World of Warships Premium Schiff Scharnhorst [wargaming] Schiff des Tages Aktion
268°Abgelaufen

World of Warships Premium Schiff Scharnhorst [wargaming] Schiff des Tages Aktion

17,56€35,12€-50%Wargaming.net Angebote
35
eingestellt am 20. JulBearbeitet von:"stolpi"
Wargaming ist kagge ich weiß, aber im Gegensatz zu WoT lässt sich WoWs relativ gut spielen auch wenn hier, wie bei WoT die Premium Panzer, die Premium-Schiffe gerne mit den Patches generft werden.

Aber es gibt ein paar Ausnahmen wo diese Fahrzeuge den Spaßfaktor nicht ganz verloren haben und die Scharnhorst gehört definitiv dazu.
Als Schiff des Tages mit 50% Rabatt ein gutes Angebot, mehr braucht man als PremiumSchiff wirklich nicht und ähnlich wie die Graf Spee, läßt sie sich gut spielen und flexibel im Spiel einsetzen.

Die Hauptgeschütze können gut austeilen und die Torpedowerfen sorgen für Überaschungen. Hat man den Kaptiän entsprechend ausgebildet, sorgt die Mittel-Arty dafür, dass Zerstörer nicht viel Freude haben wenn sie zu Nahe kommen sollten (~10Nm).
Generell spielt man die Scharnhorst aber eher wie einen Kreuzer als Schlachtschiff.

Wiki Eintrag:
- wiki.wargaming.net/en/…rst

LittleWhiteMouse Review:
- forum.worldofwarships.com/top…st/


Viele Grüße,
stolpi





1206202.jpg
1206202.jpg
1206202.jpg

1206202.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ein Schiff kostet 17,56? WTF! Und sonst über 35 Euro? DoppelWTF!!!
Bearbeitet von: "Ryker" 20. Jul
Onkstervor 24 m

Mein Lieblingsschiff in WoT. In keinem anderen hab ich ne bessere Winrate …Mein Lieblingsschiff in WoT. In keinem anderen hab ich ne bessere Winrate ;-)


Ja da kann jeder Sherman einpacken
Habe ne Zeit lang World of Tanks gezockt. Das ist die Variante mit Panzern vom selben Hersteller. Das Spiel ist ab einer gewissen Stufe nur noch mit einem Premiumaccout profitabel spielbar. (D.h. ansonsten macht man Verlust.) Ich habe es so gehandhabt, dass ich einfach nur die ersten 6 (von 10) Stufen gespielt habe. Trotzdem reizt es einen natürlich irgendwann nicht mehr mit den ganzen Noobs zu spielen. Ach ja... Dann gibt es noch irgendwelche Deppen, die nur Premium-Munition schießen. Das geht einem irgendwann auch auf den Sack.

Generell würde ich von solchen "free-to-play" Spielen mit dem Charakter "pay-to-win" abraten.
Da geht mein Schlagwortalarm für "Scharnhorst" los und dann nur n olles Videogame...
35 Kommentare
Das Spiel ist/soll eigentlich Free-to-Play sein, PremiumSchiffe sind nicht zwingend erforderlich.
Spielwebseite:
- worldofwarships.eu

Wer mal reinschnupern will braucht nur einen Account anlegen (oder von WoT übernehmen) und loslegen.
Nutzt man einen Invite Code von einem Freund, gibt es noch ein paar Extras obendrauf (Tier II Kreuzer und später ein Tier VI Battleship)

Wer keinen kennt darf auch gerne diesen hier nutzen:
- playtogether.worldofwarships.eu/inv…bQj



Viele Grüße,
stolpi
nice!
Ein Schiff kostet 17,56? WTF! Und sonst über 35 Euro? DoppelWTF!!!
Bearbeitet von: "Ryker" 20. Jul
Mein Lieblingsschiff in WoT. In keinem anderen hab ich ne bessere Winrate ;-)
Onkstervor 24 m

Mein Lieblingsschiff in WoT. In keinem anderen hab ich ne bessere Winrate …Mein Lieblingsschiff in WoT. In keinem anderen hab ich ne bessere Winrate ;-)


Ja da kann jeder Sherman einpacken
Rykervor 5 m

Ja da kann jeder Sherman einpacken


Upsi. Wows natürlich
stolpivor 1 h, 49 m

Das Spiel ist/soll eigentlich Free-to-Play sein, PremiumSchiffe sind nicht …Das Spiel ist/soll eigentlich Free-to-Play sein, PremiumSchiffe sind nicht zwingend erforderlich.Spielwebseite:- https://worldofwarships.euWer mal reinschnupern will braucht nur einen Account anlegen (oder von WoT übernehmen) und loslegen.Nutzt man einen Invite Code von einem Freund, gibt es noch ein paar Extras obendrauf (Tier II Kreuzer und später ein Tier VI Battleship)Wer keinen kennt darf auch gerne diesen hier nutzen:- https://playtogether.worldofwarships.eu/invite/566wbQjViele Grüße,stolpi

Werben darf man aber selber nicht, nur wenn jemand nen Werber sucht geht das
Rykervor 1 h, 7 m

Ein Schiff kostet 17,56? WTF! Und sonst über 35 Euro? DoppelWTF!!!


Ich wette wenn du die benötigten Spielstunden um es zu „verdienen“ mit deinem Stundenlohn gegenrechnes bestimmt das MEGA Schnäppchen
Rykervor 1 h, 17 m

Ein Schiff kostet 17,56? WTF! Und sonst über 35 Euro? DoppelWTF!!!


Kennst du Train Sim?
Habe ne Zeit lang World of Tanks gezockt. Das ist die Variante mit Panzern vom selben Hersteller. Das Spiel ist ab einer gewissen Stufe nur noch mit einem Premiumaccout profitabel spielbar. (D.h. ansonsten macht man Verlust.) Ich habe es so gehandhabt, dass ich einfach nur die ersten 6 (von 10) Stufen gespielt habe. Trotzdem reizt es einen natürlich irgendwann nicht mehr mit den ganzen Noobs zu spielen. Ach ja... Dann gibt es noch irgendwelche Deppen, die nur Premium-Munition schießen. Das geht einem irgendwann auch auf den Sack.

Generell würde ich von solchen "free-to-play" Spielen mit dem Charakter "pay-to-win" abraten.
Da geht mein Schlagwortalarm für "Scharnhorst" los und dann nur n olles Videogame...
Wirklich ein wundervolles Schiff, schnelle Feuerrate, verdammt agil in jeder Hinsicht und es hat Torpedos.
Wiedehopfvor 11 m

Habe ne Zeit lang World of Tanks gezockt. Das ist die Variante mit Panzern …Habe ne Zeit lang World of Tanks gezockt. Das ist die Variante mit Panzern vom selben Hersteller. Das Spiel ist ab einer gewissen Stufe nur noch mit einem Premiumaccout profitabel spielbar. (D.h. ansonsten macht man Verlust.) Ich habe es so gehandhabt, dass ich einfach nur die ersten 6 (von 10) Stufen gespielt habe. Trotzdem reizt es einen natürlich irgendwann nicht mehr mit den ganzen Noobs zu spielen. Ach ja... Dann gibt es noch irgendwelche Deppen, die nur Premium-Munition schießen. Das geht einem irgendwann auch auf den Sack.Generell würde ich von solchen "free-to-play" Spielen mit dem Charakter "pay-to-win" abraten.


In World of Tanks wurde die Premium Munition abgeschafft, APCR etc. kann man nun nur noch für Silber kaufen. Man macht auch bis Stufe 10 nicht zwingend Verlust. Normale Spieler sollten locker bis Stufe 8-9 Gewinn machen. Ich selber habe oft zum Premium Account gegriffen, ist aber ohne absolut spielbar. Man kann es vielleicht mit den andern MMO´s vergleichen bei denen man auch 10€ im Monat bezahlt, wobei hier diese Zahlung freiwillig ist.
Tonschi2vor 21 m

Da geht mein Schlagwortalarm für "Scharnhorst" los und dann nur … Da geht mein Schlagwortalarm für "Scharnhorst" los und dann nur n olles Videogame...


Was hattest du denn erwartet?
airhvor 4 m

Was hattest du denn erwartet?


n Kriegsschiff natürlich
Gletscherspaltevor 46 m

Kennst du Train Sim?


ne, zocken die noch mehr ab?
Da bleibe ich lieber bei Clash of Clans...
Rykervor 45 m

ne, zocken die noch mehr ab?


Alle DLCs zusammen kosten über 1000€. Im Sale.
tatanka19vor 12 h, 33 m

In World of Tanks wurde die Premium Munition abgeschafft, APCR etc. kann …In World of Tanks wurde die Premium Munition abgeschafft, APCR etc. kann man nun nur noch für Silber kaufen. Man macht auch bis Stufe 10 nicht zwingend Verlust. Normale Spieler sollten locker bis Stufe 8-9 Gewinn machen. Ich selber habe oft zum Premium Account gegriffen, ist aber ohne absolut spielbar. Man kann es vielleicht mit den andern MMO´s vergleichen bei denen man auch 10€ im Monat bezahlt, wobei hier diese Zahlung freiwillig ist.



Premiummunition wurde nicht abgeschafft. Jetzt musst du halt erst Gold in Silber umwandeln, bevor du dir für Silber Premiummunition kaufst. Es ist nicht möglich ohne Gold profitabel nur premium zu schießen. Premiummunition für Silber gab es ja auch zuvor schon.

Gibt genug Idioten, die z.B. den Premiumpanzer e-25 spielen und nur (premium) APCR schießen. Die versauen allen das Spiel und freuen sich einen Ast über ihre (bezahlte^^) "Leistung". Nur ein Beispiel, aber davon gibt es in WOT ja genug.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 21. Jul
Gibt auch zu oft Spiele in WOT bei denen man z.B. mit 14 anderen dummen Menschen (oder BOTs?) im Team ist und sich ärgert, dass nach 1-2 Minuten die Hälfte des Teams schon tot ist... Würde lieber etwas spielen, wo man nicht von anonymen (teilweise dummen) Menschen abhängig ist. Z.B. Fortnite^^
Wiedehopfvor 5 h, 2 m

Premiummunition wurde nicht abgeschafft. Jetzt musst du halt erst Gold in …Premiummunition wurde nicht abgeschafft. Jetzt musst du halt erst Gold in Silber umwandeln, bevor du dir für Silber Premiummunition kaufst. Es ist nicht möglich ohne Gold profitabel nur premium zu schießen. Premiummunition für Silber gab es ja auch zuvor schon.Gibt genug Idioten, die z.B. den Premiumpanzer e-25 spielen und nur (premium) APCR schießen. Die versauen allen das Spiel und freuen sich einen Ast über ihre (bezahlte^^) "Leistung". Nur ein Beispiel, aber davon gibt es in WOT ja genug.


Kein Mensch wandelt Gold in Silber um. Ich habe noch nie Gold in Silber gewandelt und nutze auch ab und zu Apcr etc.. Für mich ist die "Goldmunition" eine weitere taktische Komponente. Ob sie im Einzelfall vielleicht overpowered ist, ist eine andere Frage. Goldmunition alleine macht keinen guten Spieler. Pay to Win ist WoT meiner Meinung nach nicht wegen der Munition, sondern allenfalls wegen der neuesten Premium-Panzer ala Defender, Patriot etc.. Hier steuert Wargaming sicher in die falsche Richtung. Gleichzeitig ist Wargaming aber auch der Entwickler von dem ich am meisten zurück bekomme, seien es Wettbewerbe mit Realgewinnen, Partys mit freien Getränken, oder die zahlreichen Shirts die ich im Schrank liegen habe (zugegebenermaßen nicht ganz mein Stil für die Öffentlichkeit).
tatanka19vor 2 h, 50 m

Kein Mensch wandelt Gold in Silber um. Ich habe noch nie Gold in Silber …Kein Mensch wandelt Gold in Silber um. Ich habe noch nie Gold in Silber gewandelt und nutze auch ab und zu Apcr etc.. Für mich ist die "Goldmunition" eine weitere taktische Komponente. Ob sie im Einzelfall vielleicht overpowered ist, ist eine andere Frage. Goldmunition alleine macht keinen guten Spieler. Pay to Win ist WoT meiner Meinung nach nicht wegen der Munition, sondern allenfalls wegen der neuesten Premium-Panzer ala Defender, Patriot etc.. Hier steuert Wargaming sicher in die falsche Richtung. Gleichzeitig ist Wargaming aber auch der Entwickler von dem ich am meisten zurück bekomme, seien es Wettbewerbe mit Realgewinnen, Partys mit freien Getränken, oder die zahlreichen Shirts die ich im Schrank liegen habe (zugegebenermaßen nicht ganz mein Stil für die Öffentlichkeit).



Es geht mir um die Idioten, die nur APCR schießen. Davon gibt es genug. Jetzt wurde die Goldmunition abgeschafft. Die ganzen Idioten wandeln jetzt einfach das Gold in Silber um, und schießen weiter nur APCR. Dazu dann noch nen schönen overpowered Premiumpanzer und los geht das pay-to-win.

Das abschaffen der Goldmunition war nur eine Presse-Aktion. Wir tun was gegen pay-to-win... Is klar.

Ich nutzte APCR auch taktisch. Aber eigentlich ist es historisch gesehen und realistisch und die Möglichkeit 100% APCR mitzunhemen verzerrt den Spielespaß.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 21. Jul
Wiedehopfvor 7 m

Es geht mir um die Idioten, die nur APCR schießen. Davon gibt es genug. …Es geht mir um die Idioten, die nur APCR schießen. Davon gibt es genug. Jetzt wurde die Goldmunition abgeschafft. Die ganzen Idioten wandeln jetzt einfach das Gold in Silber um, und schießen weiter nur APCR. Dazu dann noch nen schönen overpowered Premiumpanzer und los geht das pay-to-win.Das abschaffen der Goldmunition war nur eine Presse-Aktion. Wir tun was gegen pay-to-win... Is klar.Ich nutzte APCR auch taktisch. Aber eigentlich ist es historisch gesehen und realistisch und die Möglichkeit 100% APCR mitzunhemen verzerrt den Spielespaß.


Wie gesagt, niemand wandelt Gold in Silber um. Komplett sinnlos wenn man nen Premium Panzer und/oder Premium Spielzeit hat. Und wenn man nicht gegen Leute ankommt die Apcr schießen ist man vermutlich einfach nicht gut genug. Wie gesagt macht Gold Munni aus einem schlechten Spieler noch lange keinen guten. Tier 10 ist teils Gold Only, aber das ist auch klar.
Hier wird gar nicht erwähnt dass WARPLANES das BESTE Spiel von denen ist. Wie verrückt seid ihr bitte schön? Augen auf und Pilot werden!
tatanka19vor 36 m

Wie gesagt, niemand wandelt Gold in Silber um. Komplett sinnlos wenn man …Wie gesagt, niemand wandelt Gold in Silber um. Komplett sinnlos wenn man nen Premium Panzer und/oder Premium Spielzeit hat. Und wenn man nicht gegen Leute ankommt die Apcr schießen ist man vermutlich einfach nicht gut genug. Wie gesagt macht Gold Munni aus einem schlechten Spieler noch lange keinen guten. Tier 10 ist teils Gold Only, aber das ist auch klar.



Diese denkweise ist einfach total bescheuert. Ich würde auch niemals Geld für Premium ausgeben.

Es ist unabhängig davon, wie gut der Gegner oder man selbst ist nicht okay, wenn einer sich einen Vorteil im Spiel kaufen kann. Genau das ist doch pay-to-win. Ein Spiel kann nicht "ein bisschen" pay-to-win sein. Entweder es ist so oder es ist es nicht. Im übrigen bekommt man durch diese sauteure Zusatzausrüstung (z.B. Cola) noch einen zusätzlichen Vorteil. Die muss man quasi gegen Geld kaufen. (Sei es Premiumaccount oder Gold) Sonst kommt man mit dem Silber nie vorwärts.

Na ja, es ist wohl unbestritten, dass WOT immer mehr pay-to-win wird. Dass man es durch den eigenen Skill wieder ausgleichen kann, bezweifel ich ja nicht. Trotzdem finde ich es nicht okay und darum spiele ich es auch nicht. Dann wäre es mir doch lieber, dass man sich ein Monat Spielzeit für 10€ kaufen kann und es dann gar kein Gold, APCR, etc gibt.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 21. Jul
Wiedehopfvor 1 h, 2 m

Diese denkweise ist einfach total bescheuert. Ich würde auch niemals Geld …Diese denkweise ist einfach total bescheuert. Ich würde auch niemals Geld für Premium ausgeben. Es ist unabhängig davon, wie gut der Gegner oder man selbst ist nicht okay, wenn einer sich einen Vorteil im Spiel kaufen kann. Genau das ist doch pay-to-win. Ein Spiel kann nicht "ein bisschen" pay-to-win sein. Entweder es ist so oder es ist es nicht. Im übrigen bekommt man durch diese sauteure Zusatzausrüstung (z.B. Cola) noch einen zusätzlichen Vorteil. Die muss man quasi gegen Geld kaufen. (Sei es Premiumaccount oder Gold) Sonst kommt man mit dem Silber nie vorwärts.Na ja, es ist wohl unbestritten, dass WOT immer mehr pay-to-win wird. Dass man es durch den eigenen Skill wieder ausgleichen kann, bezweifel ich ja nicht. Trotzdem finde ich es nicht okay und darum spiele ich es auch nicht. Dann wäre es mir doch lieber, dass man sich ein Monat Spielzeit für 10€ kaufen kann und es dann gar kein Gold, APCR, etc gibt.


Es kann sehr wohl abgestuft werden. Genau das versucht ja die Gamestar. Beispiel Hearthstone: -5%.
Wargaming weiss ich nicht was die dazu gesagt haben
mf666vor 16 h, 21 m

Es kann sehr wohl abgestuft werden. Genau das versucht ja die Gamestar. …Es kann sehr wohl abgestuft werden. Genau das versucht ja die Gamestar. Beispiel Hearthstone: -5%.Wargaming weiss ich nicht was die dazu gesagt haben



Na ja, wenn das Spiel wirklich free-to-play wäre, dann würde ich es jedem sofort empfehlen. Trotz der ganzen Verbesserungswünsche, die ich hätte. Aber die pay-to-win elemente bringen das Fass zum überlaufen. Daher von mir keine Empfehlung.

Ich mal ein Kommentar gelesen, in dem gesagt wurde, dass es irgendwann recht schwer wird, ohne Premium weiter zu kommen. Und so war es dann auch. (Spätestens, wenn die Garage/Kaserne zu klein wird, muss man Gold kaufen.) Man hat gegenüber Spielern mit dem selben Talent einfach Nachteile.Und es geht immer mehr in diese Richtung. So wurde z.B. die Tarnfarbe gegen Silber wurde abgeschafft. Jetzt nur noch gegen Gold oder man erspielt sich Tarnfarbe bei Events.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 22. Jul
Wiedehopfvor 2 h, 3 m

Na ja, wenn das Spiel wirklich free-to-play wäre, dann würde ich es jedem s …Na ja, wenn das Spiel wirklich free-to-play wäre, dann würde ich es jedem sofort empfehlen. Trotz der ganzen Verbesserungswünsche, die ich hätte. Aber die pay-to-win elemente bringen das Fass zum überlaufen. Daher von mir keine Empfehlung.Ich mal ein Kommentar gelesen, in dem gesagt wurde, dass es irgendwann recht schwer wird, ohne Premium weiter zu kommen. Und so war es dann auch. (Spätestens, wenn die Garage/Kaserne zu klein wird, muss man Gold kaufen.) Man hat gegenüber Spielern mit dem selben Talent einfach Nachteile.Und es geht immer mehr in diese Richtung. So wurde z.B. die Tarnfarbe gegen Silber wurde abgeschafft. Jetzt nur noch gegen Gold oder man erspielt sich Tarnfarbe bei Events.




Bei WoT, jedenfalls solange wie ich es noch gespielt hatte, war es auch so...irgendwann geht es nicht mehr ohne.
Hier bei WoWs ist es aber doch anders....noch.
Hoffentlich bleibt das auch noch ne Weile so.
Es gibt zwar auch Lootboxen und so ein Kram aber Teamplay ist hier viel wichtiger als bei WoT und auch wenn das MatchMaking manchmla grausig ist, liegt es sehr an eigenen Skill was man draus macht.
Gold Muni und sowas gibt es hier ja auch nicht und auch ohne Premiumschiffe läuft es ganz gut.
Am meisten Laune machen (mir) die unteren Tiers, Cruisers, DDs und BBs. Japanische CV sollte man sich nur antun wenn man gerne leiden mag.


Btw:
Gestern erst ein nettes Spiel gehabt mit der Spee...ich glaube da haben einige ganz schön abgekotzt. Verloren haben wir aber trotzdem...



Viele Grüße,
stolpi
absolut unverständlich warum so wenig geflogen wird.

Hier ist echtes Können gefragt. Vielleicht ist das auch der Grund.
mf666vor 18 m

absolut unverständlich warum so wenig geflogen wird.Hier ist echtes Können …absolut unverständlich warum so wenig geflogen wird.Hier ist echtes Können gefragt. Vielleicht ist das auch der Grund.



Denke da ist wargaming nicht der Marktführer...
mf666vor 40 m

absolut unverständlich warum so wenig geflogen wird.Hier ist echtes Können …absolut unverständlich warum so wenig geflogen wird.Hier ist echtes Können gefragt. Vielleicht ist das auch der Grund.




Was Flieger fliegen angeht habe ich schon eine Altenative...



Viele Grüße,
stolpi
Wiedehopfvor 9 h, 54 m

Denke da ist wargaming nicht der Marktführer...


wer denn? Keine falsche Antwort! Denn ich kenne alle
mf666vor 7 h, 39 m

wer denn? Keine falsche Antwort! Denn ich kenne alle



Denke warthunder für Flugzeuge, WOT für Panzer^^
Wiedehopfvor 9 h, 8 m

Denke warthunder für Flugzeuge, WOT für Panzer^^


Die Aussage ist mir zu billig. Die Flugzeuge fühlen sich bei WARPLANES individueller an.
Bei WARTHUNDER sind alle sehr ähnlich und wie von Pappe.

Insgesamt ist WARPLANES wegen weiterer Dinge das bessere Arcadespiel in der Luft.

Ich spiele beide regelmässig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text