127°
x09JVC KW-AV70BTE Doppel-DIN AV-Receiver (17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen, DVD-Player, neuwertige Aussteller

 x09JVC KW-AV70BTE Doppel-DIN AV-Receiver (17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen, DVD-Player, neuwertige Aussteller

EntertainmentAfterbuy Angebote

x09JVC KW-AV70BTE Doppel-DIN AV-Receiver (17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen, DVD-Player, neuwertige Aussteller

Preis:Preis:Preis:249,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Jetzt bei null.de könnte mich ärgern, dass Gerät selbst vor 3 Wochen gekauft :-( Leider mehr bezahlt.

Vergleichspreis Idealo 379,90


Highlights
Moniceiver / Serie: JVC KW-AV / integrierte Geräte: CD-Player, DVD-Player, Radio, USB-Player, Kartenlesegerät / Wiedergabemedien: Audio-CD, CD-R/RW, DVD, DVD+R/RW, DVD-R/RW, MP3-CD / Audioformate: MP3, WAV, WMA / Videoformate: DivX, MPEG-1, MPEG-2 / Empfangs-Tuner: MW, LW, UKW/FM / Tuner-Eigenschaft: RDS (Radio Data System) / Anzahl Senderspeicher: 24 / Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt / Anschlüsse: Eingang für Lenkradfernbedienung, Subwoofer-Ausgang, Videoausgang, Vorverstärker-Ausgang, USB, Rückfahrkamera, Line-Ausgänge / Einbaurahmen: 2-DIN / Displaytypen: Touchscreen, WVGA-Display / Display-Eigenschaften: PAL-System, NTSC-System, automatische Dimmerfunktion, mehrsprachige Bedienoberfläche / Bildgröße Display: 7 Zoll / Displaygröße: 17,78 cm / Displayauflösung: 800 x 480 Pixel / Wiedergabefunktionen: Schnellvorlauf, Wiederholfunktion, Schnellrücklauf, Titelsuchlauf / Verstärker-Eigenschaften: Dolby Digital, HS-IVi-Tuner, Hochpass-Filter, Loudness-Regler, MOS-FET Endstufe, Parametrischer 3 Band iEQ, Tiefpass-Filter, Easy EQ-Einstellung, 24-Bit DA-Wandler / Frontblenden-Mechanismen: abnehmbare Frontblende, motorisiertes Display / Zusatzfunktionen: ID3-Tag, iPod-Ladefunktion, Bluetooth, iPod-Direktsteuerung, App-Modus, DualZone, iPod-USB-Verbindung, USB-Audio-Wiedergabe, RDS / Bluetooth-Eigenschaften: Freisprecheinrichtung, Musik-Streaming, Sprachwahl-Aktivierung, Bluetooth Kontaktdaten-Übertragung, integriertes Telefonbuch, alphabetische Telefonbuchsortierung / Bluetooth-Profile: A2DP (Übermittlung von Audiodaten), AVRCP (Fernbedienung für Audio/Video), PBA,PBAP (Zugriff auf Telefonbuch - nur lesen) / Speichertypen: SecureDigital High Capacity (SDHC), SecureDigital (SD) / iPod/iPhone-Kompatibilitäten: iPhone, iPod classic, iPod nano, iPod touch / Ausstattung: mit Fernbedienung / Sonstiges: Bewegungssensor / Individueller Bildhintergrund /
Neuwertiger Aussteller

19 Kommentare

Guter Preis, aber ist ein Auslaufmodell,
Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Oktober 2007

Gab es teilweise schon Regulär für ca. 265EUR zu kaufen:
geizhals.de/?ph…356

Neuwertiger Aussteller

Mag sein, dass es schon mal günstiger war, ich habe leider 385 gezahlt. Bin aber vollumfänglich zufrieden. Das es ein neuwertiger Aussteller ist würde mich nicht stören.

Grüße

dtuttis

Das es ein neuwertiger Aussteller ist würde mich nicht stören.



Die Info sollte aber im Deal hervorgehoben werden dass es sich hierbei um B-Ware handelt!
Am besten sogar im Titel... das ist so schon sehr versteckt

ok sorry

veraltet, alte Firmware, nicht kompatibel mit vielen Samsung Handys, langes Einlesen von Medien über USB usw.
Deswegen auch nur 249 €


Speckbirne

veraltet, alte Firmware, nicht kompatibel mit vielen Samsung Handys, langes Einlesen von Medien über USB usw. Deswegen auch nur 249 €


was känntest du denn empfehlen

gibt es kein firmware update?

Achso! Ein Autoradio! Bin ja weder aufgrund des Bildes, noch der diagonal gelesenen Merkmale, noch anhand der Modellbezeichnung darauf gekommen. Kam mir ja seltsam vor, daß da stand "Doppel-DIN" und stolperte schon darüber, daß zum Beispiel Doppel-DINA5 ja einfach DINA4 wäre. (-:= Ich dachte halt, daß das für zuhause wäre und wollte mich schon fragen, daß sie zu all dem ja auch noch gleich Fernsehempfang auf das große Display hätten bringen können. Aber für's Autoradio sind ja auch schon die angegebenen Videoformate eher kontraproduktiv oder schaltet der Bewegungssensor automatisch auf Pause, daß niemand in Versuchung gerät beim Lenken zu glotzen?

Turaluraluralu

Achso! Ein Autoradio! Bin ja weder aufgrund des Bildes, noch der diagonal gelesenen Merkmale, noch anhand der Modellbezeichnung darauf gekommen. Kam mir ja seltsam vor, daß da stand "Doppel-DIN" und stolperte schon darüber, daß zum Beispiel Doppel-DINA5 ja einfach DINA4 wäre. (-:= Ich dachte halt, daß das für zuhause wäre und wollte mich schon fragen, daß sie zu all dem ja auch noch gleich Fernsehempfang auf das große Display hätten bringen können. Aber für's Autoradio sind ja auch schon die angegebenen Videoformate eher kontraproduktiv oder schaltet der Bewegungssensor automatisch auf Pause, daß niemand in Versuchung gerät beim Lenken zu glotzen?



Ja, so ist es. Beim einbau wird die Handbremse mit angeschlossen, damit ein Videobild von DVD´s nur gezeigt wird, wenn die Handbremse eingelegt, oder ein weiterer Monitor für die Rücksitze mit angeschlossen ist.

Ich kenne es nur so, dass das Handbremssignal die Videofunktion steuert. Zumindest in der Theorie

Was heißt eigentlich "abnehmbare Frondblende"? Was genau kann man abnehmen?

Shifty1848

Was heißt eigentlich "abnehmbare Frondblende"? Was genau kann man abnehmen?


Das ganze Display lässt sich entfernen.

JVC baut schlechte Freisprecheinrichtungen und deshalb ging mein Radio damals zurück. LG

Shifty1848

Was heißt eigentlich "abnehmbare Frondblende"? Was genau kann man abnehmen?



Danke. Über die Parrot Freisprecheinrichtung in meinem Kenwood kann ich mich nicht beklagen Dafür nervt mich die schlecht umgesetzte Navigation mittels dieses bescheuerten Drehknopfs.

mmhh ich finde die Freisprecheinrichtung super, meine Gesprächspartner haben sich bislang auch nicht beschwert. Rufe Euch gerne mal an ;-).

@Shifty Ja klar kann man die Einstellung für die Videobremse aufhaben. Ist aber nicht ERLAUBT lol.

Gruß

Jo, das nervt mich in dem Audi meiner Frau auch. Völlig blöde dieser dreh/drück Knopf....

Nachfolger von 2014 schon für 285€ zu haben!

http://www.caraudio24.de/Autoradios/JVC/JVC-KW-AV71BT-Doppel-DIN-CD-DVD-MP3-Autoradio-mit-Touchscreen-Bluetooth-USB-iPod-SD-AUX::25517.html

Warum dann noch ein Aussteller-Modell von 2012 für fast den gleichen Preis kaufen?

irgendwie witzig die Auflösung im Vergleich zu modernen Smartphones.
Will es nicht schlechtreden, aber selbst in der aktuellen Version kommt das ja "nur" mit 800x480
Preis ist im Vergleich gut, aber im Vergleich zur 2013 Version leider doch nicht der Brenner.
Ich enthalte mich mal beim voten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text