Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WLAN Router 2,4+5 GHz für 10€
432° Abgelaufen

WLAN Router 2,4+5 GHz für 10€

32
eingestellt am 21. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Router ist ein Silvercrest SWR 1166 A1 .
Hier ist der Manual

Technische Daten (kopiert)
WLAN-Norm802,11 a/b/g/n/ac
Frequenzbereich 2,4 GHz, 5GHz
Datenübertragungsge- Bis zu 1166Mbps
Sicherheitsverschlüsse WPA-PSK, WPA2-PSK, lungsn
Frequenzband 2,4 - 2,4835 GHz,5,15 - 5,25 GHz
Max. übertragene 17 dBm
LeistungAnschlüsse4 x 10/100 Mbps RJ45 LAN1x 10/100 Mbps WAN RJ45-Anschlus

Hersteller:
Shenzhen Ruide ElectronicIndustrial Co., Ltd


Ich war im Laden und habe das Ding angeckukt und habe mich gegen den Kauf aus folgenden Gründen entschieden:
- Laut Manual fehlte da ein Bridge Modus.
- Nur zwei Modi Router und Repiter sehr einfach gehalten.
- Im Inet gibt es so gut, wie keine Information über den Router.

Für einige könnte es trotzdem nützlich sein...
Zusätzliche Info
Zimmermann Sonderposten Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
SchenkMirVielGeld21.01.2020 23:16

Oh mai, wer nutzt sowas ?


Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat für die wlan Option zu zahlen.
Oh mai, wer nutzt sowas ?

Ist das ein Tisch auf den Kopf gestellt...?
Lieber für 25€ ne Fritz Box 7390 von Ebay kaufen.
32 Kommentare
Oh mai, wer nutzt sowas ?

Ist das ein Tisch auf den Kopf gestellt...?
SchenkMirVielGeld21.01.2020 23:16

Oh mai, wer nutzt sowas ?


Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat für die wlan Option zu zahlen.
Für die Garage wird es als Accespoint reichen
Super Router...bis die Bundesnetzagentur vor der Tür steht und den beschlagnahmt, weil er irgendein Mobilfunkband gestört hat
Intelligenzdiffusion22.01.2020 00:20

Super Router...bis die Bundesnetzagentur vor der Tür steht und den …Super Router...bis die Bundesnetzagentur vor der Tür steht und den beschlagnahmt, weil er irgendein Mobilfunkband gestört hat


Hier die Lösung des Problems

Bearbeitet von: "BigPimpSugarDaddy" 22. Jan
SchenkMirVielGeld21.01.2020 23:16

Oh mai, wer nutzt sowas ?


Nicht, dass ich so ein Teil wollte, aber: wenn's bei Vodafone überhaupt kein WLAN und bei 1&1 kein 5GHz gibt, kann das schon durchaus ne sinnvolle Investition für das Zuhause sein.
ErdBäre21.01.2020 23:23

Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat f … Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat für die wlan Option zu zahlen.


Habe ich noch nie zahlen müssen. WLAN gab es die letzen Jahre doch ständig als "Aktion" kostenlos dazu. Ich weiß gar nicht, ob Vodafone mittlerweile überhaupt noch reine Kabelrouter anbietet.
Bearbeitet von: "Capone2412" 22. Jan
Das Teil hacken wäre mal spaßig..
Delacor22.01.2020 01:00

Das Teil hacken wäre mal spaßig..


Custom Firmware danach ist da gar nichts mehr hackbar.
Vermutlich handelt es sich um dieses Gerät oder ähnlich:

right.com.cn/FOR…tml
Capone241222.01.2020 00:48

Habe ich noch nie zahlen müssen. WLAN gab es die letzen Jahre doch ständig …Habe ich noch nie zahlen müssen. WLAN gab es die letzen Jahre doch ständig als "Aktion" kostenlos dazu. Ich weiß gar nicht, ob Vodafone mittlerweile überhaupt noch reine Kabelrouter anbietet.


Die liefern zwar standartmäßig einen WLAN-Router. Die WLAN-Funktion muss aber kostenpflichtig freigeschaltet werden.
Lieber für 25€ ne Fritz Box 7390 von Ebay kaufen.
smart1322.01.2020 01:58

Die liefern zwar standartmäßig einen WLAN-Router. Die WLAN-Funktion muss a …Die liefern zwar standartmäßig einen WLAN-Router. Die WLAN-Funktion muss aber kostenpflichtig freigeschaltet werden.


Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den Bridge Modus zu stellen um dann seinen eigenen Router dahinter zu betreiben wo es natürlich kostenlos WLAN gibt.
Dann ist der Vodafone Router nur noch ein reines Kabelmodem und du kannst nur ein Gerät dahinter betreiben, wo du allerdings dann wiederum alles mögliche mit anstellen kannst.
Finde ich schon sehr bedenklich Kunden 2€ pro Monat, nur für die WLAN Möglichkeit, aus dem Kreuz zu leiern.
zeisel22.01.2020 03:37

Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den …Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den Bridge Modus zu stellen um dann seinen eigenen Router dahinter zu betreiben wo es natürlich kostenlos WLAN gibt.Dann ist der Vodafone Router nur noch ein reines Kabelmodem und du kannst nur ein Gerät dahinter betreiben, wo du allerdings dann wiederum alles mögliche mit anstellen kannst.Finde ich schon sehr bedenklich Kunden 2€ pro Monat, nur für die WLAN Möglichkeit, aus dem Kreuz zu leiern.


Schön und gut, aber das geht doch am Sinn der Sache vorbei.
Zwei Router hintereinander, na klasse...

Ich finde diese ganze Masche mit den Mietroutern auch ganz schrecklich. Ist ja mittlerweile leider gang und gebe.
Bearbeitet von: "floh007" 22. Jan
floh00722.01.2020 04:15

Schön und gut, aber das geht doch am Sinn der Sache vorbei.Zwei Router …Schön und gut, aber das geht doch am Sinn der Sache vorbei.Zwei Router hintereinander, na klasse... Ich finde diese ganze Masche mit den Mietroutern auch ganz schrecklich. Ist ja mittlerweile leider gang und gebe.


Einfach bei ebay nach einer Fritzbox cable eines anderen Providers suchen und schon ist man wieder eigener Chef. Bei DSL ists ähnlich.
zeisel22.01.2020 03:37

Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den …Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den Bridge Modus zu stellen um dann seinen eigenen Router dahinter zu betreiben wo es natürlich kostenlos WLAN gibt.Dann ist der Vodafone Router nur noch ein reines Kabelmodem und du kannst nur ein Gerät dahinter betreiben, wo du allerdings dann wiederum alles mögliche mit anstellen kannst.Finde ich schon sehr bedenklich Kunden 2€ pro Monat, nur für die WLAN Möglichkeit, aus dem Kreuz zu leiern.


Ja, ich habe auch einen WLAN-Router dahinter geschaltet.
mtr2k22.01.2020 03:13

Lieber für 25€ ne Fritz Box 7390 von Ebay kaufen.



Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?
Mit alternativer Firmware evtl. brauchbar, ohne nur als letzter Ausweg fürs Gästekloster
hellf22.01.2020 07:41

Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer …Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer Firmware evtl. brauchbar, ohne nur als letzter Ausweg fürs Gästekloster


Das Ding im Deal wird realistisch gesehen auch nie irgendeinen Support erhalten.
ErdBäre21.01.2020 23:23

Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat f …Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat für die wlan Option zu zahlen.



Oder jeder Unitymedia (Vodafone) Kunde der Smarthomegeräte mit Realtek Chipsatz (Steckdosen, Sous Vide bspw. Anova etc.) nutzt.

Der "neue" Vodafone Station blockt nämlich die Authentifizierung dieser Geräte. Da braucht man tatsächlich nen Router, oder Access Point, davor.
Ist OpenWRT als Firmware möglich? Ist das ein Lokal Deal?
Bearbeitet von: "pecuny" 22. Jan
pecuny22.01.2020 10:28

Ist OpenWRT als Firmware möglich? Ist das ein Lokal Deal?


Das dürfte der Silvercrest Wlan Router sein (steht ja in der Deal-Beschreibung....) Es ist ein Silvercrest Router, nur ohne Label. Lidl hatte den letztes Jahr im Angebot.
bol.com/nl/…83/
access-pointy.heureka.cz/sil…ze/

OpenWrt auf Silvercrest/Targa Router mit 2Mb Flash

Für Leute die in einer 1-Raum-Wohnung kein Kabel legen möchten, mag das Gerät reichen. In wiefern es sich da lohnt OpenWRT zu flashen weiß ich nicht.
Ansonsten würde ich nicht am falschen Ende sparen und doch etwas besseres holen, als diesen Router. Zwischen 10-30 wird man aber auch nur einfache Geräte mit Fast-Ethernet bekommen und kein Gigabit-LAN. Der PVG von 30€ ist natürlich auch Quatsch. Der Neupreis liegt normalerweise bei maximal 20€.
Bearbeitet von: "MuetzeOfficial" 22. Jan
smart1322.01.2020 01:58

Die liefern zwar standartmäßig einen WLAN-Router. Die WLAN-Funktion muss a …Die liefern zwar standartmäßig einen WLAN-Router. Die WLAN-Funktion muss aber kostenpflichtig freigeschaltet werden.


Habe ich trotzdem noch nie zahlen müssen - meine Eltern auch nicht.

Standardmäßig
Bearbeitet von: "Capone2412" 22. Jan
hellf22.01.2020 07:41

Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer …Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer Firmware evtl. brauchbar, ohne nur als letzter Ausweg fürs Gästekloster


Ich möchte die Hand nicht ins Feuer legen, aber das Risiko gehackt zu werden ist dann doch eher gering wenn man Fernzugriff o.ä. deaktiviert lässt.
Die 7390 bietet auf jeden Fall einen riesigen Funktionsumfang für den Preis.
pecuny22.01.2020 10:28

Ist OpenWRT als Firmware möglich? Ist das ein Lokal Deal?


Ich würde Openwrt da nicht draufprügeln. 2mb sind seeeehr wenig flash und 16 Mb ram sind auch seeeeehr wenig. Ich bezweifel das du daran freude haben wirst
r3dig0_21.01.2020 23:22

Ist das ein Tisch auf den Kopf gestellt...?


Fast... Ein hocker
hellf22.01.2020 07:41

Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer …Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer Firmware evtl. brauchbar, ohne nur als letzter Ausweg fürs Gästekloster



Das ist doch Unsinn. Die fehlende Support von AVM bedeutet nur, dass die 7390 keine neuen Features mehr bekommen wird. Aber die hat jetzt schon ungefähr 100 Funktionen mehr (vor allem VoIP und Gigabit-Ethernet!), als dieser Router.

Und sollte die 7390 wirklich mal eine eklatante Sicherheitslücke haben, dann wird die wahrscheinlich trotzdem noch gefixt, das hat die Vergangenheit gezeigt.
Bei diesem Router wäre ich mir da gar nicht sicher.
ErdBäre21.01.2020 23:23

Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat f … Jeder Vodafone kabel kunde der( zu recht) nicht bereit ist 2€ pro Monat für die wlan Option zu zahlen.


Na Klasse, und dann hast du Minimum 2€ Stromkosten im Monat mehr mit diesem zusätzlichen Gerät hier. Macht Sinn.
Ich denke das nutzen der Routerfreiheit macht hier in dem Fall sicher mehr Sinn
hellf22.01.2020 07:41

Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer …Und du leistest den Support den AVM eingestellt hat?Mit alternativer Firmware evtl. brauchbar, ohne nur als letzter Ausweg fürs Gästekloster


Natürlich nur fürs WLAN und nicht mehr für DSL
zeisel22.01.2020 03:37

Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den …Muss nicht.. Es gibt die Möglichkeit den mitgelieferten WLAN Router in den Bridge Modus zu stellen um dann seinen eigenen Router dahinter zu betreiben


Hab ich früher gemacht, im Bridgemodus gibt es aber kein IPv6. Dachte, wenn ich DSL nehme, ist alles gut, aber Vodafone DSL hat auch kein IPv6 🤦 Naja im November bin ich da wieder weg.
SaulxGoodman22.01.2020 21:05

Na Klasse, und dann hast du Minimum 2€ Stromkosten im Monat mehr mit d …Na Klasse, und dann hast du Minimum 2€ Stromkosten im Monat mehr mit diesem zusätzlichen Gerät hier.


Wieso zusätzlich? Das Vodafone-Gerät habe ich direkt nach Zustellung wieder retourniert.
gorom23.01.2020 00:54

Wieso zusätzlich? Das Vodafone-Gerät habe ich direkt nach Zustellung w …Wieso zusätzlich? Das Vodafone-Gerät habe ich direkt nach Zustellung wieder retourniert.


Und was benutzt du nun als Modem ? Aus lego gebaut ?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von user9988. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text