Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      Xenon Racer (Switch) [Amazon Marketplace]
      52° Abgelaufen

      Xenon Racer (Switch) [Amazon Marketplace]

      24,93€33,85€-26%Amazon Angebote
      9
      eingestellt am 5. Aug

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Moin derzeit verkauft der Händler uniqueplace auf Amazon.de das Spiel Xenon Racer Switch für 24,93€ inkl. Versandkosten.

      Preisvergleich 33,85€

      2030. Im Zeitalter fliegender Fahrzeuge findet eine Meisterschaft für traditionelle Reifenfahrzeuge statt, an der Xenongas-Elektroautos gegeneinander antreten. Rase in halsbrecherischem Tempo durch Städte wie Tokio oder Dubai und hol dir den Sieg!

      Features:

      • Fahren Sie auf Höchstgeschwindigkeit mit Elektrofahrzeugen die durch Xenon-Gas betrieben werden

      • Driften Sie durch die Straßen von Städten wie Tokio und Dubai

      • Singleplayer-, Split-Screen- und Online-Multiplayer-Meisterschaften

      • Passen Sie Ihr Auto an, um das ultimative Rennfahrzeug zu schaffen

      1416473-S4ZxW.jpg
      Zusätzliche Info
      Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

      Gruppen

      9 Kommentare
      Schreckliche Version für die Switch.
      Nicht kaufen!
      Leider noch 14,93€ zu teuer.
      Bei der Switch herrscht inzwischen mehr Masse statt Klasse, wie in den AppStore von Apple und Android.
      LegendBoss9505.08.2019 12:50

      Schreckliche Version für die Switch.


      Für die anderen Konsolen ist es auch nicht besser
      bloodwing05.08.2019 13:45

      Für die anderen Konsolen ist es auch nicht besser


      Ja das stimmt aber die laufen wenigstens mit ca 30fps und nicht 15-20 und haben halbwegs scharfe texturen und nicjt nur matsch
      Ich kaufe für Switch auch nur noch Spiele, wo Nintendo mindestens indirekt beteiligt war. Ein Dutzend Indie-Perlen habe ich digital dazu gekauft. Den Rest kann man lassen, bzw läuft wo anders besser.
      Arthur081505.08.2019 14:59

      Ich kaufe für Switch auch nur noch Spiele, wo Nintendo mindestens indirekt …Ich kaufe für Switch auch nur noch Spiele, wo Nintendo mindestens indirekt beteiligt war. Ein Dutzend Indie-Perlen habe ich digital dazu gekauft. Den Rest kann man lassen, bzw läuft wo anders besser.


      Muss man leider so stehen lassen.
      Der GameCube war die letzte Heimkonsole von Nintendo, auf der es halbwegs vermehrt gute Spiele von dritt Entwicklern gab.
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text