157°
ABGELAUFEN
XciteRC 15001510 - Ferngesteuerter RC Quadrocopter Rocket 400 FPV GPS - RTF Drohne Mode 1 (amazon.it)

XciteRC 15001510 - Ferngesteuerter RC Quadrocopter Rocket 400 FPV GPS - RTF Drohne Mode 1 (amazon.it)

ElektronikAmazon.it Angebote

XciteRC 15001510 - Ferngesteuerter RC Quadrocopter Rocket 400 FPV GPS - RTF Drohne Mode 1 (amazon.it)

Preis:Preis:Preis:560,96€
Zum DealZum DealZum Deal
idealo 783,99€. Endpreis wird im letzten Schritt angezeigt.

KK wird benötigt.

First-Person-View 5.8 GHz-Livestream mit 7"-Monitor
6-Achsen Gyro für perfekte Stabilisierung
Automatisches Zurückfliegen zum Startpunkt (Coming Home) per Knopfdruck
5 Megapixel Full HD-Kamera
Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher

Der neue Quadrocopter Rocket 400 GPS Version 3 verbindet ansprechendes Design und herausragende Leistung für den Piloten. Komplett mit First-Person-View Bildübertragung. Die mitgelieferte Full HD-Kamera liefert gestochen scharfe Bilder, die 5.8 GHz Live-Bildübertragung bietet große Reichweite und störungsfreie übertragung zum am Sender montierten 7" Farbmonitor. Die 2.4 GHz Fernsteuerung und der 6-Achsen Gyro sorgen für perfekte Kontrolle und Stabilisierung. Durch seine kräftige Motorisierung mit vier Brushlessmotoren ist der Rocket 400 GPS windunempfindlich und lässt sich präzise steuern. Verschiedenfarbige LED's an den Motorenauslegern sorgen für effektvolle Beleuchtung und einfache Fluglagenkontrolle. Durch das integrierte GPS und den Höhensensor wird das automatische Halten der Position (Fixed Position Mode), eine automatische Höhenregelung (Fixed Altitude Mode) sowie Coming Home auf Knopfdruck realisiert. Außerdem ist ein Failsafe Coming Home integriert: fällt das Sendesignal aus, kehrt das Modell automatisch zum Startpunkt zurück und landet selbständig. Beachte: die Rocket 400 GPS erfordert eine gewisse Flugerfahrung. Vor dem Erstflug sollten Sie daher mit einem kleinen Quadrocopter, wie zum Beispiel dem Rocket 65XS #15008000 oder einem Flugsimulator üben. Lieferumfang: Flugfertiger RC-Quadrocopter, Sender Mode 1, 3S-Lipo Akku mit Netzladegerät, Full HD-Kamera mit 8 GB microSD-Karte, 5.8 GHz Sender für Videoübertragung, 7"-Farbmonitor mit Sender-Halterung, Bedienungsanleitung.

6 Kommentare

Auch wenn WHD, dann lieber den:

amazon.de/gp/…sed

Anleitung für die Antennen/Reichweiten-erweiterung auf Kopterforum.de und 500-1000m sind drin ;o)

Viel Geld für einen CX-20 mit gimbal, nicht näher bezeichneter Kamera und einem 5,8ghz Video System. Hab für meinen cx20 damals 220 Euro bezahlt. Und der war wenigstens mode 2

dateitausch

Viel Geld für einen CX-20 mit gimbal, nicht näher bezeichneter Kamera und einem 5,8ghz Video System. Hab für meinen cx20 damals 220 Euro bezahlt. Und der war wenigstens mode 2



das teure ist glaube ich der FPV Monitor.

dateitausch

Viel Geld für einen CX-20 mit gimbal, nicht näher bezeichneter Kamera und einem 5,8ghz Video System. Hab für meinen cx20 damals 220 Euro bezahlt. Und der war wenigstens mode 2



Wo ist da ein Gimbal? Das ist nicht wirklich ein Angebot.. Ich muss aber sagen, ich habe den Copter unter anderem auch in meinem Bestand.

Stimmt wie komme ich auf gimbal?
Dann ist das wirklich kein guter Preis mehr. Monitor + Video sender + einfache Kamera gibt es bei hobbyking für 160 Euro.

Für einen verbastelten CX-20 erheblich zu teuer. Ich hatte selbst einen, das Ding ist "ok" aber nur für unter 200 Euro. Und selbst dafür würde ich es heute nicht mehr kaufen. Dann lieber gleich einen Phantom 3 Standard für 400 Euro, dann hat man ein sehr gutes aufeinander abgestimmtes System, inkl. Gimbal, Kamera und ein Ladegerät welches nicht komplett lebensgefährlich ist (wie das vom CX-20) ist sogar auch schon dabei :).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text