XEARS In-Ear Kopfhörer Xears Turbo Devices TD III PRO  oder Xtreme XT120PRO für € 25,-
68°Abgelaufen

XEARS In-Ear Kopfhörer Xears Turbo Devices TD III PRO oder Xtreme XT120PRO für € 25,-

29
eingestellt am 27. Mär 2011
Mit dem Gutscheincode "klangfuzzis" bekommt man aktuell alle XEARS Kopfhörer für € 25,-. Ich habe mir vor kurzem auf Empfehlung und Recherche die Xtreme XT120PRO bestellt und bin unglaublich überrascht. Für den Preis werdet Ihr keine besseren In-Ears finden. Schaut euch einfach die Bewertungen an und die Erfahrungen der Besitzer.

klangfuzzis.de/vie…210

Xtreme XT120PRO € 39,90
Xears Turbo Devices TD III PRO € 42,-

29 Kommentare
Avatar

GelöschterUser25883

wieso denn bittschön cold?

würde ich auch gerne wissen...

Ich habe die XT120PRO schon eine Weile und muss sagen seit dem verstauben meine Bose In-Ears, für den Kurs werde ich mir gleich noch welche bestellen.

Avatar

GelöschterUser25883

die seite wird gemydealzt, da geht nix mehr

sind das nicht reine Bassmonster?

Über die Seite xears.com?

Die ist ja leider down.

Ich selbst habe einige Xears In-Ears neben ein paar anderen Marken.

Preis-/Leistungsmäßig sind die In-Ears auf jeden Fall super!

Webseite ist gerade im Urlaub. Diese webseite hat sich eine kurze Auszeit genommen und wird bald wieder für Dich da sein!

ist Urlaub da die richtige Bezeichnung?

wahrscheinlich war das ein fakeshop und die leute sind jetzt mit eurem geld über alle berge

Tiga

wahrscheinlich war das ein fakeshop und die leute sind jetzt mit eurem geld über alle berge


Den Shop gibt es schon länger und der Gutschein ist aus dem gleichnamigen Forum klangfuzzis.de/
(würde ich nicht gerade im Zug sitzen und mich über das sch.. Netz von O2 aufregen
[entweder Edge oder garnichts, und das auf ner ICE Strecke, ich brauche wieder eine D1 Datenflat])
,würde ich noch den passenden Thread zu den Dingern heraussuchen.

Vor Weihnachten lag der Preis mit dem Gutschein noch bei 18€ (inkl. Versand)?

Habe meine In-Ears auch noch aus der Aktion. Sind für den Preis Top!

Die Seite ist wohl down.... Angeblich im Urlaub

Jap sind sehr basslastig. Die Verarbeitung soll angeblich auch zu wünschen lassen, einige haben mit Sekundenkleber nach gebessert. Kann man kaufen, sind für den Preis wohl auch ok. Die Bewertungen des Vorgängers sind jedoch Klang-technisch gut.

Die Seite geht wieder, also los ab ans bestellen! ;-)

Sagt mal - ich habe dort via Paypal bestellt. Aber am Ende der Bestellung kamm nicht wie gewohnt die PP Seite hoch. Wie lief es denn bei Euch?

Dankööö

Avatar

GelöschterUser31748

Paul Motzki

Sagt mal - ich habe dort via Paypal bestellt. Aber am Ende der Bestellung kamm nicht wie gewohnt die PP Seite hoch. Wie lief es denn bei Euch?Edited By: Paul Motzki on Mar 28, 2011 23:02: F7



Wenn mich meine Erinnerung nicht drügt, dann ploppte da doch ein anderes Fenster auf, in welchem du den Paypal-Button händisch drücken musstest - möglicherweise stand da auch so etwas wie: "Bezahlung tätigen" drauf. Die Paypal-Seite folgte nach Drücken des Buttons dann postwendend.

Jepp...letzten Schritt wird deine Bestellung bestätigt und ein Paypal Button angezeigt-dort muss man drauf klicken

Hot! Kennt jemand beide In-Ears (XT120PRO und TD III PRO) und kann trotz dem minimalen Preisunterschied die Pros und Cons aufzählen? Danke!

@Paul. Kam bei mir auch nicht, musst dich an den Support wenden. Die sagen Dir dann, auf welches Paypal-Konto Du das Geld überweisen sollst.

der Gutscheincode lautet alles in Großbuchstaben: KLANGFUZZIS
xears.com ist sicherlich keine Fakeseite!
Am ende des Bestellvorganges muss man auch auf den Paypalbutton klicken!! Ist sogar ein extra Hinweis dabei.....man wird dann zu seinem Paypalkonto weitergeleited wo man die Zahlung auch dann durchführen muss...
bei Fragen nutzt doch einfach den Chat oder ruft an!

Die XT120Pro sollen noch direkter klingen - mehr weiss ich auch nicht.
Aber die hab ich mir bestellt^^
müssten morgen ankommen

@Scytale: Meine Erfahrung mit den TDII, den wohl recht ähnlichen Vorgängern der TDIII: Recht ausgewogene In-ears, guter Bass, der aber die Mitten nicht zukippt, die auch sehr schön sind im Gegensatz zu vielen anderen in-ears unter 40,- . Sind ihr Geld extrem wert

wie siehts aus mit den Xears Power Systems PS120PRO, kennt die jemand?
Kosten reg. 59€ und sind jetzt auch für 25€ zuhaben.

stunner2002

wie siehts aus mit den Xears Power Systems PS120PRO, kennt die jemand? Kosten reg. 59€ und sind jetzt auch für 25€ zuhaben.



Also die sind schonmal absoluter Müll. Habe sie diese Woche bekommen und werde sie heute noch zurückschicken. Die Teile zerfallen, wenn man sie aus dem Ohr ziehn will. Also das Alugehäuse klickt vom eigentlich Ohrstöpsel ab.

Ocha, ich werd bekloppt.
Hab ne Beschwerdemail an den Shop geschrieben und das kam zurück:
"Hallo! Sorry für die Unanehmlichkeit. Sekundekleber hält dauerhaft.. :.-)
Ich schicke aber auch gern einen neuen. Welcher in ist es denn genau?
Rückversand Warensendugn 70 Cent"

Selbst, wenn es 10 Cent kosten würde ist es seine Aufgabe mir ordnungsgemäße Ware zukommen und lassen und im Falle eines Schadens diese auch auszutauschen...Frechheit

Avatar

GelöschterUser31748

Ich habe heute die TD III Pro erhalten. Die letzten Jahre habe ich mit den Creative EP-630 und EP-830, die in ihrer Preisklasse überaus gute Kritiken bekommen, verbracht. Nach dem ersten Probehören der TD III Pro (sie müssen schließlich noch mehrere Tage bespielt werden, bevor sie wohl ihr richtiges Potential entfallten können) war ich doch recht beeindruckt. Der Bass ist deutlich spürbar, die Höhen scheinen viel klarer als bei meinen Creative In-Ears. Alles in allem gefallen sie mir jetzt schon recht gut. Wenn die neuen In Ears dann auch noch eine gewisse Zeit ohne Kabelbruch oder andere Probleme überdauern (Sekundenkleber habe ich vorrätig), würde ich (für 25 Euro) wohl eine klare Kaufempfehlung aussprechen (zumindest, wenn man eine Affinität für basslastige Musik hat).

MiJa86

Ocha, ich werd bekloppt. Hab ne Beschwerdemail an den Shop geschrieben und das kam zurück: "Hallo! Sorry für die Unanehmlichkeit. Sekundekleber hält dauerhaft.. :.-) Ich schicke aber auch gern einen neuen. Welcher in ist es denn genau? Rückversand Warensendugn 70 Cent" Selbst, wenn es 10 Cent kosten würde ist es seine Aufgabe mir ordnungsgemäße Ware zukommen und lassen und im Falle eines Schadens diese auch auszutauschen...Frechheit



Hatet dem Kunden 2 Möglichektien angeboten.... selber kleben oder gegen einen neuen austauschen! Was ist daran frech?? Nicht jeder Kunde möchte seien In Ears wieder zurückschicken, weil er dann erstmal keine Musik hat...Es fallen ja nicht alle auseinander, von 1000 Stück sind halt ein paar dabei, aber das ist normal bei einem Massenprodukt. Sowas passiert auch bei teuren Marken. wer mehr über xears wissen möchte guckt mal auf headfi.org
Dort gibst es sogar sehtr positive Testberichte von Highend Enthusiasten für Highend Enthusiasten . :-)
Die getesteten Xears in Ears haben alle zwischen 6 und 7,8 Klangpunkten von 10 bekommen. nd 10/10 hat nur eine andere Marke erreicht, kostet aber 400 UST. Somit ist xears auf jedenfall Preis-Leistung gesehn weit vorn! andere In Ear mit der gleichen Punktzahl von Xears kosten ca 150 USD ! Der aktuelle Gutscheincode: KLANGFUZZIS Jeder In Ear nun 30€ in Deutschland versandkostenfrei. Es gibt neue Schwarzholz In Ears mit perfekter Qualität! Fallen nicht auseinander, sind TOP verarbeitet und haben einen echt geilen Klang. :-)

MiJa86

Ocha, ich werd bekloppt.Hab ne Beschwerdemail an den Shop geschrieben und das kam zurück:"Hallo! Sorry für die Unanehmlichkeit. Sekundekleber hält dauerhaft.. :.-) Ich schicke aber auch gern einen neuen. Welcher in ist es denn genau?Rückversand Warensendugn 70 Cent"Selbst, wenn es 10 Cent kosten würde ist es seine Aufgabe mir ordnungsgemäße Ware zukommen und lassen und im Falle eines Schadens diese auch auszutauschen...Frechheit



Hatet dem Kunden 2 Möglichektien angeboten.... selber kleben oder gegen einen neuen austauschen! Was ist daran frech?? Nicht jeder Kunde möchte seine In Ears wieder zurückschicken, weil er dann erstmal keine Musik hat..., mancher hat sogra Sekundenkleber griffbereit. Es fehlte ja lediglich Klebstoff seitersn der Fabrik. Es fallen ja nicht alle auseinander, von 1000 Stück sind halt ein paar dabei, aber das ist normal bei einem Massenprodukt. Sowas passiert auch bei teuren Marken. Ich hatte doch auch die Möglichkeit des Umtausches angeboten gehabt, was ja eigentlich selbstverständlich ist. Aber wer kleben möchte klebt sich den halt. Das sind 2 Aluhälften die einfach etwas kleber benötigt hatten...

wer mehr über xears wissen möchte guckt mal auf headfi.org
Dort gibst es sogar sehtr positive Testberichte von Highend Enthusiasten für Highend Enthusiasten . :-)
Die getesteten Xears in Ears haben alle zwischen 5,8 und 7,8 Klangpunkten von 10 bekommen. Und 10/10 hat nur eine andere Marke erreicht, kostet aber 400 USD. Somit ist xears auf jedenfall Preis-Leistung gesehn weit vorn! andere In Ear mit der gleichen Punktzahl von Xears kosten ca 150 USD ! Der aktuelle Gutscheincode: KLANGFUZZIS Jeder In Ear nun 30€ in Deutschland versandkostenfrei. Es gibt neue Schwarzholz In Ears mit perfekter Qualität! Fallen nicht auseinander, sind TOP verarbeitet und haben einen echt geilen Klang. :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text