Xbox 360 - Fernbedienung (Neues Modell) [@TheHut.com]
164°Abgelaufen

Xbox 360 - Fernbedienung (Neues Modell) [@TheHut.com]

13
eingestellt am 21. Sep 2011heiß seit 21. Sep 2011
Ab dem 18.November gibt es für die Xbox eine neue Fernbedienung (in Schwarz). Bei TheHut.com kann man diese bereits für €13,35 inkl.Versandkosten vorbestellen.

Hierzu muß im Bestellprozess der Gutscheincode "10WED" eingegeben werden.

13 Kommentare

an sich ist de preis ok, aber überlegt euch evtl., ob ne harmony nicht besser ist. muss man zwar programmieren und kostet bisschen mehr, aber dafür gibts dann auch weniger fernbediehnungen, die auf eurem tisch liegen und makros, wo ihr mit einem knopfdruck fernseher + xbox anschaltet und direkt den richtigen ausgang im ferseher auswählt. hab trotzdem mal die heizung höher gedreht

sehr günstig für eine fb mit bluetooth
die alte ging auch am htpc

Wodrin liegt der Vorteil gegenüber dem normalen Controller? Kann man damit normal vorbeispulen ohne gleich die Hälfte des Films zu überspringen?

Ich hab das alte Modell. Lohnt sich eigentlich nur, wenn man wirklich viele Filme damit schaut. Man kann zwar auch das Menü steuern, aber das ist nicht sonderlich hilfreich.

gut deal

Bazoomba

Wodrin liegt der Vorteil gegenüber dem normalen Controller? Kann man damit normal vorbeispulen ohne gleich die Hälfte des Films zu überspringen?



Man kann MP3s vorspulen.

SproOve

an sich ist de preis ok, aber überlegt euch evtl., ob ne harmony nicht besser ist. muss man zwar programmieren und kostet bisschen mehr, aber dafür gibts dann auch weniger fernbediehnungen, die auf eurem tisch liegen und makros, wo ihr mit einem knopfdruck fernseher + xbox anschaltet und direkt den richtigen ausgang im ferseher auswählt. hab trotzdem mal die heizung höher gedreht



Ich kann von einer Harmony aufgrund der Software und der wirklich sehr sehr umständlichen Programmierung nur abraten!

lipeng611

gut deal


schlecht deutsch^^

aber sonst haste recht fehlt nur die box dazu!

SproOve

an sich ist de preis ok, aber überlegt euch evtl., ob ne harmony nicht besser ist. muss man zwar programmieren und kostet bisschen mehr, aber dafür gibts dann auch weniger fernbediehnungen, die auf eurem tisch liegen und makros, wo ihr mit einem knopfdruck fernseher + xbox anschaltet und direkt den richtigen ausgang im ferseher auswählt. hab trotzdem mal die heizung höher gedreht



Also ich benutze auch meine Harmony mit der Xbox und bin begeistert. Wüsste nicht, wozu ich mir noch eine Xbox FB besorgen sollte.

SproOve

an sich ist de preis ok, aber überlegt euch evtl., ob ne harmony nicht besser ist. muss man zwar programmieren und kostet bisschen mehr, aber dafür gibts dann auch weniger fernbediehnungen, die auf eurem tisch liegen und makros, wo ihr mit einem knopfdruck fernseher + xbox anschaltet und direkt den richtigen ausgang im ferseher auswählt. hab trotzdem mal die heizung höher gedreht



wenns funktioniert ist ja toll, doch bei meinem fernseher und receiver war es unmöglich einen sleep-timer zu programmieren der den bei beiden Geräten einstellt. Wenn das die Software einer 150€ teuren Fernbedienung nicht kann (bzw. es sogar bewusst verbietet!) ist es absolut schlecht!

stego

wenns funktioniert ist ja toll, doch bei meinem fernseher und receiver war es unmöglich einen sleep-timer zu programmieren der den bei beiden Geräten einstellt. Wenn das die Software einer 150€ teuren Fernbedienung nicht kann (bzw. es sogar bewusst verbietet!) ist es absolut schlecht!



warum verallgemeinerst du es dann in deiner ersten aussage und sagst, es wäre schwierig zu programmieren? du redest von einer funktion, die nicht intern von den produkten unterstützt wird, sondern erwartest es von der software der fernbediehnung, stellst es aber so dar, als wenn es schwer wäre, die fernbediehnung auf die produkte zu konfigurieren, was nicht länger als ne stunde dauert, wenn man die makros mit einbezieht. klar wärs schön, wenn die harmony die funktion hätte, aber du verzerrst völlig das bild mit so einer aussage. und falls ich mich irre und der fernseher + receiver eine sleeptimerfunktion haben, dann ist diese auch abrufbar, zur not, indem du die tasten manuell erlernst.

SproOve

[quote=stego]und falls ich mich irre und der fernseher + receiver eine sleeptimerfunktion haben, dann ist diese auch abrufbar, zur not, indem du die tasten manuell erlernst.



Natürlich haben die Geräte eine Sleeptimer-Funktion. Doch dazu müssen mehr Tasten nacheinander gedrückt werden als es die Harmony-Software erlaubt.
Zudem ist es nur mit sehr großem Umweg möglich, die Lautstärke des auf 0 zu stellen wenn z.B. die PS3 den Av-Receiver benutzen soll. Wird wieder auf Fernsehmodus umgestellt, soll die Lautstärke wieder auf 10 gehen.

Sowas erwarte ich einfach von so einem teuren Gerät, das sind simple Sachen.

SproOve

[quote=stego]und falls ich mich irre und der fernseher + receiver eine sleeptimerfunktion haben, dann ist diese auch abrufbar, zur not, indem du die tasten manuell erlernst.



klar sinds simple sachen, da will ich dir garnicht wiedersprechen. finde das genauso unverständlich, dass die das noch nicht programmiert haben, aber man nimmt nunmal das, was auf dem markt ist und da ist harmony nunmal immernoch die beste wahl bei den universalfbs. andere sind nur noch schlechter :D. das mit der lautstärke kann ich nicht nachvollziehen. ist eigentlich ziemlich simpel, indem du beim anschalten mit ein wenig zeitverzögerung die mutefunktion anwählst, nachdem du ps3 anschaltest. musst nur dazulernen, dass mutetaste nochmal gedrückt wird, bevor die aktivity beendet wird und gut :D. würd bei meinem fernseher 10 minuten dauern mit kabel anschließen (wenn grad nicht die server von logitech laggen ^^)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text