45°
ABGELAUFEN
WMF Gala Plus Kochgeschirr Set 5tlg @Meinpaket

WMF Gala Plus Kochgeschirr Set 5tlg @Meinpaket

Home & LivingAllyouneed Angebote

WMF Gala Plus Kochgeschirr Set 5tlg @Meinpaket

Preis:Preis:Preis:139,90€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Vergleichspreis ist 199€
idealo.de/pre…tml
Produktbeschreibung
Amazonbewertungen
amazon.de/pro…s=1
Kochgeschirr-Set 5-teilig Gala Plus

Alles gut im Griff hat man mit der Kochtopf-Serie 'Gala Plus' von WMF. Der große Deckelgriff gewährleistet ein sicheres Anheben. Der Aufliegedeckel lässt sich schnell zur Seite schieben. Durch seine flache Form ist er einfach in die Spülmaschine einzuordnen. Der TransTherm-Allherdboden sorgt für eine gleichmäßige und schnelle Wärmeverteilung. Das Material ist unverwüstlich, stabil, geschmacksneutral und hygienisch. Die Serie verbindet modernes Design mit besten Kocheigenschaften.

Jeder kocht anders und stellt individuelle Ansprüche an seine Küchenausstattung. Deshalb entwickelt WMF immer wieder neue Produkt-Serien, die sich durch innovative Technologien und raffinierte Details unterscheiden. So vielfältig die Wünsche sind, so vielfältig ist die Kochtopfkompetenz von Spezialisten.
Griffe aus Cromargan

Auch die Griffe aus Cromargan sind unverwüstlich, spümaschinenfest und backofenfest. Sie sind punktgeschweißt und dadurch unlösbar mit dem Topf verbunden. Es werden keine Schrauben verwendet, die sich lockern könnten. Durch hochwertige Konstruktion kann auch kein Wasser zwischen Topf und Griff eindringen. Außerdem geben Cormargan Griffe dem Topf ein hochwertiges Aussehen.
Der TransTherm-Allherdboden

Das wichtigste Qualitätsmerkmal bei Töpfen ist der Boden. Man benötigt dafür ein Material, das die Wärme gut aufnimmt und gleichmäßig verteilt. Aluminium besitzt diese Eigenschaften: Es nimmt Hitze sehr schnell auf und gibt sie gleichmäßig an den Topf und das Kochgut weiter. Der TransTherm-Allherdboden von WMF besteht aus einem starken Aluminiumkern, der rundherum in eine Chromstahl-Kapsel eingeschlossen ist. Dadurch kann das Aluminium nicht durch aggressive Spülmittel angegriffen werden. Der TransTherm-Allherdboden ist für alle Herdarten geeignet – einschließlich für Induktionsherde, denn der für die Kapsel verwendete Chromstahl ist magnetisch. Um möglichst energiesparend zu kochen, sollte das Kochfeld stets entsprechend des Bodendurchmessers des Topfs gewählt werden. Der Boden bei WMF Kochgeschirren ist bombiert, d.h. er erhält eine leichte Wölbung nach innen. Wird der Topf erhitzt, dehnt sich der Boden aus und der Topf steht eben auf dem Kochfeld. Somit wird ein fester Stand und eine optimale Wärmeleitung gewährt. Letzteres ist v. a. bei elektrisch beheizten Herdarten von großer Bedeutung.
Cromargan - bewährt gut

Cromargan ist seit 1927 eingetragenes Warenzeichen der WMF für Edelstahl Rostfrei 18/10. Die Legierung besteht aus 18% Chrom, 10% Nickel und 72% Stahl. Chrom macht das Material rostfrei, Nickel macht es säurefest und verleiht ihm Glanz. Die Zusammensetzung ergibt ein Material mit hohen Gebrauchseigenschaften.
Ihre Cromargan Vorteile

Formstabil
Unverwüstlich
Geschmacksneutral und beständig gegen alle Speisesäuren
Pflegeleicht und spülmaschinenfest

Qualität sieht man - und man kann sie spüren. Sparen Sie beim Kochen nicht an Qualität!

Das zeichnet ein hochwertiges Kochgeschirr aus

Der Topfkörper ist stabil, schwer und damit langlebiger.
Der Boden liegt beim Kochen plan auf und die Energie wird dadurch optimal genutzt.
Die Griffe sind ergonomisch geformt und werden idealerweise beim Kochen nicht heiß.
Der Topf ist innen mehrfach geschliffen. Das erleichtert das Reinigen.
Der Deckel sitzt optimal auf dem Topf auf.

Tipps zum Gebrauch

Die höchste Kochstufe wird nur zum Ankochen benötigt.
Gerade beim wasserarmen Garen sind niedrige Heizstufen ausreichend.
Wer rechtzeitig die Heizstufe zurückschaltet, spart Energie und verhindert das Überkochen.
Die Energie vom Herd wird optimal genutzt, wenn die Größe des Kochfeldes etwa dem Durchmesser des Topf- oder Pfannenbodens entspricht.
Kochgeschirr niemals ohne Inhalt erhitzen.
Salz nur in kochendes Wasser geben und umrühren, damit der Topfboden nicht durch Salz angegriffen wird.

Reinigung und Pflege

Töpfe nach jedem Gebrauch möglichst sofort reinigen und gut abgetrocknet aufbewahren.
Festsitzende Speisereste aufweichen und mit Schwamm oder Bürste schonend entfernen.
Keine Stahlwolle oder sandhaltige Scheuermittel verwenden.
Durch kalkhaltiges Wasser und bestimmte Speisen können Kalkflecken oder blau schimmernde Verfärbungen im Innern entstehen. Sie sollten regelmäßig entfernt werden, um die Töpfe zu schonen. Mit Purargan Pflegemittel für Cromargan oder Essigwasser geht dies leicht.

*Auf dieses Sonderangebot sind, bis auf Geschenkgutscheine, keine Gutscheine anwendbar.

13 Kommentare

32864629870817_image680x534.jpg

Diese 5-teiligen Sets der großen deutschen Hersteller, die allerdings in China produziert werden, gibt es doch ständig +/- 10 EUR zu dem Preis.

Paul555

Diese 5-teiligen Sets der großen deutschen Hersteller, die allerdings in China produziert werden, gibt es doch ständig +/- 10 EUR zu dem Preis.


s1_pricetrend90.png

Es kommt wohl mehr darauf an wer es einstellt !
hukd.mydealz.de/sea…s=1




Gut gekontert
Ich find´s hot.
Eventuell noch den Packungsinhalt auflisten?! Inhalt: 1x Bratentopf Ø 20 cm, 3x Fleischtopf Ø 16, 20, 24 cm, 1 x Stielkasserolle ohne Deckel

Die Dinger scheinen übrigens "Made in Germany" zu sein
ebay.de/itm…790

edit: hier steht aber, dass auch WMF Töpfe mit "Made in Germany" aus China kommen können. Sehr verwirrend, was WMF so macht
hukd.mydealz.de/dea…e=1

Spucha

Gut gekontert ;)Ich find´s hot.Eventuell noch den Packungsinhalt auflisten?! Inhalt: 1x Bratentopf Ø 20 cm, 3x Fleischtopf Ø 16, 20, 24 cm, 1 x Stielkasserolle ohne DeckelDie Dinger scheinen übrigens "Made in Germany" zu seinhttp://www.ebay.de/itm/WMF-Gala-Plus-Fleischtopf-16-cm-1-9L-Induktion-Neu-0711176040-Made-in-Germany-/121093442790



Ich lese hier schon länger mit, wenn der Deal erst mal im Minus ist braucht man auch nichts mehr schreiben.

Spucha

Gut gekontert ;)Ich find´s hot.edit: hier steht aber, dass auch WMF Töpfe mit "Made in Germany" aus China kommen können. Sehr verwirrend, was WMF so machthttp://hukd.mydealz.de/deals/wmf-7-teiliges-cromargan-kochgeschirr-set-gala-plus-0711126040-177-amazon-de-324070?page=1#post3484411



Die NDR seite ist aber nicht mehr aufrufbar, ich habe da so meine Zweifel.

Von mir cold für den C/P-Roman. Kann ich mir auch Guttenbergs Doktorarbeit durchlesen.

[quote=Leuchtschuch][quote=Paul555]
""Es kommt wohl mehr darauf an wer es einstellt!""

Da ist Was dran.
Dein Preis is eindeutig der Beste und trotzdem Minus.
Das ist Das,was mich Hier am meisten ärgert.Fehl,Über und Unterbewertungen.
Von den geistreichen Kommentaren,red ich schon gar nicht mehr.

Wir nutzen seit ca. 2 Jahren das WMF Gala Plus Kochgeschirr und sind sehr zufrieden. Auf den Böden steht "Made in Germany". Von mir gibt es ein hot.

andere Serie,günstiger Preis...;-)

Leuchtschuch

gestern Müll, heute HOT ?http://hukd.mydealz.de/deals/wmf-gala-plus-kochgeschirr-set-5tlg-meinpaket-366730



ist andere Serie...zum zweiten:-S

Leuchtschuch

gestern Müll, heute HOT ?http://hukd.mydealz.de/deals/wmf-gala-plus-kochgeschirr-set-5tlg-meinpaket-366730



du möchtest das nicht verstehen? Der teure Deal von mir ist Chinamüll, der billige von dir ist Qualität?
presseportal.de/pm/…eis
WMF-Kochtöpfe: Irreführung bei Qualität und Preis
Bei der Traditionsmarke WMF werden Verbraucher mit Qualitätsversprechen für Kochtöpfe in die Irre geführt. Das haben Recherchen des NDR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins "Markt" ergeben. Die Preisgestaltung der Produkte ist zudem undurchsichtig.

Kochtöpfe der Württembergischen Metallwarenfabrik (WMF) stehen für beste Qualität und gelten als hochpreisig. Rund 20 Kochtopfserien stellt das Unternehmen her. Aber nur wenige gehören zum festen Katalog-Programm von WMF. Die Mehrheit der WMF-Kochtopfserien wird in Kauf- und Möbelhäusern angeboten - als Set meistens dauerhaft reduziert. Statt zum Beispiel 488 Euro kostet ein Set nur 199 Euro oder statt 433 Euro nur 129 Euro. Der Verbraucher denkt dann oft, es handele sich um eine aktuelle, nur kurzfristige Preisreduzierung. Nach Recherche von "Markt" ist das irreführend, denn die Topf-Sets wurden nach Beobachtung des Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins in einem Zeitraum von mehreren Monaten offenbar nicht zu den Originalpreisen verkauft.

Beworben werden einige Sets von Kauf- und Möbelhäusern mit "Made in Germany". Der Verbraucher glaubt, er mache ein Schnäppchen und bekäme deutsche Qualität zum Sonderpreis. Auf Nachfrage gibt das Unternehmen WMF "Markt" gegenüber zu, dass einige Topfserien in WMF-zertifizierten Fabriken in Asien hergestellt werden. Dies wird auf der Verpackung aber nicht kenntlich gemacht. Um einen möglichen Qualitätsunterschied zu belegen, ließ "Markt" in einer Stichprobe WMF-Kochtöpfe in einer amtlichen Materialprüfungsanstalt untersuchen: einen WMF-Kochtopf, der häufig in einem preisreduzierten Set angeboten und in Asien produziert wird, und einen WMF-Kochtopf, der aus deutscher Herstellung stammt. Das Ergebnis: Bei einem der wichtigsten Qualitätskriterien eines Topfes, der Temperaturverteilung im Boden, schnitt der in Asien hergestellte WMF-Kochtopf deutlich schlechter ab als das Modell "Made in Germany". Der in Asien gefertigte Topf wies einen dünneren Sandwichboden und eine dünnere Edelstahlwand auf. Auch bei der Erwärmungsdauer von Wasser und der Temperatur von Griffen entsprach der in Asien produzierte Topf nicht den Werten des "Made in Germany"-Modells.

Arnd Zschiesche, Markensoziologe: "WMF ist eine Marke, die in erster Linie davon profitiert, dass die Leute darauf vertrauen, dass sie herausragende Qualität aus Deutschland bekommen. Die Marke suggeriert dem Verbraucher Hochqualität aus Deutschland, die aber in dem Falle nicht existiert. Das ist für mich ein Markenverbrechen."

WMF rechtfertigt sich gegenüber "Markt", dass für die Töpfe nur eine unverbindliche Preisempfehlung vorgegeben werde, es aber allein Sache des Handels sei, zu welchem Angebot die Töpfe schließlich verkauft werden. Das Testergebnis von "Markt" kann das Unternehmen nicht nachvollziehen: "Wir vermuten, dass es sich bei dem von Ihnen erworbenen Topf um einen Einzelfall handelt." Weiter schreibt WMF: "Die Qualität unserer Topfböden ist identisch. Eine gute Wärmeverteilung ist gewährleistet. Dies ist unabhängig von der je nach Preissegment unterschiedlichen Materialstärke oder Made in Germany/Fernost."

Mehr zum Thema in der Sendung "Markt" am Montag, 3. Februar, um 20.15 Uhr im NDR Fernsehen und auf ndr.de/markt.

Pressekontakt:

NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199
ndr.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text