Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WLAN Steckdosenleiste 3-fach, flexibel, Flachstecker, Alexa/Google Home-kompatibel
1798° Abgelaufen

WLAN Steckdosenleiste 3-fach, flexibel, Flachstecker, Alexa/Google Home-kompatibel

9,99€17,99€-44%OBI Angebote
134
eingestellt am 10. Sep
Wer eine günstige WLAN-fähige Steckdosenleiste sucht, kann aktuell bei Obi zuschlagen, dort gibt es die Tido-Steckdosenleiste aktuell für 9,99€ statt 17,99€ (+ggf. 4,95 Versand, ich hab sie im Obi-Markt entdeckt, also sowohl online als auch offline verfügbar)

Da ich sie selbst nicht benötige/besitze kann ich über die Qualität keine Aussage machen, allerdings erscheint mir Preis/Leistung aufgrund der Beschreibung und Bewertungen sehr gut. App scheint offensichtlich nicht so der Knaller zu sein, mit Sprachsteuerung sollte das aber egal sein.


Specs in Kurzform:

Kabellänge: 1,4 m
Komptaibel mit Amazon Alexa
Via App oder Sprachsteuerung bedienbar
Bewegliche Bauform und ideale Ecklösung
Inkl. Flachstecker

Mehr Infos direkt über den Link.

Viel Spaß damit.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ThomasJohannsen10.09.2019 19:56

Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und …Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und diese nicht separat gesteuert werden?


Laut den Bewertungen auf der Obi-Seite leider ja, trz ein Hot von mir, aber für das feature würde ich auch nochmal 5€ oben drauf legen
Seit längerem der standard Preis bei Obi.
War schon öfters hier als Deal, da werden auch alle Fragen beantwortet:

mydealz.de/dea…238

mydealz.de/dea…975

Kein ESP sondern mediatek, wohl keine alternative Firmware flashbar.
Bearbeitet von: "Hallostern" 11. Sep
RichtigerLurch10.09.2019 20:03

Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte …Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte Steckdose eins an"?! Und dann?? Was schalte ich damit sinnvolles ein und aus? (ernst gemeint...)..


Dekobeleuchtung, Küchenanrichtenbeleuchtung,
Bei uns die Beleuchtung vom Aquarium inkl. Der CO2 Besprudelung.
Unser LAN Laserdrucker ist daueran hinter einer solchen Dose. Wenn wir drucken wollen wird er aktiviert und legt sich 20 Minuten später wieder hart schlafen.
Abends die Standby Geräte ausschalten....
Bearbeitet von: "Ombra" 10. Sep
134 Kommentare
Auch Google Home kompatibel.
antiMessias10.09.2019 19:53

Auch Google Home kompatibel.


Danke, hab es im Titel ergänzt.
Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und diese nicht separat gesteuert werden?
ThomasJohannsen10.09.2019 19:56

Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und …Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und diese nicht separat gesteuert werden?


Laut den Bewertungen auf der Obi-Seite leider ja, trz ein Hot von mir, aber für das feature würde ich auch nochmal 5€ oben drauf legen
ThomasJohannsen10.09.2019 19:56

Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und …Sehe ich das richtig das immer alle 3 Anschlüsse eingeschaltet werden und diese nicht separat gesteuert werden?


Soweit mir bekannt ja. Kann u.U. aber auch sinnvoll sein, bspw. für die Weihnachtsbaum-Beleuchtung (kommt ja schon wieder bald 😁)
MQTT?
Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte Steckdose eins an"?! Und dann?? Was schalte ich damit sinnvolles ein und aus? (ernst gemeint...)..
Lampen, Lichterkette, Wasserkocher, Toaster
Bearbeitet von: "ThomasJohannsen" 10. Sep
RichtigerLurch10.09.2019 20:03

Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte …Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte Steckdose eins an"?! Und dann?? Was schalte ich damit sinnvolles ein und aus? (ernst gemeint...)..


Dekobeleuchtung, Küchenanrichtenbeleuchtung,
Bei uns die Beleuchtung vom Aquarium inkl. Der CO2 Besprudelung.
Unser LAN Laserdrucker ist daueran hinter einer solchen Dose. Wenn wir drucken wollen wird er aktiviert und legt sich 20 Minuten später wieder hart schlafen.
Abends die Standby Geräte ausschalten....
Bearbeitet von: "Ombra" 10. Sep
Bei Amazon mit nur 3€ Versand.
amazon.de/Ner…123
RichtigerLurch10.09.2019 20:03

Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte …Hat mir hier jemand sinnvolle Befehle per Google?! "Ok. Google, schalte Steckdose eins an"?! Und dann?? Was schalte ich damit sinnvolles ein und aus? (ernst gemeint...)..


Eine Stehlampe?

Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens duschen gehst.

Den Heizlüfter im Auto, der im Winter den Wagen abtaut, während du den Kaffee trinkst.

Die Pumpe mit Brunnenwassrr, die im Garten am Rasensprenger hängt.
kno110.09.2019 20:57

Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens …Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens duschen gehst. Den Heizlüfter im Auto, der im Winter den Wagen abtaut, während du den Kaffee trinkst.Die Pumpe mit Brunnenwassrr, die im Garten am Rasensprenger hängt.


OK danke
Der Standby Verbrauch wäre noch interessant und ob das Teil tasmota fähig ist.
Schinkenstrassenanwohner10.09.2019 19:58

Laut den Bewertungen auf der Obi-Seite leider ja, trz ein Hot von mir, …Laut den Bewertungen auf der Obi-Seite leider ja, trz ein Hot von mir, aber für das feature würde ich auch nochmal 5€ oben drauf legen


Kann man nicht theoretisch wenn diese Funktion nicht gegeben wäre einfach eine Gruppe mit allen "Slots" einrichten? 😯 Also wäre es ja nicht so tragisch nicht alle mit einmal schalten zu können.🐊
Über China Cloud ansprechbar?
kno110.09.2019 20:57

Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens …Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens duschen gehst. Den Heizlüfter im Auto, der im Winter den Wagen abtaut, während du den Kaffee trinkst.Die Pumpe mit Brunnenwassrr, die im Garten am Rasensprenger hängt.



Welche Kaffeemaschinen denn? Die aktuellen haben ja alle keinen Kippschalter mehr sondern dank der EU so nen nervigen Taster um den Standbyverbauch zu begrenzen... meine Wlansteckdose ist auch mangels sinnvoller Einsatzgebiete in die Kiste zur Weihnachtsbeleuchtung gewandert
irongate98410.09.2019 21:37

Welche Kaffeemaschinen denn? Die aktuellen haben ja alle keinen …Welche Kaffeemaschinen denn? Die aktuellen haben ja alle keinen Kippschalter mehr sondern dank der EU so nen nervigen Taster um den Standbyverbauch zu begrenzen... meine Wlansteckdose ist auch mangels sinnvoller Einsatzgebiete in die Kiste zur Weihnachtsbeleuchtung gewandert


Meinen Siebträger muss ich 30 min vorheizen ...
Danke!
Nico_Rudolf10.09.2019 21:07

Kann man nicht theoretisch wenn diese Funktion nicht gegeben wäre einfach …Kann man nicht theoretisch wenn diese Funktion nicht gegeben wäre einfach eine Gruppe mit allen "Slots" einrichten? 😯 Also wäre es ja nicht so tragisch nicht alle mit einmal schalten zu können.🐊


Jo kann man, zumindest mit Alexa könnte man eine Routine erstellen, die dann alle Steckdosen der Leiste gleichzeitig einschaltet, oder erst eine und eine halbe Stunde später die nächste oder so. Deswegen wäre es mir ja auch lieber gewesen, wenn man alle einzel ansteuern müsste/könnte und nicht, wie hier, nur die Leiste als ganzes an- und ausschaltbar wäre.
Warum haben jedesmal diese Mehrfachsteckdosen so kurze Kabel ? Bei Lidl, Aldi etc. das selbe immer 1,4m... Warum nicht mal 3m oder 5m ?
Endlich kommt der Strom nicht nur aus der Wand, sondern nun auch aus der Luft!
Ziemlich sinnloses Produkt meiner Meinung nach und nen Rückschritt!!
kno110.09.2019 20:57

Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens …Eine Stehlampe? Die Kaffeemaschine unten in der Küche wenn du morgens duschen gehst. Den Heizlüfter im Auto, der im Winter den Wagen abtaut, während du den Kaffee trinkst.Die Pumpe mit Brunnenwassrr, die im Garten am Rasensprenger hängt.


Wofür brauche ich dann eine ganze Leiste?
kno110.09.2019 21:40

Meinen Siebträger muss ich 30 min vorheizen ...


Dann muss dringend eine neue Maschine her :-D
Gund.Ahar11.09.2019 00:22

Ziemlich sinnloses Produkt meiner Meinung nach und nen Rückschritt!!


Tatsächlich? Lieber alles im Standby lassen, macht Sinn.
Was daran ist denn Rückschritt?
Bearbeitet von: "McFierceBurger" 11. Sep
Hat jemand einen Standby Verbrauch von der Leiste?
Aus der Beschreibung: "Die Verbindung erfolgt über Ihren WLAN-Router (Reichweite 15 Meter im freien Feld)".
Haben die ne Null vergessen oder wie sieht es mit der Reichweite in Realität aus?
Seit längerem der standard Preis bei Obi.
War schon öfters hier als Deal, da werden auch alle Fragen beantwortet:

mydealz.de/dea…238

mydealz.de/dea…975

Kein ESP sondern mediatek, wohl keine alternative Firmware flashbar.
Bearbeitet von: "Hallostern" 11. Sep
Strahlt Euch zu und verspottet die Kritiker als Aluthutträger.
Langsam nehmen hier die Kommentare wie
"was kann man sinnvolles damit machen (ernst gemeint)"
überhand...
Muss man denn immer was sinnvolles mit irgendwas machen?
McFierceBurger11.09.2019 00:40

Tatsächlich? Lieber alles im Standby lassen, macht Sinn.Was daran ist denn …Tatsächlich? Lieber alles im Standby lassen, macht Sinn.Was daran ist denn Rückschritt?


Die Leiste benötigt keinen Standby?!
Wasn Quatschargument.
Und meine Kaffeemaschine hat einen Timer...
Ergo: Sinnloses Zeug, diese Leiste.
Gund.Ahar11.09.2019 00:22

Ziemlich sinnloses Produkt meiner Meinung nach und nen Rückschritt!!



Ok
Ombra10.09.2019 20:14

Dekobeleuchtung, Küchenanrichtenbeleuchtung, Bei uns die Beleuchtung vom …Dekobeleuchtung, Küchenanrichtenbeleuchtung, Bei uns die Beleuchtung vom Aquarium inkl. Der CO2 Besprudelung. Unser LAN Laserdrucker ist daueran hinter einer solchen Dose. Wenn wir drucken wollen wird er aktiviert und legt sich 20 Minuten später wieder hart schlafen. Abends die Standby Geräte ausschalten....


Ob die Steckdosen selbst soviel weniger Strom verbrauchen, als die Geräte im standby
Da bei den ganzen günstigen, smarten Geräten immer nur von Alexa und Google die Rede ist: Kann ich dass mit einem iPhone dann nicht sinnvoll bedienen? Oder wie kann ich mir das in der Praxis vorstellen?
.v-11.09.2019 11:00

Da bei den ganzen günstigen, smarten Geräten immer nur von Alexa und G …Da bei den ganzen günstigen, smarten Geräten immer nur von Alexa und Google die Rede ist: Kann ich dass mit einem iPhone dann nicht sinnvoll bedienen? Oder wie kann ich mir das in der Praxis vorstellen?


In der Regel gibt's immer eine einzelne App, "Smart Life" meistens, darüber kannst du die Geräte über das Smartphone steuern.
Die Apps kann man dann in Alexa /Google einbinden, also problemlos mit Smartphone möglich
china11.09.2019 10:50

Die Leiste benötigt keinen Standby?!Wasn Quatschargument.Und meine …Die Leiste benötigt keinen Standby?!Wasn Quatschargument.Und meine Kaffeemaschine hat einen Timer...Ergo: Sinnloses Zeug, diese Leiste.


Nein, den Vorschlag mit dem elektrischen Heizlüfter im Auto vor dem Haus oder die Weihnachtsbeleuchtung fand ich weitaus nützlicher als viele andere Produkte die hier angepriesen werden. Wenn Du damit nichts anfangen kannst dann mach es wie ich und kaufe es nicht. Keine Verwendung dafür zu haben macht aber den Deal als solchen nicht schlecht.
kno110.09.2019 21:40

Meinen Siebträger muss ich 30 min vorheizen ...


Exakt. Wenn man sich dem Haus nähert und dann schon mal vorheizen kann und dann ohne Wartezeit direkt einen leckeren Espresso ziehen, das macht schon Laune.
Ich habe eine Steckdose z.B. an unserem Standventilator auf der anderen Seite der Couch (nicht in Greifnähe), den kann man von der Couch dann einschalten, klar Stufen verstellen geht dann nicht. Eine Soundbar die ich selten nutze im Computerzimmer.

Bei unserem WLan Drucker geht es leider nicht, da unser Epson Drucker sich nur per Tastendruck am Gerät selbst einschaltet, das hatten wir schon probiert, also wer das vor hat sollte bedenken das nicht alle Drucker oder Geräte so reagieren.
Eine zeit lang hatte ich auch meine LED Stripe so an und aus gemacht, inzwischen hab ich den auf Smart umgebaut, jetzt kann ich den per Sprache die Farbe und Helligkeit ändern lassen.

Für was man einen Wasserkocher oder Toaster so steuern sollte verstehe ich allerdings nicht, der Toaster bleibt eh nur mit Strom unten, also muss ich eh runter drücken und einen Wasserkocher Knopf runter zu drücken ist jetzt auch kein Beinbruch, meistens steht man ja dazu eh in der Küche und bereitet die Tasse Tee oder was auch immer vor.
Bearbeitet von: "Knobi_von_Obi" 11. Sep
Den an der Couch stehenden Venti einzuschalten, wenn man drauf liegt? Geht's noch?
Da müsste man sich ja bewegen, schrecklich...
Der 3. Absatz ergibt Sinn!
Hat das Teil einer der bekannten ESP s eingebaut? Lässt sich dieser Flashen auf tasmota, espeasy?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text