37°
ABGELAUFEN
Worx WG794E Akku-Automatikmäher mit Lithium-Ion-Akku für nur 1.049,95 EUR inkl. Lieferung

Worx WG794E Akku-Automatikmäher mit Lithium-Ion-Akku für nur 1.049,95 EUR inkl. Lieferung

Home & LivingRakuten Angebote

Worx WG794E Akku-Automatikmäher mit Lithium-Ion-Akku für nur 1.049,95 EUR inkl. Lieferung

Preis:Preis:Preis:1.049,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Rakuten.de für nur 1.049,95 EUR inkl. Lieferung. Bester Preis laut IDEALO 1.218,95 EUR. Auf Amazon für 1.595 EUR zu haben. Der Mäher soll sehr gut sein für Rasenflächen bis 1.000 m².

Details:

Worx Mähroboter Landroid WG794 EDC



Weniger dumm als andere Roboter


Schon der Werbeslogan des Worx Landroid M wirkt sympathisch: ?Alle Roboter sind dumm. Aber der Landroid ist weniger dumm als andere.? Und damit könnte das Unternehmen durchaus Recht haben, denn tatsächlich haben sich bislang die meisten Mähroboter stupide auf das Bearbeiten der entsprechend markierten Fläche beschränkt, bei Hindernissen wie engen Schlauchflächen aber schnell kapituliert ? und auch keine sonderlich intelligente Sensorik gehabt. Bei der neuesten Generation sieht das sichtlich anders aus.

Beherrscht auch enge Flächen und verhindert unnötige Unfälle
Der Landroid M soll nämlich auch mit komplexen Aufgaben zurecht kommen. So verspricht der Hersteller, dass der fleißige Helfer auch enge und verwinkelte Rasenflächen mähen können soll. Außerdem soll eine Vielzahl von Sensoren für Sicherheit sorgen: Beispielsweise erkenne der Roboter Hindernisse und umfahre sie, ferner registriere er ein Anheben des Chassis und stoppe dann innerhalb von weniger als 2 Sekunden die Messer. Neugierige Kinder dürften sich an diesem Roboter also kaum verletzen können.

Erkennt automatisch Regentage
Der Landroid M ist ferner für die All-Wetter-Nutzung ausgelegt, besitzt aber auch einen Regensensor, der ihn vom Rasenmähen bei zu starkem Regen abhält. Ferner gibt es eine Timer-Funktion für die Vorprogrammierung der Arbeitsabläufe und selbstverständlich findet der Roboter auch selbsttätig seine Basisstation wieder, sollte ihm der Saft ausgehen. Das indes könnte durchaus mal schneller der Fall sein: Der Akku soll nur für 1,5 Stunden Strom liefern, aber nach einer ebensolchen Ladezeit geht es dann auch schon wieder weiter.

Dezenter Mähroboter für große Gärten
Der Worx Landroid M ist für Gartenflächen von bis zu 1.000 Quadratmeter ausgelegt ? also für durchaus üppige Rasenflächen. Hierbei arbeitet er mit einer Schnitthöhe von 20 bis 60 Millimetern, welche ganz einfach per Drehknopf justiert werden kann ? ohne Werkzeug. Ein PIN-Code schützt ihn zudem vor der Benutzung durch Unbefugte. Ein Diebstahl lohnt sich also nicht, weil außerhalb der bekannten Begrenzung eine Nutzung nur nach Eingabe des PIN-Codes möglich ist. Nicht zuletzt erfreut der Landroid M mit seinem sehr dezenten Arbeitsgeräusch von nur 63 dB(A). Das ist vielleicht ein Viertel dessen, was Elektrorasenmäher an Lärm erzeugen.

Autor: Janko 22.04.2013 von Testberichte.de

Dem ist wenig hinzuzufügen. Vielleicht noch das er das alles für einen recht vernünftigen Preis macht. ;-)


Selbst kleinere Böschungen bis 35% sind kein Problem.

Technische Daten:
•Schnittbreite: 18 cm
•Gewicht: 12,0 kg
•Schnitthöheneinstellung: Zentral, 35-fach
•min. Schnitthöhe: 2,0 cm
•max. Schnitthöhe: 6,0 cm
•Fahrantrieb: ja
•Empfohlen für Rasenfläche bis: 1.000 m²
•Geräuschpegel: 63 dB
•Motor: Akku
•Akkuart: Lithium-Ionen
•Akkuspannung: 28 V
•Akkuleistung: 2,0 Ah
•Mäherleistung je Akkuladung: 90 min.
•Chassis: Kunststoff
•Mulchen: ja


Im Lieferumfang:

•200 Heringe,
•1 Abstandslehre,
•9 Ersatzklingen,
•180 m Begrenzungskabel

11 Kommentare

Hot, nur fehlt der Rasen

wwnn man bedenk was rasen mäher kosten eigtl garnicht mal so teuer dafür das man nicht mehr sekbst mähen muss ^^

Wenn der Mäher nur einmal die Woche mäht verrottet das Schnittgut auch schnell auf dem Rasen und man hat nie wieder arbeit und immer einen perfekten Rasen. Bei uns in der umgebung werden mitlerweile alle Fußballfelder von solchen Mähern bedient. Spart Personal und Benzin...

Jetzt musst Du nur noch posten wo Du wohnst und in naher Zukunft hat sich ein ausgebuffter Sparfuchs die Dinger von den Fußballfeldern nach Hause geholt :-D


es handelt sich hier aber um den WG794E und nicht um den WG795E.

Hatte den WG795E auch mal für 2 Wochen, habe mir dann aber einen Husqvuarna gekauft, der funktioniert problemlos.

Soweit ich weiß haben die Diebstahlsicherung (Alarm sobald das Ding angehoben oder 200 Meter weg von der Station entfernt wird). Diser sollte die eigentlich auch haben...

Mäher mit Zufallsprinzip sind ziemlich out!

Bosch Indego bekommt man auch für den Kurs und wenn man die Anleitung beachtet, dann funktioniert er auch.
Habe den Indego selbst und bin sehr zufrieden damit


Jo,

mein Husqvuarna hat auch GPS, dann braucht er nicht 3 mal über die gleiche Stelle fahren.

@GF-Downloads: Ich glaube dein Preisvergleich stimmt nicht. Bei Rakuten wird der WG794EDC angeboten, dein Preisvergleich bezieht sich aber auf den WG795E. Somit glaube ich cold. Korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege.

MeinPaket = 929,07 € mit Gutscheincode IDEALO7
meinpaket.de/de/…LO7

Simon

@GF-Downloads: Ich glaube dein Preisvergleich stimmt nicht. Bei Rakuten wird der WG794EDC angeboten, dein Preisvergleich bezieht sich aber auf den WG795E. Somit glaube ich cold. Korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege.MeinPaket = 929,07 € mit Gutscheincode IDEALO7http://www.meinpaket.de/de/450427030/highlights.html?traffic_source=IDEALO7



Stimmt, hast wohl recht. Hab den falschen Mäher erwischt... Sorry.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text