World of Warcraft - 50% auf ausgewählte Ingame Store Items
402°

World of Warcraft - 50% auf ausgewählte Ingame Store Items

16
Läuft bis 20.07.2020Verfügbar: Bundesweiteingestellt am 30. JunBearbeitet von:"Kaizuken"
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Seridan30.06.2020 19:52

„Spielt das überhaupt noch jemand?“ Kommentare in 3, 2, 1...


Als ob solche Kommentare nun besser wären.
MorgrainX30.06.2020 19:58

Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder …Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder (hunderte Spiele) gibt, erschließt sich mir nicht. Clanburgen und Belagerungen wären mal dringend notwendig, gab es in Silkroad schon vor 10-12 Jahren. Würde dem Ganzen mal Auftrieb geben. Blizzard muss endlich mal die Engine von Grund auf erneuern. Dann nen Konsolenport rausbringen, ähnlich wie Elder Scrolls auf Stadia und gut ist. Bei der ps5 und neuen Xbox ist mit nem 8kerner genug Leistung da. Leider dreht man sich da aber seit wotlk irgendwie im Kreis. Die dx12 Änderung war ja eher kosmetischer Natur. Das einzige was denen einfällt sind Ingame Cosmetics und irgendwelche LFR Raids, damit angeblich die Casual Spieler zufrieden sind mit dem Endgame Content. Funktioniert nur seit Draenor nicht, aufgefallen ist das in der Chefetage aber noch niemandem.


Das Spiel ist 16 Jahre alt, da wird sich von der Engine gar nix mehr ändern, von Portierungen will ich gar nicht sprechen. Läuft ja auch so
Und egal welches MMO ich angespielt habe, es ist einfach immer noch das Beste.
16 Kommentare
„Spielt das überhaupt noch jemand?“ Kommentare in 3, 2, 1...
Seridan30.06.2020 19:52

„Spielt das überhaupt noch jemand?“ Kommentare in 3, 2, 1...


Als ob solche Kommentare nun besser wären.
Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder (hunderte Spiele) gibt, erschließt sich mir nicht. Clanburgen und Belagerungen wären mal dringend notwendig, gab es in Silkroad schon vor 10-12 Jahren. Würde dem Ganzen mal Auftrieb geben. Blizzard muss endlich mal die Engine von Grund auf erneuern. Dann nen Konsolenport rausbringen, ähnlich wie Elder Scrolls auf Stadia und gut ist. Bei der ps5 und neuen Xbox ist mit nem 8kerner genug Leistung da. Leider dreht man sich da aber seit wotlk irgendwie im Kreis. Die dx12 Änderung war ja eher kosmetischer Natur. Das einzige was denen einfällt sind Ingame Cosmetics und irgendwelche LFR Raids, damit angeblich die Casual Spieler zufrieden sind mit dem Endgame Content. Funktioniert nur seit Draenor nicht, aufgefallen ist das in der Chefetage aber noch niemandem.
Bearbeitet von: "MorgrainX" 30. Jun
Seridan30.06.2020 19:52

„Spielt das überhaupt noch jemand?“ Kommentare in 3, 2, 1...


Ich gerade nicht, keine Zeit und warte auf Shadowlands

Aber Reittiere gehen immer
Profil_130.06.2020 19:57

Als ob solche Kommentare nun besser wären.


Hat niemand behauptet, dennoch finden sich die von mir erwähnten unter jedem wow Deal.
Top danke
MorgrainX30.06.2020 19:58

Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder …Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder (hunderte Spiele) gibt, erschließt sich mir nicht. Clanburgen und Belagerungen wären mal dringend notwendig, gab es in Silkroad schon vor 10-12 Jahren. Würde dem Ganzen mal Auftrieb geben. Blizzard muss endlich mal die Engine von Grund auf erneuern. Dann nen Konsolenport rausbringen, ähnlich wie Elder Scrolls auf Stadia und gut ist. Bei der ps5 und neuen Xbox ist mit nem 8kerner genug Leistung da. Leider dreht man sich da aber seit wotlk irgendwie im Kreis. Die dx12 Änderung war ja eher kosmetischer Natur. Das einzige was denen einfällt sind Ingame Cosmetics und irgendwelche LFR Raids, damit angeblich die Casual Spieler zufrieden sind mit dem Endgame Content. Funktioniert nur seit Draenor nicht, aufgefallen ist das in der Chefetage aber noch niemandem.


Das Spiel ist 16 Jahre alt, da wird sich von der Engine gar nix mehr ändern, von Portierungen will ich gar nicht sprechen. Läuft ja auch so
Und egal welches MMO ich angespielt habe, es ist einfach immer noch das Beste.
Wenn ich das bfa ingame paket kaufe ohne bfa zu haben was genau passiert dann ?
ROBOBOB_22230.06.2020 20:01

Wenn ich das bfa ingame paket kaufe ohne bfa zu haben was genau passiert …Wenn ich das bfa ingame paket kaufe ohne bfa zu haben was genau passiert dann ?


Wirst die Gegenstände vermutlich erst erhalten wenn du auch bfa erworben hast. Zumindest steht unter dem Preis: World of Warcraft®: Battle for Azeroth® Standard Edition erforderlich.
MorgrainX30.06.2020 19:58

Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder …Warum es immernoch kein ordentliches Housing und große Schlachtfelder (hunderte Spiele) gibt, erschließt sich mir nicht. Clanburgen und Belagerungen wären mal dringend notwendig, gab es in Silkroad schon vor 10-12 Jahren. Würde dem Ganzen mal Auftrieb geben. Blizzard muss endlich mal die Engine von Grund auf erneuern. Dann nen Konsolenport rausbringen, ähnlich wie Elder Scrolls auf Stadia und gut ist. Bei der ps5 und neuen Xbox ist mit nem 8kerner genug Leistung da. Leider dreht man sich da aber seit wotlk irgendwie im Kreis. Die dx12 Änderung war ja eher kosmetischer Natur. Das einzige was denen einfällt sind Ingame Cosmetics und irgendwelche LFR Raids, damit angeblich die Casual Spieler zufrieden sind mit dem Endgame Content. Funktioniert nur seit Draenor nicht, aufgefallen ist das in der Chefetage aber noch niemandem.


Housing ist rein Rotz versteh nicht warum so viele das wollen..
Shablan30.06.2020 21:24

Housing ist rein Rotz versteh nicht warum so viele das wollen..


Housing hat quasi unbegrenzte Möglichkeiten und kann für zehntausende Stunden Spielmaterial für ganze Gilden bieten. Stell Dir das mal im großen Stil vor - eigene Städte, eine Orte, und das dann mit Instanzen verknüpfen.. etc. Die einzige Grenze ist die Vorstellungskraft. Vernünftig implementiert wäre das ein riesen Feature.
Seridan30.06.2020 19:52

„Spielt das überhaupt noch jemand?“ Kommentare in 3, 2, 1...


Die Frage ist gerechtfertigt.
Ich hab mir vor 6 Monaten eine 30 Tage Gamecard geholt... Und noch nicht eingelöst....
Vielleicht nehme ich Corona zu Ernst und meide deswegen Raids und Instanzen.
Zudem ist der Mindestabstand bei den Mounts nicht gewährleistet!

Shablan30.06.2020 21:24

Housing ist rein Rotz versteh nicht warum so viele das wollen..


Hast du schonmal richtig gutes Housing probiert? Das kannan nicht mit der Garnison vergleichen. Allgemein wäre es toll, wenn es in WoW mal wieder etwas mehr RPG gibt.
Bearbeitet von: "wölfchen_wolf" 30. Jun
Ich spiele es zwar auch hier und da mal wieder, finde es aber trotzdem frech dass es bei dem Spiel trotz monatlicher Abokosten UND 40-50€ Erweiterungen einen Ingame Store für Mounts etc. gibt. Sollten lieber mal diese Mounts erspielbar machen aber da gibts lieber dann alte Mounts in der 8ten Farbkombination yay..
WoW Classic > Retail
Frizzlefry30.06.2020 22:09

Ich spiele es zwar auch hier und da mal wieder, finde es aber trotzdem …Ich spiele es zwar auch hier und da mal wieder, finde es aber trotzdem frech dass es bei dem Spiel trotz monatlicher Abokosten UND 40-50€ Erweiterungen einen Ingame Store für Mounts etc. gibt. Sollten lieber mal diese Mounts erspielbar machen aber da gibts lieber dann alte Mounts in der 8ten Farbkombination yay..


Wie du siehst gibt es genug Idioten, die trotzdem noch Microtransaktionen kaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text