Xbox One Wireless Controller für 36,40 € @Digitalo
347°Abgelaufen

Xbox One Wireless Controller für 36,40 € @Digitalo

Deal-Jäger 31
Deal-Jäger
eingestellt am 1. Jul 2014heiß seit 1. Jul 2014
Vergleichspreis 43€

Der Deal gilt mit dem Gutscheincode Viertelfinale und der Bezahlungsart Sofortüberweisung damit ihr eine Versandkostenfreie Lieferung erhaltet.
Alternativ könnt ihr ab 50€ Bestellwert eine Versandkostenfreie Lieferung erhalten.

Beschreibung

Mit dem Xbox One Wireless Controller erlebst du maximalen Spielspaß! Die beiden Trigger übertragen Impulse an die Fingerspitzen, was Entwicklern völlig neue Feedback-Möglichkeiten eröffnet. Außerdem wurden die beiden Analog-Sticks, das D-Pad und die Form des Controllers überarbeitet, was für noch mehr Präzision und Ergonomie sorgt. Mehr als 40 Neuerungen und Verbesserungen machen aus dem Xbox One Wireless Controller das perfekte Eingabegerät.

31 Kommentare

Der Preis ist ziemlich gut, gabs aber auch schon für 29 Euro

Verfasser Deal-Jäger

Prish

Der Preis ist ziemlich gut, gabs aber auch schon für 29 Euro


Link Bitte?

Prish

Der Preis ist ziemlich gut, gabs aber auch schon für 29 Euro



Wann und wo denn bitte? Niedrigster Preis inkl. Versand war meines Wissens bisher das ultra-schnell ausverkaufte ZackZack Angebot für knapp unter 35€.

Verwechselst du evtl. diesen Controller mit dem Xbox 360 Wireless Controller?

Und wenn es den Controller tatsächlich über ein Drittel unter dem üblichen Tiefstpreis gab, warum um Himmels Willen hast du es dann hier nicht gepostet?

Ich hab den Xbox One Controller seit Release auf dem Kieker, Preise unter 40€ inkl. Versand sind selten, deutlich drunter wie jetzt kann man an einer Hand abzählen. 29€ ist meines Wissens völlig unqualifizierter Blödsinn.

2% Qipu kann man hier evtl. noch versuchen.

Der Controller funktioniert, bisher, ausschließlich kabelgebunden(!), mit einem beliebige, nicht mitgelieferten micro usb Kabel, auch am PC.


FALLS er am PC genutzt werden soll, benötigt man noch ein Micro USB Kabel. Just for info... ist nicht im Lieferumfang enthalten

Letzte Woche war das, weiß gar nicht mehr wo ich das gesehen hatte. Man kann ja nicht immer alles posten. sorry

preis ist gut. Für PC lieber den hier

Tagespost

preis ist gut. Für PC lieber den hier



Wie bekomm ich das Teil an den Rechner?

kann man den eigentlich auch an der 360 nutzen? muss eh nen neuen kaufen und da die one sicherlich nicht mehr all zu lange in diesem haushalt fehlt... ;-)

Tagespost

preis ist gut. Für PC lieber den hier


ecx.images-amazon.com/ima…jpg

Da ist doch ein wireless adapter bei (USB)

Moon777

kann man den eigentlich auch an der 360 nutzen? muss eh nen neuen kaufen und da die one sicherlich nicht mehr all zu lange in diesem haushalt fehlt... ;-)



nein das geht (leider) nicht

Tagespost

preis ist gut. Für PC lieber den hier




Ich Dummkopf, hab die ganze Zeit nach einem billigen Preis für beides gesucht, habt das Teil gar nicht bemerkt ^^
Danke.

leider nix für den pc, da nur treiber mit usb kabel funktionieren. schade

Prish

Letzte Woche war das, weiß gar nicht mehr wo ich das gesehen hatte. Man kann ja nicht immer alles posten. sorry


Also, nur um nochmal zusammenzufassen:

Du hast ein bisher noch nie dagewesenes Angebot bei einem sehr beliebten Artikel, dass den bisherigen, absoluten Bestpreis um fast zwanzig Prozent und den üblichen Bestpreis um über ein Drittel unterbietet gesehen und hast es nicht gepostet?

Und außer dir hat dieses absolute Hammerangebot auch niemand gesehen bzw. hier oder irgendwo anders im Netz gepostet?

Und du weißt nicht mehr wo du es gesehen hast und es gibt im ganzen Internet auch keine Spuren mehr von diesem Hammer-Angebot?

Aber natürlich sollen wir dir jetzt alle glauben und natürlich hast du jetzt das Recht, den Preis eines echten, realen Angebots, dass nur 1,50€ über dem verifizierten, absoluten Internet-Bestpreis liegt, als lauwarm zu verkaufen?

Seh ich das richtig?

Tagespost

preis ist gut. Für PC lieber den hier


Hauptargument, den Xbox One controller am PC zu verwenden ist das relativ ordentliche D-Pad - im Vergleich zum praktisch unbrauchbaren schwammigen es-geht-kaum-schlechter D-Pad des Xbox 360 Controllers.

Wer sein D-Pad eh nur zum Waffenwechsel in Ego- oder 3rd party Shootern braucht und wer's unbedingt drahtlos haben will, der ist mit dem alten Controller sicher besser beraten.

Tagespost

preis ist gut. Für PC lieber den hier



also du sagst im Klartext: "Xbox 360 Controller ist SCHEISSSE. Kauf lieber den xbox one controller" richtig??

Naja FAKT IST: ich habe beide Pads, nutze beide am PC mittels Kabel und JA der One Controller hat das 1000% bessere Digipad. FAKT ZU ENDE

Ansonsten finde ich die Unterschiede sehr gering, da vor allem derzeit NOCH NICHT die Rumble-Trigger unterstützt werden. Was aber sicherlich noch kommen wird. Ebenso wird eine Wireless Verbindung kommen, wofür man sich sicherlich einen Adapter kaufen muss/soll. Aber NOCH geht das One Pad nur mittels USB Kabel.

Abschließend möchte ich sagen, dass ich das One Pad sofort wieder kaufen würde wenn man ab und an das Digipad nutzt
(da das 360 Digipad wirklich ABSOLUT SCHROTT IST!)

tryxinos

Naja FAKT IST: ich habe beide Pads, nutze beide am PC mittels Kabel und JA der One Controller hat das 1000% bessere Digipad. FAKT ZU ENDE Ansonsten finde ich die Unterschiede sehr gering, da vor allem derzeit NOCH NICHT die Rumble-Trigger unterstützt werden. Was aber sicherlich noch kommen wird. Ebenso wird eine Wireless Verbindung kommen, wofür man sich sicherlich einen Adapter kaufen muss/soll. Aber NOCH geht das One Pad nur mittels USB Kabel. Abschließend möchte ich sagen, dass ich das One Pad sofort wieder kaufen würde wenn man ab und an das Digipad nutzt (da das 360 Digipad wirklich ABSOLUT SCHROTT IST!)



Was würdest du kaufen, wenn du die zwei verloren hättest. Den xbox 360 Controller mit wireless kein kabel oder den xbox one controller mit kabel. Auf der einen Seite haste ne controller ohne kabel und auf der anderen seite den bessern steuerkreuz. Bitte Ernsthaft antworten, danke

Also ich kann die Frage nicht objektiv beantworten da ich halt beide mittels Kabel spiele und auch keine Probleme mit Kabeln als solches habe. Für mich ist Wireless kein Argument. Eher lästig wegen den Batterien / Akkus laden. Für den gleichen Preis würde ich das One Pad kaufen, auch im Hinblick auf die vibrierenden Trigger, die ich mal bei Forza5 testen konnte. Denke diese Trigger werden das Spielerlebnis wirklich positiv beeinflussen. Vielleicht kann sich einer XBoxOne Besitzer ja dazu äußern. Ich denke man macht mit beiden Pads einfach nichts falsch

Tagespost

also du sagst im Klartext: "Xbox 360 Controller ist SCHEISSSE. Kauf lieber den xbox one controller" richtig??


Nein, der Xbox 360 Controller ist einer der besten Controller, die man kaufen kann, nahezu perfekt und grundsolide - mit Ausnahme des absolut katastrophalen, praktisch unbrauchbaren D-Pads.

Der Xbox One Controller ist für die Nutzung am PC in jeder Hinsicht mindestens ebenbürtig, mit nur kleinen, evolutionären Änderungen, die wenig ernsthaft besser oder schlechter machen - mit Ausnahme des D-Pads: das ist nagelneu, komplett verbessert und endlich wirklich brauchbar (nicht ganz das Niveau eines alten NES Controllers, aber gut genug um es zu nutzen).

Wer Spiele mit dem D-Pad spielen will (z.B. 2D Platformer) der sollte sich auf jeden Fall für den Xbox One Controller entscheiden - wer bisher ohne leben konnte und das auch weiterhin tun kann, der kann guten Gewissens auch den alten Xbox 360 Controller nehmen.

tryxinos

Für den gleichen Preis würde ich das One Pad kaufen, auch im Hinblick auf die vibrierenden Trigger, die ich mal bei Forza5 testen konnte.


Meines Wissens gibt es bisher kein Spiel, was am PC die vibrierenden Trigger unterstützt. Ich weiß nicht einmal, ob Unterstützung im PC Treiber überhaupt vorgesehen ist. Das sollte für PC-Spieler derzeit kein wirklich erwägenswerter Kaufgrund sein.

Sagte ich doch, dass es noch nicht unterstützt wird Aber ich könnte mir schon vorstellen dass M$ über kurz oder lang dieses Feature bringen wird. Aber das ist Kaffeesatzleserei

Prish

Letzte Woche war das, weiß gar nicht mehr wo ich das gesehen hatte. Man kann ja nicht immer alles posten. sorry



Was machst du mich denn so unnötig und blöde an? Wenn du bei Geizhals in die Preisentwicklung guckst, siehst du, dass ich letztlich Recht habe mit der Aussage.
geizhals.de/?ph…296

Verfasser Deal-Jäger

Prish

Letzte Woche war das, weiß gar nicht mehr wo ich das gesehen hatte. Man kann ja nicht immer alles posten. sorry


Der Preisverlauf zeigt nicht den Endpreis weil noch Versandkosten hinzu kommen. Nur mal so als Info ^^

Search85

Der Preisverlauf zeigt nicht den Endpreis weil noch Versandkosten hinzu kommen. Nur mal so als Info ^^


Genau so sieht's aus, ich hab das Ding bei Idealo im Preiswecker inkl. Versand für 37€, also über dem aktuellen Angebotspreis. Unter den Wert ist der Preis aber seit dem superlimitierten ZackZack Angebot aber nie gefallen.

Wenn das Ding wirklich für einen nennenswerten Zeitraum für 29€ zu haben war - was sich bezweifeln lässt - dann höchstens bei einem Händler mit Wucher-Versand wie Mix oder metacomp.

Für 29€ Gesamtpreis war der Controller jedenfalls garantiert noch nicht zu haben und 36,40€ Gesamtpreis gehört bisher zu den mit Abstand besten Angeboten.

Deine Aussage "gabs aber auch schon für 29 Euro" ist weiterhin Blödsinn.

Digitalo

Search85

Der Preisverlauf zeigt nicht den Endpreis weil noch Versandkosten hinzu kommen. Nur mal so als Info ^^



Ihr seid mir so 2 Spezis. Ich hoffe ihr müsst euch niemals vor Gericht verteidigen, da seht ihr mit euren Rückschlüssen sehr alt aus...

Ich habe keine Aussage zum Versand gemacht und nur weil ihr es für unwahrscheinlich haltet, heißt es noch lange nicht, dass meine Aussage Blödsinn ist. Tut mir Leid, dass ich eine Aussage ohne Quellen getätigt habe, Asche auf mein Haupt!

aufgrund der bewertung von amazon, habe ich mich für den xbox 360 controller mit wireless entschieden. Von 487 Bewertung hat kaum einer den d-pad bzw. steuerkreuz bemängelt. Kann mir nicht vorstellen, das das ding so schlecht sein soll. Übrigens braucht man ja noch den mic USB für den hier, damit man sie an dem rechner anschließen kann..

Tagespost

aufgrund der bewertung von amazon, habe ich mich für den xbox 360 controller mit wireless entschieden. Von 487 Bewertung hat kaum einer den d-pad bzw. steuerkreuz bemängelt. Kann mir nicht vorstellen, das das ding so schlecht sein soll. Übrigens braucht man ja noch den mic USB für den hier, damit man sie an dem rechner anschließen kann..



Ist es aber wirklich. Das kann dir jeder bestätigen der mal nen Nintendo-Dpad mit dem von der Xbox 360 beim zocken vergleichen konnte.

Wer ernsthaft 2D-Plattformer (Mario, Gianna Sisters, Super-Meat-Boy usw) oder vor allem Beat em Ups (Streetfighter, Injustice, Tekken usw) am PC zocken will, der wird mit dem 360-Controller keine Freude haben.
Ich war so dermaßen froh als ich den One Controller bekommen habe und endlich reibungslos meine "Hadokens" und "Shoryukens" abfeuern konnte ^^

Prish

Ich habe keine Aussage zum Versand gemacht und nur weil ihr es für unwahrscheinlich haltet, heißt es noch lange nicht, dass meine Aussage Blödsinn ist. Tut mir Leid, dass ich eine Aussage ohne Quellen getätigt habe, Asche auf mein Haupt!


Du hast behauptet, dass dieses Angebot zwar o.k. sei, der Controller aber bereits für deutlich weniger (29€) "zu haben" gewesen sei - was schlicht nicht der Fall ist. Inkl. Versand war der Controller lange Zeit eben nicht für unter 37€ "zu haben" - auch nicht bei deinem ominösen 29€ Angebot, denn Versandkosten sind bei den wenigsten Händlern optional.

Falls du das nicht verstehst, habe ich hier so einige tolle Dinge, die ich dir für nur 29€ verkaufen kann, hinzu kommen dann nur noch die von mir festgelegten Versandkosten.

Tagespost

Von 487 Bewertung hat kaum einer den d-pad bzw. steuerkreuz bemängelt. Kann mir nicht vorstellen, das das ding so schlecht sein soll.


Es ist nicht einfach nur schlecht, es ist noch viel schlimmer. Es ist schlicht unbrauchbar für die halbwegs präzise Eingabe. Bemängelt wird es vor allem deshalb nicht, weil es - wohl aus genau diesem Grund - bei Xbox 360 Spielen selten für mehr zum Einsatz kommt als zur Umschaltung unwichtiger Funktionen. Radiosender in GTA umschalten oder in einem Rennspiel mal kurz nach hinten schauen, mehr macht man damit selten denn mehr kann es einfach nicht.

Dass das D-Pad eine absolute, unbrauchbare Katastrophe ist, hat sogar Microsoft eingesehen und gleich zwei "limited Editions" des Xbox 360 Controllers herausgebracht, die dieses Problem beheben sollten:

Eine spezielle grüne Edition in 2008 für Knonamis Pro Evolution Soccer:

http://www.eurogamer.net/articles/microsoft-confirms-revised-360-d-pad

und eine silberne limited Edition mit umschaltbarem D-Pad

golem.de/110…tml

Bei beiden waren die D-Pads zwar immer noch vergleichsweise miserabel, aber nicht gänzlich unbrauchbar wie beim original Controller. Bei dem ist es schlicht unmöglich präzise zwischen "rechts" oder "rechts+nach oben" / "rechts+nach unten" zu wählen.

Aber du wirst dir bald selbst ein Bild davon machen können und ich hatte es damals auch nicht glauben wollen. Wieviel kann man bei einem D-Pad schon falsch machen, hab ich mir gedacht, so schlimm wird's schon nicht sein.

Super Meat Boy habe ich am Ende mit dem Analog-Stick durchgespielt ... das geht auch ...

Droom

Ich war so dermaßen froh als ich den One Controller bekommen habe und endlich reibungslos meine "Hadokens" und "Shoryukens" abfeuern konnte ^^


Ich bin da ja ganz ehrlich und oute mich evtl, aber damals als Gears of War 1 raus kam für die 360, selbst da habe ich mich allein beim Waffenwechsel auf dem Digipad schon andauernd verdrückt und musste einige Tode erleiden!

Beide Controller sind absolut top, beide haben ihre Vor und Nachteile.

Mein Controller ist gerade angekommen. Es war zwar ein Siegel drauf, aber der Controller drinnen war total eingestaubt und hat Kratzer hinten drauf. Das geht ja mal gar nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text