Worx Landroid Mähroboter S500I (WR105SI)
228°Abgelaufen

Worx Landroid Mähroboter S500I (WR105SI)

555,75€580€-4%eBay Angebote
22
eingestellt am 28. Jul
Bei Ebay gibt es den Landroid S500i mit Appsteuerung mit dem Gutscheincode PREISVORTEIL für 559,55 €. Verkäufer ist Saturn.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
4%...
Mit Saturn sollte die Hornbach Preisgarantie mit den 10% doch auch Klappen oder ?

Somit 503,59€
Bin grad das Ding zum reparieren einzuschicken... das Ding ist für Gefälle unbrauchbar. Er fährt ständig über das Begrenzungskabel und viel zu schnell bergab. Beim drehen macht er den Rasen kaputt....
Saturn will es reparieren. Was weiß ich nicht wenn die Hard- und Software Schrott ist....
igel14vor 31 m

Mit Saturn sollte die Hornbach Preisgarantie mit den 10% doch auch Klappen …Mit Saturn sollte die Hornbach Preisgarantie mit den 10% doch auch Klappen oder ? Somit 503,59€

Das wäre dann auch ein Deal
18119549-3BS1p.jpg
Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens investiertes Geld. Diese Geräte sind in dem Bereich unterstes Niveau.
20€ : |
Eure Erfahrungen lesen sich ja echt miserabel. Habt ihr andere Empfehlungen mit den selben Eigenschaften, wie zum Beispiel Appsteuerung? Maximal 100m² Mähfläche
piratenrockervor 8 m

Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens i …Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens investiertes Geld. Diese Geräte sind in dem Bereich unterstes Niveau.


Das kann ich nicht bestätigen...... bei uns läuft der 500 schon die 2 Saison bisher keine Probleme, und in den Foren gibt’s auch nicht mehr Probleme als mit anderen Marken/Modellen
Naja, wir haben unseren Worx seit gut 4 Jahren im Einsatz (100m2) und sind zufrieden. Er macht beim drehen unseren Rasen nicht kaputt. Der Rasenschnitt ist sauber wenn man die Messer regelmäßig schärfen lässt oder tauscht. Zur Appsteuerung kann ich leider nichts sagen, das hat unser noch nicht.
Bearbeitet von: "degu2218" 28. Jul
Wir haben genau dieses Modell vor 2 Jahren 3 Mal gekauft. Preis Leistzng sind für mich Top. Was ich jedoch bestätigen kann, wenn er zu wenig Grip hat bei zb nassen Rasen gräbt er gern mal mit den Rädern wenn er vor eine Blockade fährt. Und wenn ich hier lese, dass er bei zu stärken Gefälle zu schnell fährt will ich nicht wissen wie stark das Gefälle ist. Dann sollte man mal die SPEZIFIKATION lesen was man dem armen Kerlchen überhaupt zumuten kann. Also von mir klare Kaufempfehlung. Die App Steuerung ist für mich auch super. Wenn man hier das mit Bosch vergleicht ist die App echt spitze. Gerade bei Kindern muss man den immer mal deaktivieren damit er nicht los fährt wenn im Garten noch gespielt wird oder das Spielzeug rum liegt. Das geht über die App super schnell.
Bearbeitet von: "errator" 28. Jul
Also ich habe einen 700er und die 17° Gefälle vor meiner Terasse packt er problemlos sowohl rauf wie auch runter.
Ich nutze den auch (bei der letzten Hornbach Aktion für knapp 420 EUR erworben) und unsere 150 qm schafft er gut. Die App Steuerung funktioniert auch sehr gut.
piratenrockervor 3 h, 20 m

Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens i …Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens investiertes Geld. Diese Geräte sind in dem Bereich unterstes Niveau.


Dummes Zeug. Meiner läuft mittlerweile auch zwei Jahre. Ohne Probleme. Sicherlich fehlt die Langzeiterfahrung, aber worx ist bei weitem keine Fehlinvestition. Immerhin zahlt man auch keine 2k aufwärts...
piratenrockervor 5 h, 17 m

Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens i …Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens investiertes Geld. Diese Geräte sind in dem Bereich unterstes Niveau.


Von mir gibt es auch auch ein klares Dementi zu dieser unqualifizierten Aussage. Das Kerlchen dreht jetzt seit knapp einem halben Jahr seine Runden in meinem Garten. Nach anfänglich notwendigen Feinabstimmungen durch Drahtanpassungen (die prinzipbedingt bei jedem Gerät auftreten; wer anderes behauptet, hat entweder bereits Erfahrung mit Mähern oder lügt), funktioniert alles reibungslos. Ausschlaggebend war für mich das seitlich versetzte Mähwerk und eine Verträglichkeit mit starken Engstellen, die auch im Premiumsegment alles andere als selbstverständlich sind. Kurzum, die Inbetriebnahme eines E-Schafes ist nicht so trivial, wie manche Werbung suggeriert. Isb sind nicht bei jedem Garten die Voraussetzungen für den Einsatz gegeben. Worx hat jedenfalls für mich ein sensationelles P/L-Verhältnis. Und ich persönlich schüttle bei meinem Schwager immer den Kopf, über die unverständlich langen „Denkpausen“, die der doppelt so teure Gardena laufend einlegt. Da flitzt meiner weitaus ästhetischer über das Grün.
Bearbeitet von: "Scotsman" 29. Jul
Ich muss auch sagen, ab und für ein super Gerät zum top Preis.

Mit der Zoneneinstellung und geschicktem Begrenzungsdrahtlegen kann man auch sehr einfach wirkliche Abschnitte erstellen.

Einzig wenn man zum Rand hin Gefälle hat sollte das Kabel doch etwas weiter weg von Rand liegen und der „randlose“ Schnitt klappt dann nicht.

Auch das Wifi hat bei mir echte Schwächen..das nervt. Aber wenn man Alles einmal eingestellt hat, braucht man die App auch nicht zum „live“ eingreifen, sondern eher um mal einen Tag mehr oder weniger einzustellen. Das Programm ist sehr schön auf die Bedürfnisse anpassbar und auch meine Eltern waren nach einer Einweisung locker in der Lage das zu bedienen.
Ich hatte mir das Gerät vor ein paar Wochen mit der Hornbach TPG gekauft. Das Setup ging eigentlich ganz schnell, auch die erste Kabelverlegung war ganz in Ordnung (hatte davor noch keine Erfahrung diesbezüglich). Jetzt, nach ein paar Adjustierungen des Kabels, läuft es mehr oder weniger perfekt. Wir hatten ein paar Stellen, wo wir alte Pflanzen ausgegraben haben und es einfach mit frischer Erde aufgefüllt haben, da hat er sich manchmal fest gegraben, weil der Boden noch so weich war. Aber mittlerweile mit der Nachsaat und den Graswurzeln hat sich das ganze verstärkt und scheint jetzt zu passen.

Ich kann das Produkt soweit also gerne weiterempfehlen!
Jetzt nochmal etwas günstiger für 555,75€
piratenrockervor 15 h, 48 m

Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens i …Bei einem Worx Rasenmäherroboter sind selbst Summen um € 500,-- vergebens investiertes Geld. Diese Geräte sind in dem Bereich unterstes Niveau.


Wenn man keine Ahnung dann...
Ich habe mir das Teil vor 3 Monaten angeschafft und bin absolut zufrieden. Der läuft ohne Probleme.
Nach Rücksprache im Roboter Forum hab ich mich auch für das Gerät entschieden. Nach bisschen Anpassen kann ich absolut nichts negatives berichten.

Das Gerät bewältigt bei uns ~450m² mit teilweise bis zu über 30% Steigung. Im Zeitplan hat er dafür täglich ein Zeitfenster von 6h eingeräumt bekommen. Vormittags verrichtet er also seinen Dienst, ab dem frühen Nachmittag steht er nur noch in seiner Station und man hat Ruhe.
Das ist auch schon der einzige Kritikpunkt für mich, er ist nicht sooo leise...

Für den Preis eibe absolute Empfehlung von mir.
Kann den Gutschein nicht einlösen? Im Warenkorb gebe ich ihn ein und bekomme die Rückmeldung, dass der Code für die Bestellung nicht angewendet werden kann!? Was mach ich falsch? Handy und Laptop selbes Problem.
Also nochmals: das Gerät ist für schöne rechteckige Gärten wahrscheinlich perfekt. Aber bei schrägem Gefälle hat er Probleme und das macht es nunmal für bestimmte Personen unbrauchbar. Ebenso ist es einfach unlogische wenn er im Gefälle an den Begrenzungsdraht kommt, dass er nicht im gleichen Winkel weiterfährt... Nein er dreht sich, macht den Rasen kaputt. Das ist Fakt und kann ich auf Wunsch gerne filmen... Vielleicht wird das ja mal per softwareupdate gefixt.
Also aufpasen wenn ihr kauft für welches Gelände ihr ihn benötigt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text