123°
ABGELAUFEN
(XboxOne/Prime) Darksiders 2 - Deathinitive Edition für 23,99 €

(XboxOne/Prime) Darksiders 2 - Deathinitive Edition für 23,99 €

EntertainmentAmazon Angebote

(XboxOne/Prime) Darksiders 2 - Deathinitive Edition für 23,99 €

Preis:Preis:Preis:23,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell bekommt ihr das Xbox One Spiel "Darksiders 2" in der "Deathinitive Edition" für schlappe 23,99 €.
Interessant für alle, die keinen Müller in der Nähe haben.

Der nächste Vergleichspreis liegt, laut idealo, bei 27,78 € (Voelkner)

Weitere Infos, wie immer, im ersten Kommentar.

4 Kommentare

51I8jwHxZtL.jpg
51nU8FBBGaL.jpg
516NhsNYYZL.jpg

Features der Deathinitive Edition Darksiders 2, ausgestattet mit allen DLCs*, bietet über 30 Stunden Spielzeit *(Maker Armor Set, The Abyssal Forge, The Demon Lord Belial, Death Rides, Angel of Death, Deadly Despair, Shadow of Death, Mortis Pack, Rusanov's Axe, Van Der Schmash Hammer, Fletcher's Crow Hammer, Mace Maximus, Argul's Tomb) Weiter verbesserte Grafikengine für eine noch höhere Grafikqualität, insbesondere bei Licht- und Schatten-Effekten Überarbeitete Level-, Charakter- und Umgebungsgrafiken 1.080p als native Auflösung und überarbeitetes Balancing mit verfeinerter Lootverteilung



Darksiders II präsentiert die verschiedenen Heldentaten von Tod, einem der vier apokalyptischen Reiter. Die action-geladene Geschichte passiert parallel zu den Ereignissen des ursprünglichen Darksiders Spiels und treibt seinen Protagonisten in eine umfangreiche Spielewelt. Tod beabsichtigt den Namen seines Bruders Krieg reinzuwaschen, da dieser beschuldigt wurde, die Apokalypse frühzeitig eingeleitet zu haben. Wie zuvor auch im ersten Teil von Darksiders handelt es sich beim zweiten Teil hauptsächlich um ein Hack’n Slash-Abenteuer. Der Spielverlauf findet in unterschiedlichen, unterweltartigen Umgebungen statt; unter anderem gilt es „Die Weiße Stadt“ – einem Stützpunkt der Engel –, oder „Der Ewige Thron“ – einer schwebenden Festung, in der Seelen auf ihre Läuterung warten und von den Lords der Toten bewacht werden – zu erkunden. Obwohl Tod der gefürchtetste apokalyptische Reiter ist, sind seine physischen Begabungen sehr unterschiedlich zu denen seines Bruders Krieg. Tod ist sehr flink und wendig und verlässt sich dabei auf eine Kombination von Nah- und Fernkampfattacken. Tods wichtigstes Kriegsgerät ist seine riesige, ikonische Sichel, die er neben einem Arsenal an unterschiedlichen Waffen und benutzbaren Gegenständen zum Besten schwingt. Es können zwei Waffen gleichzeitig geführt werden, ausbaufähige Ausrüstung kann gekauft werden und Tod hat einen mächtigen und furchteinflößenden Begleiter: sein Reittier Verzweiflung.


Gekauft .... das Spiel habe ich gefühlte 2-3 mal schon durchgespielt ... aber es ist immernoch geil und ich würde es nochmals durchspielen

ch0mpr



Hier die One-Version.

habt ihr auch solche Sound probleme mit dem Game ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text