751°
ABGELAUFEN
{Würzburg] Kostenloser Nahverkehr in der Silvesternacht

{Würzburg] Kostenloser Nahverkehr in der Silvesternacht

Freebies

{Würzburg] Kostenloser Nahverkehr in der Silvesternacht

Auch dieses Jahr ist der Nahverkehr in Würzburg am Silvesterabend von 20.00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden kostenlos.

Fahrplan im Link zu finden.

Habe das Angebot jetzt schon gepostet, so dass es in die Abendplanung frühzeitig miteinbezogen werden kann. ;-)

Viel Spaß beim Feiern und einen guten Rutsch!

Beliebteste Kommentare



In Nürnberg bringt dir kostenloser Nahverkehr in Würzburg auch recht wenig.

23 Kommentare

Hot. Nahverkehr

Super Sache!

Auch wenn ich definitiv nicht in Würzburg sein werde, Danke an diejenigen, die diese Arbeit/Schicht fahren.




In Nürnberg bringt dir kostenloser Nahverkehr in Würzburg auch recht wenig.

Hehe....is spät und irgendwie in Gedanken...


Korrigiert.


Zum Deal was sagen war wohl zu viel verlangt?

Cool dass mal was lokales in meiner nähe ist *Würzburg*

...wenn ich mal "Nahverkehr in Würzburg" benötige, komme ich gern auf deinen "Fahrplan" zurück X)


Nein Spaß beiseite, Klasse Sache, Hot Deal !

Arrrrrrrrch schö

das Danke kannst du dir Ansich sparen... das sind Leute ohne family und Freunde die sich über die Zulage freuen. ..

zulage=Danke

PS ich bin selber einer von den Fahrern in der sylvester Nacht

Ich spring dann mal ein:

"Es ist kein Deal, sondern (ganz offensichtlich?!) ein Freebie." ist wohl das, was in der Beschreibung noch fehlt.




Was sagst du dazu?



komisch, dass noch niemand: "cold weil freebie" geschrieben hat



Ja ne, bin extra in den Thread gekommen, um mich darüber aufzuregen und nun natürlich dementsprechend bissl enttäuscht von der Community. Alles muss man selber machen COLD weil Freebie... Na Schmarn Nahverkehr (ohne)AutoHot

Nett...

Für die Studenten leider irrelevant da sie den ganzen spaß eh bezahlen müssen, ob es genutzt wird oder nicht.


Würden die Busse nach 20 Uhr bis in die frühen Morgenstunden ausreichend fahren, wäre das ein super Deal... Leider sieht es auf den meisten Linien so aus... 20 21 22 23 00 und mit Glück gehts um 5 wieder weiter.



Finde 60€ pro Semesterticket im Vergleich zu anderen Städten sehr fair. Das Ticket kann auch weit auserhalb von Würzburg noch genutzt werden. Ich könnte theoretisch damit kostenlos bis in meine Heimat fahren (50km). In anderen Studentenstädten darf man mit dem Semesterticket nur den innersten Ring einer Stadt befahren, wodurch häufig noch ein Zusatzticket notwenig wird. Ab 9 Fahrten innerhalb Würzburgs pro Monat ist man günstiger als ein Erwachsenen-Kurzstrecken-Ticket. Fährt man einmal zur Uni hoch, muss man auch wieder runterfahren. Wären also nur 4-5 Uni-Besuche pro Monat, was selbst für faule Studenten wie mich machbar ist.





Ich fahre sehr gerne und oft mit dem Bus innerhalb der Stadt. Warum ich für die Nutzung außerhalb zahlen muss, ist mir völlig unverständlich. Gegen einen nur Stadttarif hätte ich nichts. Jetzt muss ich die teure Miete zahlen und noch die anderen mitfinanzieren die außerhalb wohnen und in die Stadt pendeln. 50km sind einfach ein bisschen viel als Einzugsgebiet.


Aber selbst wenn man in der Stadt hin und her fährt sind die 62€ kein Geld, da stimme ich dir ABSOLUT zu. Macht aber für mich dieses Freebie nicht interessant. Trotzdem eine nette Geste vom WVV.


Für 37757 Studenten also knapp 30 % der Würzburger Bevölkerung ist das leider kein Freebie.


62 Euro pro Semester?

In Köln zahlt man für das Ticket 169 Euro... aber da ist auch das NRW-Ticket mit drin. Ich liebe meine Uni.

Geil Würzburg Super schöne Stadt, leider zu Sylvester wieder nicht in Würz..

Als wenn es an dem Abend Kontrollen gäbe ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text