World of Warcraft & Battle for Azeroth DLC (PC) kostenlos spielen von 21 bis zum 25. März.
2269°Abgelaufen

World of Warcraft & Battle for Azeroth DLC (PC) kostenlos spielen von 21 bis zum 25. März.

147
aktualisiert 21. Mär (eingestellt 19. Mär)Bearbeitet von:"Funmilka"
Update 1
Es darf gedaddelt werden!
Moin,
für dieses Wochenende werden alle inaktiven WoW-Accounts aufgewertet und ihr erhaltet kostenlosen Zugriff auf das Spiel und all eure Charaktere. Ihr könnt außerdem Battle for Azeroth testen, auch wenn ihr die Erweiterung nicht besitzt.

Metacritic: 93%
Metacritic: 79%
Platform: Battle.net
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch

Angebot gilt bis zum 25. März 2019. Anfallende Internetgebühren muss der Spieler zahlen. Der Spieler erhält bis zum 25. März 2019 Zugang zur letzten erworbenen Erweiterung, oder World of Warcraft: Legion (die neuere Erweiterung wird angewendet). Darüber hinaus können Spieler Battle for Azeroth für drei Stunden testen oder bis sie die Quest „Wir brauchen einander“ (für Hordecharaktere) oder „Eine gespaltene Nation“ (für Allianzcharaktere) abgeschlossen haben. Spieler können die Battle for Azeroth-Testversion während des „Willkommen zurück“-Wochenendes mit bis zu 12 Charakteren pro teilnahmeberechtigtem Account wiederholen.

Wem schwört ihr Treue? Azeroth hat einen schrecklichen Preis dafür bezahlt, den Vormarsch der Legion aufzuhalten – doch obwohl die Wunden der Welt heilen, wird bald deutlich, dass das gebrochene Vertrauen zwischen Allianz und Horde am schwersten wiederherzustellen sein wird. Versammelt eure Verbündeten und kämpft auf der Seite eurer Fraktion, während dieser uralte Konflikt neu entfacht – denn die Zukunft von Azeroth wird in den Feuern des Krieges geschmiedet.

  • NEUE HÖCHSTSTUFE: Haltet die Verderbnis des Blutgottes auf, bringt die Geheimnisse eines verlorenen Titanengewölbes ans Licht und erlebt viele weitere Abenteuer auf eurem Weg zu Stufe 120
  • NEUE DUNGEONS & SCHLACHTZÜGE: Kämpft euch durch brandneue Dungeons wie die goldene Stadt Atal'Dazar und die gesetzlose Stadt Freihafen!
  • CHARAKTERAUFWERTUNG: Wertet einen neuen oder bereits existierenden Charakter sofort auf Stufe 110 auf und macht euch bereit, eure neuen Verbündeten im Kampf zu unterstützen!
  • COMMUNITIES: Findet über Communitys im Spiel Abenteurer, die dieselben Ziele wie ihr verfolgen und tretet realmübergreifenden Gruppen bei.

1351793.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Oh mein Gott, damit haben sie mich vor vielen Jahren schon einmal gekriegt. Ob ich mal wieder reinschaue? Nur für ein Wochenende?
Torhadesvor 2 h, 0 m

Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. …Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. Man kannte mich als „Doran“ und ich war alle 3-Minuten der gefährlichste Spieler des gesamten Servers. Hatte alle meine Fähigkeiten auf ein Todesmakro gelegt - Pyroschlag, Arkane Macht, Geistesgegenwart, Trinkets und Astalavista, Baby!Meinen Retripala hat Blizz leider auch ruiniert. Richturteil, Göttlicher Sturm, Kreuzfahrerstoß und Exorzismus auf ein Makro gelegt und ich war in jedem BG Tabellenerster und Gladiator später.Das aller schlimmste was Schneesturm mir angetan hat war die Abschaffung des Twinkpvp. Damals umfassten BGs Spieler zwischen 10-19, 20-29, etc. und man konnte seine Exp in BGs deaktivieren und so hatte man gezüchtete Twinks in jedem Levelbereich. Das Deaktivieren sorgte mit einem späteren Patch aber dafür, dass Twinks in separate BGs untergebracht wurden und es öffneten sich nie wieder BGs. Man musste die Exp aktivieren, um mit den Normalos spielen zu können. All meine Mühe, die ich in die Zucht meiner fiesen kleinen Twinks investiert hatte, war dahin. Ich konnte mit meinen Twinks Spieler umnieten, die 20 bis 30 Level höher waren als ich. Wieso Blizz, wieso? Das war eine so schöne Zeit!


Was dir WoW angetan hat, ist viel schlimmer....
7 Jahre Zeitverschwendung waren mir genug. Obwohl es damals zu "Burning Crusade" richtig geil war bevor man den casuals alles in den Arsch geschoben hatte.
Ich spiel es aktuell... aber im Grunde nur Mittwochs 3-4 Stunden, einmal durch die aktuelle Raidini, paar Quests machen, eine Mythic +10... und dann bis nächsten Mittwoch.

Das Spiel könnte immer noch sehr gut sein, allerdings sind in den letzten Jahren und vor allem in BFA viele Dinge irrsinnig falsch gelaufen:

- Man spielt für ein Rating auf einer externen Seite: Mythic+ hätte eine richtig gute Sache sein können, aber Blizzard wollte ja unbedingt „Pro“ und „Competetive“... ohne allerdings ein internes Ranking System anzubieten. Dies macht jetzt eine externe Seite (raider.io) und weder Blizzard noch die Spieler haben eine Kontrolle darüber. Das macht zwar ein paar Tausend wannabee Pro Gaming Millenials happy, der Rest fragt sich, was das noch mit einem MMORPG zu tun hat.

- Das Massive aus MMORPG ist eh so gut wie gestrichen. Die meiste Zeit verbringen die Leute jetzt in 5er Gruppen oder beim Solo Grinden von Azeritmacht für die Halskette. Alle zwei Wochen macht man eine Warfront mit 30 Leuten für 15 Minuten, um ein 400er Item abzustauben und eventuell geht man 2-3 Stunden mal Raiden... aber das ist eher optional inzwischen,

- Die Raidinstanzen sind unglaublich mau, gerade in BFA. Die aktuelle Instanz hat entweder unglaublich stupide oder unglaublich nervige Encounter. Hinzu kommt, dass die Geschichte mit der Halskette auch enorm bescheuert ist... vor allem für Leute, die mit einem Char mehrere Specs aktiv spielen... und dafür haben sie die Raid Sets geopfert?

- Die Spielwelten in BFA sind so uncharismatisch und nichtssagend wie ich es noch nie gesehen habe. Die Story passt dazu, ebenfalls selten kümmerlich. Zum ersten Mal überhaupt überspringe ich die eigentlich immer gut gemachten Video Sequenzen.

- Und zuguterletzt: Die Community ist toxisch wie noch nie. Das wird durch mehrere Faktoren befeuert. Zum einen der oben beschriebene manische Drang alles zu quantifizieren mit raider.io. Das Problem ist, die neue Generation von Spielern sehen in Mitspielern auch nur noch Zahlen und Rankings und dementsprechend wird miteinander umgegangen. Spieler zu quantifizieren in ihrem „Wert“ hielt man für nötig, da inzwischen fast alles cross-server abläuft (80% der Realms sind derart entvölkert, da geht es gar nicht mehr anders als cross realm) und niemand irgendwen kennt... aber das hält die Leute natürlich trotzdem nicht davon ab, sich wie „Nach mir die Sintflut“ zu benehmen, das hat ja kein Einfluss auf irgendein Ranking.

Im Grunde ist WoW dem gleichen Schicksal erlegen, wie Diablo. Man spielt jetzt ausschließlich für irgendwelche Zahlen (bei Diablo 3 hat man die aber wenigstens noch ingame) und das in immer kleiner werdenden Gruppen... von 40 Leute (Classic) auf 25 Leuten (BC/WOTLK/Cata) auf 20 (seit MoP) Leute und inzwischen oftmals sogar nur noch in 5er Gruppen, welche man unendlich oft im Hamsterrad wiederholen kann ohne ID und die dank titanforged früher oder später eh alles toppen.

Ich jedenfalls habe jetzt nach ca. 2 Monaten mit BFA genig gesehen und lasse in ein paar Wochen das Abo auslaufen. Ich hab meinen Schurken jetzt bis auf Itemlevel 410 hochgezogen, aber der eigentliche Sinn dahinter ist mir irgendwo auf der Strecke abhanden gekommen. Anfänglich hat es Spaß gemacht, den Char wieder voll zu equippen und zu sehen wie er wächst... aber ab einem bestimmten Zeitpunkt ist das dann nur noch Selbstzweck und ohne dauerhafte Wirkung auf einen selbst oder der Spielumwelt. Selbst in Gilden nimmt kaum mehr jemand Notiz davon, wenn jemand aufhört. Man hinterlässt in diesem Spiel nichts mehr... die Fluktuation in Gilden ist wirklich abartig, sie sind halt nur noch optional und in vielfacherweise komplett entwertet.

Wie oben gesagt, das Spiel ist leider ein größtenteils anonymes Hamsterrad ohne Seele geworden.
Bearbeitet von: "AtlantaFalcons" 21. Mär
147 Kommentare
Da werden Erinnerungen wach
Im Oktober damit aufgehört
Oh mein Gott, damit haben sie mich vor vielen Jahren schon einmal gekriegt. Ob ich mal wieder reinschaue? Nur für ein Wochenende?
Juhu! Der Dealer gibt eine Gratis-Runde von seinem Stoff aus! Und ich bedauere sogar, dass ich an diesem Wochenende keine Zeit habe...
Selbst vollständig gratis wüsste ich nicht warum man wow spielen sollte
Menacevor 9 m

Weil du so viele kennst, ne?!



Micki8989vor 3 m

Was ein Blödsinn...


Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Betroffene Hunde bellen!
So haben die mich letztes mal wieder bekommen... Jetzt hab ich drei 110er... Ist allerdings auch nicht mehr wirklich schwer
Barneyvor 19 m

Oh mein Gott, damit haben sie mich vor vielen Jahren schon einmal …Oh mein Gott, damit haben sie mich vor vielen Jahren schon einmal gekriegt. Ob ich mal wieder reinschaue? Nur für ein Wochenende?


Kenne ich das Problem, schaue mal rein
Ohoh ganz böse Aktion ;D
Ohje... Dann werde ich mal reinschauen zum Glück hab ich nur in den Nachtstunden Zeit und dann schlaf ich eh wieder ein
HerrVorragend69vor 6 h, 30 m

Kommentar gelöscht


Er hat 3 Freunde und die sehen so aus.
Ansonsten muss ich diese Aussage leider für "Schwachsinnig" erklären
HerrVorragend69vor 47 m

Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Betroffene Hunde bellen!


Sich über Leute lustig machen und dann auch noch selbst feiern.. wow du bist ja ein ganz toller Hecht..
Kirikiri92vor 2 m

Sich über Leute lustig machen und dann auch noch selbst feiern.. wow du …Sich über Leute lustig machen und dann auch noch selbst feiern.. wow du bist ja ein ganz toller Hecht..


Danke!
Findet sich eine MyDealz Gruppe zum einsteigen ?
7 Jahre Zeitverschwendung waren mir genug. Obwohl es damals zu "Burning Crusade" richtig geil war bevor man den casuals alles in den Arsch geschoben hatte.
Ich hatte mal wieder angefangen und es ist einfach nicht mehr so wie früher „in der guten alten Zeit“. Habe damals bei Stufe 70 aufgehört und bereue es null. Schöne Erinnerung.
Jetzt sind Erweiterungen also schon 'DLC'
Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. Man kannte mich als „Doran“ und ich war alle 3-Minuten der gefährlichste Spieler des gesamten Servers. Hatte alle meine Fähigkeiten auf ein Todesmakro gelegt - Pyroschlag, Arkane Macht, Geistesgegenwart, Trinkets und Astalavista, Baby!

Meinen Retripala hat Blizz leider auch ruiniert. Richturteil, Göttlicher Sturm, Kreuzfahrerstoß und Exorzismus auf ein Makro gelegt und ich war in jedem BG Tabellenerster und Gladiator später.

Das aller schlimmste was Schneesturm mir angetan hat war die Abschaffung des Twinkpvp. Damals umfassten BGs Spieler zwischen 10-19, 20-29, etc. und man konnte seine Exp in BGs deaktivieren und so hatte man gezüchtete Twinks in jedem Levelbereich. Das Deaktivieren sorgte mit einem späteren Patch aber dafür, dass Twinks in separate BGs untergebracht wurden und es öffneten sich nie wieder BGs. Man musste die Exp aktivieren, um mit den Normalos spielen zu können. All meine Mühe, die ich in die Zucht meiner fiesen kleinen Twinks investiert hatte, war dahin. Ich konnte mit meinen Twinks Spieler umnieten, die 20 bis 30 Level höher waren als ich.

Wieso Blizz, wieso? Das war eine so schöne Zeit!
endlich wieder reallife
Gott sei dank habe ich keine Zeit Sonst würde es mich höchstwahrscheinlich wieder packen
HooK2000vor 1 h, 19 m

Jetzt sind Erweiterungen also schon 'DLC'



Aber auch nur dem Dealersteller zufolge.
HerrVorragend69vor 2 h, 59 m

Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Betroffene Hunde bellen!


Die Frage war, ob du 99,9 Prozent aller Wow-Zocker kennst - oder ob die Aussage von dir nur eine These war, die du aus Langeweile in den Raum geworfen hast.
Digitallogics666vor 2 h, 0 m

7 Jahre Zeitverschwendung waren mir genug. Obwohl es damals zu "Burning …7 Jahre Zeitverschwendung waren mir genug. Obwohl es damals zu "Burning Crusade" richtig geil war bevor man den casuals alles in den Arsch geschoben hatte.


Es geht doch jetzt bald von vorne los. Die offiziellen Classicserver laufen bald an.
realtzvor 2 m

Die Frage war, ob du 99,9 Prozent aller Wow-Zocker kennst - oder ob die …Die Frage war, ob du 99,9 Prozent aller Wow-Zocker kennst - oder ob die Aussage von dir nur eine These war, die du aus Langeweile in den Raum geworfen hast.


Ich kenne alle! Erkan, Zweihahn, Dreihahn, Truthahn, Wasserhahn......
HerrVorragend69vor 1 m

Ich kenne alle! Erkan, Zweihahn, Dreihahn, Truthahn, Wasserhahn......


Ich hoffe du hast guten Kontakt zu Zapfhahn! 🍻
realtzvor 4 m

Es geht doch jetzt bald von vorne los. Die offiziellen Classicserver …Es geht doch jetzt bald von vorne los. Die offiziellen Classicserver laufen bald an.


Nein danke, ich habe mit wow abgeschlossen.
realtzvor 3 m

Ich hoffe du hast guten Kontakt zu Zapfhahn! 🍻


Klar,der schuldet mir aber noch 5 Mark!
oh, man merkt das Blizzard die Spieler davonlaufen.
momentan häufen sich Aktionen, Reduzierungen etc. - aber bleibt stark.
mein Abo läuft zwar noch aber Activision macht das Spiel leider immer mehr kaputt.
ich will es ja mögen aber extreme content Flaute, Update Politik ist ein Witz geworden.
hach. ich vermisse Wrath of the lichking und Burning Crusade ^^
Torhadesvor 2 h, 0 m

Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. …Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. Man kannte mich als „Doran“ und ich war alle 3-Minuten der gefährlichste Spieler des gesamten Servers. Hatte alle meine Fähigkeiten auf ein Todesmakro gelegt - Pyroschlag, Arkane Macht, Geistesgegenwart, Trinkets und Astalavista, Baby!Meinen Retripala hat Blizz leider auch ruiniert. Richturteil, Göttlicher Sturm, Kreuzfahrerstoß und Exorzismus auf ein Makro gelegt und ich war in jedem BG Tabellenerster und Gladiator später.Das aller schlimmste was Schneesturm mir angetan hat war die Abschaffung des Twinkpvp. Damals umfassten BGs Spieler zwischen 10-19, 20-29, etc. und man konnte seine Exp in BGs deaktivieren und so hatte man gezüchtete Twinks in jedem Levelbereich. Das Deaktivieren sorgte mit einem späteren Patch aber dafür, dass Twinks in separate BGs untergebracht wurden und es öffneten sich nie wieder BGs. Man musste die Exp aktivieren, um mit den Normalos spielen zu können. All meine Mühe, die ich in die Zucht meiner fiesen kleinen Twinks investiert hatte, war dahin. Ich konnte mit meinen Twinks Spieler umnieten, die 20 bis 30 Level höher waren als ich. Wieso Blizz, wieso? Das war eine so schöne Zeit!


Was dir WoW angetan hat, ist viel schlimmer....
Torhadesvor 2 h, 11 m

Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. …Damals, als es noch den Pyromagier gab, hatte ich sehr gerne WoW gespielt. Man kannte mich als „Doran“ und ich war alle 3-Minuten der gefährlichste Spieler des gesamten Servers. Hatte alle meine Fähigkeiten auf ein Todesmakro gelegt - Pyroschlag, Arkane Macht, Geistesgegenwart, Trinkets und Astalavista, Baby!Meinen Retripala hat Blizz leider auch ruiniert. Richturteil, Göttlicher Sturm, Kreuzfahrerstoß und Exorzismus auf ein Makro gelegt und ich war in jedem BG Tabellenerster und Gladiator später.Das aller schlimmste was Schneesturm mir angetan hat war die Abschaffung des Twinkpvp. Damals umfassten BGs Spieler zwischen 10-19, 20-29, etc. und man konnte seine Exp in BGs deaktivieren und so hatte man gezüchtete Twinks in jedem Levelbereich. Das Deaktivieren sorgte mit einem späteren Patch aber dafür, dass Twinks in separate BGs untergebracht wurden und es öffneten sich nie wieder BGs. Man musste die Exp aktivieren, um mit den Normalos spielen zu können. All meine Mühe, die ich in die Zucht meiner fiesen kleinen Twinks investiert hatte, war dahin. Ich konnte mit meinen Twinks Spieler umnieten, die 20 bis 30 Level höher waren als ich. Wieso Blizz, wieso? Das war eine so schöne Zeit!


Haha, kenn dich glaub noch vom server 😁 Warst du auf Eredar unterwegs?

Mir ging es sehr ähnlich... Gerade auch die PVP Twinks, wie oft ich mich durch die Todesmine ziehen hab lassen wegen loot...

Aber ein gutes hat das ganz, wir haben unser Leben wieder danke blizz hierfür 🏼
Gestern noch überlegt gametime zu kaufen 😁
Taktisch ist die Zeit auch für die Zielgruppe Studenten ganz gut gewählt, da die meisten Klausurphasen vorbei sind und Semesteranfang noch bevorsteht
HerrVorragend69vor 5 h, 29 m

Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Da haben wir ja schon die ersten 2. Fühlt ihr euch angesprochen? Betroffene Hunde bellen!


Es heißt „getroffene Hunde“

Ich bin wirklich WoW-Zocker, ich sehe halt nur nicht so aus und kann dementsprechend schon sagen, dass Du redest
ich würde ja lieber zeit in the division 2 verballern aber kriege kein günstigen key somit wird WoW gepsielt
Sag mir Elbin: Gilt das Angebot auch in Draenor?
Menacevor 5 h, 54 m

Es heißt „getroffene Hunde“ Ich bin wirklich WoW-Zocker, ich sehe …Es heißt „getroffene Hunde“ Ich bin wirklich WoW-Zocker, ich sehe halt nur nicht so aus und kann dementsprechend schon sagen, dass Du redest



Danke gut gesagt! Ich spiele tatsächlich auch noch ab und zu. Neben 3 mal die Woche Training und WE Spieltag oder Turniere. Neben Katzen, Hund und Job komme ich auch super klar mit allem ohne so auszusehen. Eventuell hat er sich im Spielgel angeschaut und wollte uns warnen. thx dafür.
wcgevampirevor 11 h, 36 m

oh, man merkt das Blizzard die Spieler davonlaufen.momentan häufen sich …oh, man merkt das Blizzard die Spieler davonlaufen.momentan häufen sich Aktionen, Reduzierungen etc. - aber bleibt stark.mein Abo läuft zwar noch aber Activision macht das Spiel leider immer mehr kaputt.ich will es ja mögen aber extreme content Flaute, Update Politik ist ein Witz geworden.hach. ich vermisse Wrath of the lichking und Burning Crusade ^^


Und ich habe hier noch gametime Karten für 2 Jahre, damals immer diese 2 Monatskarten bei zavvi und thehut für um die 12€ bekommen.. nicht das wow mal f2p wird^^
Für die Horde!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text