67°
ABGELAUFEN
WORKZONE® Akku-Bohrschrauber

WORKZONE®  Akku-Bohrschrauber

ElektronikALDI Süd Angebote

WORKZONE® Akku-Bohrschrauber

Preis:Preis:Preis:34,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab heute gibt es bei Aldi-Süd einen Akku-Bohrschrauber für 34,99€ inkl. Schnellladegerät.

Technische Details und Zubehör:

1.500 mAh Samsung Akku
1-Stunden Schnellladegerät
ergonomischer Soft-Handgriff
Schnell-Stopp
integrierte LED-Arbeitsleuchte
2-Gang Getriebe
19-stufige Drehmomentvorwahl
Rechts-/Linkslauf 0–400/0–1.300 min-1
Inkl. 17-teiliges Zubehör-Set, z.B. Bohrer und Bits.

3 Jahre Garantie
Mit Service-Adresse.

15 Kommentare

Ich war immer sehr zufrieden mit der Qualität von Aldi-Werkzeug, daher hot!

Ich gehe davon aus das man die Drehzahl stufenlos regeln kann, also nicht nur vollgas?!

MiniMe

Ich gehe davon aus das man die Drehzahl stufenlos regeln kann, also nicht nur vollgas?!


Kann man davon ausgehen, wenn da 0-400 und 0-1300 steht.

...und damit definitiv sinnvoller (und vermutlich auch kräftiger) als ein Ixo.

(Bitte keine Diskussion wegen des Ixo - ich habe selbst versucht damit ein Lattenrost zusammenzuschrauben - keine Chance. Der Ixo hat einfach zu wenig Wumms.)

Ja das größte Problem ist eben der maximale Drehmoment (der sehr gerne verschwiegen wird).
Das Gerät hat einfach zu wenig Kraft.
Um nur mal kurze Schrauben in weiches Holz zu bohren geht er ... aber ehrlich ... spart ein wenig und greift dann beim nächsten Bosch-Deal für 90-100€ zu und ihr habt etwas besseres und kräftigeres in der Hand.

MiniMe

Ich gehe davon aus das man die Drehzahl stufenlos regeln kann, also nicht nur vollgas?!



Wie erkennst du anhand der Umdrehungen wie kräftig das Gerät ist ?
Absolut falscher Zusammenhang.

LeftyBruchsal

Wie erkennst du anhand der Umdrehungen wie kräftig das Gerät ist ?Absolut falscher Zusammenhang.


Der Zusammenhang aus Schrauber(+Akku)-Spannung, Drehzahl (in den verfügbaren Gängen, sofern schaltbar) und Kapazität des Akkus lassen meist eine schätzbare Kenngrößenrelation zu, die schlussendlich auf die zu erwartende Power schließen lässt, sofern es kein Spezialwerkzeug ist.
Beispiel: Wenn ein 10V(eher schmal) Schrauber 0-400rpm(niedriger Gang) dreht, dabei eine Kapazität von <1Ah zugrunde liegt, isses eher ein Kleinstschrauber, den man bis 4x60 Holzschrauben nutzen könnte.

Wie gesagt, es ist ein Gesamteindruck, der schlussendlich durch Bauchgefühl, Erfahrung und Kennzahlen gefestigt wird.

MiniMe

Ich gehe davon aus das man die Drehzahl stufenlos regeln kann, also nicht nur vollgas?!



Sorry - falsch geschrieben.

Ich meinte, dass das Gerät mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mehr Drehmoment als ein Ixo hat und diesen (bis auf die Größe) gut ersetzen kann für normale anfallenden Schraubarbeiten - anhand der gleichen Erfahrungsgrößen wie rakz0r schrieb.

Aldi-Hausfrauen-Werkzeug. Ab 100 Euro bekommt "Mann" schon DeWalt oder Makita Schrauber.8)

idealo.de/pre…tpb

Das Problem ist eher das die Qualität schwankt.
Ich hatte den ersten Original IXO und etwas später einen vergleichbaren von Aldi weil der IXO aufgegeben hat, bei sehr moderater Nutzung. Der später gekaufte Aldi-Klon geht heute noch prima, stärker ist er auch.
Jedoch habe ich auch schon ein LiIo Schrauber mit Hammerschlag gekauft und war sehr enttäuscht. Das Beste war der noch billige Koffer.
Kurzum ausprobieren! und wenns nichts taugt RECHTZEITIG zurückbringen.

LeftyBruchsal

Wie erkennst du anhand der Umdrehungen wie kräftig das Gerät ist ?Absolut falscher Zusammenhang.


Nun ja, eine Tendenz könnte man ggf. ableiten, aber da man nicht weiß wie effektiv das ganze umgesetzt ist, ist dies nur ein heiteres Raten.
Die Angabe des maximalen Drehmoments wäre einfach aussagekräftiger, aber das sparen sich die meisten Billiganbieter aus guten Gründen lieber.

Das Drehmoment für ein ziemlich ähnliches Workzone Gerät aus Mai 2013 geistert mit 22 Nm durch das Netz. So ein Ixo bringt es auf 3 Nm.

Warum tauchen in der Ixo-Werbung wohl v. a. Frauen und auch alte Leute auf? Und warum werben die mit Sprüchen, wie: "Kraft ist keine Frage der Größe"? Weil das am Ende eben doch nur ein Spielzeug für Frauen ist. Wir Kerle wissen doch genau: Natürlich kommt es auf die Größe an!

Wo wir gerade dabei sind, ich habe hier den Big-Deal für den Ixo - komplett kostenlos.

Meerbuscher

Das Drehmoment für ein ziemlich ähnliches Workzone Gerät aus Mai 2013 geistert mit 22 Nm durch das Netz. So ein Ixo bringt es auf 3 Nm. Warum tauchen in der Ixo-Werbung wohl v. a. Frauen und auch alte Leute auf? Und warum werben die mit Sprüchen, wie: "Kraft ist keine Frage der Größe"? Weil das am Ende eben doch nur ein Spielzeug für Frauen ist. Wir Kerle wissen doch genau: Natürlich kommt es auf die Größe an!Wo wir gerade dabei sind, ich habe hier den Big-Deal für den Ixo - komplett kostenlos.


Da geistert was rum mit 22 Nm. Hab auch welche mit 25 Nm gelesen (war ein Li-Ion-Modell).
Darauf würde ich mich allerdings nicht verlassen.
Kann ein ganz anderes Gerät sein was wesentlich weniger Leistung hat ... wer weiß das schon.

Da kann auch der alte Rohrtrick funzen, mit dem man einen mords-Drehmoment anner Wasserpumpenzange erzeugen kann, indem man ein Rohr auf den Griff klemmt - wie im Werner Film X)

Spackschrauben durch 2 22mm Fichte auf Stufe 7 erster Gang. Mühelos. Wenn man mit der Bohrfutter Hand abbremst und mit den alten wesentlich grösseren Geräten vergleicht - das Ding hat genügend Power.

Man könnte mit Bastelei sogar an 12V Bleigelakkus aus dem Modellbau betreiben. Hab gleich 2 geholt, und der Akku vom 2. Gerät passt wunderbar in extra dafür frei gelassene Aussparung der Transportbox, während der erste Akku im Gerät beim Transport verbleiben kann. Fein gemacht!

Hab mir den Schrauber gekauft. Sicher nicht zu vergleichen mit einer richtigen Bohrmaschine aber für Möbelaufbau und Bohrungen in nicht all zu feste Materialien super. Verarbeitung ist auch gut, sehr stabil und eine übersichtliche Transportbox.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text