X-Men: Apocalypse [dt./OV], Arrival [dt./OV] [Kauf] [Amazon Video]
246°Abgelaufen

X-Men: Apocalypse [dt./OV], Arrival [dt./OV] [Kauf] [Amazon Video]

3,99€5,99€ -33% Amazon Angebote
5
eingestellt am 3. Dez
Beide Filme gerade bei Amazon Video für unter 4€ zum kauf. Sind relativ neu und für Freunde der Genres recht sehenswert. Arrival erreicht bei der IMDB eine 8,0, X-Men: Apocalypse immerhin eine 7,0.

[Arrival bei Amazon Video]

OFDB sagt:

Arrival (2016)
Eine Inhaltsangabe von Moonshade
eingetragen am 21.11.2016, seitdem 8700 Mal gelesen


An zwölf Stellen des Planeten Erde sind gewaltige muschelförmige Raumschiffe außerirdischer Besucher aufgetaucht und schweben aktionslos in der Landschaft.
Obwohl die Aliens alle 18 Stunden einen Eingang zwecks Kommunikationsaustausch öffnen, können die gängigen Verfahren keinen verständlichen Kontakt hervorbringen. So verfällt das US-Militär unter Leitung von Colonel Weber (Forest Whitaker) auf die Idee, die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) mit dem Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) zu paaren, um Verständnis für die Absichten der Aliens zu entwickeln, die keinen linearen Zeitbegriff kennen und in leicht verwischten Zeichnungen zu kommunizieren scheinen.
Doch die vielen vergeblichen Versuche machen andere Nationen nervös, die sich anschicken, gegen die Besucher agressiv vorzugehen...



X-Men - Apocalypse (2016)
Eine Inhaltsangabe von McClane
eingetragen am 14.05.2016, seitdem 9324 Mal gelesen


1983, zehn Jahre nachdem Erik Lehnsherr (Michael Fassbender) alias Magneto versuchte den amerikanischen Präsidenten zu ermorden, lebt der frühere Revoluzzer unter falschem Namen mit Frau und Kind ein ruhiges Leben in Polen. Sein früherer Weggefährte Charles Xavier (James McAvoy) führt derweil seine Schule für junge Mutanten und lehrt diese mit ihren Kräften umzugehen. In Ägypten jedoch erwacht der jahrtausendealte, extrem mächtige Mutant En Sabah Nur (Oscar Isaac) alias Apocalypse zu neuem Leben und plant nicht nur die Welt zu unterjochen, sondern auch große Teile der Menschheit dabei auszulöschen. Er rekrutiert vier Helfer, darunter auch Magneto, nachdem dieser seine Familie verliert. Nur die verbliebenen Mutanten um Charles, zu denen auch die zuvor untergetauchte Mystique (Jennifer Lawrence) stößt, können ihrem Urahnen die Stirn bieten...

IMDb:
Arrival (2016) 8,0/10 - Meta: 81/100
X-Men: Apocalypse (2016) 7,0/10 - Meta: 52/100

X Men gibt es gerade auch bei sky.
Wer ihn nicht kaufen möchte hat ggf. bei Sky Ticket den besseren Deal.

Arrival ist auch bei iTunes auf 3,99 EUR reduziert: Link
5 Kommentare

Arrival Top
Apocalypse Flop

Du hast den falschen Film verlinkt, das falsche Bild gewählt und die Filmreihenfolge ist auch falsch herum ^^
Bearbeitet von: "777" 3. Dez

Verfasser

Ich wollte nen Eyecatcher vorn an setzen

Arrival finde ich auch Top. Wie ich jedoch am letzten Filmabend feststellen musste ist es nicht jedermanns Geschmack. 5/7 fanden ihn schlecht.

Superheldenfilme sind leider überhaupt nicht meins.

Apocalypse Top!

cream68vor 13 h, 28 m

Arrival finde ich auch Top. Wie ich jedoch am letzten Filmabend …Arrival finde ich auch Top. Wie ich jedoch am letzten Filmabend feststellen musste ist es nicht jedermanns Geschmack. 5/7 fanden ihn schlecht. Superheldenfilme sind leider überhaupt nicht meins.


Es ist halt ein Film ohne Action Elemente denke da haben einige vom Trailer sich erhofft das da noch was passiert.
Film ist gut mit einer guten Message.

X-Men: Apocalypse:
Der Film hat ein langweiliges Ende aber gerade die "Zeitlupenszene" ist sowas von witzig gemacht, das allein macht den Film sehenswert. Das Kino hat sich damals gar nichtmehr eingekriegt.
Bearbeitet von: "reishasser" 4. Dez
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text