Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal Stuttgart] Worx Landroid M500 für 440€
470° Abgelaufen

[Lokal Stuttgart] Worx Landroid M500 für 440€

440€
68
eingestellt am 14. AugVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Soeben bei Bauhaus in Stuttgart einen WORX 500M Mähroboter für 440 € mit TPG 12% und minus 20% Globusaktion (Ingolstadt) gekauft. Ausgedruckte Globusrabattaktion mitgebracht. Gilt auch für Bestellartikel bei Globus. Danke mydealz !! Nächste Globus 20% Aktion in Lahnstein Fr 16.8. und Sa 17.8.

Gilt natürlich für jeden anderen Mähroboter ebenfalls.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Herakles14.08.2019 14:29

Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so …Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so überzeugt von dem Gerät. Getestet wurde Stihl gegen andere Hersteller.Bei ca. Minute 17 geht es um Mähroboter.


Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein eigenes Kabel durchgeschnitten hat liegt natürlich ganz klar nur an der falschen Verlegung.
68 Kommentare
Wenn du mir einen dort kaufst. Sende ich dir 490 EUR per Paypal. 50 EUR für deine Dienste. Ist das in ordnung? Meine Frau nervt mich mit diesem Roboter...
Interessant. Ich habe in Ingolstadt angerufen und die meinten, dass sie gar keine Worx-Geräte führen
Ich denke für das Geld könnte man ihn nehmen.
Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so überzeugt von dem Gerät. Getestet wurde Stihl gegen andere Hersteller.
Bei ca. Minute 17 geht es um Mähroboter.
Meine Frau möchte unbedingt dieses blöde Rasenkantenschneiden vom Worx. 🤢

Habt ihr bessere Alternativen? Die geben sich ja alle nicht viel.
Mit Kantenmähfunktion sieht es schlecht aus bis jetzt auch auf dem Markt.
Gardena, MC Gulloch sind noch OK.
Low Budget LandXcape z.b.
Fährt der dann ganz von alleinebzw oder muss man kabel im Garten verlegen?
Herakles14.08.2019 14:29

Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so …Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so überzeugt von dem Gerät. Getestet wurde Stihl gegen andere Hersteller.Bei ca. Minute 17 geht es um Mähroboter.


Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein eigenes Kabel durchgeschnitten hat liegt natürlich ganz klar nur an der falschen Verlegung.
Tim_Cronenberg14.08.2019 14:28

Fährt der dann ganz von alleinebzw oder muss man kabel im Garten verlegen?


Man muss das Kabel verlegen und dann fährt der von alleine.
Tim_Cronenberg14.08.2019 14:28

Fährt der dann ganz von alleinebzw oder muss man kabel im Garten verlegen?


Man muss ein Kabel verlegen. Bei geraden Rasen reicht es aus ihn in den Rasen zu legen und ihn Stadt mit den mit gelieferten Haken zu befestigen. Ich rate aber dazu ihn 2...3 cm unter die Erde zu legen. Dann kann auch mal vertikutiert werden.
Holt euch gleich das ACS Modul dazu. Ist sehr praktisch und sehr preisstabil. Mit den 20% und den zusätzlich 12% hat man dann einen Hammer Preis.
Sagen die denn bei Bauhaus nichts, das in Ingolstadt keine verfügbar sind bzw. bestellt werden müssen?
H4nn3s14.08.2019 14:57

Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein …Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein eigenes Kabel durchgeschnitten hat liegt natürlich ganz klar nur an der falschen Verlegung.


Seh ich auch so. Habe das Vorgängermodell von Worx und hatte dort auch Anfangs ähnliche Probleme. Das mit dem Boden war wirklich nur an einer Stelle, dort war es häufig matschig. Passiert aber auch beim Nachbarn mit dem GARDENA Roboter. Mit dem Unterschied das meiner dort weiterfährt (auch wenn durch die groben Räder der Boden etwas leidet), während der GARDENA den Dienst einstellt und der Rasen weiter wächst. Sehr ärgerlich im Urlaub. Das Kabel richtig zu verlegen ist das A und O. Auch die Rasenkantenfunktion ist super, jedoch muss der Roboter entsprechend für die Ecken eine "Auslauffläche" haben. Durch die Bauform bedingt, kommt er sonst nicht in die Ecken und es bleibt immer etwas über. Wer hohe Rasenkantsteine hat, sollte lieber vorher gucken ob der Roboter somit über diese fahren kann. Denn die stellen bei der Funktion ein Problem dar, Außenecken werden nicht richtig abgemäht, und Innenecken könnte er aufsetzen und auch den Dienst einstellen. ( oder man verlegt den Draht an den Ecken mit etwas größeren Abstand zum Stein). Somit kann man sich auch bei anderen Herstellern umsehen, welche diese Funktion nicht besitzen. Es gibt nicht den besten Roboter, viele haben vor und Nachteile. Hier definitiv aber definitiv das P/L - Verhältnis. Mir das Mähen im Garten abzunehmen, zum kleinen Preis, ist genau das was ich wollte.

Ahja.... Und der Silencio von GARDENA, ist nicht so sehr Silencio (recht leise sind aber alle Roboter im Vergleich zum klassischen Rasenmäher)
Bearbeitet von: "makoko" 14. Aug
Danke, hab zugeschlagen, war der letzte.
Herakles14.08.2019 14:29

Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so …Seit der "Marktcheck"-Sendung vom 13.8.2019 bin ich nicht mehr so überzeugt von dem Gerät. Getestet wurde Stihl gegen andere Hersteller.Bei ca. Minute 17 geht es um Mähroboter.


Naja der Bericht ist allgemein sehr Stihl bezogen . Welch wunder das dieser der beste ist. Hätte ja gerne mal gesehen wie er durch das Labyrinth eiert. Also unser Worx bleibt auf sehr lockerer erde hängen. Aber ich Wette da da gräbt sich jeder fest. Ansonsten hat unser Worx noch kein Rasen kaputt gemacht.
H4nn3s14.08.2019 14:57

Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein …Die Rasenfläche muss halt geeignet sein/gemacht werden. Dass er sein eigenes Kabel durchgeschnitten hat liegt natürlich ganz klar nur an der falschen Verlegung.



Ich hab mir ein paar Videos mal reingezogen.
Nun ist es so, daß der Worx mittig über das Kabel fährt, und andere das Kabel seitlich belassen. Ist das so?
Muß ich das Kabel "eingraben"?
An die Experten:

Wenn man 2 getrennte Rasenflächen hat (vorderer und hinterer Garten) und den Robi hin und her trägt, funktioniert das? Fährt er dann so lang bis er leer ist? Da die Station ja nur an einer Seite angebracht werden kann!
nightchris8714.08.2019 15:26

Naja der Bericht ist allgemein sehr Stihl bezogen . Welch wunder das …Naja der Bericht ist allgemein sehr Stihl bezogen . Welch wunder das dieser der beste ist. Hätte ja gerne mal gesehen wie er durch das Labyrinth eiert. Also unser Worx bleibt auf sehr lockerer erde hängen. Aber ich Wette da da gräbt sich jeder fest. Ansonsten hat unser Worx noch kein Rasen kaputt gemacht.



Der Test war auch irgendwie Komisch, wie so ein Werbevideo xD
Kotelett14.08.2019 15:18

Sagen die denn bei Bauhaus nichts, das in Ingolstadt keine verfügbar sind …Sagen die denn bei Bauhaus nichts, das in Ingolstadt keine verfügbar sind bzw. bestellt werden müssen?


Würde mich auch interessieren, normalerweise gilt die BauhausTPG doch nur auf sofort verfügbare Waren?

Muss man whrs. einfach Glück haben und den richtigen Mitarbeiter erwischen...
_poiu_14.08.2019 15:40

Der Test war auch irgendwie Komisch, wie so ein Werbevideo xD



Naja, ging ja um Stihl Produkte im Vergleich. Aber egal.
Das mit dem Kabeltrennen hab ich bei Worx jetzt schon ein paar mal gesehen.
Deswegen meine Frage.
bogo100814.08.2019 15:38

An die Experten:Wenn man 2 getrennte Rasenflächen hat (vorderer und …An die Experten:Wenn man 2 getrennte Rasenflächen hat (vorderer und hinterer Garten) und den Robi hin und her trägt, funktioniert das? Fährt er dann so lang bis er leer ist? Da die Station ja nur an einer Seite angebracht werden kann!



So weit ich weis, muß das Begenzungskabel durchgängig verlegt, und an die Ladestation angeschlossen sein. Ich hab das selbe Problem, und werde das Kabel wohl durch das "Nebengebäude" hindurchziehen. Gestoppt wird der Robbi ja durch das Bauwerk. Allerdings kommt er von "Hinten" nicht mehr alleine zur Ladestation ^^
Herakles14.08.2019 15:42

Naja, ging ja um Stihl Produkte im Vergleich. Aber egal.Das mit dem …Naja, ging ja um Stihl Produkte im Vergleich. Aber egal.Das mit dem Kabeltrennen hab ich bei Worx jetzt schon ein paar mal gesehen.Deswegen meine Frage.



Nein es ging eigentlich viel um Sthil als Fima, Produkte, Arbeitsbedienungen Weltweit usw
_poiu_14.08.2019 15:46

Nein es ging eigentlich viel um Sthil als Fima, Produkte, …Nein es ging eigentlich viel um Sthil als Fima, Produkte, Arbeitsbedienungen Weltweit usw



Ja, hast ja recht...
Herakles14.08.2019 15:46

So weit ich weis, muß das Begenzungskabel durchgängig verlegt, und an die L …So weit ich weis, muß das Begenzungskabel durchgängig verlegt, und an die Ladestation angeschlossen sein. Ich hab das selbe Problem, und werde das Kabel wohl durch das "Nebengebäude" hindurchziehen. Gestoppt wird der Robbi ja durch das Bauwerk. Allerdings kommt er von "Hinten" nicht mehr alleine zur Ladestation ^^


Die beiden Flächen müssen über das Kabel verbunden sein. Wenn ein ebenerdiger Weg sei beiden Flächen verbindet, kann man den Landroid auch selbständig da lang fahren lassen und zwei Zonen definieren. Dafür muss das hin und zurück führende Kabel ca 10 cm Abstand haben. Soll er getragen werden, dann müssen hin und Rückleitung direkt neben einander liegen.
Eine Alternative wäre es eine zweite Ladestation zu kaufen.
JohnAnderton14.08.2019 15:54

Die beiden Flächen müssen über das Kabel verbunden sein. Wenn ein eb …Die beiden Flächen müssen über das Kabel verbunden sein. Wenn ein ebenerdiger Weg sei beiden Flächen verbindet, kann man den Landroid auch selbständig da lang fahren lassen und zwei Zonen definieren. Dafür muss das hin und zurück führende Kabel ca 10 cm Abstand haben. Soll er getragen werden, dann müssen hin und Rückleitung direkt neben einander liegen. Eine Alternative wäre es eine zweite Ladestation zu kaufen.


Oder zweite Ladestation kaufen, oder? Könnte ja klappen!?
bogo100814.08.2019 16:01

Oder zweite Ladestation kaufen, oder? Könnte ja klappen!?


ja das klappt, ob das soviel Sinn macht, musst du wissen^^ Für das Geld evtl. einen zweiten Roboter anschaffen? Ich meine die Preise von so einer Ladestation ist auch nicht grade Ohne. Und evtl. tut es ja auch ein gebrauchter Roboter. Ich weiß ja nicht wie groß deine Flächen sind. Aber das hin und her Tragen würde mich z.B. wieder ziemlich Nerven. Vor allem weil beim Anheben dann der Alarm wieder losgeht. Da müsste man die Funktion auch ausschalten und wieder einschalten etc.
Mir sagt der genannte Preis rein gar nichts ohne Preisvergleich.

Wird der PVG noch ergänzt? Oder muss jeder Interessierte selbst danach suchen?
wie bekomme ich den tpg und globusrabatt ein link wäre nicht schlech
Was spricht dagegen? Ist in wenigen Sekunden doch getan...
Herakles14.08.2019 15:47

Ja, hast ja recht...



Wollt nicht rechthabersich klingen, aber die sendung fand ich im Ansatz eher wie Werbugn für Standort Deutschland xD
_poiu_14.08.2019 16:53

Wollt nicht rechthabersich klingen, aber die sendung fand ich im Ansatz …Wollt nicht rechthabersich klingen, aber die sendung fand ich im Ansatz eher wie Werbugn für Standort Deutschland xD



Ne, alles gut.
Ich meinte auch nur den Auszug des Vergleichs. Hätte ein anderes Video nehmen sollen. Gibt ja einige..
Gibt es bei Globus auch den ACS Sensor??
ich konnte ihn dort nicht finden
Bauhaus Krefeld geht mit. Über Google den Gutschein gesucht. PDF gezeigt, Ende.

Aber haben uns nun für das gardena Set entschieden.
Kannst du bitte mal die links schicken? Also die pdf und den Gutschein
22597071.jpg



regulärer Preis bei Bauhaus 619€ für den Worx Landroid M500.
Wie beschrieben mit Globus Rabattaktion UND Tiefpreisgarantie obendrauf kam der Bauhaus Mitarbeiter heute früh auf 440€.
Auch Bestellware bei Globus wird von Bauhaus akzeptiert (siehe grüne Markierung von mir aufgemacht Fotoscan).
Die Globusaktion für die kommenden Tage aus Lahnstein ist als Scan angehängt. Damit ist fast alles, also auch z.B. jeder andere Mähroboter (,den Globus vertreibt) bei Bauhaus mit minus 20% sowie en plus minus 12% möglich.

globus-baumarkt.de/inf…kt/
Bearbeitet von: "Sven888" 14. Aug
Herakles14.08.2019 15:36

Ich hab mir ein paar Videos mal reingezogen.Nun ist es so, daß der Worx …Ich hab mir ein paar Videos mal reingezogen.Nun ist es so, daß der Worx mittig über das Kabel fährt, und andere das Kabel seitlich belassen. Ist das so?Muß ich das Kabel "eingraben"?


Wie die unterschiedlichen Firmen das machen weiß ich nicht. Ich finde es macht Sinn, wenn er mittig drüber fährt, da das Kabel ja meist noch im Rasen liegt und man den Teil (und etwas drüber hinaus) ja auch noch gemäht haben will.
Das Kabel muss im Regelfall nicht ganz eingegraben werden. Reicht wenn es ganz nah an der Oberfläche verlegt wird (und von einer Art Hering unten gehalten wird). Wächst dann mit der Zeit ein. Würde aber auch nicht schaden das in eine kleine Rille zu legen.
Hallo,

habe heute früh den Worx Landroid M 500 bei Bauhaus Nürnberg für 440 EUR erstanden !!!

Pdf mit der Globus Aktion Kitzingen vorgelegt. Wurde dann alles geprüft und schon stand ich
mitn Mähroboter an der Kasse

Danke für die Info mit der Globus Aktion
GEIL 435,80€ Danke Mydealz Gerade im Bauhaus!!!


519€ - 20% - 12%= 435,80€
22605802-uAPvh.jpg
Bearbeitet von: "Ramminger87" 15. Aug
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Sven888. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text