (deutlich) besser, da das Signal besser verstärkt wird.

Danke für den Hinweis mit Aldi, da weiß ich ja, wo ich morgen früh hingehe!
Und nebenbei gibt´s dann noch 40 Crema Pads für 3,19

Geräte dieser Machart gibt es doch für 20 Euro auch bei Ebay und das auch schon länger? Guter Preis und ich bin mit dem Ding das ich habe auch zufrieden aber hot ist anders.

Ameisenman

Wo liegt der Unterschied zu dem Pearl Produkt?7links 300 Mbit WLAN-Repeater und AccessPoint


Habe den selben Gedanken. Ist dies hier das selbe? Sehen optisch identisch aus.

burschi7

Geräte dieser Machart gibt es doch für 20 Euro auch bei Ebay und das auch schon länger? Guter Preis und ich bin mit dem Ding das ich habe auch zufrieden aber hot ist anders.



Du verwechselst Angebote aus China mit diesem hier. aus China gibt's die Dinger ab 15€. Da der Importeur noch Einfahrumsatzsteuer abführen muss, ist der Preis absolut top!

Wer etwas warten kann, gibts den Repeater für unter 15 Euro: aliexpress.com/who…ter

Den Repeater habe ich schon vor über einem halben Jahr bei Pollin gekauft, zum selben Preis.
Also einen Deal sehe ich da jetzt nicht gerade.

Ist es eigentlich möglich, mehrere Repeater "in Reihe" zu schalten und evtl. sogar noch von verschiedenen Herstellern ?

Purzelbobby

Ist es eigentlich möglich, mehrere Repeater "in Reihe" zu schalten und evtl. sogar noch von verschiedenen Herstellern ?



Geht, auch mit verschiedenen Modellen.

Pausenclown888

Habe den Repeater vor einiger Zeit aus China bezogen. War zwar 3,50EUR günstiger, aber ich musste 4 Wochen warten. Nach dem Anfreunden mit der Konfiguration läuft er ganz gut.



Kann man so nem Teil auch einfach nen Lan Kabel der Fritz Box geben und sagen strahl mir WLAN unabhängig von der FritzBox aus?
(Signal von der FB kommt nicht im Keller an, aber es liegt nen Kabel hoch)

Hackeschnitz_Erna

Kann man so nem Teil auch einfach nen Lan Kabel der Fritz Box geben und sagen strahl mir WLAN unabhängig von der FritzBox aus?(Signal von der FB kommt nicht im Keller an, aber es liegt nen Kabel hoch)[/quote]

Ja, das kann man machen, wenn das Gerät als AP eingesetzt werden kann. Bei dem aus dem ALDI heute geht das. Bei dem aus China weiß ich es nicht.

HouseMD

2,4Ghz-Autocold



dachte schon trollen seien ausgestorben

pinarella

Ja, das kann man machen, wenn das Gerät als AP eingesetzt werden kann. Bei dem aus dem ALDI heute geht das. Bei dem aus China weiß ich es nicht.


Super danke. Das reicht mir schon

es ist ja immer die rede von wlan reichweite erweitern.
wird durch einen repeater eigentlich auch deutlich die geschwindkeit erhöht?
..weil ich habe überall wlan, aber die geschwindkeit läßt zu wünschen übrig, besonders die vom smart tv (samsung es6300) streams laggen ... das nervt, bringt da sowas abhilfe ?

Aldi, oder Fritz Repeater, welcher ist besser?
So ein China Teil habe ich schon, bin ich nicht wirklich mit der Reichweite zufrieden, gibt es hier für 15€
Ob der Aldi oder Fritz Repeater wohl besser ist?

Cok3

es ist ja immer die rede von wlan reichweite erweitern.wird durch einen repeater eigentlich auch deutlich die geschwindkeit erhöht?..weil ich habe überall wlan, aber die geschwindkeit läßt zu wünschen übrig, besonders die vom smart tv (samsung es6300) streams laggen ... das nervt, bringt da sowas abhilfe ?



wie soll dadurch das WLan schneller werden? Wie der Name schon sagt wiederholt das Teil ein vorhandenes Signal einfach...

Repeater sind eh nur eine Notlösung. Es ist immer besser einen 2ten Access-Point oder WLAN Router aufzustellen sofern dies möglich ist, sprich ein entsprechendes Netzwerkkabel liegt oder verlegt werden kann.

Das Teil hie kann aber beides, also auch den AP Modus.

Executive

Bedeutet was?


Das es beim Reinsetzen versäumt wurde dazuzuschreiben. Man möchte ja gerne wissen, wer was anbietet.

Also wer das Teil von ALDI haben möchte, sollte sich beeilen. Heute Mittag um 12 war es in 4 Filialen in meiner Nähe schon ausverkauft.

vedler1

Aldi, oder Fritz Repeater, welcher ist besser?So ein China Teil habe ich schon, bin ich nicht wirklich mit der Reichweite zufrieden, gibt es hier für 15€Ob der Aldi oder Fritz Repeater wohl besser ist?


Ich war heut morgen hin zum Aldi, hab mir dieses Teil gekauft und war tierisch genervt von der Installation. Bei mir hat der es trotz sämtlicher manuellen / sowie automatischen Einstellungsmethoden nicht vernünftig arbeiten wollen (mit meiner 7360 sl Fritzbox)
Also wieder hin und den Fritz Repeater zurückgegeben und nebenan bei Saturn den AVM Fritz 310 für 39 € gekauft. Der war dann innerhalb 10 Sekunden angeschlossen und liefert bombastische Resultate (gleich mal ein paar Maps aufm Handy gezogen, superschnell).
Wer kein 5ghz Router hat sollte lieber den AVM 310 nehmen, der liefert wirklich gute Ergebnisse!
Ansonsten wieder auf ein gutes Angebot für den AVM 300e warten, das lohnt sich mehr, als so ein Aldi Fummel Mist!

Die Konfiguration des ALDI Geräts ist nicht einfach. Wer sich aber genau an die Betriebsnleitung hält, bekommt es - wie auch ich - problemlos hin.

Habe inzwischen für die Familie noch zweites Gerät besorgt. Auch dort ging es problemlos. Insbesondere ist es schön, dass die beiden Signale (2,4 und 5 GHz) simultan genutzt werden kann (darauf wurde hier im Forum ja auch schon spekuliert). Ist eine sehr schöne Sache, wenn man wie wir ein MacBook und andere Geräte (mit 5 GHz-Technik) benutzt.

Daher von mir eine klare Kaufempfehlng für das ALDI Gerät.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text