Wolf Garten Heckenschere 55H mit 180° schwenkbaren Messern (ohne Akku)
230°Abgelaufen

Wolf Garten Heckenschere 55H mit 180° schwenkbaren Messern (ohne Akku)

79€99,99€-21%comtech Angebote
10
eingestellt am 25. Jul
Müsst ihr demnächst die Hecke in eurem Garten trimmen? Falls jemand noch das passende Werkzeug dazu sucht, kann derzeit bei comtech einige Prozente sparen. Die haben derzeit nämlich eine Heckenschere 55H von Wolf Garten im Angebot.

Die Heckenschere erhaltet ihr in der comweek von comtech sogar versandkostenfrei.

1208137.jpg
Der Gesamtpreis der Wolf Garten Heckenschere 55H liegt in diesem Angebot bei 79€ inkl. Versand. Der PVG liegt aktuell laut idealo bei 99,99€, sodass sich eine Ersparnis von 21% ergibt.

Die Heckenschere wird im Gegensatz zu Geräten mit Benzinmotoren bzw. mit Kabeln mit einem Akku betrieben. Der Akku ist zwar leider im Lieferumfang nicht dabei und müsste separat gekauft werden. Wer allerdings bspw. schon Wolf Garten Geräte zu Hause hat, kann bspw. den Akku nutzen.

Auf Amazon gibts übrigens nur 1 Bewertung mit 5 Sternen.

Produktdetails:
  • Laufzeit mehr als 60 Min (Akku + Ladegrät separat erhältlich)
  • Schnittlänge 55 cm
  • Messerabstand: 26 mm
  • um 180° schwenkbares Messer, einstellbar in 5 Winkeln
  • Leichtes und schmales Gehäuse
  • langlebiges, präzisionsgeschliffenes Schneidemesser
  • leichtes und schlankes Gehäuse – liegt optimal in der Hand
  • Anschlagschutz für präzises und sicheres Schneiden mit integrierten Aufhängeösen
  • Gewicht: ca. 4,5kg (laut Amazon)
Zusätzliche Info
Akku und Ladegerät nicht im Lieferumfang enthalten

was nutzt mir denn dann diese Heckenschere (Akkukosten: 120,51 €, Ladegerätkosten: 58,98 €)

Gruppen

10 Kommentare
Oje.. Das war wohl mal eine Marke.. Nach den Erlebnissen mit deren Elektrokettensäge - CSE 2240 - würde ich jedem hiervon abraten..
Bearbeitet von: "Engel07" 25. Jul
Das kein Akku dabei ist nur mal nebenbei erwähnen, daran erkennt man die Redaktion
Saschavor 1 m

Das kein Akku dabei ist nur mal nebenbei erwähnen, daran erkennt man die …Das kein Akku dabei ist nur mal nebenbei erwähnen, daran erkennt man die Redaktion


Steht zweimal drin, dass kein Akku dabei ist Soll ich es für dich fett markieren, damit niemand mehr den Dealtext lesen muss und nur noch überfliegt?
dani.chiivor 1 m

Steht zweimal drin, dass kein Akku dabei ist Soll ich es für dich …Steht zweimal drin, dass kein Akku dabei ist Soll ich es für dich fett markieren, damit niemand mehr den Dealtext lesen muss und nur noch überfliegt?


Gehört in den Titel aber egal
Saschavor 2 m

Gehört in den Titel aber egal


Das ist ein Test. Ich versuche die Userschaft dazu zu erziehen, sich den kompletten Dealtext durchzulesen. Wer zweimal den Hinweis auf „kein Akku“ findet, bekommt ein Fleißbienchen. Ansonsten stehts auch mehrmals bei comtech. Just sayin
Ich möchte aber nicht von Dir erzogen werden!
Dass dieser Briefbeschwerer so nicht funktioniert gehört in die Überschrift.
Dann kann man sich nämlich das Lesen des weiteren Textes ersparen.
Und das entscheiden die User dann wohl doch lieber selbst...
Und dann noch pampig werden, Frechheit!
Bearbeitet von: "china" 25. Jul
chinavor 5 m

Ich möchte aber nicht von Dir erzogen werden!Dass dieser Briefbeschwerer …Ich möchte aber nicht von Dir erzogen werden!Dass dieser Briefbeschwerer so nicht funktioniert gehört in die Überschrift.Dann kann man sich nämlich das Lesen des weiteren Textes ersparen.Und das entscheiden die User dann wohl doch lieber selbst...Und dann noch pampig werden, Frechheit!


Bleib geschmeidig Ich bin weder pampig geworden, noch will ich mit dem Kommentar irgendjemanden angreifen. Den Rest machst du aus deiner Interpretation
Natürlich ist es pampig, wenn Du den User fragst, ob Du es für ihn fett markieren sollst.
Und es ist nicht meine Interpretation, wenn Du schreibst, dass Du die Userschaft erziehen willst.
chinavor 6 m

Natürlich ist es pampig, wenn Du den User fragst, ob Du es für ihn fett m …Natürlich ist es pampig, wenn Du den User fragst, ob Du es für ihn fett markieren sollst.Und es ist nicht meine Interpretation, wenn Du schreibst, dass Du die Userschaft erziehen willst.


Entspann dich doch mal. Das fett markieren war mein voller Ernst. Ist ja auch nicht so, als würde ich das nicht schon tun. Und dass ich die Userschaft erziehen will, versuche ich bereits seit fast zwei Jahren. Bisher ist das auch ganz gut gelungen. Sonst noch Anmerkungen?
Hot für die professionell gärtnernde Lady im Dealbild.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text