WMF Touch Küchenschere schwarz (21 cm, Cromargan Edelstahl, Kunststoffgriff) [Prime]
547°

WMF Touch Küchenschere schwarz (21 cm, Cromargan Edelstahl, Kunststoffgriff) [Prime]

6,81€9,99€-32% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
13
547°
WMF Touch Küchenschere schwarz (21 cm, Cromargan Edelstahl, Kunststoffgriff) [Prime]
eingestellt am 11. Sep
Moin, Prime-Mitglieder bekommen die oben genannte Küchenschere von WMF gerade für 6,81€ inkl. Versand. Im Preisvergleich werden dafür sonst mindestens 9,99€ fällig.

1651323.jpg
  • Inhalt: 1x Allzweckschere (Länge 21 cm, ohne Griff 11 cm) - Artikelnummer: 1879206100
  • Material: Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10, Griffe aus hochwertigem Kunststoff (PP)
  • Die ergonomischen Kunststoff-Griffe mit weicher Haptik verhindern unangenehme Druckstellen und verrutschen. Der Sägeschliff sorgt für präzises Schneiden - auch von stabilen Verpackungsmaterialien
  • Die Schere ist für jegliche Art von Schneideaufgabe geeignet: sie dient als Kräuterschere zum Schneiden von Schnittlauch und Petersillie, kann aber auch gut als Bastelschere verwendet werden
  • Dank eines integrierter Öffner kann mit der Schere auch Schraubverschlüsse geöffnet werden oder zum Knacken von Nüssen verwendet werden. Die Schere ist für Rechts- und Linkshänder geeignet
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
13 Kommentare
Gute Schere, die Touch Oberfläche ist sehr angenehm
Viele negative Kommentare auf Amazon Inkl. Bilder!!
Scheint ein Branding Artikel zu sein..
( keine eigene Produktion)
Hab mir die Schere vor einigen Monaten gekauft, weil ich die Zwillingsschere aus dem Messerblock ausversehen weggeschmissen habe.

- schneidet nicht schlecht
- Logo rieb sich bei mir nach 2 Wochen ab (war nicht in der Spühlmaschine), für mich aber nicht wirklich entscheidend
- Klingen sind innen recht rau, weshalb sich dort gerne Schmutz absetzt. Wenn man wie ich die Schere oft beim Kochen benutzt also auch mal Fleisch, Gemüse oder Glasnudeln damit schneidet, bleiben oft reste von Öl und Saucen hängen, wodurch die reinigung etwas aufwendiger ist als bei einer glatten Oberfläche
- wenn man etwas mehr Kraft anwendet stoppt sie bei mir oft nicht wenn die noppen in der innenseite aufeinanderstoßen, stattdessen gleiten sie aneinander vorbei und die Schere verhakt sich.

Wegen dem verrutschen habe ich mir dann doch noch mal eine Zwillingsschere bestellt.
Bearbeitet von: "Yonnie" 11. Sep
Ich habe diese Schere auch und finde die ganz gut. Mittlerweile habe ich die alte für den Garten ausgemustert und ne neue für die Küche.
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 11. Sep
Eigentlich ganz gute Schere, leider minderwertiges Metall was nach einem ca. halben Jahr beginnt zu rosten.
Sollte WMF nicht wirklich unter ihrem Namen verkaufen, man erwartet mehr unter diesen Namen.
Ich hatte noch nichts mit „Soft-Touch-Überzug“ was nicht irgendwann entweder klebrig wurde oder sich abrubbelte.
Ganz ärgerlich bei relativ teuren AKG Kopfhörern, da habe ich alles angeklebt und den Lack mit Aceton runtergeholt....
WatchAddict11.09.2020 13:44

Ich hatte noch nichts mit „Soft-Touch-Überzug“ was nicht irgendwann entw …Ich hatte noch nichts mit „Soft-Touch-Überzug“ was nicht irgendwann entweder klebrig wurde oder sich abrubbelte. Ganz ärgerlich bei relativ teuren AKG Kopfhörern, da habe ich alles angeklebt und den Lack mit Aceton runtergeholt....



Naja, aber wir reden hier über eine Schere (!), die unter 10 Euro kostet. Auch die hält ein paar Jahre und wenn dann der Griff klebrig ist, wird sie auch stumpf sein. Da muss man schon mal die Kirche im Dorf lassen. Außerdem ist das hier keine Beschichtung, sondern glaube ich so ein gummiartiger Griffeinsatz.

Klar, beim teuren Kopfhörer ist das ärgerlich.

Btw. wenn du die Schicht mit Aceton entfernst, kannst du dir nicht sicher sein, dass das darunter liegende Material nicht auch vom Aceton angegriffen wird. Verfärbungen etc.
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 11. Sep
MrMacGyver11.09.2020 13:47

Naja, aber wir reden hier über eine Schere (!), die unter 10 Euro kostet. …Naja, aber wir reden hier über eine Schere (!), die unter 10 Euro kostet. Auch die hält ein paar Jahre und wenn dann der Griff klebrig ist, wird sie auch stumpf sein. Da muss man schon mal die Kirche im Dorf lassen.Klar, beim teuren Kopfhörer ist das ärgerlich.


Da hast Du recht. Aber eine Edelstahlschere kann man weitervererben. Nachhaltigkeit geht ganz einfach und fängt bei den vielen kleinen Dingen an. Dies aber nur so als allgemeine Aussage, denn mein Aufenthalt auf mydealz hat gänzlich unnachhaltige Auswirkungen.
WatchAddict11.09.2020 13:50

Da hast Du recht. Aber eine Edelstahlschere kann man weitervererben. …Da hast Du recht. Aber eine Edelstahlschere kann man weitervererben. Nachhaltigkeit geht ganz einfach und fängt bei den vielen kleinen Dingen an. Dies aber nur so als allgemeine Aussage, denn mein Aufenthalt auf mydealz hat gänzlich unnachhaltige Auswirkungen.



Siehe Ergänzung. Aber ja, guter Gedanke von dir! Das ist halt eine Abwägungssache. Das rutschhemmende reduziert vielleicht auch die Verletzungsgefahr gegenüber einer Schere mit glattem Griff. Von daher

Bei meiner ersten Schere ist übrigens noch nichts klebrig. Die ist sicher schon 10 Jahre alt.
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 11. Sep
MrMacGyver11.09.2020 13:51

Siehe Ergänzung. Aber ja, gute Gedanke von dir! Das ist halt eine …Siehe Ergänzung. Aber ja, gute Gedanke von dir! Das ist halt eine Abwägungssache. Das rutschhemmende reduziert vielleicht auch die Verletzungsgefahr gegenüber einer Schere mit glattem Griff. Von daher Bei meiner ersten Schere ist übrigens noch nichts klebrig. Die ist sicher schon 10 Jahre alt.


Vielleicht wurde meine von irgendwas angegriffen, jedenfalls habe ich so ein GlibberigDing jetzt im Gartenhaus liegen. Immerhin eine Weiterverwendung. (Da habe ich eh Handschuhe an.) In der Küche habe ich jetzt diese, die kann problemlos in die Spülmaschine:
27778723-Fjy5c.jpg
MrMacGyver11.09.2020 13:47

Naja, aber wir reden hier über eine Schere (!), die unter 10 Euro kostet. …Naja, aber wir reden hier über eine Schere (!), die unter 10 Euro kostet. Auch die hält ein paar Jahre und wenn dann der Griff klebrig ist, wird sie auch stumpf sein. Da muss man schon mal die Kirche im Dorf lassen. Außerdem ist das hier keine Beschichtung, sondern glaube ich so ein gummiartiger Griffeinsatz.Klar, beim teuren Kopfhörer ist das ärgerlich.Btw. wenn du die Schicht mit Aceton entfernst, kannst du dir nicht sicher sein, dass das darunter liegende Material nicht auch vom Aceton angegriffen wird. Verfärbungen etc.


...wird sie auch stumpf sein...

Das ist natürlich ein Grund sie wegzuschmeißen
Clayton11.09.2020 14:03

...wird sie auch stumpf sein...Das ist natürlich ein Grund sie …...wird sie auch stumpf sein...Das ist natürlich ein Grund sie wegzuschmeißen



Ich habe ehrlich gesagt noch keine Schere geschliffen...stelle mir das etwas schwieriger vor als beim Messer. Allerdings habe ich in meinem Leben auch noch nicht viele Scheren weggeworfen würde ich behaupten. Kaufe generell nicht immer das billigste, was dann nur 1 Jahr hält
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text