Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Wonderfox] 6 Monate AdGuard und 7 andere Programme kostenlos
387° Abgelaufen

[Wonderfox] 6 Monate AdGuard und 7 andere Programme kostenlos

40
eingestellt am 3. Sep 2018Bearbeitet von:"AlexanderWa"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

im Rahmen der "Back to School"-Promotion bekommt man derzeit 8 Programme geschenkt.
Angeblich sind die Programme insgesammt über 350$ wert.
1228983.jpg
Folgende Programme kann man kostenfrei herunterladen:
- Wonderfox HD Video Converter Factory Pro: Kann Videos von verschiedenen Websites wie YouTube herunterladen und konvertieren.
- WiseCare 365 Pro: Dieses Programm soll den PC "beschleuinigen", ich denke nicht dass das viel nützt.
- AdGuard: Blockiert Werbung nicht nur im Browser sondern auch in Desktop Programmen
- PowerArchiver 2018: Mit diesem Programm kann man Daten packen und entpacken, wie bei WinRAR.
- Auslogics Disk Defrag Pro: Hiermit kann man seine Festplatte defragmentieren
- Soda PDF ANYWHERE: Mit Soda kann man unteranderem PDF Dateien anzeigen, erstellen und bearbeiten
- Backup4all Lite: Ein Programm um Daten zu sichern
- MiniTool Power Data Recovery:Falls ihr Daten aus versehen gelöscht habt, könnt ihr dieses Programm nutzen um diese wiederherzustellen

Ihr habt bis zum 17.09 Zeit die Programme herunterzuladen und zu aktivieren.
Wenn ihr die Aktion auf Facebook oder Twitter teilt und einen Screenshot an Wonderfox (giveaway@videoconverterfactory.com) schickt, bekommt ihr 2 weitere Überraschungs-Programme geschenkt.
Zusätzliche Info
VideoconverterFactory Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
AdGuard sollte sich jeder zulegen der es noch nicht hat 😁
Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte Alternativen?
WinRar nennst du selbst
Defragmentieren kann Windows selbst
Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC die Werbung abspielt)
usw.
Oh, Schlangenöl.
40 Kommentare
AdGuard sollte sich jeder zulegen der es noch nicht hat 😁
Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte Alternativen?
WinRar nennst du selbst
Defragmentieren kann Windows selbst
Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC die Werbung abspielt)
usw.
Oh, Schlangenöl.
Rocky76vor 8 m

Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte …Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte Alternativen?WinRar nennst du selbstDefragmentieren kann Windows selbst Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC die Werbung abspielt)usw.


Das stimmt zum Teil. Für die meisten Sachen gibt es bekannte Freeware oder Windowstools. Am besten finde ich AdGuard und Soda PDF. Meiner Meinung nach läuft AdGuard etwas besser als manche AddOns, da bei Adblock Plus z.B. nicht immer alles blockiert wird. Falls man mal PDF Daten bearbeiten möchte und kein Word hat, ist Soda PDF bestimmt nicht schlecht.
Es gibt aber bestimmt einige, die gerne auch die anderen Programme nutzen wollen.
Bei mir stellt Adguard immer etwas in Firefox um ( security.enterprise_roots.enabled: true ), so dass ich bei jedem Start von FF mein Masterpasswort eingeben muss??!!
Hab es jetzt deinstalliert, obwohl meine bezahlte Lizenz noch läuft.
Adguard seit Juli 2017: 211 gefährliche Anfragen, 655k Tracker und 169k Werbungen blockiert.
Ich kann Adguard auch nur empfehlen. Habe es als Lifetime Lizenz auf dem PC und am Android Handy. Gerade am Handy super
Danke für Adguard
Wo bekommt man denn eine kostenlose Lizenz von Adguard für Android her?
Schlechte Bloatware kostenfrei, guter Deal. Abgesehen, dass es zu all dem kostenfreie Open-Source-Alternativen gibt. Alternativeto.com hilft.
FAKE-ACCOUNTvor 28 m

Wo bekommt man denn eine kostenlose Lizenz von Adguard für Android her?


Fast umsonst, wenn VPN auf Russland
mist erst kuerzlich 350$ fuer ausgegeben
Rocky76vor 1 h, 58 m

...Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC …...Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC die Werbung abspielt)usw.


Spontan fällt mir Spotify Free, Viber und Skype ein. Und die ein oder andere Windows Store App.
Bearbeitet von: "HampelPampel" 3. Sep 2018
Spegeli86vor 2 h, 0 m

AdGuard sollte sich jeder zulegen der es noch nicht hat 😁


wer es noch nicht hat weiß auch warum

haben nur Nutzer die es nicht besser wissen)

restliche Programme sind auch alle...Computerbild Niveau und drunter
Danke! AdGuard ist denke ich ganz nett. Ich hoffe Mobile ist auch in der Lizenz eingeschlossen.
RippchenMitKraut03.09.2018 21:18

https://blokada.org/bitteschön )



Danke! Schau ich mir mal an! Kann man damit gezielt Apps den Internetzugang sperren?
ist n adblocker, keine firewall)

kannst zu ner guten auswahl manuell hosts/links zu hosts/host dateien adden

im gegensatz zu adguard hält bei blockada der akku
Sieht für mich nach Scareware/Bloatware aus. Zu fast allen angepriesenen Programmen gibt es kostenlose Alternativen, welche optisch zwar nicht so viel hermachen aber dafür schnell, sauber und ohne Adware sind
bin von adblock plus zu uorigin gewechselt, ist meiner ansicht nach um weiten besser.
Ublock Origin + Ublock Origin PLUS + UMatrix = Die eierlegende Wollmilchsau der Blockapps
Sehr zu empfehlen.

Dazu Firewall ohne Root und das Netz ist Werbefrei.
vagabund.nomadevor 58 m

Ublock Origin + Ublock Origin PLUS + UMatrix = Die eierlegende …Ublock Origin + Ublock Origin PLUS + UMatrix = Die eierlegende Wollmilchsau der BlockappsSehr zu empfehlen.Dazu Firewall ohne Root und das Netz ist Werbefrei.



ACK bis auf uBlock Origin Plus, einfach einen vernünftigen Browser nutzen, dann braucht man nur uBlock Origin und uMatrix. + ggf. weitere sinnvolle Erweiterungen.
Für Android hab ich jetzt noch Netguard gefunden. Ist Opensource u. man kann bei jeder App festlegen ob Internet zugelassen werden soll oder nicht. Auch die Auswahl ob WLAN und/oder Mobil ist möglich. Habs mal installiert, macht einen guten Eindruck. Mal schauen. Achja, läuft ohne Root!
play.google.com/sto…ard
FAKE-ACCOUNT04.09.2018 00:39

Für Android hab ich jetzt noch Netguard gefunden. Ist Opensource u. man …Für Android hab ich jetzt noch Netguard gefunden. Ist Opensource u. man kann bei jeder App festlegen ob Internet zugelassen werden soll oder nicht. Auch die Auswahl ob WLAN und/oder Mobil ist möglich. Habs mal installiert, macht einen guten Eindruck. Mal schauen. Achja, läuft ohne Root! https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.faircode.netguard



Wenn schon Open Source dann richtig. Das zuvor erwähnte Blokada ist tatsächlich auch Open Source. Alternativ gibt es auch noch DNS66. Für Root User kann ich persönlich AdAway empfehlen, dadurch hält man sich den "VPN-Slot" für z.B. OpenVPN frei. Xposed Nutzer können das ganze noch mit MinMinGuard ergänzen.
Für Leute die noch einen Raspberry Pi o.ä. rum liegen haben und bereit sind ein wenig zu basteln, ist auch Pi-hole eine gute Möglichkeit für alle Geräte im Netzwerk einen Adblocker anzubieten.
Narfnarfvor 7 m

Wenn schon Open Source dann richtig. Das zuvor erwähnte Blokada ist …Wenn schon Open Source dann richtig. Das zuvor erwähnte Blokada ist tatsächlich auch Open Source. Alternativ gibt es auch noch DNS66. Für Root User kann ich persönlich AdAway empfehlen, dadurch hält man sich den "VPN-Slot" für z.B. OpenVPN frei. Xposed Nutzer können das ganze noch mit MinMinGuard ergänzen.Für Leute die noch einen Raspberry Pi o.ä. rum liegen haben und bereit sind ein wenig zu basteln, ist auch Pi-hole eine gute Möglichkeit für alle Geräte im Netzwerk einen Adblocker anzubieten.


Ich brauche es um einzelnen Apps den Zugang zu gewähren oder eben nicht. Ist halt für die kostenlose Netzclubkarte wichtig!
Spegeli86vor 15 h, 55 m

AdGuard sollte sich jeder zulegen der es noch nicht hat 😁



Ich bevorzuge eher uBlock Origin. Blockt das meiste zufriedenstellend. Adguard habe ich auch mal eine Zeit lang als beste Adblocker-Lösung angesehen, aber irgendwann doch nicht mehr so.
Narfnarf04.09.2018 00:52

Wenn schon Open Source dann richtig. Das zuvor erwähnte Blokada ist …Wenn schon Open Source dann richtig. Das zuvor erwähnte Blokada ist tatsächlich auch Open Source. Alternativ gibt es auch noch DNS66. Für Root User kann ich persönlich AdAway empfehlen, dadurch hält man sich den "VPN-Slot" für z.B. OpenVPN frei. Xposed Nutzer können das ganze noch mit MinMinGuard ergänzen.Für Leute die noch einen Raspberry Pi o.ä. rum liegen haben und bereit sind ein wenig zu basteln, ist auch Pi-hole eine gute Möglichkeit für alle Geräte im Netzwerk einen Adblocker anzubieten.


netguard läuft nicht wenn blockada drauf ist, zwei vpns auf einem device = fail
Das macht blokada für umsonst.
Bearbeitet von: "wg717" 4. Sep 2018
RippchenMitKraut04.09.2018 11:30

netguard läuft nicht wenn blockada drauf ist, zwei vpns auf einem device = …netguard läuft nicht wenn blockada drauf ist, zwei vpns auf einem device = fail



Hab ich auch nie behauptet :/ ich hab nur die möglichen Alternativen aufgezeigt.
Rocky763. Sep

Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte …Gibt es nicht für alle diese Programme kostenlose und bekannte Alternativen?WinRar nennst du selbstDefragmentieren kann Windows selbst Adblocker gibt es als Browser Add On (wer hat denn Software auf dem PC die Werbung abspielt)usw.


Wer eine SSD hat der sollte sowieso keine Defragmentierungs Programme mehr verwenden da sie das Todesurteil jeder SSD bedeuten.

Zum Thema Adblock Adguard kann da ein bisschen mehr als ein einfaches Browser Addon z.B. In Windows 8, 8.1, 10 Apps Werbung blocken oder z.B. im Steam Browser oder oder... Bin zu faul jetzt alles aufzulisten sorry.
Bearbeitet von: "Murderhead" 4. Sep 2018
jo

lad dir ne gescheite hosts datei auf dein windows und hast auch steam, apps, systemweit ruhe

ohne über russland zu gehen und dir in games die latenz zu versauen dank crapguard
RippchenMitKraut04.09.2018 21:38

jolad dir ne gescheite hosts datei auf dein windows und hast auch steam, …jolad dir ne gescheite hosts datei auf dein windows und hast auch steam, apps, systemweit ruheohne über russland zu gehen und dir in games die latenz zu versauen dank crapguard


Da geht gar nichts über Russland was erzählst für Stuss. Vielleicht wenn deren DNS benutzt aber ansonsten wird alles Lokal auf deinem Endgerät gefiltert.
Und die 6 Monate Adguard bekommt man, wenn man die exe installiert (ohne Code o.ä.)? Kann das jemand bestätigen?
Bearbeitet von: "Lis91" 5. Sep 2018
Adguard ist schön und gut, allerdings kommt immernoch unglaublich nervige Werbung auf YT, da macht es keinen Spaß Playlists im Hintergrund zur Beschallung laufen zu lassen..
Avatar
GelöschterUser772789
DeinKommentarvor 3 h, 39 m

Adguard ist schön und gut, allerdings kommt immernoch unglaublich nervige …Adguard ist schön und gut, allerdings kommt immernoch unglaublich nervige Werbung auf YT, da macht es keinen Spaß Playlists im Hintergrund zur Beschallung laufen zu lassen..


Dann musst du die Filterlisten mal aktualisieren und vervollständigen.
Avatar
GelöschterUser772789
Der Auslogics Disk Defrag ist der einzige Defragmentierer, der meine FAT32 Partitionen schnell defragmentieren tut.
DeinKommentarvor 4 h, 39 m

Adguard ist schön und gut, allerdings kommt immernoch unglaublich nervige …Adguard ist schön und gut, allerdings kommt immernoch unglaublich nervige Werbung auf YT, da macht es keinen Spaß Playlists im Hintergrund zur Beschallung laufen zu lassen..


Wenn du von Android sprechen solltest Google mal nach:

1. YouTube Vanced
2. Smart YouTube TV

Je nachdem ob ersteres für Smartphone, Tablet oder letzteres für Smart TV oder TV Box sollten das Problem Ads mit der jeweiligen APK der Vergangenheit angehören. Das ganze Funktioniert ohne root!
GelöschterUser77278905.09.2018 05:01

Der Auslogics Disk Defrag ist der einzige Defragmentierer, der meine FAT32 …Der Auslogics Disk Defrag ist der einzige Defragmentierer, der meine FAT32 Partitionen schnell defragmentieren tut.


man tut nicht tuten
Lis9105.09.2018 00:22

Und die 6 Monate Adguard bekommt man, wenn man die exe installiert (ohne …Und die 6 Monate Adguard bekommt man, wenn man die exe installiert (ohne Code o.ä.)? Kann das jemand bestätigen?



Ja, wenn man die Adguard.exe installiert wird automatisch eine Testversion über 6 Monate aktiviert
AlexanderWavor 18 m

Ja, wenn man die Adguard.exe installiert wird automatisch eine Testversion …Ja, wenn man die Adguard.exe installiert wird automatisch eine Testversion über 6 Monate aktiviert


Kannst du mir dazu bitte einen Screenshot schicken, wo das steht? Also im Programm, Einstellungen o.ä.?
Bearbeitet von: "Lis91" 6. Sep 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text