Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Wüsthof Gourmet Santoku 17 cm (4188/17)
138° Abgelaufen

Wüsthof Gourmet Santoku 17 cm (4188/17)

31,58€53€-40%Amazon Angebote
16
eingestellt am 10. Jul
Wüsthof Gourmet ist eine Küchenmesserserie mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das umfangreiche Sortiment macht diese Serie für den Haushalt und die Profi-Küche interessant. Die Messer werden mit einem Präzisionslaser aus Edelstahlplatten geschnitten und sind aus einem Stahlstück (Chrom Molybdän Vanadium) gefertigt. Die Nieten aus rostfreien Edelstahl befestigen die Griffschalen aus Polypropylen sicher und dauerhaft auf dem durchgehenden Erl. Die Wüsthof Gourmet Messer sind der Wüsthof Classic-Serie sehr ähnlich, sind aber durch die Produktionsmethode viel preiswerter. Diese Messer sind vom Gewicht her etwas leichter.

Der eingesetzte Chrom Molybdän Vanadium-Stahl garantiert, dass die Messer scharf, dauerhaft belastbar und leicht nachzuschärfen sind. Technisch gesehen sind alle Wüsthof-Messer für die Spülmaschinenreinigung geeignet (Ausnahme: Holzgriffe). Dennoch empfehlen wir Ihnen, Ihre Messer von Hand zu reinigen.

Dieses Santoku ist ein vielseitig einsetzbares Messer und ideal für feinste Schneidarbeiten in der Küche. Durch den Kullenschliff entstehen an den Vertiefungen der Klinge Luftpolster. Dadurch bleibt das Schneidgut nicht an der Klinge haften.
Zusätzliche Info
Gute 58 HRC, Deal jedoch Amazon-typisch quasi sofort wieder abgelaufen.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

16 Kommentare
Super Messer, nutze ich seit Jahren.
Preis ist bei 59,90
Das mit den Kullen ist aber nur in der Theorie so. Praktisch haben die keinen Vorteil.
Also sind die Messer aus Blech geschnitten.
Was ist bitte an dem Teil „Gourmet“???
Entruempler10.07.2019 13:14

Was ist bitte an dem Teil „Gourmet“???


Was ist an einem neuen iPhone "XS"???

So nennt sich eben die Linie - kann dein "Problem" nicht ganz nachvollziehen
Entruempler10.07.2019 13:14

Was ist bitte an dem Teil „Gourmet“???


Ist die billig Serie von Wüsthof.
Präsident10.07.2019 13:11

Das mit den Kullen ist aber nur in der Theorie so. Praktisch haben die …Das mit den Kullen ist aber nur in der Theorie so. Praktisch haben die keinen Vorteil.



Ja, quasi umgehend abgelaufen.

Mehr Info zum Messer (58 HRC etc.):

kochmesser-shop.com/wue…tml
Für gestanzt und nicht geschmiedet aber ein normaler Preis. Wobei ich die Gourmet im Verhältnis eh überteuert finde, bzw, man/ frau schon für minimalen Aufpreis regelmäßig schon die Grand Prix (gefallen mir übrigens gut von der Griffergonomie) oder auch Classic Modelle bekommt.

Alternativen z.B. auch die insgesamt guten Messer von Giesser: Giesser Santoku PrimeLine

Oder ein geschmiedetes WMF Spitzenklasse Plus ohne Kullen für 43.-€ ebenfalls bei Amazon (und auch bei Saturn für 43,99 falls jemand noch Gutscheine dafür hat).
Bearbeitet von: "mahmarabatt22" 10. Jul
Präsident10.07.2019 13:11

Das mit den Kullen ist aber nur in der Theorie so. Praktisch haben die …Das mit den Kullen ist aber nur in der Theorie so. Praktisch haben die keinen Vorteil.



Das ist korrekt. Wobei es teilweise noch etwas auf das Schneidgut ankommt. Bei einem 30cm langen Schinkenmesser macht es eher Sinn als beim Gurken schneiden (die sowieso überall dran haften bleiben). Es schadet nicht (solange man die Klinge nicht bis zu den Kullen nachschleifen muss). Einen großen Aufpreis würde ich dafür aber nicht zahlen.

tmueller616010.07.2019 13:13

Also sind die Messer aus Blech geschnitten.


Allerdings wurde auch das Blech im weiteren bis engeren Sinne zuvor "geschmiedet" (zumindest gewalzt).
Das Modell ohne Kullen gibt es bei Amazon noch für 36,64 Euro.
mahmarabatt2210.07.2019 14:02

Für gestanzt und nicht geschmiedet aber ein normaler Preis. Wobei ich die …Für gestanzt und nicht geschmiedet aber ein normaler Preis. Wobei ich die Gourmet im Verhältnis eh überteuert finde, bzw, man/ frau schon für minimalen Aufpreis regelmäßig schon die Grand Prix (gefallen mir übrigens gut von der Griffergonomie) oder auch Classic Modelle bekommt. Alternativen z.B. auch die insgesamt guten Messer von Giesser: Giesser Santoku PrimeLineOder ein geschmiedetes WMF Spitzenklasse Plus ohne Kullen für 43.-€ ebenfalls bei Amazon (und auch bei Saturn für 43,99 falls jemand noch Gutscheine dafür hat).


Danke, hab das WMF mit dem Assistant Gutschein gekauft 33€ scheint mir ein guter Kurs
fabiansey10.07.2019 15:21

Danke, hab das WMF mit dem Assistant Gutschein gekauft 33€ s …Danke, hab das WMF mit dem Assistant Gutschein gekauft 33€ scheint mir ein guter Kurs


Habe die meisten von WMF bzw. Spitzenklassw Serie und bin zufrieden. Nur leider noch immer kein Santoku.
broxello10.07.2019 13:18

Was ist an einem neuen iPhone "XS"???So nennt sich eben die Linie - kann …Was ist an einem neuen iPhone "XS"???So nennt sich eben die Linie - kann dein "Problem" nicht ganz nachvollziehen


Hab keine Probleme. Nur viele gute Messer, welche ich als Koch benutze. Namen kann jeder geben wie er will. Als Gourmet bezeichnet man Menschen die besonderes Essen und besondere Zubereitungsarten mögen. Oder auch die Speisen selbst. Messer können die wenigsten essen und auch wenn das Teil Gourmet heißen soll, kann es entweder schneiden oder nicht. Selbst wenn es schneiden kann, heißt es noch lange nicht, dass das Schnittergebnis gourmettauglich ist, dazu braucht es einen erfahrenen Menschen mit Verständnis, Wissen, Erfahrungen und Gefühl, besonders Liebe zu Lebensmitteln. Und besonders gut ist dieses Teil auch nicht, eher im unteren Premiumbereich angesiedelt...wird im professionellen täglichen Gebrauch sehr schnell stumpf...
Entruempler10.07.2019 16:44

eher im unteren Premiumbereich angesiedelt...wird im professionellen …eher im unteren Premiumbereich angesiedelt...wird im professionellen täglichen Gebrauch sehr schnell stumpf...


Kenne aber auch Profiköche, die zumindest einzelne Teile der vergleichbaren Twin Serie (Pollux oder Chef?) von Zwilling bevorzugen (Gemüsemesser). Vermute weil die Klingen tw. dünner als bei den geschmiedeten Messern sind.
mahmarabatt2210.07.2019 17:12

Kenne aber auch Profiköche, die zumindest einzelne Teile der …Kenne aber auch Profiköche, die zumindest einzelne Teile der vergleichbaren Twin Serie (Pollux oder Chef?) von Zwilling bevorzugen (Gemüsemesser). Vermute weil die Klingen tw. dünner als bei den geschmiedeten Messern sind.


Messer ist ein ganz sensibles Thema, jeder hat andere Hände und Gewichtsempfinden... für filigrane Sachen (schnitzen zb) nehme ich auch gern feine Klingen, für Fleisch ganz andere und wenns mal schnell gehen soll mal Santoku oder großes Kochmesser. Wichtig ist immer höllisch scharf, das fetzt und man schneidet sich selbst viel weniger... ich wähle immer ein Messer nach der Klingenqualität aus und ob es gut in der Hand liegt, Haptik ist sehr wichtig für mich
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text